weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Form vom Universum

317 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:03
@Syco
Ja schon hmm zur Zeit wohl (noch) nicht :-)

Wie bei einem Schwarzen Loch wo die Gravitation ganz eingeschlossen ist. Man sagt ja wie ein Tor zu anderen Universen. Das könnte sein, weil man die Form an sich ja nicht ganz kennt.

PS: Bist du Astrophysiker??


melden
Anzeige

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:08
shinobi321 schrieb:PS: Bist du Astrophysiker??
nein nein, nur neugierig ;-)

durch die ganzen interpretationen muss sich jeder sein eigenes bild machen, da die leuite die sich damit beschäftigen alle anderer meinung sind...
das mit den schwarzen löchern als tore könnte gut sein, aber ich denke nicht das wir das je herausfinden, da die kraft zu stark ist als das wir jemals die möglichkeit hätten ihr physisch zu wiederstehen bzw. überstehen. (die schlucken ja sogar licht, drum wirken sie schwarz ;-D )


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:10
Es gibt keinen Grund zu glauben dass sie das, was sie schlucken woanders hin bringen ;) Also ist Tor ein eher falsches Wort.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:10
@Syco
ja genau das stimmt. ich bin auch neugierig oder interessiert an so zeug. Die heftigsten berichte hat immer noch der gute Stephen Hawkings. Mit verschachtelten elf dimensionen oder was auch immer :-) habe derletzt seine bücher im laden gesehn und reingeschaut. echt hammer


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:11
@PutzkraftCERN
Gut dann nennen wir es Loch was theoretisch auch ein tor sein könnte, was wir aber nicht nutzen können :-)


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:11
@PutzkraftCERN
Wieso denken wir aber immer daran, durchzufliegen ist nicht vielleicht anderst herum etwas rausgeflogen? schon mal sowas gehört?


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:12
@Syco
hast du schon mal gehört ob durch ein schwarzes loch was rausgekommen ist anderst herum??


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:13
@shinobi321

ich hab 2 seiner bücher hier liegen ;-)

eine kurze geschichte der zeit und die kürzeste geschichte der zeit ;-)

finde den mann auch klasse ^^

ich leg mich jetzt hin, muss morgen früh raus, gute nacht @shinobi321 und @PutzkraftCERN


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:13
@shinobi321 da denkt nur der normale Mensch dran durch zu fliegen. Kein Wissenschaftler würde sowas denken. Es könnte Theoretisch viel sein aber praktisch ist es sinnvoller zu glauben dass es einfach nur ein "schwarzes Loch" ist.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:14
@Syco
achwas cool :-) Da bin ich neidich da ich gerade keien habe :-(

ok gute nacht bis denne


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:14
shinobi321 schrieb:hast du schon mal gehört ob durch ein schwarzes loch was rausgekommen ist anderst herum??
nein, hab ich noch nie was davon gehört..... ich denke das sowas auch mit derzeitiger technologie seeehr schwer zu lokalisieren wäre... da es ja schon fast unmöglich ist schwarze löcher selbst auszumachen.....

aber jetzt ;-) gn8


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:15
@Syco
ah stimmt ok gn


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:16
tcqoPxC rouge-black-hole

Stephen Hawings weiß bescheid.


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:17
Um einem Gravitationsfeld zu entfliehen musst du eine gewisse Geschwindigkeit hat. Wenn etwas eine extrem hohe Anziehung hat, dann kann man nur mit sehr hoher Geschwindigkeit raus aus dem Feld kommen.

Beim Schwarzen Loch ist die Anziehung so stark, dass die Geschwindigkeit über der Lichtgeschwindigkeit ist. Da in unserem Universum nix ne höhere Geschwindigkeit als Lichtgeschwinigkeit haben kann, zieht es alles in sich.

Darum ist es unmöglich, dass was raus fliegt oder man unbeschadet rein fliegen kann.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:20
@PutzkraftCERN
Ja stimmt daran habe ich nicht gedacht. Doch den Gedanken konnte ich jetzt auch nachvollziehen.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:21
@PutzkraftCERN
komisch. wenn es drin nichts gibt da ist da auch eben nicht.
wenn auf der anderen seite davon ein anderes universum gäbe, dann wäre in dem schwarzen loch aus sicht des anderen abr aich nichts. völlig nutzlos


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:23
@PutzkraftCERN
Nennt man nicht die "Fliehkraft eines Planeten" die Zentriefugalkraft? Die Kraft, die dieser Gravitation entgegenwirkt. Bei einem Schwarzen Loch müsste die extrem hoch sein. Wie du sagst nur durch extrem hohe geschwindigkeit. Aber unmöglih


melden

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:25
Doch darin gibt es etwas. eben eine so große masse dass die grativation so stark wirkt.... wäre ja sonst umheimlich. @shinobi321

Was ist unmöglich?

Die Masse einer Sonne reduziert auf eine sehr kleine Kugel ergibt eine extrem hohe Anziehungskraft. Und so entstehen die Dinger...


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:28
ne meinte unmöglich eine masse auf eine so hohe geschwindigkeit zu beschleunigen, dass sie entliehen könnte.

Aber das bringt mich zu der frage weil du sagst darin ist die masse in einem punkt. ähnlich einer singularität. also ist die ganze masse die verschlingt wird in einem punkt. aber was passiert damit? bekanntlicherweise geht in der physik keine energie einfach verloren. wohin geht die dann?


melden
Anzeige

Form vom Universum

06.07.2011 um 01:31
Ja weil Licht das schnellste ist.

Net in einem Punkt. Man weiss net wie dicht genau aber man kann sagen wie dicht ein bestimmter Stern (durch seine Masse) verkleinert werden müsste, dass seine Anziehungskraft so stark wäre...

Und ein Teil der Energie landet net im Schwarzen Loch sondern entweicht noch vorher als Röntgenstrahlung (die man hier auf der Erde auch messen kann).


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden