Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

65 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Google, Krater ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

10.01.2017 um 18:45
Zitat von MenedemosMenedemos schrieb:Das sieht mir nach einer eingestürzten Lavaröhre aus
Ja, höchstwahrscheinlich ist es eine Lavaröhre.
Sah aber auf den ersten Blick auch wie ein Fussel aus.


Noch ein Fund: Fussel oder Lavaröhre?
fus-x1


edit:
Kaum zu glauben: Zu den sog. "Fusseln" gibt es sogar Literatur ;)
Spoiler mondfusseln-websiteOriginal anzeigen (0,2 MB)
:troll:



1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

10.01.2017 um 22:51
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Noch ein Fund: Fussel oder Lavaröhre?
Hmm, schwer zu sagen. Sieht weder richtig wie das eine noch wie das andere aus. Im Zweifel aber eher "Fussel".

In dem von dir zitierten Buche findest du aber bestimmt die Antwort auf diese und alle anderen Fragen! :)


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 18:14
@delta.m
Bei dem Bild dass Du um 00:32 gepostet hast, da sieht es für mich als Laien eher nach ´ner Lavaspur oder so aus. Für einen Einschlagskörper der da gerollt sein soll, sieht die Spur sehr merkwürdig aus. Um es mal veranschaulicht zu beschreiben, so als wenn der Einschlagskörper besoffen gewesen ist ;)


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 22:07
Ein Fussel auf der Linse kann man definitiv ausschliessen. Der wäre niemals so scharf aufgelöst.


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 23:21
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Ein Fussel auf der Linse kann man definitiv ausschliessen
Da einige Bilder auch eingescannt wurden, halte ich es für wahrscheinlicher, dass hierbei die Fusseln "eingeschleppt" wurden.
Wie z.B. auf den ersten 2 Bildern.
Beim rechten Bild bin ich mir nicht ganz sicher, ob es sich auch nur ein Schmutzteilchen handelt (obwohl es schon sehr scharfkanntig abgegrenzt ist).
So ähnliche "Löcher" kommen auf dem Mond auch tatsächlich vor ...

3fusOriginal anzeigen (0,2 MB)

(aufs Bild klicken zum zoomen)


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 23:30
@delta.m
Wie kann denn ein Fussel auf der Linse schärfer abgebildet sein als das Gebiet auf das fokussiert wird?


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 23:45
@Celladoor
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Wie kann denn ein Fussel auf der Linse schärfer abgebildet sein als das Gebiet auf das fokussiert wird?
Verstehe Deine Frage jetzt nicht ganz ...

Ich schrieb, dass die Fusseln möglicherweise beim Scanvorgang eingeschleppt wurden.
Wenn die Glasscheibe des Scanners, auf der die Bilder draufgelegt werden, nicht ganz sauber (fusselfrei) ist, werden diese Schmutzteichen mitgescannt.
Das gleiche gilt natürlich auch für das zu scannende Bild.

Ist ein Fussel dagegen schon bei der Aufnahme auf der Kameralinse, hast Du natürlich recht.


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

12.01.2017 um 23:53
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Ich schrieb, dass die Fusseln möglicherweise beim Scanvorgang eingeschleppt wurden.
Wenn die Glasscheibe des Scanners, auf der die Bilder draufgelegt werden, nicht ganz sauber (fusselfrei) ist, werden diese Schmutzteichen mitgescannt.
Das gleiche gilt natürlich auch für das zu scannende Bild.
Wieso sollte man digitale Bilder nochmals einscanen? Datenverlust ist da ja schon einprogrammiert. Ganz zu schweigen von Fusseln.


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:04
@Celladoor

Nicht alle Bilder sind digital aufgenommen, es wurden auch analoge Fotos verwendet, die dann eingescannt wurden.
Hab ich auf irgendeiner Astro-Seite gelesen (find jetzt nicht wo es stand - muss ich mal danach suchen)


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:06
definiere mal analoge Fotos.


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:11
Fotos, die vor der Digitalkamera-Aera aufgenommen wurden.

Analogfotografie oder analoge Fotografie ist ein retronymer Begriff aus der Fototechnik und bezeichnet die Fotografie mittels Analogkamera oder optischem System auf fotografischem Film, auf Fotoplatte, bzw. bei Edeldruckverfahren direkt auf beschichtetem Papier oder auf Metallplatten, sowie auf Sofortbildmaterial.


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:14
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Fotos, die vor der Digitalkamera-Aera aufgenommen wurden.
Und die Google-Moon Bilder stammen nun von welcher Aera?


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:18
Ich nehme an aus beiden.

Sieht man z.B. auch hier, dass versch. Quellen verwendet wurden
http://target.lroc.asu.edu/q3/
wenn man näher heranzoomt


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:22
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Ich nehme an aus beiden.
Ich wollte keine Annahme sondern eine Quellenangabe.


1x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 00:24
Ok, such ich bei Gelegenheit - aber nicht mehr "heute"

gn8 :)


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

13.01.2017 um 12:57
@Celladoor
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Wieso sollte man digitale Bilder nochmals einscanen? Datenverlust ist da ja schon einprogrammiert. Ganz zu schweigen von Fusseln.
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Ich wollte keine Annahme sondern eine Quellenangabe.
Hier ein Vergleich von zwei Analog-Fotos die bei Apollo 15 beim Flug über den Paracelsus-Krater gemacht wurden:

ap15-paracelsus-vglOriginal anzeigen (0,2 MB)

Während das linke Bild (Frame 84) den Fussel zeigt ist das rechte Bild (85) an der gleichen Stelle "sauber".
Entweder war der Fussel schon auf dem Analogfilm oder es passierte beim Scann-Vorgang.

Hier die Seite, wo das Scannen beschrieben wird.
Etwa in der Mitte, unter "Blemish Artifacts" sind die versch. Arten der Fusseln beschrieben:

http://apollo.sese.asu.edu/ABOUT_SCANS/


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

15.01.2017 um 09:50
Natürlich kann ein Fussel schärfer sein als das eingescannte Bild. Wenn das Bild schon unscharf war, wird es durch einscannen nicht schärfer. Außerdem wird heute im professionellen Bereich nicht mehr gescannt im Wortsinn, sondern abfotografiert (BookEye). Da ist ein Fussel oder ein Staubkorn, das auf dem Film liegt, natürlich voll in der Fokusebene und dementsprechend scharf.


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

21.02.2017 um 00:09
Müsste man da nicht auch die Mondlandefähre sehen können?


2x zitiertmelden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

22.02.2017 um 03:09
Zitat von SteamSteam schrieb:Müsste man da nicht auch die Mondlandefähre sehen können?
Warum das?


melden

Google-Moon: Seltsame Linie entdeckt

22.02.2017 um 10:16
@Steam
Zitat von SteamSteam schrieb:Müsste man da nicht auch die Mondlandefähre sehen können?
Kann man,
auf den Fotos des Satelliten LRO (Lunar Reconnaissance Orbiter).
Der umkreist den Mond in nur 50 km Höhe und hat u.a. die Landeplätze der Apollo-Missionen fotografiert.

Hier z.B. die Landestelle von Apollo 17:

i-b7b43646ff70cc43586e0ae7b33ed5dc-ap17 Original anzeigen (0,2 MB)

Zoom:
Abstiegsstufe der Mondlandefähre mit (amerikanischer) Flagge:
Auflösung ca. 50cm/pixel

i-6fc3b691a70de5c21c549d4c7c7c34c8-lro a


melden