weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

6.265 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery, Hilfe, Welt, Bilder, Frieden, Profil, Farbe, Design, Html, Schrift, DIE + 18 weitere
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

31.12.2012 um 22:34
text farbe hab ich jetzt so

textarea.post_message_thread {
color: rgb(255, 240, 240) !important;
}


melden
Anzeige

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

31.12.2012 um 22:45
ähm ok?


melden

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 04:36
YaaCool schrieb:alter bist du auf den kopf gefallen oder irgendwie betrunken?
hahahahahahahahaha :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 08:31
war der falsche code, das ist der fürs pn Fenster, aber egal .. Wozu gibts den Thread hier nochmal? ..
ich war immer der Ansicht er ist dazu da damit man Hilfe bekommt ..

schade das bt nich mehr da is, er hat wenigstens geantwortet auf eine Frage statt sowas hier ..


melden

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 10:45
@tic

ich hab immer noch nicht verstanden was du eigentlich willst
du postest die deklaration von einem textarea, das textarea ist umfassend, dh das große weiße feld hier ist ein textarea, das statusfeld ist ein textarea, das gb-eintragen feld ist ein textarea -> keine ahnung was du willst, dazu schreibst du, dass du weisst wie man die hintergrundfarbe angibt aber willst die schriftfarbe und dann noch irgendwas mit umkehren, worauf du danach selbst nicht mehr eingegangen bist
das mit der schrift ist irritierend, du hast selbst schon so viele styles geschrieben und schriften eingefärbt, wie kann es also sein, dass du jetzt plötzlich nicht mehr weißt wie man schrift einfärbt?
ich sag also color? und du interpretierst sogar das falsch und machst so ein wirres zeug wie
-webkit-user-select: text-color: #ffffff;
also.. du hast nicht gesagt in welchem bereich du grade was machst (profil, blog, im stylish keine ahnung wo oder wo ganz anders), du hast einfach mal nen kompletten deklarationsscope gepostet, warst nicht in der lage zu sagen was genau du eigentlich machst oder willst und bist dann beleidigt, weil man dir nicht helfen kann, weil man dich nicht versteht
wie gesagt, weiß ich immer noch nicht was genau du eigentlich wolltest
und ja, tut mir leid, das immer wieder nachfragen oder einfach alles durchprobieren hab ich mir schon lange abgewöhnt
wenn es dir schwer fällt mit worten zu erklären was du möchtest und was dein problem ist, weil du nicht weißt wie die du sachen nennen sollst, dann mach eben screens


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:00
der Fehler lag bei mir da was anderes in dem Code die Änderung, egal ob richtig oder falsch angegeben behinderte .. jedoch so wie du darauf zu antworten find ich nicht grad "bludrucksänkend" @YaaCool weshalb ich nichts mehr weiter dazu schrieb ..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:10
hast ja recht nur ich neige zum ausrasten bei Kleinigkeiten .. wollt nur das Eingabefeld (pn und das in Threads) von Weis zu Schwarz und den Text halt weis haben (Stylish)

aber komm schon zurecht, mehr oder weniger ..


melden

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:13
@tic

welches eingabefeld?
das unten an den threads zum antworten?
wie man hintergrundfarbe und schriftfarbe einfärbt weisst du aber?
nur nicht wie das feld heißt?
du nutzt chrome?
das feld heißt #reply_text und das in den pn-fenstern #textarea_message


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:17
ja nutz meist Chrome .. liegt oft nur an meiner Schusseligkeit wenn was nich funst :D

aber passt schon .. #reply_text :ok:


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:18
@YaaCool




#reply_text, #textarea_message {background-color:black;font-color:white;}
So in etwa?


melden

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:20
@du_selbst

nicht font-color, nur color

@tic

wenn du chrome nutzt, dann kannst du die sachen, von denen du die info brauchst rechtsklicken und dann element untersuchen


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:20
man merkt ich hab null plan ^^


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:22
ich weiß @YaaCool :D .. nur is mir zu spät eingefallen bzw ers wieder gestern kurz vor meiner Frage .. habs vorher nie wirklich genutzt ..


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:35
@YaaCool und Company:

hat jetzt nichts direkt mit Profil und Blog zu tun sondern ist eher ne allgemeine Frage zum style:


ich möchte auf meinem css file ein Menu einbauen, mit links damit ich diese nicht jedesmal wieder neu schreiben muss, wie geht das?

Ich habe bisher nur das hier gefunden


#url1:before {
content:url1("http://nospace.ch");

#url2:before {
content:url2("http://nospace.ch");

#url3:before {
content:url3("http://nospace.ch");

Ob das mit Nummerierung überhaupt geht weiss ich nicht und das hiesse ja ich muss lauter bilder machen.

Weiss hier jemand wie ich text spezifisch links einbauen kann?

mit strings oder so

ich dachte irgendwie an
#string:before {
content:[a href:"Erster Link"... [a href:"Zweiter Link"usw.

aber irgendwie will das mit den Gänsefüsschen nicht so recht lol

Ideen sind gefragt.


melden

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:37
wieso machst du das nicht erstmal in html?


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:38
@du_selbst
CSS ist wirklich nur für das Aussehen gedacht, Inhalte (z.B. Navigationsmenüs) haben darin nichts zu suchen.

(Das was du da machen willst, geht auch nicht mit CSS, weil es dafür nicht gedacht ist.)


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:42
@YaaCool
Weil ganz einfach, ich nicht jedesmal wieder die ganze seite umschreiben will.


Aha okay @gibraltar

Wäre trotzdem einfacher, oder wie seht ihr das?



Ich möchte nicht auf jeder einzelnen Seite das ganze Menu reinkopieren, wenn mal was ändert muss ichs dann auf jeder Seite einzeln ändern, da dacht ich mir doch, ich stell das menu gleich ins css rein, dann muss ich es nur einmal machen und es gilt für alle seiten. ??? Hab ich da ein Denkfehler?


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:45
@du_selbst
Sowas geht mit php include() oder Server Side Includes (SSI). Dabei packst du das Menü als HTML in eine Datei und lässt es dann durch den Server in jede Datei einfügen.


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 11:45
achso dann mach ich mich mal schlau danke dir @gibraltar


melden
Anzeige
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Do it yourself: CSS für Profil und Blog

01.01.2013 um 12:18
Ich gebs auf, nach 15 minuten umherirren im Buchstaben Labyrinth muss ich feststellen, ich bin für die Rückseite des Internets absolut nicht geeignet.

Das Menu als HTML Datei einzupacken und es dann einfügen zu lassen soviel habe ich noch kapiert. Warum das nicht ähnlich wie mit css funktionieren kann will mir aber nicht in den Kopf.


<< Fail.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden