Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist der Antichrist schon da?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Antichrist
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

27.04.2011 um 00:38
Irgendwo da draußen vegetiert der Antichrist. Er philosophiert bereits an der Machtübernahme, eingehüllt in einer miasmatischen Aura, ein Hardcorealki, pathologischer Gewalttäter, Psychotiker.
Äußerste Vorsicht ist beim Antichristen geboten!!


melden
Anzeige

Ist der Antichrist schon da?

27.04.2011 um 00:40
@collectivist

Du bist der Antichrist? Oh mein Gott. :D


melden

Ist der Antichrist schon da?

27.04.2011 um 00:42
Vielleicht ist Allmy der Anti-Christ!? :D


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

27.04.2011 um 00:43
@SirMaunz-A-Lot
tJjAN4t antichrist
Muuhahahahaa....


melden

Ist der Antichrist schon da?

13.05.2011 um 20:46
@collectivist
Die Zahl des Tieres ist 616, nicht 666.

Der Antichrist ist keine Person, sondern eine Zeitepoche in der sich niemand mehr an die Regeln Jehova's hält und diese Zeit hat bereit's begonnen.


melden

Ist der Antichrist schon da?

13.05.2011 um 21:16
Hab mich schon lange mit dem Thema "Antichrist" beschäftigt.
Hab einiges gelesen, mich mit vielen Leuten unterhalten und hab mich immer gefragt in was für einer Form er auftaucht oder ob er wohlmöglich schon unter uns weilt und ob (man) ihn schon kennt.

Vor paar Monaten hab ich es dann verstanden.
Er ist schon da und jeder Mensch auf der Welt kennt ihn oder hat zumindest schon seinen Namen gehört.

Die christliche Prophezeiung des Antichristen ist eher irreführend.

Die Moslems haben es wohl eher richtig gedeutet.
Fragt mal einen gläubigen Moslem nach dem Antichristen, da wird euch fast jeder das gleiche sagen.

Der Schwindler Messias mit nur einem Auge...
Dem die Menschen blind vertrauen und der ihnen die Wahrheit verheimlicht...

Wer oder WAS kann das wohl sein!?!? ;)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

14.05.2011 um 16:27
Zerox schrieb:Die Zahl des Tieres ist 616, nicht 666.
Wo hast du diese komische Zahl her??

Der drogeninduzierte Johannes schrieb folgendes:
Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig. (Offenbarung 15.2)
http://www.bibel-online.net/text/luther_1912/offenbarung/13/

Eines Menschen wohlgemerkt!! Der Antichrist besteht aus einer Person oder einer Gruppe an Personen.


melden

Ist der Antichrist schon da?

14.05.2011 um 17:07
@collectivist
Nein nein, verfälschtes Wissen, Übersetz6ungsfehler, genau wie Jungfrau Maria nicht auf Jungfrau, sondern auf das Sternzeichen Jungfrau bezogen ist.
616 bedeutet Bösartig und Ausbreitung und auch Kain (Kain der Abel erschlug).


melden

Ist der Antichrist schon da?

15.05.2011 um 16:01
Der Antichrist kommt aus Bayern, ist ein junger, witziger Mann, mit einem eigenen Fahrstil, ist vom Sternzeichen Krebs und sein Name beginnt mit einem M. ^^


melden

Ist der Antichrist schon da?

11.05.2012 um 13:40
ich hatte die antichristin im bett


melden
LeptorSca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

11.05.2012 um 15:33
Er ist schon da , und er hat Millionen von Anhängern .


melden

Ist der Antichrist schon da?

12.05.2012 um 13:03
@22FoX22

Schwindler Messiahs...?

Von wo hast du denn das her...? Poste mal was dazu...!!? einen Link oder so...!
Gibt es dazu auch eine Legende...?


melden

Ist der Antichrist schon da?

12.05.2012 um 13:09
Wenn man selber kein Christ ist, wirkt der Antichrist auch ziemlich bedeutungslos.


melden

Ist der Antichrist schon da?

12.05.2012 um 13:23
Facebook ist der Antichrist!!!

Nee, Quatsch. Ich glaube nicht an die Geschichten.


melden

Ist der Antichrist schon da?

12.05.2012 um 14:12
Vielleicht wird es der aussergewöhnlichste Mensch, der jemals geboren wird...!? Der beinahe alles automatisch weiss...? Den wir dann als Antichristen betrachen...? Der thelepatisieren kann...?


melden

Ist der Antichrist schon da?

16.05.2012 um 19:45
OMG! Also nach der Beschreibung sollte ich ja der Antichrist sein. Wird das ein Spaß die Schlacht Armageddon einzuleiten xD


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

19.05.2012 um 10:56
Ich frage mich ob der Antichrist selber überhaupt weiss dass er oder sie der die Antichrist/in ist... o.O

Es sollte ja drei antichristen geben. Nach Meinung vieler war Napoleon der erste und Hitler der zweite. Wenn man den Zeitabstand betrachtet wäre es schon möglich das der dritte und letzte bereits unter uns ruht. Oder auch nicht, wer weiss...


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

19.05.2012 um 10:59
@collectivist
Das Pentagram ist doch eine reine Erfindung von Hollywood???


melden

Ist der Antichrist schon da?

19.05.2012 um 11:15
@killimini
killimini schrieb:Das Pentagram ist doch eine reine Erfindung von Hollywood???
Das Pentagramm haben die ollen Griechen "erfunden" !
Guckst du hier, eh´ ich mir das alles selber aus den Finger quetsche ...

Wikipedia: Pentagramm


Der Antichrist ist schon lange da - der spielt sogar in einem meiner Lieblingsvideos von den Stones mit :D !


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Antichrist schon da?

19.05.2012 um 11:22
@Thalassa
Jaaaaaaaaaa, das war mir schon bewusst... :vv:
Ich meinte es bezüglich Satanismus.
Darauf bauten zahlreiche spätere Okkultisten auf. Mit einem Ziegenkopf im von verzerrten hebräischen Zeichen (LVYThN לִוְיָתָן) umringten, invertierten Pentagramm erschien es 1961 auf dem Cover von Maurice Bessys Histoire en 1000 Images de la Magie; Anton Szandor LaVey übernahm dieses unter der Bezeichnung Sigil of Baphomet als Zeichen seiner 1966 gegründeten Church of Satan. LaVey benutzte das Siegel des Baphomet auch für die Cover der Schallplatte The Satanic Mass (1968) und der Satanischen Bibel (1969).

In den 1980er Jahren wurde das invertierte Pentagramm in der Metal-Musikszene, insbesondere im Black- und Death Metal als Symbol für das Böse oder den Satanismus beliebt, das Siegel des Baphomet erschien z. B. auf Schallplatten wie Jamras The Second Coming (1972) und Venoms Welcome to Hell (1982). Das Pentakel (Pentagramm mit Kreis) ist auch im Neuheidentum, insbesondere in der neureligiösen Bewegung Wicca, ein wichtiges Symbol.
Mit Hollywood zwar nicht wirklich verbunden, aber die Zeit in der ich es einordnete stimmt. :)


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt