Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beförderung oder nicht?

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Unternehmen
Seite 1 von 1

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 01:49
Nehmen wir an, du und dein bester Freund / Freundin arbeiten im selben Unternehmen.

Nun ist eine sehr lukrative Stelle frei geworden. Der Chef spricht dich an und meint du könntest diese besetzen. Allerdings müsste er im Gegenzug eine Stelle streichen (die deines Freundes), da diese dann nicht mehr benötigt wird.

Würdest du die hohe Position annehmen, obwohl du wüsstest, dass dein bester Freund entlassen wird?

(Wenn du die Position nicht annimmst, dürft ihr beide weiter wie gewohnt dort arbeiten)


melden
Anzeige
Ja ich würde die hohe Position annehmen
18 Stimmen (32%)
Nein ich würde die hohe Position nicht annehmen
38 Stimmen (68%)
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 01:52
ich würde aus edelheit und wegen der langjährigen freundschaft auf solche anstellung wahrscheinlich nicht verzichten


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 01:55
Für den Griechen, ja.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 01:56
Wenn du verzichtest, würde ein anderer befördert und ihr verliert beide die Stellung.


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 01:57
RageInstinct schrieb:(Wenn du die Position nicht annimmst, dürft ihr beide weiter wie gewohnt dort arbeiten)
SallySpectra schrieb:Wenn du verzichtest, würde ein anderer befördert und ihr verliert beide die Stellung.
Änder nicht eigenmächtig die vom OP festgelegten Regeln, nur um deinen Egoismus zu rechtfertigen.


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 02:09
@Dr.Plöke

Danke fürs moderieren ;)


melden
Cacaleyze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 02:10
Nein!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 02:23
natürlich würd ich ... nur weil es den Anschein erweckt es sei mein Bester Freund muss es lange nicht so sein!


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 02:33
@tic
und wenn du aber davon fest berzeugt bist es ist dein bester freund und du ihn schon seit der kindheit kennst? nicht rausreden hier :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 03:04
trotzdem .. @RageInstinct, nur die harten komm in Garten ..


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 04:36
Ich nehme die Befoerdung an, lasse den Chef ausschalten, werde weiter befoerdert und stelle dann den Freund wieder ein.


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 07:45
Ich würd nen Ausweg suchen, einen Job für und ein Gespräch mit dem Freund.


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 08:11
Nur für eine Handvoll von Personen würde ich das tun, ansonsten würde ich dem "Freund" es schmackhaft machen oder wo anders was besorgen, damit es für ihm reibungslos abläuft.
Ich war auch bereit meinem Stundenplan zu tauschen, hätte eine mitstudentin nicht den selben bekommen, da sie sehr weit pendeln muss und ihr der Plan einfach planungstechnisch wertvoller wär.


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 14:42
Ich lehne Mich weit aus dem Fenster und behaupte mal dreisst, daß auch die Meisten " Nein ich würde die hohe Position nicht annehmen" - Voter diese Stelle ohne groß zu überlegen im RL annehmen würden!

Und Ich zähle Mich dazu! :D

Nun dürft Ihr Mich steinigen ... !


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 14:46
Ich würde die höhere Stelle annehmen, denn es wird ja einen Grund haben warum ich befördert wurde und er nicht und ich hätte dabei auch kein schlechtes Gewissen.

Ausserdem wäre mir meine Familie zu ernähren und ihnen etwas bieten wichtiger als eine Freundschaft.

Ich zitiere....
jofe schrieb:Nun dürft Ihr Mich steinigen ... !


melden

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 14:47
Ich möchte grundsätzlich nicht befördert werden, mehr Stress, hohe Verantwortung, Leute unter sich zu haben ist nicht jedermanns Sache.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 15:14
man sollte also seine Chanse auf nen besseres Leben aufgeben um nem Freund der wahrscheinlich in den nächsten paar Jahren einem selbst in den Rücken fällt ?! ..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 15:20
... ein guter Freund zu sein ?!


melden
Anzeige

Beförderung oder nicht?

03.10.2012 um 15:30
Die Frage an sich ist schon vollkommen unlogisch! Wenn der Chef eine neue Stelle erfinden würde, für die er mich eventuell eingeplant hat, und für die dann jemand entlassen werden werden sollte, würde die - wenn ich ablehne - eben mit jemand anderem besetzt werden, der nicht ablehnt. Alles andere wäre unternehmerisch Blödsinn! Und ja, ich würde auch annehmen :D
Das Ganze könnte man auch mit einer popeligen Gehaltserhöhung klären :D .


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt