Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

361 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Cannabis, Droge

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 14:21
Mich regen einfach diese Menschen so auf die behaupten dass es ja eine "Einstiegsdroge" ist und dieses ganze Klischeedenken an sich . Ich kenne wahnsinnig viele Kiffer die nichts anderes machen und ein völlig geordnetes Leben haben. Wenn man es ab und zu mal macht schadet es nicht und ist in meinen Augen besser als Alkohol. Am nächsten Tag geht es einem gut, man wird nicht agressiv usw.
Zum Mischen mit anderen Drogen kann ich jetzt auch nichts sagen weil ich mit diesen ganzen chemischen Drogen nichts zutun habe.
Aber deswegen gleich Leute als Junkie zu beurteilen ist echt dreist.


melden
Anzeige

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 14:24
Genauso Denk ich auch. Wenigstens eine die hier meine Meinung vertritt :D


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 14:25
@n0skillz93
Haha, sehr gut!


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 14:31
Wie gesagt, Alkohol und Cannabis,beides hat positive und negative Aspekte solang man es nicht übertreibt ist es doch ok.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 14:53
Habe viele gute Erfahrungen gemacht da mich das Kraut gut beruhigt und
mich meine Umwelt intensiver Wahrnehmen lässt, aber auch viele schlechte..
in Form von Polizei-Ei-Kontrollen und Strafverfolgung bis hin zur Paranoia,
schlecht aufgelegte Richter die mir wegen dem Besitz von 1,4 Gramm 3 Monate
bedingte Vorstrafe aufgebrummt haben und psychisch kranke Psychologen die
mir beim Pinkeln auf das Ding gucken...

Menschen die das noch nie geraucht haben sollten darüber auch nicht
sprechen dürfen, denn die haben ja gar keine Ahnung wovon sie reden.
Ein Mensch der noch nie mit dem Flugzeug geflogen ist,
kann mir auch nichts über Flugreisen erzählen.

Aber, ich rate jungen Menschen trotzdem davon ab...
weder Cannabis, noch Alkohol, noch Tabak, oder
andere Drogen solltet ihr nehmen. Schon gar nicht
weil man "Cool" sein will, oder dem Gruppenzwang
nachgibt.

Ps,
Wenn man wirklich "Cool" sein will, sagt man...Nein Danke.


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 18:15
Also Kiffer als Loser und Versager zu betiteln finde ich auch ganz schön daneben.

Ich habe mit 18 Jahren angefangen zu kiffen (6 Jahre Bong, 4 Jahre Joints) und habe einen realschulabschluss, eine abgeschlossene Lehre und gehe seitdem durchgehend arbeiten.
Selbst mein Berufsschullehrer war ein Kiffer, hat er vor meiner klasse damals zugegeben.
Mein Arzt sagt hin und wieder mal ein Tütchen rauchen ist gesund (ähnlich wie hin und wieder mal ein Bierchen zu trinken auch gesund ist)

Da ich jetzt eine Tochter bekommen habe, hab ich von heute auf morgen aufgehört zu kiffen und das sogar ohne entzugserscheinungen zu haben ;)

Hätte ich keine Tochter würde ich bestimmt auch heute noch rauchen, da ich persönlich nichts schlimmes darin sehe.

Nur weil unser lieber PapaStaat das verbietet Muss ICH mich noch lange nicht dran halten. ich weiss selber was für mich am besten ist!


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

08.11.2012 um 18:52
ps:

es gibt Kiffer in allen gesellschaftlichen Schichten.

Bei meinem Dealer hab ich damals Rechtsanwälte, Leute vom Ordnungsamt und auch Polizisten kaufen sehen.


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

16.01.2013 um 23:52
Ich kiffe seit ca. 3 Jahren fast täglich und es beeinträchtig mich so gut wie gar nicht. Ich bin gerade dabei Abitur zu machen und bin immer entspannt und ausgeruht wenn ich mir einen geraucht habe und schaffe alles genauso gut wie es Nichtkiffer auch tun... Mit dem Unterschied dass ich dabei breit bin und viel entspannter den Situationen des Alltags gegenüber stehe ;D
Also wenn man ein gefestigtes Leben hat sehe ich gar kein Problem beim Gras Rauchen .


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

16.01.2013 um 23:54
@limp
den täglichen konsum halte ich für bedenklich auf dauer. nun ist dauer ja ein dehnbarer begriff wie wir alle wissen


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

16.01.2013 um 23:55
@limp
Ist das nicht allein schon schrecklich teuer? o.O


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

16.01.2013 um 23:57
Sobald Leute die vorher ständig gekifft haben eine Ausbildung oder ein Studium beginnen, hören die meisten damit auf. Das ist jedenfalls in meinem Freundeskreis so und zeigt dass wenn man es will, auch relativ leicht davon los kommt.


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:03
@@neonbible
Natürlich ist das nicht billig. Aber andere Leute geben viel Geld für teure Hobbys aus, und ich eben dafür.


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:05
limp schrieb:Sobald Leute die vorher ständig gekifft haben eine Ausbildung oder ein Studium beginnen, hören die meisten damit auf.
Bei den meisten geht's im Studium erst richtig los! :D


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:07
@Aldaris
Viele kreative und intelligente Leute kiffen... Ob Studenten, oder eben damals z.B. Jimi Hendrix ;D


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:09
@limp

Viele kreative und intelligente Leute kiffen auch nicht. Mir ist beides recht. Jeder nach seinem Gusto. Hauptsache man beendet die Kriminalisierung der Konsumenten.


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:13
@Aldaris
Es ist auch echt traurig das Zigaretten, welche ja wohl offensichtlich die mit am meisten süchtig machende Droge ist, hier legal sind und der Staat noch fett an der Sucht der Menschen verdient... Verlogene Kapitalisten


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:21
@limp

Die Drogenpolitik ist irrational, allerdings ist die Besteuerung solcher Substanzen durchaus sinnvoll, da durch den Gebrauch Folgekosten entstehen (Sei es Gesundheitsvorsorge, Infomrationskosten etc.).

Bei einer (Teil-)Legalisierung von Cannabis würden (das mit den anderen Drogen lasse ich hier mal außen vor) sowohl Staat als auch Gesellschaft profitieren. Aber in Deutschland ist man immer noch zu festgefahren in Vorurteilen, Halbwissen und stark abhängig vom Pharma-Lobbyismus.


melden

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:41
@limp
Ich frag mich auch ob das nicht zu teuer ist... wieviel gibst du denn im Jahr so aus? Oo


melden
Anzeige

Habt ihr schon Erfahrung mit Cannabis gemacht?

17.01.2013 um 00:53
@Lilith
Grob geschätzt 240€, was vergleichsweise sogar noch wenig ist.


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt