weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, Obama, Oscar, George Clooney, Fist Lady

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:01
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: Wie Böse vom Iran dass sie ihre Meinung sagen. Pöses Land, wagt es sein Meinung zu sagen, Pöse Pöse!
Es hat niemand gesagt, dass es böse vom Iran ist, es hat auch niemand dem Iran das Recht abgesprochen, Kritik zu äußern.

Es lacht nur jeder darüber, weil peinlich und strunzdumm es von den betreffenden Iranern ist, so etwas hochzustilisieren. Die ganze Welt lacht darüber, sich so dermaßen über eine Nebensächlichkeit aufzuregen und so aufzuschneiden, man würde einen "Gegenfilm" drehen.

Pruuust.

Jeder lacht drüber, aber DU schreibst hier ellenlang irgendwelche Texte zu Dingen, um die es doch eigentlich nicht geht. Und deswegen hat @univerzal aus meiner Sicht auch Recht, mit dem was er schreibt!


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:05
klar könnt sein @nurunalanur aber wenn der Iran sich nicht zu Wort meldet hat jeder den Film im Kop, wenn doch, so wie jetz geschehen denken alle an den Iran ... wenn ich der Iran wäre ;) fänd ich ersteres besser ..


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:07
@tic

Aus Iranscher Sicht wäre es wohl besser gewesen (egal ob ihre Kritik berechtig ist oder nicht, weis ich nicht), gar nicht drauf zu reagieren, jetzt wird erst recht viel drüber geschrieben UND Werbung über den Film gemacht und die Leute interessieren sich mehr dafür.

Ich würde mal deshalb sagen dass die Iranische reaktion, eher TOTAL Fail war^^

Aber nicht das erste mal, wir kennen z.b. das ja mit dem Flugzeug^^ eh ich mein Papier ? :D


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:08
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Aus Iranscher Sicht wäre es wohl besser gewesen
Na eben....darüber lacht die Welt!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:10
Aus Iranscher Sicht wäre es wohl besser gewesen, gar nicht drauf zu reagieren
na det sach ich doch ;)


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:11
@nurunalanur
Ich verstehe schon und danke dir, dass du eben das perfekte und von mir angesprochene Vorbild des Empörungsmuslim abgibst, der zwar schnell und gross austeilen kann, aber dann von 'Unsinn' und 'nicht sein Niveau' faselt, wenn man ihn an dessen eigene Fehler erinnert. Und keine Sorge, ich will dich nicht Misskredit bringen, das erledigst du hervorragend alleine mit deinen affigen Beiträgen.

Wer nun den richtigen Islam auslebt ist mir scheissegal, wie gesagt, das wisst ihr ja selber nicht konkret, sonst würden sich nicht die unterschiedlichen Strömungen innerhalb der Glaubensrichtung je nach Region die Schädel einschlagen. Ich wollte dir nur aufzeigen, dass es einen Grund hat, warum der Islam und seine zahlreichen, offiziellen Sprecher in der Öffentlichkeit oft wie Volldeppen dastehen. Der Iran und sein politisches Ensemble tanzt übrigens Profiniveau auf diesem Parkett.


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:15
Die Welt ist schlecht

- Obama kriegt den Friedensnobel-Preis
- Bushido kriegt n Bambi
- Joe Cocker die goldene Kamera für sein Lebenswerk


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:20
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Die Welt ist schlecht

- Obama kriegt den Friedensnobel-Preis
- Bushido kriegt n Bambi
- Joe Cocker die goldene Kamera für sein Lebenswerk
haha, für was haben die alle 3 überhaupt den Preis bekommen, ich mein bei Bushido und Cocker verstehe ich es schon, die haben ja wenigesten einen ""Grund"", aber Obama war grade mal 3 Tage oder so im Amt und bekam den Preis für wat, frage mich bis heute :p ..

Evtl, war das bei Obama so ein Preis der aus der Zukunft kam :D

ähnlich wie "zurück in die Zukunft" :P

vielleicht wird uns Obama noch vor eine 10 km großen asteroiden oder so retten, wer weis weis..^^

der Asteroid hat noch 3 Jahre Zeit hier einzutreffen.


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:26
vielleicht wird uns Obama noch vor eine 10 km großen asteroiden oder so retten, wer weis weis..^^

Vielleicht wird er aber auch mit seiner Engelsgeduld so manch übergeschnappten Mullah zur Räson bringen, wer weiss. Notfalls helfen auch ein paar Raketen, dann wäre der Friedensnobelpreis aber wirklich unangebracht. hrhrhr


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:27
@nurunalanur

Bei Bushido und Cocker verstehst Du es, bei Obama nicht.....warum überrascht mich das nicht?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:30
Bei Bushido und Coler verstehst Du es, bei Obama nicht.....warum überrascht mich das nicht?
verstehen nicht, sondern "verstehen" in Form von: die hatten einen ""Grund"", habe ja die doppelten Anführungszeichen nicht umsonst gesetzt. Die Gründe selber kenn ich nicht. bei Obama gab es aber soweit ich informiert bin nicht mal einen Grund ? Oder doch ? Oo Klär mich auf wenn du Infos hast.^^


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:38
@nurunalanur

Ist das nicht alles sowas von Wayne, genauso ob dieser blöde Film nun n Oscar gewonnen hat und der von Michelle überreicht wurde? Hat die Welt nicht größere Probleme...hat der Iran nicht wichtigere Aufgaben, als sich über so einen Scheiss aufzuregen? Und das auch noch völlig übertrieben usw. und hier machst Du daraus wieder mal einen Feldzug für das Opfer "Islam"...das ist alles so sinnlos, unwichtig, unbedeutend, überzogen, lächerlich, unauthentisch....und wenn de Maiziere n Hakenkreuz scheissen würde, kehrt das 3. Reich nicht zurück (um mal zu verdeutlichen, wie ABSURD dieses Aufregen über Argo und den Oscar ist!)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:49
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Ist das nicht alles sowas von Wayne, genauso ob dieser blöde Film nun n Oscar gewonnen hat und der von Michelle überreicht wurde? Hat die Welt nicht größere Probleme...hat der Iran nicht wichtigere Aufgaben, als sich über so einen Scheiss aufzuregen?
So sehe ich das auch.
CurtisNewton schrieb:und hier machst Du daraus wieder mal einen Feldzug für das Opfer "Islam"...das ist alles so sinnlos, unwichtig, unbedeutend, überzogen, lächerlich, unauthentisch....
Rede keinen Unsinn! Gerade hast du deinen Text über den Sinn, ganz gut angefangen und dann kommt so was. Eine User musste wiedermal das Feindbild Islam, den bösen Islam der an Allem schuld sei mit in Spiel bringen und wiedermal den Islam für alles verantwortlich machen und Ängste schüren, owbohl diese ganze undwichtige Aktion, also Oscarverleih und Iran protest rein gar nichts mit dem Islam zu tun haben und es bei dieser aktion um Poltik ging. Was ich lediglich tat, war drauf aufmerksam zu machen, dass das nicht mit der Religion zu tun hat und äußerte meine Kritik für so ein verhalten, das wars.


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:53
@nurunalanur

Du musst mal lernen, dass man nicht zu jedem Scheiss immer einen Kommentar abgeben muss, nur weil mal aus Deiner Sicht ein Klischee bedient wurde.
nurunalanur schrieb: Eine User musste wiedermal das Feindbild Islam, den bösen Islam der an Allem schuld sei mit in Spiel bringen und wiedermal den Islam für alles verantwortlich machen und Ängste schüren
Blablabla, JA UND?

Dann hat sie das getan....so what? Einfach mal ignorieren und nicht aus jeder Mücke gleich n Elefanten machen, sowas wirkt lächerlich und unglaubwürdig....und GANZ BESONDERS DANN, wenn sich die betreffende Person hinterher entschuldigt. Also lass endlich mal Fünfe grade sein und reg Dich nicht wegem jedem kleinen Furz auf....sowas ist Kindergarten!


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:54
CurtisNewton schrieb:Dann hat sie das getan....so what?
ja ganz genau so sehe ich das wie du, im überigen dann habe ich drauf halt reagiert, ...so what? merkst du was ?

Nein und ich werde so einen Unsinn nicht einfach so kommentarlos stehen lassen, wennich es möchte, so waht ? merkst du was ?

Und die Entschuldigung fand ich gut, allerdings frage ich mich bis heute für was die Entschuldigung gewesen sein soll, weil sie meinte das ich wüsste was sie meinte, und nein ich weis es immer noch nicht. einfach was schreiben und den leser in unwissenheitlasse und dann weggehen ist nicht die feine art


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:54
Was ich lediglich tat, war drauf aufmerksam zu machen, dass das nicht mit der Religion zu tun hat und äußerte meine Kritik für so ein verhalten, das wars.

Streiche 'aufmerksam machen' und ersetze durch 'wie eine pestgetriebene Sau durch den Stall scheuchen'. @nurunalanur


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 11:56
@nurunalanur

Ob ich es noch erlebe, dass Du mal begreifst, was man Dir sagen möchte? Oder einfach nur mal sagst: "Jo, war Mist, sorry" ?
allerdings frage ich mich bis heute für was die Entschuldgung geween sein soll
Wenn Du das nicht weisst, warum gab es dann etwas, worüber Du Dich aufregen musstest?

Vermutlich wegen
univerzal schrieb:Empörungsmuslim
denn DAS trifft es exakt. SO wirst DU hier wahrgenommen, durch Deine Beiträge


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 12:12
@CurtisNewton

Eigentlich sollte ich das hier nicht schreiben den Grund dafür erkläre ich dir jetzt:
unzwar reitest du solange auf jemanden rum und ziehst das ganze so in die Länge bis derjenige einsieht dass du entweder Recht hast oder das ganze zieht sich solange hin, bis der derjenige aufgibt, weil kein Ende von dir kommt.

Das ist unteranderem Der Grund wieso ich dich öfter meide und hoffe, dass du nicht von dir aus selbst auf mene Beiträge eingehst, weil es oft, wie gesagt im eben erklärten Muster endet, bzw, nie endet mit dir ;)

Ok wahrscheinlich willst du das sogar nicht wahrhaben oder kannst es nicht erkenn was nicht schlimm ist. Bevor ich jetzt weiter drüber rede und es gäbe noch viel zu sagen in der Hinsicht zu dir, beende ich das ganze mal hier, in der Hoffnung, dass von deiner Seite aus trotzdem mal ein Ende kommt. Jedenfalls werde ich nicht mehr drauf eingehen wenn du weiter rum doktern willst;)

Und interessant ist auch, das sich schon längst aufgehört hatte, und ganze andere Späße machte, z.b. das mit dem Obama, während du unbedingt das Thema wieder aufflammen udn ansprechen musstest und Vorwürfe die nicht mal stimmen verteilen musstest . Das zeigt es doch sehr deutlich .


melden

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 12:15
@nurunalanur

Du beschreibst in Deinem Beitrag mich oder Dich? Hab ich nicht ganz verstanden.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat Iran ist nicht einverstanden mit dem Oscar an " Argo "

26.02.2013 um 12:35
@CurtisNewton
@univerzal
lasst euch doch auf die igno liste setzen. da steh ich auch ^^


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden