weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery, Lesen, Html, CSS, Seiten, Webdesign, Reader
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 15:40
Wenn ich Große Threads lesen will, mit über 30 Seiten, tue ich das nicht am Monitor --> Augenkrebs. Also muss ich alles platzsparend optimieren um es auf dem eReader zu bekommen. Der eReader hat aber nur ein 90 x 120 mm kleines Display.

Wie kann ich mit CSS die Threads so anpassen das alles überflüssige an "div tags" und Statusanzeigen rausgenommen wird und aus speichern.

Unter Firefox kriege ich die "userContent.css" nicht zum laufen. In anderen Browsern wird der angepasste CSS-Code nicht gespeichert sondern die ursprüngliche CSS datei aus dem Netz (unverändert).

Es muss über CSS laufen, sonst wird der Aufwand alles nachträglich zu editieren zu groß weils das Seitenweise abgehandelt werden muss. Vllt gibts dafür auch noch ein Lösung alle Seiten eines Threads aneinanderzuhängen.


melden
Anzeige
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 15:45
Ich bin zu blöd. Ich muss die CSS abspeichern., komplett und unverändert, dann veränden und wiederverwenden; ist ja immer diesselbe.

So müsste es gehen.

Aber ich muss es schaffen die einzelnen Seiten der Treads wieder zusammenzufügen. Gibts da Programme oder Scripte ?


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 16:19
Mit einem Downloadmanager mit Batchfunktion sollte das funktionieren.
DownThemAll ist für Firefox so eine erweiterung, die das unterstützt.
Allerdings hast du das dann alles lokal auf dem Rechner, dürfte dann vielleicht Probleme geben mit der eigenen css.
Du willst das alles im Netz haben oder?


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 16:32
Das hier ist die "userContent.css", die nicht gespeichert wird, stattdessen die original css, funktioniert also nur im Betrachtungsmodus:
h1, span.ld, span.bo, span.rb, form.sufuform, div.infoleiste, span.post_links, img, div.finfo_user, a.finfo_func, center, .footer, .tabnav, .header, .userfunction {
display:none !important;
}
mehr ist das nicht; alles ausgeblendet außer Username, Zeit des Posts, der reine Text ohne Bilder...
-----------------------------------------

Die allmystery.css datei kann ich logischerweise auch offline bearbeiten. Also abspeichern auf meiner Festplatte, die css ersetzen und alles konvertieren oder nach rtf pdf.

Also muss ich versuchen mehrer Seiten aneinanderzuhängen. 10 oder 20 oder 50. Und dann konvertieren mit der editierten CSS.

Also alles Offline (wird sowieso noch konvertiert). Aber vor allem ohne den nervigen Seitenumbruch.

Vllt kann da der Admin helfen. Ansonsten muss ich alles händisch wieder zusammenügen. Das wird stressig.


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 16:37
kryptoreligiös schrieb:Also alles Offline (wird sowieso noch konvertiert). Aber vor allem ohne den nervigen Seitenumbruch.
na dann - sammeldownload und los gehts.
die allmystery seiten sind ja von der url eh recht simpel (im positiven sinne) aufgebaut, da sollte das kein problem sein.
wenn du das mit dem FF addon machst bestünde eine chance, dass der das gleich mit deiner css runterlädt, sprich du hast dann die seiten von
themen/am45665-1 bis themen/am45665-136
in der Form, die du in deiner css festgelegt hast als .html gespeichert.
Der einzige Schwachpunkt dürfte die erste Seite sein, weil diese keine Nummer hinter der url hat. die müsstest du halt manuell laden, aber das dürfte kein Problem sein.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 16:39
DownthemAll habe ich schon drauf.


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 16:47
@kryptoreligiös
extras -> downthemall werkzeuge -> dta manager

-> url hinzufügen

"http://www.allmystery.de/themen/am45665-[1:50 ("]http://www.allmystery.de/themen/am45665-[1:50])

... und starten.

Das lädt dann die Seiten

Diskussion: Verbesserungsvorschläge
Diskussion: Verbesserungsvorschläge
Diskussion: Verbesserungsvorschläge
....
Diskussion: Verbesserungsvorschläge
Diskussion: Verbesserungsvorschläge

in einen Ordner deiner Wahl. Das wolltest du doch oder?
Die 50 gehört natürlich korrigiert, kommt drauf an bis welche Seite du den Thread laden möchtest.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 17:10
Öh, der hat die css datei nicht gespeichert.

Hier in dem Ordner sind nur html Dateien und den Ordner für die User-Icons kann ich auch nicht sehen, wo die jpg oder png's drin sind obwohl ich unter Firefox bei Conten Bilder ausgeschaltet habe.

Auf jeden Fall habe ich keine CSS zum editieren.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 18:39
http://www.ehow.com/how_5493930_combine-multiple-pages-single.html

evttl auch direkt im HTML Code mit
...
<-- geht nicht; code wird interpretiert, da stand was mit Iframe; siehe link


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

21.11.2010 um 18:44
die aktuellen beiträge bekommst du auch direkt über nen feed http://www.allmystery.de/themen/rss/am67960


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

24.11.2010 um 18:31
@dns

ich hab gefunden was ich brauchte. Ultraedit unterstützt Regular Expressions (Pearl Style).

Da kann man mit " (?s)\bword1\b.*?\bword2\b " zeilenübergreifend suchen und mit dem "?" Ausdruck sagen dass er nur bis zum ersten match suchen soll (ohne das geht er zB. zum letzten 'postbox', wenn ich den Teil vor und nach den Posts wegschneiden will)

http://www.ultraedit.com/forums/viewtopic.php?f=8&t=7961

Müsstest dich ja auskennen mit Pearl; Leider interessiert sich keine für das, was ich hier mache.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

24.11.2010 um 22:05
...PS - UEdit ist scheiße...


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 10:05
@kryptoreligiös

wieso schreibst du dir nicht ein kleines Script das den Text von kompletten Threads ausliest und dann eReader freundlich zusammensetzt? du brauchst auf nem eReader doch keine Styles und es ist viel umständlicher nun die Allmystyles umzubasteln anstatt einfach den Text zu fetchen und dann selbst zu verpacken

http://m-software.de/snoopy-php

damit geht das ziemlich simpel und hat mir auch einige male weitergeholfen


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 10:12
@kryptoreligiös

Ansichtssache. Ich programmiere schon über 10 Jahre in den unterschiedlichsten Sprachen, zuzüglich html und der Editor ist für mich erste Sahne. Mehr Komfort als eine Syntaxhervorhebung braucht man sowieso nicht bei einfachen Projekten.

Und es heisst Perl, nich Pearl ^^
Geliebtes Perl <3


Wenn du Hilfe brauchst,
schreib mich ruhig an.


melden

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 10:17
ich bevorzuge ja Pspad ^^


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 13:06
Hey,

Danke für das Interesse. Ich bin bisschen weitergekommen.
Wenn jetzt nichts mehre dazwischenkommt kann ich bald den content strippen, mit einem 2-5 min Aufwand pro 20-30 Seiten Thread.

Ich habe EditPad Pro 6.3 installiert. Weil das anscheinend der einzige (standalone) RegEx Editor ist der valides RegEx (außer den Script-engines selber: Pearl/VB/Java)berherrscht - multiline / non-greedy etc. ... und wie gesagt Ausdrücke die funktionieren, so wie sie sollten ... das hier geht auf keinem anderen Editor oder Layout Programm mit RegEx:

-- tsoryy, hier würde der RegExCode stehen, wieder nur Datenmüll, siehe nächster Post --

<-- valider Ausdruck! ! ! ...geht nur auf einem einzigen standalone Editor! Und das im Jahr 2010! Nicht in Ultraedit (multiline Problem in Kombination mit look-around - siehe UE-Forum) nicht in PS-Pad (gar kein multiline, nur über extensions), nicht in HTML-Kit, nicht in Indesign oder Incopy...

@fregman
Bei PHP muss man doch den Apache installieren oder?
Da habe ich mal schlechte Erfahrungen gemacht, kann aber auch speziell am dem PHP-script gelegen haben, das buggy war und nicht an der engine.
Ansonsten würde ich wirklich lieber scripten...

--------------------------------------------------

Der EditPad Programmierer ist auch der, der "Powergrep" gemacht hat, was immer das ist.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 13:14
Hier der Datenmüll vom oberen Post, als screenshot:

am67960,1290687297,clipboard01 crtsed

<-- draufklicken, wird noch mal gezoomt --


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 13:19
Ist doch ansich egal welcher Texteditor benutzt wird.
Geschrieben wird der Code doch sowieso von dir.

Aber ok, sehe grad dein nächstes Posting.
Programmieren für Faule - RegEx schreibt man selbst :D


Und ja, für PHP musst du was installieren.
Irgendein Interpreter muss den Code ja schon verwerten.


melden
kryptoreligiös
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 13:26
accrec schrieb:RegEx schreibt man selbst
...womit ? What ?


melden
Anzeige
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CSS für Threads ( WICHTIG ! ! )

25.11.2010 um 13:32
@kryptoreligiös

Per Hand selber schreiben, was wie ersetzt werden soll.
Man liest den Quelltext und schreibt dementsprechend den Code.

Bin ich echt so Oldschool? :D


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden