weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Trennung kann befreiend sein

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebeskummer, Trennung
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:30
@Azaleah
Kann wirklich total befreiend sein, besonders wenn man den FALSCHEN PARTNER hat!

Nämlich einen, der einen VORSÄTZLICH belügt und verletzt... da muss man trotz aller Liebe einen Schlussstrich ziehen... einseitige Liebe macht nämlich ÜBERHAUPT KEINEN SINN! ;)

Ob das Heizen von einem Date zum nächsten Sinn macht wage ich allerdings auch zu bezweifeln ;)


melden
Anzeige

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:31
Will gar nicht an die Trennung denken :)!


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:34
@Amalia1
Wie gesagt, kommt auf den Partner an. Und wenn es der/die Richtige ist, dann kommt es NIEMALS zu einer Trennung. Dann überwindet die Liebe ALLE Hindernisse! Wir sprechen da über zweiseitge Liebe... ;)


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:36
Meine Stimme für "das geht recht schnell wenn ich mich trenne hat das auch Gründe" weil:

- Lügen
- Saufen
- Fremdgehen
- Egoismus
usw. usw.

Dann gehts echt einfach :D :D :D


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:45
Wenn man merkt, daß "es" nicht stimmt und paßt, sollte eine Trennung eigentlich nicht allzu schwer fallen - besser wäre es natürlich, vorher schon die Notbremse zu ziehen, und sich garnicht erst auf den/diejenige einzulassen ;) .


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:47
@Thalassa
Kennst Du die rosarote Brille?

Die lässt nur das durch, was man sehen will :D :D :D


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:50
@allesroger

Deswegen habe ich ja das hier geschrieben ;) : besser wäre es natürlich, vorher schon die Notbremse zu ziehen, und sich garnicht erst auf den/diejenige einzulassen ;) .


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:53
@Thalassa
Offen gesagt, ich habs jetzt erstmal satt mich zu verlieben und ALLES zu geben. Dann braucht man sich nicht trennen, dann hat man einfach "momentan keine Zeit" ;)

Und eine gute Freundin habe ich ja, auf die ich mich immer verlassen kann. Gottseidank :D :D :D

p.s.: Für die "Notbremse" ist es dann ja schon zu spät!!!!


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 15:58
@allesroger
allesroger schrieb:Offen gesagt, ich habs jetzt erstmal satt mich zu verlieben
Jede Wette: Wenn du wirklich hinter dieser Einstellung stehst und so lebst, findet dich irgendwann wirklich "die Richtige"!
Du solltest dann natürlich nicht wirklich alles mitnehmen, was sich so zwischendurch anbietet ;) ...


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 16:14
Hab vor kurzen eine langjährige Beziehung beendet und ich hab das Gefühl, endlich mal wieder richtig atmen zu können. In manchen Situationen fehlt mir seine Anwesenheit, aber insgesamt ist es eine erleichterung


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:28
@Thalassa
Thalassa schrieb:Jede Wette: Wenn du wirklich hinter dieser Einstellung stehst und so lebst, findet dich irgendwann wirklich "die Richtige"!
Ich glaube, das ist grad passiert :D

Du hast die Wette vermutlich gewonnen... mal noch ein paar Tage, Wochen, Monate, Jahre warten...


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:32
@allesroger

Man erspart sich eine Menge Ärger und Kummer, wenn man sich ein bißchen zurück hält ;) , irgendwann kommt dann der/die Richtige von ganz alleine :) .


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:35
@Thalassa
Ich weiß, habs ja nicht provoziert ;)

Zufällig... echt jetzt... aber ich bin stark, habe nicht gefragt, ob ich bei/mit ihr pennen kann... gaaaaanz langsaaaaaaam diesesmal... erstmal den Alk-Konsum abchecken, dann die Ehrlichkeit, dann das Verhältnis zum Ex usw. usw. hab da gaaanz schlechte Erfahrungen gemacht ;)


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:38
@allesroger

Laß dir Zeit - wenn´s echt ist, spielt Tempo keine Rolle ;) , nur nichts überstürzen, laß dir das von eine "ollen" und lebenserfahrenen Frau sagen ;)


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:39
@Thalassa
...bin ja selbst nicht mehr taufrisch ;)
LG


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:41
@allesroger

Aber wie sagt man so oft? Alter schützt vor Torheit nicht ;) ...


melden
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

23.06.2012 um 21:48
@Thalassa
Man sollte sich den Menschen länger anschauen und sich den Rückweg offen halten, am Anfang ist alles toll und jeder gibt sich größte Mühe... und die Wahrheit sieht dann leider manchmal echt widerlich aus... die gesamte Wahrheit will ich gar nicht mehr wissen *schauder*

Nein, ich denke, dass es ein guter Beginn war... kann sich was draus entwickeln, muss aber nicht :D

Und eben genau das, was jetzt ist, hat sich aus dem Grauen vorher entwickelt... ohne das hätte ich diesen Menschen ja niemals kennengelernt... gehört eben alles dazu :)


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

24.06.2012 um 07:29
@allesroger

Siehste, alles hat seinen Sinn! Auch das mitunter Üble - es läßt uns reifen und Einsicht gewinnen ;) .

Ich hab ja schon immer gesagt, lieber ein glücklicher Single, als mit dem falschen Partner unglücklich, nur um nicht alleine zu sein


melden

Eine Trennung kann befreiend sein

24.06.2012 um 10:46
War 4 jahre in einer beziehung...die meiste zeit unglücklich, ich bin aus eigener kraft da micht mehr rausgekommen und wie das schicksal so will hat er wegen der arbeit in ein anderes land umziehn müssen. Und ich war befreit...es tut sp verdammt gut :-) naja war auch selber schuld das ich es nicht beendet habe


melden
Anzeige
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Trennung kann befreiend sein

24.06.2012 um 10:58
@Thalassa
Thalassa schrieb:Ich hab ja schon immer gesagt, lieber ein glücklicher Single, als mit dem falschen Partner unglücklich, nur um nicht alleine zu sein
Wann und wo hast Du das gesagt? Verdammt, ich habs nicht gesehen ;)
LG und schönen Sonntag


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden