Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Migration, Einwanderer
Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Leider habe ich den Eindruck, dass dieser Thread mal wieder wegen mangelnder Diskussionskultur geschlossen werden muss. Wohlgemerkt: Nicht, weil die Frage an sich, ob Migranten stets eine Bereicherung seien oder nicht, unangebracht ist.
Sondern weil man wieder auf dem Niveau der gegenseitigen Vorwürfe und stumpfer Parolen gelandet ist.
Sanguinius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:12
In diesem kleinen Politiktest hier:
http://www.politicaltest.net/test/
Soll man sich entscheiden inwiefern man mit den angegebenen Behauptungen übereinstimmt. Eine davon lautet: Einwanderer sind stets eine Bereicherung für das gastgebende Land.

Da denkt man natürlich einmal Objektiv darüber nach ob dies so stimmen kann.

Man fragt sich beispielsweise:
-War Adolf Hitler ein Einwanderer aus Österreicht eine Bereicherung für Deutschland?
-Ist Safet Babic ein Einwanderer aus Bosnien und NPD-Vorsitzender in Trier eine Bereicherung für Deutschland?
-Sind eingewanderte Salafisten und andere religiöse Fanatiker eine Bereicherung für Deutschland?
-Sind Leute wie beispielsweise Abdul Kadir Khan der Vater des pakistanischen Atomwaffenprogramms die nach Deutschland/Europa kommen studieren und arbeiten, die Wissen und Technologie dann in anderen Ländern ausserhalb Europas verbreiten um je nach tragweite die Exportwirtschaft schädigen, wenn nicht sogar zu Verbreitung von Massenvernichtungswaffen beitragen eine Bereicherung?

Es scheint einen selbst, wenn man Integrationsprobleme und diverse Statistiken dazu aussen vor lässt sehr zweifelhaft, stets, grundsätzlich oder generell bei jedem Einwanderer von einer Bereicherung sprechen zu können. Wie seht ihr das? Und bitte bleibt Objektiv, das hier soll nicht in deine Diskussion über Links- und Rechtsextremismus abdriften.


melden
Ja, weil...?
22 Stimmen (16%)
Nein, es kommt auch auf die Art/Umstände der Migration an, welche Einwanderer, wer nach Deutschland kommt.
50 Stimmen (36%)
Nein, Einwanderer sind keine Bereicherung
64 Stimmen (47%)
Keine Meinung dazu
1 Stimme (1%)
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:26
Vorallem diese laestigen Ruhrpolen, oder dieses verdammte Hugenottenvolk, die Sorben nicht zu vergessen und das aller schlimmste Pack - die Bayern.


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:28
Fachkräfte z.B. oder leute mit mehren Sprachen


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:29
@RobbyRobbe
Deren Qualifikationen werden aber meist gar nicht anerkannt.


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:30
@krijgsdans

Ich denke nicht das sie Oxford University Absolventen nicht anerkennen ;)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:30
@krijgsdans

Stimmt genau. Meine Mutter war Englischlehrerin in Russland. Und was war? Die musste sich hier für einen komplett anderen Beruf ausbilden lassen, weil ihre Qualifikationen hier wertlos sind...


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 21:31
@trance3008
Ohja, wir haben ja soviele Einwanderer von "Eliteunis", hohoho. Die waeren schoen daemlich nach Deutschland zu gehen.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:05
Nein, Einwanderer sind keine Bereicherung
17 Stimmen (68%)
WTF???

Sehr viele Menschen haben ausländische Wurzeln. Alleine schon aus diesem Grund sind Einwanderer eine Bereicherung.

Man kann noch viele andere Dinge anführen wie Restaurants, Kulturelles, Sprache, Arbeit und und und.


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:09
Das seht ihr 2014 wieder anders, wenn ihr den Einwanderern zujubelt und eure Deutschlandfähnchen hochhaltet.

Mir wäre so ne Doppelmoral ja peinlich, aber macht weiter.


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:09
Vietnamesen und generell Asiaten keine Frage...


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:10
Das kommt auf den Mensch an sich an.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:11
Sanguinius schrieb:Ist Safet Babic ein Einwanderer aus Bosnien und NPD-Vorsitzender in Trier eine Bereicherung für Deutschland?
Wie geht das denn ?


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:18
ja


melden
Sanguinius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:21
@NagaSadow
Gute Frage aber ich weis auch nur das was bei Wiki über ihn steht:
Wikipedia: Safet_Babic


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:21
@Sanguinius
Oh man... das nächste mal lese ich alles von anfang an gründlich durch...

Pack doch nicht einzelne Vollpfosten aus einem Meer von vielen und behaupte dann das alle so sind!

Vorurteile etwas vom schlimmsten das man haben kann und dass für viele Übel in der Welt verantwortlich ist.

Wenn du das so schlimm siehst wie erschreckender weise über die Hälfte der bisher abgestimmten User darfst du nie mehr in eine Pizzeria gehen, nie mehr Asiatisch essen und noch auf so manches weiteres verzichten. Eigentlich auf alles. Den in jeder Firma arbeiten "Ausländer" die somit an der Produktion von Kleider, Möbel usw. beteiligt sind. Vermutlich hast du selber sogar ausländische Wurzeln...

-.-


@NagaSadow
erschreckenderweise ist das so... Ironischerweise ist der auch noch vorbestraft... müsste also nach dem Parteiprogramm aus Deutschland fliegen... Pfffff. Vollpfosten diese Nazis doch sind. :D


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:23
Komische Frage.

Mit Absolutismen zu kokettieren ist nicht unbedingt die geeignetste Fragestellung für einen fruchtbaren Austausch.

Was ist denn überhaupt STETS eine Bereicherung oder schön oder gut?

Liebe Grüße


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:23
musst einfach einem Braunen diesen Link schicken :D
mal sehen wie der Antwort ;)

@killimini


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:24
Es gibt sicherlich mehr Deutsche, die keine Bereicherung für Deutschland sind.


melden
Sanguinius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:25
killimini schrieb:Pack doch nicht einzelne Vollpfosten aus einem Meer von vielen und behaupte dann das alle so sind!
killimini die Frage war ob Einwanderer stets eine Bereicherung sind, wobei ich übrigends nicht mit der Mehrheit hier übereinstimme.


melden

Sind Einwanderer stets eine Bereicherung?

12.08.2012 um 22:26
die frage ist gar nicht so komisch wenn man bedenkt wer diese frage stellt ;)


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt