Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was würdet ihr tun?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Fake, Troll, Gemüsekuchen, Pöbel

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 20:40
höchstwahrscheinlich den Anführer raussuchen den eine Reinhauen und dann läuft der rest eh weg

polizei anrufen bringt nix die trauen sich nie irgendwas machen schon gar nicht bei türken


melden

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 20:50
@Creizie
Creizie schrieb:polizei anrufen bringt nix die trauen sich nie irgendwas machen schon gar nicht bei türken
Leider muss ich dir zum Teil recht geben. Die Kirmes hier im Ort endet meist in einer Messerstecherei während die Polizei Seelenruhig danebensteht. Sie greifen meist erst ein wenn das "schlimmste" vorbei ist.
Natürlich gibt es auch andere Fälle, aber das finde ich schon heftig. Klar, Eigenschutz ist wichtig. Aber als Polizist? Da MUSS man doch eingreifen?

Ich hätt wahrscheinlich mich irgendwo versteckt, Sim Karte aus dem handy gemacht (Ich hab irgendwo gelesen/ gehört, dann können die den Anruf nicht zurück verfolgen) und hätte gesagt: "Hallo, ich rufe an weil hier ein Paar von Jugendlichen schwer belästigt wird und ich möchte meinen Namen nicht sagen!"
Ich denke die Polizei wär froh über so Hinweise, egal ob anonym oder anders.

@Caulerpa_T
Was wäre gewesen wenn die Angreifer eine Waffe dabei gehabt hätten? Wie hättest du dann gehandelt?


melden

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 20:50
Wolfshaag schrieb:Das habe ich auch nicht bestritten, allerdings magst auch Du sonst keine Verallgemeinerungen und bestehst darauf, dass sie unterbleiben sollen. Bei zino scheint Dich das dann aber wieder nicht zustören, oder?
Von was redest du bitte?


melden

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 20:54
Ich finde es richtig schlimm, was hier einige schreiben. Wieso kann man nicht einfach neutral und sachlich beim Thema bleiben? Ob die Threaderstellerin gelogen hat kann hier keiner beweisen. Ich glaube ihr.

Wie ich schon mal erwähnt hatte spielt die Nationaliät der jungen Männer hier natürlich keine Rolle. Sowas machen deutsche genauso wie andere.

Ich finde man muss die die Threaderstellerin hier auch nicht als "Gör" bezeichnen. Finde ich irgendwie respektlos.

Naja wie gesagt, am besten beim Thema bleiben ohnen irgendwelche Unterstellungen. Und der Threaderstellerin vorzuwerfen es sei gelogen ist für mich eine Unterstellung. Denn wir wissen es nicht, ob es gelogen ist.

Ach so, was denn Spruch betrifft: "Wer einmal lügt dem glaubt man nie..," diesen Spruch finde ich persönlich eh schwachsinnig. Gelogen hat fast jeder Mal. Glaube kaum, dass hier nur Leute unterwegs sind, die noch nie im Leben gelogen haben. Nicht böse gemeint, ist für mich eher ein Spruch für Heuchler und Scheinheilige.

Habe ich was überlesen? Woher weiß man denn, dass es sich um Schweinefleisch handelte? Ich als deutsche Frau esse kein Fleisch, somit auch kein Schweinefleisch.

Zu schreiben, dass von den Ausländern 80% assozial sind, finde ich übrigens genauso falsch. Da hätte die Threaderstellerin vorher überlegen sollen. Ich kann nicht behaupten, dass so viele Ausländer assozial sind.

Naja mal sehen, ob mich jetzt einige angreifen werden, wegend dem was ich geschrieben habe. Mir wäre es aber lieber, wenn man sachlich was zum Thema schreiben würde, was natürlich einige hier auch machen.


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 21:21
Creizie schrieb:polizei anrufen bringt nix die trauen sich nie irgendwas machen schon gar nicht bei türken
Naja hier macht die polizei was
http://www.youtube.com/watch?v=9oqA1N49aV8
Wenn die polizei überall so eingreifen würde wäre ned schlecht.
@Creizie
Creizie schrieb:höchstwahrscheinlich den Anführer raussuchen den eine Reinhauen und dann läuft der rest eh weg
j da hast du recht die meisten sind eh nur in der gruppe stark und alleine ziehen sie den schwanz ein alleine trauen sie sich nur gegen schwächere.


melden

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 21:25
Caulerpa_T schrieb:Hier, ihr unterbelichteten.
Jetzt wird das Kind auch noch beleidigend. Na, das bestätigt meine Meinung.


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 21:30
pprubens schrieb:Jetzt wird das Kind auch noch beleidigend. Na, das bestätigt meine Meinung.
Naja ihr habt sie auch als gör beschimpft!
@pprubens


melden

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 21:31
@Rude
Gör ist keine Beschimpfung. Es ist eine Feststellung.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

17.04.2011 um 22:39
Noch ein Gör im Raum, das schonmal seinen Wohnort posten möchte? Wenn der ein oder andere hartnäckig genuch ist, kommt Adresse und Name vielleicht hinterher....maaaaaaaaaan, das konnte sicher nur passieren, weil wieder böser Deutsch - Rap gehört wurde....wo soll das nur hinführen? ;)


melden
Caulerpa_T
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 10:36
@pprubens
@Puschelhasi
Ich hab jetzt euer Gespräch nicht komplett mitverfolgt, aber ich finde es etwas lächerlich was ich bis her gelesen habe.
Ihr wollt mir damit drohen, bei der Polizei nachzufragen?
Oh, die kleine 15 Jährige redet nur Mist, jetzt kriegen wir sie dran.
So in der Richtung?

Wollt ihr jetzt, dass ich traurig erzähle, dass ich mir das nur ausgedacht hab?
Leider nicht.


@Metanoia
Metanoia schrieb: Wenn der ein oder andere hartnäckig genuch ist, kommt Adresse und Name vielleicht hinterher
Nein.

Ach ja,
@pprubens
pprubens schrieb:Jetzt wird das Kind auch noch beleidigend. Na, das bestätigt meine Meinung.
pprubens schrieb:Gör ist keine Beschimpfung. Es ist eine Feststellung.
Meine Beleidigung war auch eine Feststellung!


melden
Caulerpa_T
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 10:49
@Saphira
Saphira schrieb:Zu schreiben, dass von den Ausländern 80% assozial sind, finde ich übrigens genauso falsch. Da hätte die Threaderstellerin vorher überlegen sollen. Ich kann nicht behaupten, dass so viele Ausländer assozial sind.

Naja mal sehen, ob mich jetzt einige angreifen werden, wegend dem was ich geschrieben habe. Mir wäre es aber lieber, wenn man sachlich was zum Thema schreiben würde, was natürlich einige hier auch machen.
Da hast du Recht, ich hätte das lieber nicht schreiben sollen, allerdings meinte ich das auch ganz anders!
Ich sprach von dieser Gegend hier. Und das ist nicht zu leugnen.

Manche können hier nicht sachlich zu einem Thema schreiben, weil ich entweder einen wunden Punkt getroffen hab oder sie es wirklich nicht glauben (wollen)

Das mit dem Gör und so weiter stecke ich weg, ist mir eigentlich egal wie ernst ich von irgendwelchen Leuten hier, die ich eh nie kennen lernen werde, genommen werde. Da habe ich größere Sorgen :D


melden

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 10:51
Na schau mal, ich denke nicht dass du dir die Geschichte von der Pieke auf ausgedacht hast, aber einige besondere Merkmale/Tatbestände sind mehr als verwirrend. Und gerade die die nicht in logische Zusammenhänge passen, bedürfen einer objektiven Prüfung.
Kannst du mir den Tathergang ein wenig expliziter schildern. Sind die Angreifer aus dem Nichts aufgetaucht oder waren sie in der Umgebung und haben erst einmal die Gegend ausgekundschaftet? Und wieviele Rucksäcke wurden verbrannt bzw angezündet?
Ich hatte dich dies bereits gefragt. Kannst du mir eine Antwort in gekürzter Form wiedergeben?

Und ich denke, das "Schweinefleisch" hier in diesem Fall eine entscheidende Rolle spielt. Eine Gruppe Gangsta Türken die rauben, drohen, Sachen anzünden nimmt den "Ungläubigen" ihr Essen vom Grill weg?

Wie geschrieben, ich kenne Türken die Schweinefleisch essen, aber die gehören nicht zu der Sorte Mensch die du in deinem Eingangspost schilderst.

@Caulerpa_T


melden
Caulerpa_T
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 10:58
@Can
Tut mir leid, ich hab hier nicht mehr alles gelesen, ich antworte dir jetzt.

Also.
Die Typen kamen den Weg hoch, direkt zu dem Ehepaar. (von meinem Blickfeld aus sind sie also direkt nach links gegangen)
Ich denke mal, dass sie sich öfter mal dort aufhalten wo die zwei Opfer saßen, weil sie verärgert darüber zu sein schienen, dass der Platz diesmal besetzt war.

Dann haben sie direkt rumgegröhlt und halt die Sachen vom Tisch erstmal weggenommen und so wie es aussah auch gegessen. Ich konnte auch nicht sehen was das für Essen war, wieso geht hier überhaupt jeder von Schweinefleisch aus?
Vielleicht war es auch Brot oder sonst irgendwas, was man zu so einem Ausflug mit nimmt.

Dann haben sie halt einen Rucksack (ich gehe davon aus, dass es ein Rucksack war, vielleicht auch eine Jacke) Ehrlich gesagt bin ich mir bei dem Rucksack nicht so sicher, aber umso sicherer bin ich mir, dass sie ein Feuer mit den Sachen der Opfer gemacht haben.
Und wenige Minuten später saßen sie schon da, dann sind wir weggegangen.


melden
Caulerpa_T
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 11:02
Ach ja, an alle, die meinen, dass ich mir das alles ausgedacht habe um eine Hetze gegen Türken zu starten:

Hätte ich nicht eher schreiben sollen, dass es auch zu körperlicher Gewalt kam und, dass sie das Paar angegriffen haben?
Wäre das nicht noch schlimmer und müsste man das den Angreifern nicht noch mehr verübeln?

So war es aber nicht, jedenfalls nicht, als wir noch da waren.

Denkt mal drüber nach.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 12:34
@Caulpera_T

Das Problem liegt hier etwas anders.

Es gibt eben einige Menschen hier, die bezweifeln, dass Menschen mit Migrationshintergrund andere Menschen ohne Migrationshintergrund einfach nur so angreifen.

Um das dann zu belegen, werden dann schon teilweise sehr merkwürdige Argumente, aus dem "Hut" gezaubert.

Dann hast Du ja leider eine auch nicht besonders nette Ausdrucksweise gewählt, sei es aus Wut oder Erregung. Darauf wird aber immer gewartet. Wenn jemand z.B. "Scheiß Kanaken" oder "Blöde Teppichflieger", etc. schreibt, gilt das nämlich als unumstößlicher Beweis einer rechtsradikalen Gesinnung.

Ich persönlich halte solche Beschimpfungen ebenfalls nicht für hilfreich, denke aber oft, dass sie eher ein Zeichen von Wut und/oder Hilflosigkeit sind. "Echte" Nazis sind zwar unbestritten komplette Vollidioten, aber haben gelernt, dass solche Beschimpfungen sie nur angreifbar machen, weshalb sie die eher selten verwenden.

Andersherum wird es allerdings leider immer noch toleriert, wenn Menschen mit Migrationshintergrund, Leute ohne Migrationshintergrund, als "Hure/Hurensohn" u.a. titulieren, weil sie eben den "arme Ausländerbonus" haben.
Natürlich sind solche Ausdrucksweisen auch hier nicht unbedingt ein Zeichen von Rassismus gegenüber Einheimischen, sondern ebenfalls meist ein Zeichen von Wut und Hilflosigkeit.
Dennoch sollte auch hier die Toleranzgrenze ganz erheblich sinken.

Fakt ist, dass Menschen, die Schwächere angreifen, egal welcher Nationalität, eine massive Strafe verdient haben. Leider sind unsere deutschen Ordnungsbehörden in solchen Fällen oft nicht konsequent, oder kommen erst, wenn längst alles erledigt ist. Auch das hat vielfältige Gründe.
Menschen, die sich so verhalten, wie die Angreifer in Deinem Eingangspost, sollten zeitnah eine ordentliche Tracht Prügel beziehen und zwar in dem Maße, dass sie die nächsten Wochen täglich schmerzhaft an ihr Handeln erinnert werden.
Das einzig Gute ist eigentlich, dass solche Leute früher oder später versuchen, sich mit den Falschen anzulegen.^^

So wie die Jungs hier: :)

http://www.youtube.com/watch?v=G4aLNB7mLgU&feature=related


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 16:40
Im Eingangspost ist aber von Rucksäcken (Mehrzahl) die Rede, ausserdem hast du weiter behauptet die Angreifer hätten ein Fass Krombacher dabei gehabt, das konntest du also genau erkennen, während du dir weder bei der Sorte Essen noch bei der Anzahl noch der Art der angezündeten Sachen sicher bist, geschweige denn bei der Zahl der Angreifer,obwohl du nur 10 m entfernt warst?

Entschuldige es wird immer besser....aus der Lügengeschichte kommst du nicht mehr raus...echt unglaublich für wie dumm hälst du die User hier eigentlich`?
@Caulerpa_T


melden

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 17:03
leute es gehört einfach zur psyche des menschen weiter auszuschmücken, genauso ist es normal am tag im zweistelligen bereich zu lügen,

wie sagte mal ein weiser mann:
der ohne sünde werfe den ersten stein

@Caulerpa_T
also ob es passiert ist oder nich, die bullen hättet ihr mind. rufen können


melden

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 18:51
Ich würde die rumtreiber anzünden, und sie aufessen.


melden

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 20:39
@Caulerpa_T
Ok, dann weiß ich wie du es mit den 80% gemeint hast.

Da hast du recht. Wäre wirklich besser wenn man einfach sachlich darüber schreiben könnte.

Dann noch mal an alle hier, dass sie sich nicht an jede Kleinigkeit erinnern kann, kann man ihr nicht zum Vorwurf machen. Fast kein Zeuge erinnert sich an sämtliche Kleinigkeiten. Das zu erwarten ist unlogisch.


melden
Caulerpa_T
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr tun?

18.04.2011 um 20:55
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Im Eingangspost ist aber von Rucksäcken (Mehrzahl) die Rede, ausserdem hast du weiter behauptet die Angreifer hätten ein Fass Krombacher dabei gehabt, das konntest du also genau erkennen, während du dir weder bei der Sorte Essen noch bei der Anzahl noch der Art der angezündeten Sachen sicher bist, geschweige denn bei der Zahl der Angreifer,obwohl du nur 10 m entfernt warst?
Das Fass Krombacher habe ich gesehen, weil die Angreifer vor uns waren. Es könnte auch anderes Bier gewesen sein, aber ein Laden der in der nähe war verkaufte nur Krombach Fässer, deswegen war ich mir hier so sicher.
Allerdings saßen die Opfer so, dass sie die Sicht zum Tisch versperrten. (Mit dem Rücken zu mir)
Willst du dich hier jetzt als Kriminalist aufspielen?


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt