Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von Kopp-Online?

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörungen, Kopp Verlag, Eva Herman, Kopp, Kopp Online, Udo Ulfkotte

Was haltet ihr von Kopp-Online?

07.05.2013 um 03:24
@interrobang

Du machst es den Leuten wirklich schwer, dich zu verstehen. Nach wie vor teilt sich Psiram / Esowatch mit Pädos und anderem internetkriminellem Abschaum einen Server. Nach wie vor steht im Impressum kein Name.
Du kannst hier noch so sehr in die Sahne hauen, aber das ist und bleibt unseriös.

Weiter im Thema

Ich habe immer noch nicht verstanden, warum Nachrichten von KOPP nichts wert sein sollten? (die Frage war mal an dich gerichtet)
Neu-Delhi schrieb
Bitte nenne uns weitere Nachweise, warum Nachrichten von KOPP nichts wert sein sollten.
interrobang schrieb
Weil es wie psiram belegt rechter Müll ist. Nazidreck und nichts weiter.
Also auf deutsch: weil "Hitlerzeug" im Angebot ist ---- "ganz hinten"?
Aha.
Und wenn der Stern über Hitler schreibt ==> dann "Stern = braune Scheise" ???
Und wenn ARD/ZDF Hitlerfilme zeigen ==> dann "Öffentlich-Rechtliche = braune Scheise" ???
So funktioniert das aber nicht.
DU willst das so dastehen lassen
du, und ein paar andere...

Mensch komm mal zu dir, interrobang. Das richtige Leben spielt sich außerhalb deiner Fantasie ab. Kein Mensch will Naziparolen verbreiten - weder hier im Forum, noch woanders. Nur unbelehrbare tun das. Aber DU glaubst, alle tun das (außer dir), nicht wahr?

z.B.

Du würdest Schokolade nicht essen, die dir Kinder schenken.

Weil du die Kinder dann für "braun" hälst? :(
(schon klar, die Schokolade ist ja auch braun)

Aber du verlinkst auf Server, auf denen -laut Google- auch Pädophile und anderer internetkrimineller Abschaum gehostet werden.
Und fragst gleichzeitig, WARUM man sich daswegen schämen muß?
Wenn du das nicht weißt...

So, und jetzt zum Thema, und zwar in der richtigen Reihenfolge....meine Frage ist noch offen:
Ich fordere dich hiermit öffentlich auf, die Nachrichten von KOPP-Online zu zerlegen
Sagen wir die Nachrichten von diesem Jahr. Wir sind ja schon im 5. Monat.
(Nachrichten, KEINE Bücher, dazu dann ggf. später)

Ich möchte von dir also 10 verlinkte Nachrichten und kurz die (ebenfalls verlinkte!) Begründung. Kriegst du das hin?
Also: Welche 10 KOPP-Nachrichten aus 2013 sind "brauner Scheiß" ?
3..2..1...los http://info.kopp-verlag.de/index.html


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Kopp-Online?

07.05.2013 um 03:35
@Neu-Delhi
Neu-Delhi schrieb:Du machst es den Leuten wirklich schwer, dich zu verstehen. Nach wie vor teilt sich Psiram / Esowatch mit Pädos und anderem internetkriminellem Abschaum einen Server. Nach wie vor steht im Impressum kein Name.
1. Aus schutz vor den Rechtsextremen und Betrügern.
2. Irrelevant da es hier um die rechtspopulistische Seite Kopp geht.
Neu-Delhi schrieb:Ich habe immer noch nicht verstanden, warum Nachrichten von KOPP nichts wert sein sollten? (die Frage war mal an dich gerichtet)
Weil es keine Nahrichten sind. Es sind Lügen und verdrehte tatsachen die allein den Sinn haben ihre Bücher zu verkaufen und ihre Braunen Gedanken zu verbreiten.
Also auf deutsch: weil "Hitlerzeug" im Angebot ist ---- "ganz hinten"?
Aha.
Und wenn der Stern über Hitler schreibt ==> dann "Stern = braune Scheise" ???
Und wenn ARD/ZDF Hitlerfilme zeigen ==> dann "Öffentlich-Rechtliche = braune Scheise" ???
So funktioniert das aber nicht.
DU willst das so dastehen.
Du, und ein paar andere...
bitch please...
Es geht um andere Bücher. Das weist du. Und diese Rechtspropaganda der drecksseite werde ich sicher nich verlinken.
Aber du verlinkst auf Server, auf denen -Google- auch Pädophile und anderer internetkrimineller Abschaum gehostet werden.
Wen interesiert es auf welchen server die Seite ist wen die Seite ok ist?
Was interessiert uns hier psiram wen es um Kopp geht? Nur weil Psiram gegen den Braunen scheiss vorgeht?
Neu-Delhi schrieb:Ich fordere dich hiermit öffentlich auf, die Nachrichten von KOPP-Online zu zerlegen
Sagmal hast du überhaupt gelesen was bei meinen letzten post in den Zitaten stand? o_O


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

08.05.2013 um 14:16
Ich bin immer wieder erstaunt, welche Anstrengungen der genannte Verlag auf Allmy unternimmt, um sich kostenlose Werbung zu verschaffen.


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

09.05.2013 um 19:07
@interrobang
Da du deine Behauptungen offenbar nicht begründen kannst, solltest du keine aufstellen ;)


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

10.05.2013 um 09:52
Alarm zurück, Aufregung ist unnötig :)
Ich habe alle Nachrichten von Kopp durchgesehengesehen.
Dieses Jahr, und auch letztes Jahr.
Also hier die, mein ich: http://info.kopp-verlag.de/index.html

Es ist nicht eine Nachricht dabei, die Nazis verherrlicht. Keine einzige.
Also keine Sorge,Kopp ist sauber :)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Kopp-Online?

10.05.2013 um 13:01
@Pfeifermit2f
kopp is so sauber wie ein eimer voll scheisse. sie verdienen ihr geld mit (rechten) verschwörungsteorien und basteln ihre "nachrichten" danach.


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

11.05.2013 um 23:41
interrobang, deine Behauptungen stimmen leider nicht
Nochmal:
Ich habe alle Nachrichten von Kopp durchgesehengesehen.
Es ist nicht eine Nachricht dabei, die Nazis verherrlicht. Keine einzige.
Aber warum prüfst du es nicht selbst?
http://info.kopp-verlag.de/index.html


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

12.05.2013 um 05:54
Die Rechten haben inzwischen auch erkannt, dass sie mit Hakenkreuz und Hitlergruß eher auf Ablehnung stoßen... die Methoden haben sich dementsprechend geändert.
Rechte Ideologien werden anders unter die Leute gebracht. Bei Kopp fängt es erstmal damit an alles andere zu diskreditieren. Alle "Mainstreammedien" lügen, der Staat ist böse, das System ist schlecht usw.
Einfach ein paar populistische Phrasen, allein so erreicht man schon einige Leute.
Teilweise überschneidet sich das mit Verschwörungstheorien, darin baut der moderne Nazis von heute auch gerne seine Ideologie ein. Verschwörungstheorien gehen auch immer von verlogenen Mainstreammedien aus und natürlich von einer bösen Elite die den Menschen schaden will.

Und dann wildern die Nazis von heute auch in anderen Feldern, eben überall wo es leichtgläubige Leute gibt die man mit hübsch populistischen Phrasen überzeugen kann. In der Esoterik, Parawissenschaft, und Alternativmedizin vor allem, auch im Umweltschutz und Tierschutz spielen sie sich auf.

Kopp ist nicht ihrendwelche Dorfnazis, die stellen sich nicht hin und sagen Ausländer, Juden und BRD sind scheiße.
Kopp macht das anders.
Erstmal diskreditieren sie Staaten, Medien und andere Instanzen(Wissenschaft) in die Bürger vertrauen:
Wie die Medizin uns alle umbringt
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/mike-adams/wie-die-medizin-uns-alle-umbringt-antibiotik...
Die vielbeschworene CO2-Gefahr basiert auf manipulierten Märchen und regelrechten Lügen.
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/f-william-engdahl/klimawandel-schwindel-in-der-kritik.html
Es ist schlicht und einfach falsch den Klimawandel als Schwindel zu bezeichnen. DIe Zyklen der Sonnenaktivität sind in den Prognosen von IPCC bereits berücksichtigt. Klima ist Wetter über einen Zeitraum von 30 Jahren, nur weil es innerhalb dieser Jahre mal wärmere und mal kältere Jahre gibt wiederlegt das nicht den Trend. Kopp nutzt hier einfach die Unwissenheit der Leser aus. Hält ihnen Informationen und lenkt sie zu einem bestimmten Schluss. Nämlich, dass der Klimawandel eine Lüge ist und die Regierung diese Lüge benutzt um dies und das zu tun. Böse Regierung!

Hier ein Artikel zum Thema Peak Oil: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/f-william-engdahl/das-maerchen-vom-peak-oil-wird-klammheimlich-beg...
Hier wird so getan als wäre die Entstehung von Erdöl irgendwie fragwürdig. Es wird so getan als wäre das Erdöl unerschöpflich und das alles wird damit begründet, dass die Prognose wie lange das Öl noch reichen von 1960 falsch sind, damals wusste man noch nicht wieviel Öl es noch gibt und man wusste nicht welche Quellen man fördern kann und welche nicht. Heute können wir dank technischer Hilfmittel praktisch jedes Ölvorkommen auf diesem Planeten finden, dementsprechend können wir heute genaue Prognose treffen, im Gegensatz zu damals. Aber selbst damals wusste man schon, dass die Prognosen mangelhaft sind. Aber es ging damals auch nicht so sehr um die Prognosen sondern eher um die Feststellung, dass Öl endlich ist und irgendwann aufgebraucht sein wird. Auch wenn Kopp meint, dass das nicht so ist.
Aber auch hier wieder. Böse Wissenschaftler, böse Industrie, Böse Staaten, lügen alle um die Preise in die Höhe zu treiben, Kriege zu führen usw.

Chemtrails: http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/james-f-tracy/chemtrails-geo-engineering-mittels-aerosole...
Frei erfundener Blödsinn, wieder um den Leuten Angst zu machen.

Den Leuten wird Angst gemacht:
Vorsicht Enteignung: Warum Sie Ihr Geld jetzt vor dem Europoly sichern müssen
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christine-ruetlisberger/vorsicht-enteignung-warum-sie-ihr-geld-jetz...
Während Globalisten wie Bill Gates fieberhaft an Methoden arbeiten, mit denen sich die Weltbevölkerung durch Impfstoffe, GVO und Abtreibungen reduzieren lässt, breitet sich ein weitaus gefährlicherer Killer aus, nämlich Stämme »gram-negativer« Bakterien, die gegen Medikamente resistent sind: Superkeime.
Sowas funktioniert natürlich wenn die Leute keine Ahnung haben. Bill Gates will die Bevölkerung nicht reduzieren. Er will großen teilen Afrika Zugang zu medizinischer Versorgung geben. Dass die dann weniger Kinder bekommen ist eine natürliche Folge. So wie wir hier im Westen keine 10 Kinder mehr bekommen... Medizinische Versorgung ist keine "Killer".
Dann geht der Blödsinn weiter. "Gram-negative" Superkeime! Für alle die nicht wissen was eine Gramfärbung ist mag das gefährlich klingen. Für alle die es wissen sind "gram-negative" Bakterie weder etwas besonderes noch etwas gefährliches, jedenfalls nicht gefährlicher als gram-positive Bakterien... beide Arten kommen natürlich vor, gibt es schon immer und gegen beide Arten gibt es Mittel. Das gram-negative Bakterien gegen Medikamente resistent sind ist absoluter Blödsinn.
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/mike-adams/wie-die-medizin-uns-alle-umbringt-antibiotik...


Mit ein bisschen Populismus werden Feindbilder aufgebaut:
Wenn beispielsweise Türken Deutsche ermorden, dann gibt es keine Lichterketten. Mehr noch: Man sollte dann besser einfach wegschauen.
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/trauern-verboten-der-wahnsinn-der-politischen-korrekth...
Dieses Buch öffnet all jenen die Augen, die für die Wahrheit offen sind, aber auch jenen, die immer noch ideologischen oder schwärmerischen Vorstellungen von einem friedvollen Zusammenleben unterschiedlicher, vor allem zugewanderter Kulturen in Europa das Wort reden. Die »Bereicherung« durch Migranten ist mittlerweile in einen »Albtraum Zuwanderung« mutiert, der mit enormen Kosten, dem Verfall der europäischen Kultur und zahllosen Gewalttaten verbunden ist.



Israel ist böse. Die USA sind böse. Einwanderer sind schlecht und kriminell und man darf nichts gegen sie sagen sonst ist man gleich Nazi. Die EU ist böse. Konzerne sind böse. die BRD ist böse. Die Medien sind voller Propagandalügen. Wissenschaft ist korrupt.
Das und viel mehr sind so die Kernthesen die in praktisch jedem Kopp Artikel in irgend einer Form rübergebracht werden.
Kopp verfolgt klar eine rechtspopulistische Agenda. Das Gedankengut und die ideologie sind rechtsextrem und oder dermaßen dumm, dass es nicht mehr feierlich ist(Parawissenschaften, Alternativmedizin usw)


Sehr lustig finde ich aber die Tatsache, dass Kopp und viele andere rechte und verschwörunsgtheoretische Seiten seit Jahren Gold als Geldanlage propagiert haben und immer erzählt haben wie sicher das ist und dass man sein Geld unbedingt in Gold investieren muss weil die EU und der Euro ja jeden Moment zusammenbrechen und Geld dann nix mehr Wert ist.
Wieviele Leute Kopp und Co. da wohl überzeugt haben?
Ich hoffe wenigstens, dass diese Leute die damit Geld verloren haben(jetzt wo der Goldpreis eingebrochen ist) endlich mal merken, dass ihnen da ein Bär aufgebunden wird... nicht nur in Sachen Gold.
Aber auf Kopp und Co. laufen schon die nächsten Kampagnen. Die einen schreiben von einer Verschwörung gegens Gold die dahinter steckt. Die anderen machen unbeirrt und machen mit der Werbung weiter("schnell einsteigen, jetzt wo der Goldpreis so niedrig ist").


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Kopp-Online?

12.05.2013 um 06:23
@1.21Gigawatt
Ich verneige mich für diese deutlihe und ausführliche analyse. Allerdings glaube ich das es bei leuten wie @Pfeifermit2f oder @Neu-Delhi nur Perlen vor die Säue sind...

Aber dennoch respekt für die Analyse.


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

16.04.2017 um 00:26
Tut mir leid, wenn ich hier alte Threat-Leichen wieder ausgrabe, habe aber ansonsten nichts passendes gefunden.
Deswegen kurz hier:
Kopp-Online geht offline
Vielleicht für @interrobang oder @Doors interessant.


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

17.04.2017 um 18:57
Interessant, es kommen nur noch 6000 Euro pro Jahr rein ...
Mit 6000 Euro kann man übrigens locker einen Server unterhalten. Aber natürlich kann man davon nicht gut leben ;)

Wenn man dann noch bedenkt, dass kaum qualitativ hochwertige Artikel veröffentlich wurden, kann man sich ja denken, was los ist ...

Das Abschalten erfolgt also rein aus finanziellen Gründen. Die rechtslastigen 'Wutbürger' kann man anscheinend nicht so gut um ihr Geld bringen ...


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

17.04.2017 um 19:03
der Verlag wird von Reptiloiden geführt


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Kopp-Online?

18.04.2017 um 01:15
nicht viel, ist ne Propagandamaschinerie für Chauvinisten.


melden
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Kopp-Online?

18.04.2017 um 12:07
der Verein ist nur da wie alle anderen auch..also geld machen.


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

18.04.2017 um 12:44
Clowns mit braunen Schuhsohlen...


melden

Was haltet ihr von Kopp-Online?

26.04.2017 um 20:43
Kopp ist Geschichte aber anscheinend ist die Nachfolgeplattform schon länger am laufen..und hat illustre Autoren...wie zB. Hans Meiser:

17990281 1736904416326319 30818284925416.jpgoh7a8d2947bd387b27950d732b91c3ebf1oe598285BA
GenFM Exklusiv: Gegen "Merkel-Diktatur" und "Weltuntergang" - Das Geschäft mit der Angst Hans Meiser bei den Verschwörungsideologen von Watergate.tv #meisergate

Hans Meiser tritt immer noch fast wöchentlich in Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royal" als "Der kleine Mann" (seit 2015) und "Hans-Meiser Steinmeiser" (seit 2017) auf.

Was viele nicht wissen: Er verfolgt offenbar eine Zweitkarriere als Autor und Sprecher beim verschwörungsideologischen Kanal watergate.tv, bei dem er seit Juli 2016 zum Autorenkollektiv gehört. Mit im Team sind auch die KOPP-Autoren Guido Grandt und Michael Grandt, die jetzt - neben Volker Hahn - ihre reißerischen Machwerke im Shop von WatergateTV verkaufen. Im Impressum werden Robert Sasse und Yannick Esters als Geschätsführer einer YES Investmentmedia GmbH genannt.
https://www.facebook.com/GenFM/photos/rpp.832328933450543/1736904416326319/?type=3&theater


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Kopp-Online?

26.04.2017 um 20:52
Also entweder ist das Böhmermanns nächster großer Coup..oder Hans Meiser hat arge Geldprobleme...oder er ist mittlerweile ein Idiot.

@Issomad
@interrobang
@1.21Gigawatt


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Räuber oder Pirat?37 Beiträge