weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schweizer Hobbyastronom

1.092 Beiträge, Schlüsselwörter: Tipps, Hobby, Suchen, Astronom

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 19:45
@smokehead
@Sumerian


Ich weiß garnicht, was Ihr habt.

Die EQ6 ist doch garnicht so riesig. Kommt drauf an was dran hängt.

Mit dem APO schaut sie groß aus.

eq626042012winzig04u99

Mit dem C11 eher klein.

c11 eq6 28092012bk5pkkv

Hockt der APO auf der AS-GT schaut die wieder groß aus, obwohl sie recht zierlich ist.

apo eq6 01042013bkgizcb

@Resi_n

Die EQ6 ist eigentlich sehr leise. Zumindest im Vergleich zur AS-GT im Schnellgang.

Schlimm finde ich dieses Ticktack-Geräusch der EQ6 wenn sie nachführt. Dabei wach zu bleiben ist die Hölle.


melden
Anzeige

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:00
@klausbaerbel

Wow das sind mal super Vergleiche !!! :D ein Prachtstück ! Und irgendwie lustig so wie du sie grad rübergebracht hast ;) aber da geb ich dir vollkommen Recht. Je nach dem was drauf ist, sieht sie grösser oder kleiner aus.

@smokehead

Nach jedem Transport wird die Sensorkalibrierung empfohlen. Durch die gleicht sich Meadeleine ihr Spiel im Antrieb selbst wieder aus. Es ist ja im Prinzip nur ein einfaches Kommunizieren zwischen Elektronik und Sensoren. Das kann sie auf jeden Fall.

Aufbauen, Beobachten, Abbauen, Rumtragen, neu Aufbauen und die Justierung funktioniert noch. Soviel weiss ich. Morgen Abend kann ich genaueres dazu sagen. Dann lass ich die Kalibrierung mal weg.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:21
@klausbaerbel
Mein lieber Schollie, was ist das C11 für ein Brocken.
Du hast da aber noch eine Streulichtschutzkappe drum gebastelt, oder?
Aber die Vergleiche sind schon gut.
Danke für die Bilder!!

@Sumerian
Okay, die Steuerung, gut. Und Meadelein selber? Also Spiegeljustierung etc.?


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:24
@smokehead

Das C11 ist die selbe Kategorie wie das Meade von @Sumerian.

Ja, da steckt die Astrozack-Taukappe drauf.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:32
@klausbaerbel
okay,
dann ist es vielleicht auch noch die Perspektive von schräg Oben.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:33
@smokehead

HAHA... da hast du dir ja echt Mühe gegeben mit der Adapterplatte ;) Sieht aus wie ein Auftrag bei mir im Geschäft... damit kann ich was anfangen. Technisch, kein Problem. Nehm die Zeichnung Morgen mit ins Geschäft.

Wie sich der Spiegel verhält weiss ich nicht. Die ganz genaue Bauweise kenne ich leider noch nicht. Am Teleskop hab ich aber eine Spiegelfixierung, welche ich beim Grobfokussieren immer löse. Wenn das teleskop nicht in gebrauch ist, hab ich die eh gelöst.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:35
@Sumerian
Gelernt ist gelernt.
Sag ich ja, an der ist nichts dran an der Platte!
Hast dann auch ne Kiste Bier, falls du sowas trinkst, frei bei mir! :D


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:37
Ah nee.... Ich weiss was du meinst. Ist mir gar nicht eingefallen weil es nichts zu korrigieren gibt, bzw gab ;)

Zur eigentliche Justage wird ein heller Stern in die Bildmitte eingestellt. Anschließend wird der Stern unscharf gestellt. Extra- oder Intrafokal ist egal.
Das hat den Sinn, das der Fangspiegel in der Bildmitte oder nahe der Bildmitte erscheint. Ist der Fangspiegel mittig, ist nichts einzustellen. Ist der fangspiegel konzentrisch, muss an 3 Schrauben vorne an der Schmidtplatte justiert werden. SCTs seien aber sehr benutzerfreundlich heisst es. Musste seit ich es hab noch nie was daran machen. Und auch wenn, sei es eine Sache von wenigen Minuten.


melden
melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 20:57
Ach ja. Am Freitag hab ich mein Meade aufgestellt und hab es einfach stehen lassen als es am kalibrieren war. Als ich und mein Arbeitskollege danach schauten war ein Paar an Meadeleine dran und haben es begutachtet. Da fragte mich der Mann ob ich hier private Geschwindigkeitsmessungen mache xD Es habe angefangen zu surren und sich zu bewegen als sie vorbeigekommen sind. Hehe irgendwie komische Idee oder ? Naja nach zwei, drei Worten small talk fragte der Herr mich wieder was ich denn sehen will. Als ich mit Jupiter und das Sternbild Orion im allgemeinen antwortete fragte mich die Frau ganz neugierig und irgendwie auch gruselig ob ich denn auch schon "anderes" gesehen habe. Als ich danach fragte, was für sie denn "anders" sei, meinte ihr Mann, sie meine bestimmt UFOs. Sie wolle schon lange mal ein UFO sehen :D

Mein Arbeitskollege meinte nur, wenn solche komischen Sachen öfter passieren in der Amateurastronomie, dann wäre das definitiv nichts für ihn !!!


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:00
ahahahaha
du hättest Knallhart sagen sollen, dass du fast immer eins siehst, wenn du durch schaust. Vorallem wenn du den Mond betrachtest! :D

Geschwindigkeitsmessungen? Ich weiß, dass ihr Schweizer nicht gerad die kleinsten Blitzer habt, aber was will man denn mit dem riesen Ding sehen? Die Augenfarbe des Fahrers? :D


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:03
xD haha... Wahrscheinlich... Ist der neuste Schrei. Man braucht keine Autokennzeichen mehr sondern nur noch die Augenfarbe und Struktur der Iris.

Der war echt gut @smokehead :D


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:20
@Sumerian

Hättest doch gesagt, daß Du Dir immer den Großen Bären der Nachbarin anschaust.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:21
@klausbaerbel

Ach... Die Diskussion hatten wir doch ganz am Anfang schon mal ;)


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:25
@Sumerian

Kann sein. Ist halt ein Standardspruch auf die Frage was man da so guckt.


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:31
Ich weiß ja nicht, was ihr mit euren Teleskopen macht, aber meine Nachbarin hat ziemlich große Fenster^^


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:43
Tauschutzkappe ist auch unterwegs... Super Sache... Wenn die jetzt vor dem Telrad da ist wander ich nach Deutschland aus !


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:44
Genau, komm zu uns auf die schönere Seite des Rheins! :D


melden

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 21:48
Da wo die Züge noch Verspätung haben ;)

Oder grad ganz ausfallen...


melden
Anzeige

Schweizer Hobbyastronom

03.02.2014 um 22:02
ja, einen Nachteil muss es ja haben! :)
Aber dafür haben wir alles und das auch noch so spottgünstig! :D


@klausbaerbel
Wie lagerst du deine Teleskope samt Montierungen eigtl? Du baust die ja immer auf und ab.


melden
123 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden