weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Haare, Ekel

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

22.10.2010 um 11:44
@Muckymuh

:D so kleine sieht man sicher nicht mal. Davon mal ab Essen im Restaurant tu ich so oder so nicht ist mir viel zu snobmäßig, da lieber bei Gino oder Marco Polo nen Veggidöner oder ne ordentliche Margharita.


melden
Anzeige

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

22.10.2010 um 17:22
@Powermausi
Kommt drauf an, welches Menschenhaar da drin ist. Wäre es ein Schamhaar, dann ist das eine nuance schlimmer als Hundehaar.
Aber eigentlich ist beides gleich schrecklich...


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

24.10.2010 um 18:47
ich find menschenhaare im essen um einiges ekelhafter als hundehaare=)


melden
Trinity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

11.12.2010 um 12:49
beides


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

21.12.2010 um 00:19
Ich find Menschenhaare ekliger als die Haare von meiner Katze


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

21.12.2010 um 00:22
Gerade wenn der Hund noch dranhängt.


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

21.12.2010 um 00:29
Andere Meinung:

Elefantensackhaar.

vo67005,1292887746,nicht lustig aids


melden
Shinestaw
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

21.12.2010 um 12:43
Beides ist total ekelig aber wenn so ein laaaaaaaaaanges Menschenhaar drinnschwimmt finde ich es schlimmer.


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

21.12.2010 um 14:48
Ich fände Menschenhaare im Essen auch ekliger, als ein Hundehaar von unserem Kleinen. Das Menschenhaar wäre nämlich von einem Fremden - wir haben beide ziemlich kurze Haare ;) .


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

22.12.2010 um 13:53
Aha....man fasse zusammen:
wenn man ein Haar im Essen findet, muss man zunächst feststellen, von welchem Lebewesen das wohl sein könnte. Man checke alle Anwesenden inklusive des Kochs, der Putzfrau und den Nachbarn ab. Sammele Noah - like alle Tiere um sich und bitte alle, die bereit sind ("Ich habe ein reines Gewissen") wie Christoph Daum damals um eine Haarprobe...man vermesse das Corpus delicti, wiege und erkenne es am Geruch....das Essen ist mittlerweile kalt und schmeckt weder mit Haar, Zehnagel oder Schimmel besser oder schlechter als vorher.....versteheeeeee....ich persönlich würde jedes Essen entsorgen, in dem wat drin ist, wat nicht reingehört....


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

22.12.2010 um 13:55
essen entsorgt man nicht oO


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

23.12.2010 um 17:55
Ich finde beides gleich eklig.


melden

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

23.12.2010 um 21:10
wärs ein menschen haar,würde ich es rausnehmen und weiteressen.wärs aber ein hundehaar würd ich den teller wegschieben :D hab nichts gegen tiere,aber haare von denen im essen...

bähhh xP


melden
Anzeige
ramsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haar im Essen: Was ist ekeliger?

23.12.2010 um 21:10
schamhaar im essen ist schmackhafter als nur normales haar


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden