weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bis zum Mond...

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Mathematik, Papier, Falten

Bis zum Mond...

15.08.2011 um 13:55
@Rumpelstil

Wie groß müsste unser Blatt denn sein :D ?


melden
Anzeige
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

15.08.2011 um 13:59
ein blatt papier ist zum schreiben da nicht zum falten. falten haben frauen ab 30 die sich oft geschminkt haben.


melden

Bis zum Mond...

15.08.2011 um 20:24
42 mal in der Theorie. Praktisch wird das natürlich nicht funktionieren.


melden

Bis zum Mond...

16.08.2011 um 21:28
@suffel
Spielt in der Theorie keine rolle, aber sagen mir mal DINa4.


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:20
Die größte Entfernung zwischen der Erde und der Mond, beträgt 406 740 km .
Da 1 km = 1000 Meter sind und wiederrum 100000 cm, sind dieses wiederrum 10000000 mm.
Bei eine Entfernung von 406 740 km wären das 40674000 Meter oder 4067400000 mm.

Wenn ein Blatt Papier eine Dicke von 1,0 mm hätte, würde man 4067400000 mal aufeinander stapeln,um zum Mond zu erreichen,da aber es ein Blatt mit eine Dicke von 0,1 mm sein muss, muss man es dann 10 mal mehr aufeinander stapeln, also wären das 40674000000 mal.
Ob nun falten oder stapeln,müsste eigentlich das Gleiche raus kommen .....

Ich hoffe, ich hab es so richtig ausgerechnet, wenn nicht gebe ich die späte Uhrzeit die Schuld an mein Denkvermögen ^^


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:30
@Kylmää
Nun ja, nicht ganz... ^^

Beim stapeln kommt immer 0,1 mm hinzu. Beim falten kommt immer das doppelte hinzu vom gefalteten..


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:32
@Rumpelstil


Also doch die späte Uhrzeit, ich glaub,ich muss ins Bett :D


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:35
@Kylmää
Es war ja nicht falsch, weil du von Stapeln geredet hast. Allerdings ist es ein Unterschied ob man stapelt oder faltet, da lag der Fehler. :D


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:42
@Rumpelstil

wieviel müsste man es daher falten, wenn immer 0,1 mm dazu kommt ? :D


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:49
@Kylmää
Beim ersten mal kommt 0,1 mm hinzu, bein zweiten mal sind es aber schon 0,4 und beim dritten 0,8 usw ;)


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:50
allo allo!

die mystbusters ahben mal ein footballfeldgroßes papier 11 mal gefaltet, und damit den mythos der max. 7 faltungen widerlegt. bei 11 war dann aber auch schluss.



also ist dein frage (natürlich) theoretisch, aber das wusstest du ja schon.

mit ganz schön gefalteten grüßen!


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:52
@bigbear60
Sorry, aber du hast ebenfalls nicht gefaltet sondern gestapelt, sowie @Kylmää .. lese di letzten 5/6 Beiträge.. :)


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:55
ist mir alles zu kompliziert hier ... ^^

gute nacht, ich mach schluß :D


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:56
*nighty nighty*


melden

Bis zum Mond...

17.08.2011 um 23:57
@Kylmää
bis bald ^^


melden

Bis zum Mond...

18.08.2011 um 00:16
da bin ich noch mal :)

es geht ums falten, nicht ums stapeln.
exponentialrechnung, das war's.

42 ist die lösung, douglas adams hatte doch recht!

schönes rätsel das, danke!


melden

Bis zum Mond...

18.08.2011 um 00:18
@bigbear60
he he, die Antwort auf alles! :D


melden

Bis zum Mond...

18.08.2011 um 01:01
Schade, hab diesen Thread zu spät entdeckt. Bei Fragen rund um "Papier falten" könnte ich evtl. auch mit ein paar Antworten dienen. ;)

4226254739 bd89560179.jpg 22 20width 225

(Ca. 250 Lagen an der dicksten Stelle: Beinansatz unter dem Körper. Beinstärke bis zu 64 Lagen, nass geformt.)

Kontrollierte wiederholte "Halbierungs"-Faltung von Papier in "handlichem" Format geht etwa bis zur 6. Faltung. Was darüber hinaus geht hat mit "Falten" nimmer viel zu tun. ;)



4251236982 173d144ec2 m.jpg 22 20width 2


melden

Bis zum Mond...

18.08.2011 um 22:48
@Didee
Ja, Origami hat irgendwie auch mit dem Thema zu tun. :D

Faszinierend, besonders der Frosch!


melden
Anzeige

Bis zum Mond...

20.08.2011 um 18:00
Du kannst Fragen stellen. Wie kommt man überhaupt auf so eine Frage?


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden