weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bis zum Mond...

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Mathematik, Papier, Falten

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 07:28
lol :D


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 08:14
canpornpoppy schrieb:ja, und jetz falten wir das papier so oft das es bis zur sonne reicht, wie oft muss man es falten bis es anfängt zu brennen? :D
m7 schrieb:Mathematiker sehen gerne über derartige praktische Einschränkungen hinweg.
:D


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 10:22
Allein die Antwort "unendlich" :D


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 14:19
interessant das die antwort '42' ist (genauer ~41,81) und die antwort 42 mal NICHT zur auswahl steht

zumindest in diesem beispiel lässt sich die sache sogar gut überschlagen, wurde zwar auf der vorigen seite schon alles aufgelöst, aber trotzdem..

ist zwar jetzt leicht daher gesagt aber unter ein paar voraussetzungen geht das wirklich recht leicht, voraussetzungen wären das man was mit den maßeinheiten anfangen und diese umrechnen kann (mm, cm, dm, m, km und so), das man natürlich den abstand erde-mond kennt (im mittel etwa 384.400 km) und das man was mit 2er-potenzen anfangen kann, zumindest das man weiß das 2^10 rund 1.000 ist (1.024)

10 mal falten rund 100 mm (1.000 * 0,1 mm) -> 1 dm = 0,1 m
20 mal falten rund 100 m (1.000 * 0,1 m)
30 mal falten rund 100.000 m -> 100 km
40 mal falten rund 100.000 km
41 ~ 200.000 km
42 ~ 400.000 km

genauer wären es in etwa 439.000 km, daher auch die rund 41,8057..

bei 40 mal falten ergibt sich etwa ein faktor von 1.000 * 1.000 * 1.000 * 1.000 = 10^12

um diesen faktor müsste sich nämlich die fläche des papiers verringern was bei nem gewöhnlichen DIN A4 und noch zwei faltungen mehr ganz grob überschlagen bei 10^-13 bis 10^-14 m liegen sollte/müsste

@Rumpelstil da ist man dann schon am ångström vorbei und nähert sich allmählich dem protonenradius

lol


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 14:31
Wie immer lautet die Antwort ...

42



melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 14:37
@canpornpoppy
@Jofe
Jofe schrieb:Wie immer lautet die Antwort ...
Genau deshalb steht es nicht als Antwortsmöglichkeit.. Die hälfte hätte allein durch Zufall die richtige Antwort geklickt. Douglas Adams Fans hätten es sowieso geklickt..
Außerdem steht es ja anders zur Auswahl: "Was anderes" ;)


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 14:46
@Rumpelstil

War Mir schon klar! ^^

Aber NIE war sie passender als Jetzt und Hier! :D

Da konnte Ich nicht anders! ;)


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 20:58
@Jofe
Klar, auf toom's frage geantwortet. Der Post von dir diente nur als Beispiel.. ^^
Jofe schrieb:Aber NIE war sie passender als Jetzt und Hier!
Das habe ich mir auch gedacht und deshalb musste ich unbedingt die Umfrage starten. Endlich ist "die Antwort auf Alles" zu gebrauchen... :D


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 21:03
Rumpelstil schrieb:Wie oft muss man ein Blatt Papier ( 0,1 Millimeter dünn) falten damit es bis zum Mond reicht?
Der Mond bewegt sich. Viel Spass beim probieren!


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 21:44
@martialis
Das soll nicht das Problem sein. Gehen wir einfach von eine ideale Entfernung von 400 000km aus. ^^


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 21:50
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Das soll nicht das Problem sein. Gehen wir einfach von eine ideale Entfernung von 400 000km aus. ^^
Der Mond bewegt sich und das ausgerechnet auch noch in einer anderen Geschwindigkeit, als die Erde. Wie willst du denn da, mal alle anderen geophysikalischen Hürden ausser Acht gelassen, dein Papierblatt bis zum Mond kriegen?


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:04
@martialis
@martialis
Ok, ich sage es mal so: die Entfernung die zwischen zwei mal falten liegt ist gewaltig... :D daher kommt auf plus/minus einmal falten nicht so wirklich darauf an... ;)


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:06
Rumpelstil schrieb:Ok, ich sage es mal so: die Entfernung die zwischen zwei mal falten liegt ist gewaltig... :D daher kommt auf plus/minus einmal falten nicht so wirklich darauf an... ;)
Gib`s doch endlich zu, du hast es noch garnicht selber ausprobiert! Kennst also die Lösung des Rätsels selber nicht!
Man der Mond ist schneller wieder von der Erde entfernt, wie du dein Blatt zweimal falten kannst. ;)


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:12
@martialis
Ich kenne die Lösung, und außerdem mache ich es vielleicht irgendwann mal... :p
martialis schrieb:Man der Mond ist schneller wieder von der Erde entfernt, wie du dein Blatt zweimal falten kannst. ;)
Das macht nichts: du faltest es erst mal x-mal und wartest bis der Mond wieder vorbei flitzt.. :D


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:18
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Das macht nichts: du faltest es erst mal x-mal und wartest bis der Mond wieder vorbei flitzt.. :D
Was hast du in Physik, oder Astronomie (falls es das Schulfach noch gibt)?

Wo steht der Mond jetzt oder in der nächsten halben Stunde?


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:21
hmmm immernoch ferien?

egal wie groß das papier ist ich glaube kaum das du es überhaupt 20 mal falten kannst also

[X] unmöglich


melden
DonFungi
Profil von DonFungi
beschäftigt
dabei seit 2009Mister Allmy

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:23
Bei mir steht der Mond etwas links von der Veranda. :D

Ich gehe mal von maximal 12 Faltungen aus, mehr gibt ein Blatt nicht her.


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:25
@DonFungi
19ist auch möglich, aber nur mit hilfmittel und nem DIN A 2 blatt


melden

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:26
@DonFungi
@Angelhunter235
Praktisch kann man ein Papier nur 8 mal falten. Aber darum geht es doch garnicht. Es geht um die Theorie..


melden
Anzeige

Bis zum Mond...

14.08.2011 um 22:27
Ein normales, durchschnittliches Stück Papier - egal wie groß oder wie dick - kann man rein physikalisch nur 7mal falten ... angeblich hat es eine Amerikanerin geschafft, regelmäßig 9 bzw 12mal zu falten. Das ist aber nirgendwo belegt - den Nachweis mit 7mal suche ich gerade ;) .


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden