Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

599 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Titan, Cassini, Huygens
cugar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 10:03
ufftata: genau das ist ja der hemmschuh den wir nach wie vor nicht abgelegthaben.
Religion macht kriege! ich hab noch nie gesehen dass religion welcheverhindert. religion
verhindert fortschritt. religion hält an alten weisheiten fest(die bibel wurde vllt. mal
geschrieben um die welt für einfache leute zu erklären?)

Aber klar: wie du schon
sagst in der bibel steht alles drin ;-) (zumindestfür die die es finden wollen *gg*)


achso zum thema:

was sprichtgegen leben auf titan? ich bin mir sicher
leben ist wesentlich flexibler undanpassungsfähiger als viele glauben! ich bin mir
sicher dass es nicht daran liegt dasswir eine insel der seeligen sind und das glück
hatten an einem bestimmten nur einzigstals bewohnbar möglichen planeten zur welt kommen.
warum sollten lebewesen nicht bei-80 oder +80 grad leben können?


melden
Anzeige

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 10:14
<<warum sollten lebewesen nicht bei -80 oder +80 grad leben können?<<<


überleben können Sie bestimmt, aber ist in so einer Umgebung auch dasentstehen des Lbebens möglich??

So wie man heutztage annimmt, sind z.B. ALLEKlimazonen der Erde notwendig gewesen das sich (uns bekanntes) Leben hat bilden können.

Dementsprechen müsste es auch an andere Orten so sein. Auf einem Planeten derKONSTANT -80°C hat wird sich wohl kein Leben bilden (aber ev. überleben können)

Aber auf Titan seht es ja besser auf. Mit etwas Glück findet man dort ja alleTemperaturbereichen von +100 bis -200°C (grob)


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 10:17
@revolvanic

außerdem frage ich mich warum die Allmy-Gläubigen eigentlich immmertpäpstlicher als der Papst und dogmatischer als der Jesuiten-Orden sein müssen.

Würde der Papst was über das Leben auf Titan sagen, würde er bestimmt nicht auf dieBibel verweisen. Genausowenig wie er die Genesis als Erklärung für die Weltentstehungbegreift. Aber soweit sind unsere Foren-Gläubigen ja noch nicht, die sind im Jahre 1300stehengeblieben, wie einige Moslems hier auch.


melden
cugar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 10:19
>>überleben können Sie bestimmt, aber ist in so einer Umgebung auch das entstehendes Lbebens möglich?? <<

kommt auf vieles drauf an. vor allem darauf wieflexiebel leben wirklich ist.
Die annamen über die Entstehung von leben beziehensich alle auf die Erde. Für das leben das wir auf der Erde kennen stimmen diese aussagenauch ziemlich sicher. Doch konnte die Wissenschaft aus mangel an möglichkeiten noch niedie entstehung von leben auf anderen planeten studieren somit ist in dieser hinsichtalles offen.......


melden
platinum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 10:20
<<warum sollten lebewesen nicht bei -80 oder +80 grad leben können?<<<

Sogar auf der Erde gibts es Lebewesen die bei ca +100 Grad leben.
Wo?
Irgendwo im Meer gibt es Schlotte die die ganze Zeit Rauch & Schutt spucken.
Habees in ein Doku gesehen BBC - Unser Blauer Planet.


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 11:43
...nicht nur dass die lebewesen bei schwarzen rauchern leben. wenn mich nicht allestäuscht ist doch laut darwinismus das leben generell erst dort entstanden (köpft michwenn ich mich täusche *g*)


melden
cugar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 11:47
minias: soweit ich mich erinnere ja also von den wissenschaftlern her nicht selbst erlebt*gg*! (also bleibt der kopf doch drauf)


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 11:48
na gottseidank!


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 13:14
sehr geehrter Ufftata

ich bedanke mich dafür, dass du erkannt hast , dass derpapst durchaus einiges missverstanden hat. allgemein die katholische kirche hat einigesmissverstanden. steht in der bibel etwas von: dem papst, der monstranz und denkreuzzügen? doch mal eher nein oder? warum also identifizierst du die bibel mit diesenbegriffen? warum ist jesus schuld?
du sagst im großen und ganzen, dass die bibelnicht befähigt ist als wissentschaftliches werk in dieser diskussion mitzuwirken. dazuwar sie auch nicht gedacht. ich meinte das schon erwähnt zu haben. sie gibt ein model wiedie erde entstanden ist und ist als eine der sehr wenigen sinnvollen alternativen zudieser geradezu lustigen theorie von einem mann mit langem bart, der sich sogar durch dasfälschen von beweisen von jener lächerlich gemacht hat. nun gut. das wirst du ja schonwissen. dennoch ist diese theorie allgemein annerkannt und dient auch in diesem thema alsaufhänger dafür, dass auf titan leben entstanden sein könnte. als verfechter desschöpfungsmodells kann ich nur sagen, dass gott leben auf titan geschaffen haben müsste.hat er dass nicht getan, dann gibt es auch kein leben auf titan. in der bibel, wird nichterwähnt, dass gott leben auf titan geschaffen hat. es wäre zwar immernoch möglich, abernicht sinnvoll. nur eine behauptung von mir.
im prinzip habe ich nur die sicht einesanderen denkansatzes in diese diskussion gebracht. da du mir diesen denkansatz aberargumentativ nicht austreiben kannst, was ich mit deinem auch nicht tun kann, kannst dumir nicht wiedersprechen. weder die bibel noch der darwinismus ist bewiesen. es gibt nurein paar andere unterschiede; zum beispiel, dass die bibel nach eigener aussage gottesnicht bewiesen werden will, denn nur wer nicht sieht kann glauben. die evolutionstheorieschreit aber seit jahren nach beweisen, die sie aber nicht findet. jedenfalls wurde bisjetzt keiner gefunden. auserdem ist die gott auch dahingehend reizvoller, als dass er denmenschen zukunft, perspektive und hilfe gibt. nebenbei: in der bibel (jetzt gültigesneues testament
; über das gesetz und seine bedeutung könnten wir auch diskutieren)werden doch nur vernünftige ethnische grundsätze aufgezählt. wäre eine welt vollernächstenliebe und freundlichkeit nicht besser als das was hier gerade haben? die bibelgrenzt die wissenschaft auch in keinstemfalle ein! falls das jemand annehmen sollte. gotthat uns zu herrschern der erde gemacht und das erlaubt uns doch ausdrücklich sie auchbesser kennenzulernen und sie zu verstehen.

ich will hier enden. ich denke ichhabe deine missverständnisse mehr oder weniger geklärt.

PS: ich hoffe du (undbesonders die moderation) weißt, dass auch dein inoffizeller heldenstatus dich nicht vorder sperrung wegen beleidigung schützt. nur um nochmal auf deinen letzten beitragzurückzukommen. fang jetzt ja nicht an zu bellen, denn dann sehen alle dass du eingetroffener hund bist.


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 13:31
@Revolvanik

na, da haste ja mal wieder alles was nicht zusammenghörtverwurschtel, eben typisch Gläubiger.

<<<die evolutionstheorie schreitaber seit jahren nach beweisen, die sie aber nicht findet. jedenfalls wurde bis jetztkeiner gefunden. <<<<

Und wieder sieht man das die Schöpfungslogenhalt keine Ahnung von der Evolutionslehre haben.



<<<auserdemist die gott auch dahingehend reizvoller, als dass er den menschen zukunft, perspektiveund hilfe gibt. nebenbei: in der bibel (jetzt gültiges neues testament
; über dasgesetz und seine bedeutung könnten wir auch diskutieren) werden doch nur vernünftigeethnische grundsätze aufgezählt. <<<

jaja, und was hat das nun mit demTitan oder allg. mit der unfähigkeit der Bibel, des Koran, etc. in wissenschaftlichenFragen zu tun?

<<<<wäre eine welt voller nächstenliebe undfreundlichkeit nicht besser als das was hier gerade haben?<<

Ja, daskannst du dir grad mal selber erklären, schließlich leben wir hier im "christlichen"Abendland, werden von einer christlichen Partei regiert und die meisten Menschen (odersehr viele) berufen sich doch dauernd auf irgendeinen Gott. Also müsste es doch so seinwie du gerne hättest?

Außerdem wiederum, was hat das mit dem Titan zu tun?


Nichts desto trotz sollten wir weiteren Gedankenaustausch lassen, es bringtnämlich nichts und ich habe auch keine Lust mich ununterbrochen zu wiederholen. SolcheDiskussion hatte ich nämlich schon hundertfach und es bringt einfach nichts.


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 14:45
hundertfach also...

schade dass da nichts angekommen ist! mit wem übrigneds?


"Und wieder sieht man das die Schöpfungslogen halt keine Ahnung von derEvolutionslehre haben."

da sieht man mal wieder, dass die evolutionshelden nursagen können sie hätten beweise und haben keine. ich warte...

"jaja, und was hatdas nun mit dem Titan oder allg. mit der unfähigkeit der Bibel, des Koran, etc. inwissenschaftlichen Fragen zu tun? "

nichts. es erklärt blos, warum ich die bibelin allen bereichen des lebens für durchaus sinnvoll halte.

"Ja, das kannst dudir grad mal selber erklären, schließlich leben wir hier im "christlichen" Abendland,werden von einer christlichen Partei regiert und die meisten Menschen (oder sehr viele)berufen sich doch dauernd auf irgendeinen Gott. Also müsste es doch so sein wie du gernehättest? "

ich denke du weißt selber, dass nicht alles ganz so toll ist wie dues beschreibst. für so intelligent halte ich dich

"Nichts desto trotz solltenwir weiteren Gedankenaustausch lassen, es bringt nämlich nichts und ich habe auch keineLust mich ununterbrochen zu wiederholen. Solche Diskussion hatte ich nämlich schonhundertfach und es bringt einfach nichts."

im grunde muss ich dir recht geben.wir werden nie auf einen grünen zweig kommen. tja. aber wenigstens müssen weder ich nochdu irgendwelche abstriche machen. ich bleibe dabei.

PS: eine einzige frage istaber noch, die mich schon seit geraumer zeit beschäftigt. du kannst sie mir ja vielleichtbeantworten:
wieso, wenn ihr doch durch zufall entstanden seit, und ihr keinenhöheren sinn in eurem leben seht (für so sozial halte ich euch nicht, dass ihr nur an dasfortbestehen der rasse denkt) warum in aller welt gebt ihr euch dann keine kugel undsetzt eurem sinnlosen dasein ein ende? ist es nicht verzweifelnd, wenn man keineperspektive hat? denkt ihr nie darüber nach was nach dem tod kommt? habt ihr keineschwierigkeiten zu akzeptieren, dass ihr dann einfach weg seit? das führt doch zudepressionen, oder? bitte sagt mir wie ihr denkt, ich kann es mir nicht vorstellen! oderhabt ihr ganz tief in eurem innersten nicht doch das gefühl, dass da noch etwas seinmuss? gegen allen verstand?

in allen religionen wollten menschen götter werden;nur in einer wurde gott mensch...


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 20:45
Ich denke schon das es leben gibt zumindest ist es möglich.

Mir ist nur eineLebensform bekannt die Ohne sauerstoff atmet. Die Archae Bakterien.
Sie benutzen dieSchwefelatmung

C6H12O6 + 12 S + 6 H2O --> 6 CO2 + 12 H2S

also kannes theoretisch möglich sein auch methan zu atmen ( man weiss ja nie wie anpassungsfähigsolche lebewesen sind)


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 20:52
<<<wieso, wenn ihr doch durch zufall entstanden seit, und ihr keinen höherensinn in eurem leben seht (für so sozial halte ich euch nicht, dass ihr nur an dasfortbestehen der rasse denkt) warum in aller welt gebt ihr euch dann keine kugel undsetzt eurem sinnlosen dasein ein ende? ist es nicht verzweifelnd, wenn man keineperspektive hat? denkt ihr nie darüber nach was nach dem tod kommt? habt ihr keineschwierigkeiten zu akzeptieren, dass ihr dann einfach weg seit? das führt doch zudepressionen, oder?<<<


:-))) , vielen Dank, einen guten Lacher zumAbend ist auch nicht zu verachten.

Aber lassen wir das, auf sowas gebe ich dirkeine Antwort, ist mir echt zu .... naja, warum sollte ich aufr etwas antworten oder garnoch "rechtfertigen" das mit mir nichts zu tun hat.

Man muss sagen dass du direben (wie bei "euch" (jetzt fang ich auch mal damit an) üblich) ein schönes Feindbildgeschaffen hast. In diesem Feindbild gibt es irgendwas was du "Evolutionstheorie" nennstin der irgendwie alles plötzlich "zufällig" passiert. Außerdem bist du anscheinend derfesten Überzeugung das sich Menschen, die nicht an irgendwelche Götter glauben, wiekleine verheulte Kinder in der Ecke sitzen und vor sich hermümmeln.

Naja, ist jaein netter Lacher zum Abend, aber das hat mit der Evolutionstheorie genauso wenig zu tunwie mit mir.


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 20:55
meinst du mich jetzt damit?


melden
myth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 22:07
nein hat er nicht
er hat es an Revolanik geschrieben

Also ich denke schondas dort Leben ist auf dem Titan halt in Form von bakterien oder so


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 22:17
eben das is meine meinung


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 23:11
@UffTaTa

danke für das beantworten meiner frage :-)
schade eigentlich. warumhat es noch gleich nichts mit dir zu tun? ich find den guru auch ganz toll...

mein feindbild ist ebenso lustig für mich wie für dich. ich empfinde nicht so.

PS: bitte denk doch mal tatsächlich über diese frage nach. oder ist das für dichschon zu tiefgründig. wenn ja, dann lass es, denn ich würde es verstehen.

PSS: die evolutionstheorie basiert doch auf einer folge von ereignissen die nicht ganzselbstverständlich waren (nur um es einmal nett auszudrücken), oder? das könnte man miteiniger fantasie auch als zufälle bezeichnen.


einstellungssache. aberbeenden wir die diskussion hier. aber die frage... naja ich mein das ernst, dass ichdarauf eine antwort will.... sag doch einfach wie du dann über deinen verbleib denkst...


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 23:38
Alles ist nur eine Frage der Atome, der Moleküle, der Energie und natürlich der Zeit.
Man darf dabei nicht außer acht lassen, das der Titan auch schon einige Milliarden
Jahre existiert.
Das unter einer schützenden Atmospähre unter geeignetenBedingungen Leben entstehen
kann, sehen wir ja an uns selbst. Die urprünglicheAtmosphäre des Titan war sogar
fünfmal dichter als die auch heute recht dichteAtmosspäre.
Es mag vielleicht auf dem Titan schwieriger sein, als auf der Erde, aberes könnten sich schon
einfache Organismen gebildet haben.
Wenn sich einfacheOrganismen gebildet haben, die unter Titan-Bedingungen existieren,
dann können siesich ausbreiten und andere Lebensräume als den Ort ihrer Entstehung
besiedeln, dabeiwerden sie sich immer mehr differenzieren und sich an neue Bedingungen
anpassen. Dasist der Weg der Evolution. Es wird mehrere Unterarten geben.
Ein Beispiel dafür sinddie "klassischen" Darwinfinken auf den Galapagosinseln.
Dort existierte ursprünglichnur eine Finkenart, die sich, ohne große Not, im Laufe der
Zeit in vieleunterschiedliche Richtungen entwickelt haben, die alle eine andere Niesche
zurNahrungsbeschaffung nutzen.
Natürlich gibt es evolutionär begrenzende Faktoren.Finken werden niemals Schildkröten
fressen oder nach Haien tauchen...
Demgemäßgibt es auch für mögliches Leben auf Titan begrenzende Faktoren, vielleicht eine
ArtGrenze der Entwicklungsmöglichkeit, die lange oder gar nicht überwunden werden kann.
Es sei denn die Evolution findet einen Weg...



(Ich freue mich ja,das mein erster Thread relativ oft frequentiert wird, aber die Bibel und der
Titan ?
Ich habe allerdings auch nichts Gegenteiliges gehört.
Für mich ist die Bibelauch nicht das gesprochene Wort Gottes, sondern nur das interpretierte...
Also:
"Im Haus meines Vaters sind viele Wohnungen..." Johannes Evangelium
Das münze icheinfach mal auf Leben in vielen Welten um...
Und das meine ich nichtgotteslästerlich...)


melden

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 23:43
@revolanik
Die Entstehung von Leben bei geeigneten Bedingungen ist kein Zufall.
Was im Einzelnen bei der Evolution herauskommt, läßt sich nur schwer vorhersagen,
vorläufige Endergebnisse müssen nicht wahrscheinlich sein und könnten nach Zufall
aussehen.


melden
Anzeige

Rätselhafte orange Welt - Was ist auf Titan?

20.02.2007 um 23:55
"Das ist der Weg der Evolution. Es wird mehrere Unterarten geben.
Ein Beispiel dafürsind die "klassischen" Darwinfinken auf den Galapagosinseln.
Dort existierteursprünglich nur eine Finkenart, die sich, ohne große Not, im Laufe der
Zeit inviele unterschiedliche Richtungen entwickelt haben, die alle eine andere Niesche
zurNahrungsbeschaffung nutzen"


ein beispiel für mikroevolution (die jatatsächlich stattfindet) zu nennen wenn man für die makroevolution argumentiert... najafraglich


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Astrophotographie5 Beiträge
Anzeigen ausblenden