Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mögt ihr Antideutsche?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Israel, Juden, Antideutsch

Mögt ihr Antideutsche?

07.05.2013 um 19:05
Fluttershy schrieb:nur weil es keinen kalten krieg gibt stehen staaten nicht mehr feindlich gegeneinander und versuchen die politik zu eigenen gunsten zu beeinflussen oder noch weiter zu gehen? versteh ich nicht ^^ wenn es um fragen wie georgien, syrien usw geht sieht man doch dass man sich nicht gerade grün ist.
ich sehe auch nicht was daran besonders demokratisch ist meinung mit geld zu produzieren indem man gleichgültige oder geldlüsterne frauen für sowas bezahlt statt es anarchokommunen und autonomen zentren selbst zu überlassen die wirklich dahinter stehen. das darf einem komisch vorkommen.
Natürlich darf einem das seltsam vorkommen, ich halte eigentlich auch nur mässig viel von Femen, aber trotzdem gibt es keinen Grund die Organisation für Antirussisch zu halten, und besonders der Vergleich mit den Antideutschen macht schlicht keinen Sinn.
Schon allein weil Femen keine russische sondern eine ukrainische Organisation ist.


melden
Anzeige
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

07.05.2013 um 19:05
@Kc
man sieht, dass du den wikipediaartikel dazu nicht gelesen hast. es hat nichts mit deutschenfeindlichkeit oder rassismus zu tun sondern ist lediglich eine politische position gegen antisemitismus, deutschen nationalismus etc.


melden

Mögt ihr Antideutsche?

07.05.2013 um 19:08
Irgendwann gibt es sowieso keine Nationalstaaten mehr. Für mich ist das eine völlig überholte Geschichte. Globalisierung kann man nicht stoppen.

Deshalb sind Antideutsche, wie auch immer, sowieso nicht ernst zu nehmen.


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

07.05.2013 um 19:09
ich bin antideutsch, und das ist auch gut so! :)


melden

Mögt ihr Antideutsche?

07.05.2013 um 23:21
@nero3
sie sprechen von einem "deutschen geist" als wäre 33-45 etwas, dass auch wirklich nur deutsche könnten. allein diese feststellung und ablehnung dessen macht mich schon zum antisemiten für so leute. "bomber harris do it again" ist für sie ernst gemeinter spaß und "idf in ramallah das ist wahre antifa" zeugt von einem PI-artigem araberhass. du willst mit sowas doch nichts zu tun haben, oder?


melden

Mögt ihr Antideutsche?

08.05.2013 um 01:12
Edit:

Gerade den Wiki Artikel nochmal überflogen.

Die sind ja nicht "gegen Deutschland" nur gegen rechte politische Ambitionen etc.

Ja, jut okay... dat können se gerne machen.


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

08.05.2013 um 03:21
Ich bin Antideutsch und Stolz darauf!


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

08.05.2013 um 09:49
@Fluttershy
ich muss zugeben, dass trifft es schon sehr


melden

Mögt ihr Antideutsche?

08.05.2013 um 10:43
Interessant auch, wenn man auf der Seite der Antideutschen Berlin geht und etwas zum Kampfbegriff Islamophobie lesen will, wird man als stehengelassenen Kommentar unten auf eine rechtsextreme Seite verwiesen. Da soll einer mal schlau werden aus den Antideutschen


melden

Mögt ihr Antideutsche?

08.05.2013 um 14:13
So wichtig ist mir Deutschland nicht, dass ich Anti wäre. Mir genügt es, Undeutsch zu sein. Mehr Aufwand ist mir die Sache nicht wert.


melden

Mögt ihr Antideutsche?

21.04.2019 um 12:17
@Doors
Die Frage ist was ist Undeutsch?


melden
Gurkenman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

21.04.2019 um 21:09
Ich selbst bin auch etwas Antideutsch muss ich zugeben


melden

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 11:15
Hayura schrieb:Die Frage ist was ist Undeutsch?
Resistenz gegen Deutschtümelei aller Art.


melden

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 11:25
@Doors
Naja ein typisch Deutsches Phänomen im Bezug auf seine Nation total überheblich und Arrogant zu sein und sich über alle anderen zu erheben, oder das totale Gegenteil alles zu verachten was mit der eigenen Kultur und Nation zu tun hat. Von daher sind Antideutsches durchaus etwas typisch deutsches. Was undeutsch wäre ein deutscher Patriot der für offene Grenzen, mehr Multikulti und Antirassistisch ist. Irgendwie ist das für viele Deutsche ein widerspruch an und für sich...


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 11:45
Warum nennt sich jemand antideutsch, soll aber grundsätzlich nichts gegen bspw die deutsche Kultur haben? Was macht dann diese Antideutschen aus und worin unterscheiden sie sich von anderen linken Gruppen usw.?


melden

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 12:14
@Venom
Die Antideutschen sind aus der Radikalen Linken hervor gegangen, als eine Abspalt von der Antinationalistischen Linken etwa zur Wendezeit. Antideutsch deswegen das es ein Teil der Linken die die Deutsche Einheit ablehnten, aus Angst vür einen Wieder erstarkten Deutschen Nationalismus und der "Deutschen Ideologie". die Antideutsche stehen da innerhalb der Linke vor allem den Antiimps, Orthodoxen Linken und der Friedensbewegung. Dabei kamen auch weitere Streitpunkte wie der nahostkonflikt wo im gegensatz zu oben genannte die Antids prinzipiel uneingeschränkt Israelsolidarisch sind und Oben genannten Antisemitismus oder zumindestens Strukturell antisemitisch zu sein. Mittlerweile ist die Antideutsche aber selber auch Gespalten in RADs und LADs, während ersteren sich von der Linken Szene entfernt(Dazu gehört das Magazin Bahamas, Ideologiekritische Aktion etc), rechnen sich zweiteres noch dazu(wie etwa Jungle World, Konkret etc.).


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 12:25
@Hayura
Okay, also quasi zwecklose Abspaltung/en der linken Szene die nicht einmal eine Erwähnung wert sind?


melden

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 12:27
@Venom
Mittlerweile gibt es vereinzelt sehr häufig, es ist auch eher grob gefasst. Sie sind vor allem in BW und im Osten innerhalb der raduikalen Linken stark.


melden

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 18:44
Ein Nachbar hat auf seinem Gartenzelt eine ziemlich große Deutschlandflagge gehisst und ich habe ein paar Leute gehört,
wie sie sich darüber beschwert haben "das muss aber wirklich nicht sein" :D

Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das nun antideutsches oder eher typisch deutsches Verhalten ist... :palm:


melden
Anzeige

Mögt ihr Antideutsche?

22.04.2019 um 21:32
thomastomate schrieb:Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das nun antideutsches oder eher typisch deutsches Verhalten ist... :palm:
Naja, Antideutsche kann es eigentlcih nur in D geben, also sind die wohl auch irgendwie "typisch deutsch" :troll:


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt