weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltmacht Deutschland

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltmacht, 2. Weltkrieg, 1. Weltkrieg

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 21:35
Hätte. Wäre. Wenn...

Um im Kontext zu bleiben: Hätte Deutschland nicht WK I und WK II angefangen, hätte Deutschland gleich sofort mit WK III angefangen. Dann gäbe es heute kein Deutschland mehr.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 21:47
@DerFremde
Ne Frage. Wieso findest du die Sowjetunion so toll??


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 21:54
@killimini

Erstens hat die Sowjetunion die Ostfront gehalten und die Wehrmacht in nur 2 Jahren bis nach Berlin zurück geschmissen. Sie hat einen wesentlichen Teil dazu beigetragen, das der Faschismus in Europa erschlagen wurde. Und mit der Sowjetischen Besatzung ist in Ostdeutschland der Sozialismus eingetroffen. Ich bin davon überzeugt, das die Menschheit es irgendwann schafft sich vom Ausbeuterischen Kapitalismus, mit dem verbundenen Egoismus lösen zu können und sich den Problemen der Zukunft im Kollektiv stellen wird. Aber das werde ich wohl nicht mehr erleben dürfen...


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 21:59
@pprubens
pprubens schrieb:Hätte Deutschland nicht WK I
Das waren eher die Serben und Oesterreicher.
Insgeheim haben die Oesterreicher auch den 2ten Weltkrieg angefangen, Adolf Hitler war naemlich Agent des oesterreichischen Geheimdienstes.

:D :D :D


@DerFremde
DerFremde schrieb:Die Erdöl Produktion musste erst angezogen werden nachdem Deutschland die Grenzen überschritten hat.
Da gabs nichts mehr groß zum anziehen, vorallem nicht 42. Zum Vorteil gereichte der Sowjetunion aber die Lieferungen aus den USA, die groeßeren Reserven (das hat man damals im Deutschen Reich straeflich vernachlaessigt) und die strategischen und taktischen Fehlentscheidungen Hitlers.
Haetten sich nur das Deutsche Reich und die Sowjetunion entgegengestanden, waere es zu einem blutigen Patt gekommen. Dem deutschen Reich fehlte es am Oel, der Organisation vorhandener Rohstoffe (Deutschland hatte damals praktisch die komplette Kontrolle der groeßten Kohlefoerdergebiete der Welt) genug Menschen und einer starken Industrie, machte dies aber mit der damals kampfstaerksten/leistungsfaehigsten Armee und einer stellenweise sehr fortschrittlichen Forschung (auch im Nuklearbereich) wett. Wobei man an der Basis bei den Allierten doch deutlich besser aufgestellt war.
Die Sowjetunion hatte mehr Menschen und eine leistungsfaehigere bzw. deutlich besser organisierte Industrie (wobei ein großer Teil waehrend der Umbauphase von 41-44 praktisch lahmgelegt war und von den USA ausgeglichen werden musste) Dafuer war die Rote Armee nicht annaehernd so faehig wie die die Wehrmacht und technologisch hinkte die Sowjetunion in vielen Bereichen hinterher, vorallem weil Stalin die Intelligenz ins Gulag gesteckt hatte und erst spaeter rausgelassen hatte.
Das Deutsche Reich und die Sowjetunion hatten unterschiedliche Staerken und Schwaechen waren jedoch beide auf Augenhoehe.
DerFremde schrieb:1939 hat Deutschland durch den Pakt mit Stalin immerhin schon 900 000 Tonnen Erdöl bekommen.
Ja, darin liegt schon eine gewisse Ironie.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:02
@DerFremde
Dir ist schon bewusst wieviel Leid die Sowjetunion hervorgebracht hat?


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:04
@killimini

Natürlich. Aber so ist Revolution leider nunmal.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:07
@DerFremde
Ich meinte viel mehr was dannach kahm...


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:09
@DerFremde
DerFremde schrieb:Und mit der Sowjetischen Besatzung ist in Ostdeutschland der Sozialismus eingetroffen.
Nur das kein Schwein den sowjetischen Sozialismus wollte. Weder die Polen, noch die Tschechen und Slowaken, noch die Deutschen, noch die Ungarn und wie es den armen Schweinen in Rumaenien und Bulgarien ging, muss man auch nicht naeher erlaeutern.

Die Ukrainer, Kossacken, Balten und Weißrussen haben die Wehrmacht am Anfang ja ebenfalls als Befreier vom Joch empfunden.


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:10
@killimini

Kalter Krieg? Grenze? Atomraketen auf Kuba? Naja dazu sag ich mal nichts.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:13
@DerFremde
Ja. Und dann sind da noch die Hungerjahre in den 30er Jahre, die Massenexekutionen von Militärs, der zweite Weltkrieg, Vietnamkrieg, Afgahnistan und und und.
Wieso willst du dazu nichts sagen?

@krijgsdans
Erstaunt mich jetzt ehrlich gesagt, hattest du nicht lange Zeit das Chinawappen??


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:16
@killimini
China ist weder sozialistisch noch kommunistisch, es ist pragmatisch.
Das erinnert mich an die Deng der zu Kohls Aussage (sinngemaeß) erwiderte:
Kohl: "Aber sie sind doch gar nicht mehr kommunistisch, sondern konfuzianisch!?"
Deng: "Na und?"


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:17
@krijgsdans
China war kommunistisch. Und heute ists einfach noch ne Diktatur mit einparteiensystem...


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:18
@killimini

Jede Nation hat positve und negative Seiten im Geschichtsbuch beschrieben.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:18
@killimini
killimini schrieb:China war kommunistisch
Unter Mao, ja.
killimini schrieb:Und heute ists einfach noch ne Diktatur mit einparteiensystem...
China ist keine Diktatur sondern Autoritaer.
Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:21
@krijgsdans
Sie ist eine Diktatur...

@DerFremde
die der Sowjetunion ist von negativen durchtränkt. Selbst heute gibts noch schlimme Spuren in der russischen Gesellschaft... Schau dir Putin an, bestes Beispiel. Wenn der so weitermacht heisst bye halbwegsdemokratie und hallo Sowjetunion, haben dich vermisst...


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:22
@DerFremde
Nur war die Sowjetunion am Mitte der 60er ein verkrusteter Haufen Scheiße, die einzige Person, die das System wirklich radikal reformieren wollte (ohne die Sowjetunion zu zerstoeren wie Gorbatschow oder einen schon fast selbstmoerderischen Militaerstreich initieren zu wollen wie damals beim Baltikum) ist zu fruehzeitig abgenippelt.


@killimini
killimini schrieb:Sie ist eine Diktatur...
Oh bitte, setze Dich mal genauer damit auseinander.


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:23
@killimini

Putin ist kein Kommunist. Er ist ein Kapitalist wie alle anderen auch. Er braucht Macht, sonst fühlt er sich Wertlos. Putin ist eine Schande für Russland.
killimini schrieb:die der Sowjetunion ist von negativen durchtränkt.
Die von Deutschland, Amerika, Frankreich, England usw usf. etwa nicht?


melden

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:24
Ähm... ist Deutschland heutzutage schon nicht annähernd eine Weltmacht?
Zumindest ist es das stärkste Land Europas, und dann kommen doch nur noch USA und China.
GB liegt aber auch nahe dran.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:24
@DerFremde
DerFremde schrieb:Putin ist eine Schande für Russland.
Putin ist der beste Regierungschef den Russland derzeitig haben kann, alle Oppositionellen (die Kommunisten inbegriffen) haben nur groeßenwahnsinnige und rueckwaerts gerichtete Vollhonks im Angebot.


melden
Anzeige

Weltmacht Deutschland

15.07.2012 um 22:26
@linner74

Stark? Im reden schwingen vielleicht.


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden