Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Lebensmittel, Haushalt, Ausgaben

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 00:19
@sodawasser

Ahja, und das hier musste noch rein:

tNn4NRn this-is-my-cup-of-coffee-this-is-my-cup-

^^


melden
Anzeige
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:10
so um die 200 Euro werdens schon sein allerdings nur alle 2 Monate wegen WG sonst sinds 100 Euro von denen 50 für die Mensa drauf gehen


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:14
@sixsuns

Sag mal... wie viel kostet bei dir eine Mahlzeit in der Mensa?


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:17
@Thawra

bei uns wird das monatlich fix berechnet drum kann ich dir das nicht so genau sagen drum geh ich auch regelmäßig hin sonst wäre das Geld ja verschenkt


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:19
@sixsuns

Ihr habt's schön... und dann wird noch vom 'Teuro' geredet... -.-

Ich bezahle für EINE normale Mahlzeit 6.80 CHF, also mehr als 5.60 Euros... rechne... -.-


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:22
@Thawra

wow ziemlich happig der Preis schmeckt es den wenigstens nach irgendwas?


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:22
In einem ruhigen Monat ohne Party/Kontakte 200 Euro.
Wenn ich Party mache und viel mit Freunden weg bin dann ca. 350 Euro weil ich dann viel außerhalb in Restaurants, Mc Donalds oder Dönerbuden bin...da kommt dann schon was zusammen.

Musste aber schon mit 50Euro im Monat für Essen auskommen...dann gabs halt nur Konserven und Tütensuppen...


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:24
@sixsuns

Für Schweizer Verhältnisse ist das noch fast BILLIG. Ja, es schmeckt schon (meistens), Abwechslung gibt es auch... nur: jetzt darfst du da noch Kaffee, Brötchen am Morgen, Abendessen dazuzählen... schwupps bist du ein Vermögen los. Von den 200 Euros, von denen da erzählt wird, kann man hier nur träumen... :D


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:28
@Thawra

ja hab schon häufig gehört wie teuer man in der Schweiz essen kann aber zumindest ist es essbar der Koch unserer Kantine kocht nach eigener Ausage ja vollwertig und nahrhaft allerdings schmeckt es meistens nach alten Schuhen durm sind 50 Euro auch viel Geld


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:30
@Thawra

Ja stimmt, Kaffee hat mehr zu bieten als nur Koffein.

Bei mir in der Uni-Mensa ist das Essen auch recht günstig. Es gibt jeden Tag 2 subventionierte Essen, die immer 2,20€ und 1,20€ kosten. Das für 1,20€ ist logischerweise weniger und auch nicht immer eine komplette Mahlzeit.
Dann gibts noch eine Salatbar, bei der es nach Gewicht kostet, oder man holt bereits vorgegebene Salate, dann immer um die 3€.
Aufläufe, vegetarisches Essen und ganz viel anderes um die 3-4€ und dann gibts auch noch teure Essen, die von 5-10€ gehen.
Natürlich gibts noch verschiedene Portonsgrößen und extra Beilagen für günstiges Geld.^^


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:32
@sixsuns

Nja... ich will ja nicht behaupten, unser Mensaessen sei für Gourmets besonders geeignet, aber meistens kann man sich nicht wirklich beklagen. Vor allem wenn man bedenkt, dass es 'nur' 6.80 kostet.


Man muss natürlich fairerweise zugeben: die Leute verdienen auch einiges mehr hier. Wenn man 6000 Franken und mehr verdient, kann man sich auch locker irgendwo einen Kaffee für 4.50 leisten... trifft nur leider auf mich nicht zu. ^^


@sodawasser
sodawasser schrieb:2,20€
Das... sind ja nicht einmal... 3... Franken... *tot umfall*

Dafür kriegst du hier mehr oder weniger einen Kaugummi! :D


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:34
@Thawra

Heute gabs für die 2,20 ein Texas Hacksteack mit Kartoffelpüree, grünen Bohnen und einer Zwiebelsauce. Das Dessert war ein kleiner Apfel.^^

Das müssen hochwertige Kaugummis bei euch sein. :D


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:35
@Thawra
bin auch nur eine kleine Astronomie Studentin die ihre Piepen mich Nachtwächterrei verdient reich macht einen das auch nicht


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:36
@sixsuns
sixsuns schrieb:bin auch nur eine kleine Astronomie Studentin die ihre Piepen mich Nachtwächterrei verdient reich macht einen das auch nicht
Nur - wenn man für 50 Euros in der Mensa essen kann, dann kommt das natürlich schon wesentlich billiger als hier... Studieren ist hier mehr oder weniger billig, aber die Lebenskosten bringen dich um.


@sodawasser

tgAG32y 275635 Papel-de-Parede-Meme-Rage-FFFFFUU


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:38
@Thawra

Das Bild sprengt die ganze Seite.^^

Hier, falls du dich noch mehr ärgern willst:
http://www.studentenwerk.bremen.de/files/main_info/essen/plaene/uniessen.php
:D


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:40
@Thawra

die Studienkosten sind hier ganz in Ordnung allerdings ist ja nicht nur die Mensa meine Nahrungsquelle der Rest machts eben da kann man nur froh sein das sich sonst die Ausgaben in Grenzen halten


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:41
@sodawasser

Hier... guten Appetit... -.-

http://www.gastro.ethz.ch/locations/eth_zentrum/mensa

Konkretes Nahrungsangebot z.B. der Physikmensa von heute / gestern:

http://www.gastro.ethz.ch/menuela_overview?viewType=daily&facility=1&language=DE


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:44
@Thawra

Klingt aber echt lecker.


melden

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 01:45
@sodawasser

Ja, das haben sie drauf... irgendwas muss die SV (http://www.gastro.ethz.ch/about/sv_service) mit der ganzen Kohle, die sie scheffelt, ja machen: sie stellt wohl jemanden an, der lecker klingende Menüpläne zusammenstellt... :/



EDIT: Hatte grad einen kurzen Lachflash wegen dem Text im Link... "Orte der Begegnung und des Wohlbefindens, die unseren Gästen immer wieder ein kurzes Time-out in der Hektik des Alltags erlauben"

*insert Hyänen-Lachen here*


melden
Anzeige

Wie hoch sind eure monatl. Lebensmittelkosten?

31.01.2012 um 11:52
@sodawasser
sodawasser schrieb:Ich muss auch sagen, ich trinke meist Leitungswasser.
Das ist auch gesünder als diese zuckersüßen Limos & Co, die nur dick machen und halt schädlich sind, dazu eben auch noch teuer.

Man spart Geld und man lebt gesünder, wenn man zu Tee greift, den es ja in wirklich sehr vielen Variationen zu kaufen gibt!


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt