Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

721 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hilfe, Computer, Grafikkarte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:01
@TimTom
heisst das, dass mien Kontrast schlecht ist?


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:07
@chipsdose
Nein, das heißt nicht, daß der Kontrast schlecht ist.
Der ist gut ! Der ist real nur tiefer, als in den technischen Daten angegeben ist.
Aber trotzdem ist er immer noch sehr gut.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:07
Die 5870 ist ja auch eine Vorvorjahreskarte, die nicht mehr produziert wird.
Da finden sich jetzt teils uralte Preise und Restposten.

Aktuell sind 6850 < 6870 < 6950 < 6970
und kosten etwa 150-175, um die 200, um die 250, um die 300 Euro

Früher waren 58x0 die Topkarten von ATI, jetzt sind es die 69x0, und die 68x0 sind quasi eine Nummer kleiner und preiswerter, ersetzen leistungsmäßig aber die 58x0.

Dein Kontrast wird schon OK sein. Viele Hersteller geben dynamischen Kontrast an, den ein LCD nicht direkt anzeigen kann.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:13
@Sophosaurus
Ah okay. Und die 6850 genügt? oder sollte ich mir doch besser die 6870 holen?
oder ist die 6950 jetzt so viel besser, dass ich mir die statt der 6870 holen soll? (Vom Preis Unterschied her)


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:24
Der Mehrpreis lohnt sich nur wenn man spezielle Anfdorderungen hat und unbedingt jedes Quentchen Leistung braucht, also z. B. für 30Zöller mit 2560*1600 Pixeln oder Multimonitorsetups, oder Riesenauflösungen in 3D.

Bei 1920*1080 ist eine 6850 schon perfekt. Ob sich der Aufpreis für die 6870 lohnt... Den Leistungsunterschied wird man kaum merken. Da würde ich eher Geld für ein sparsameres Netzteil beiseitelegen. Die größere Karte ist ja immer auch ein bißchen was fürs Ego. Wenn man das Geld über hat, warum nicht. Aber ob da nun 48 Fps oder 53 laufen, oder bei manchen Spielen dann 80 statt 70 ist eigentlich schon fast irrelevant.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:29
@Sophosaurus
Das heißt mit einer 6650 bin ich gut dabei?
Oder sollte ich mir lieber ne 6870 kaufen, sozusagen im vorraus, damit später die Spiele auch noch gut klappen?


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:39
Es sind knapp 50 Euro Peisunterschied. Den Leistungsunterschied siehst Du hier:

http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2010/test-amd-radeon-hd-6870-und-hd-6850-update-2/22/#abschnitt_performancerating_mit_aaaf (Archiv-Version vom 20.01.2011)

Wenn Du da etwas zurückblätterst, findest Du für einige Spiele die zu erwartenden FPS.

Über die Zukunft braucht man da nicht nachzudenken. So eine Karte genügt lange für alles was kommt. Es sei denn, man will ohnehin bald mehrere 24Zöller oder einen 30Zöller kaufen, aber das kostet ja auch einiges, und irgenwann kommen eh wieder neue Karten.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:53
@Sophosaurus
@Gamma7
@rainer.o.saft
@TimTom
das heißt dass ich mich jetzt für die ATI 6850 und der ATI 6870 entscheiden muss?


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:56
@chipsdose

Für die ATI HD 6850. Am besten die von Sapphire:

http://www.amazon.de/Sapphire-Radeon-HD6850-Grafikkarte-Speicher/dp/B0048027IQ/ref=dp_cp_ob_computers_title_0

Bei Amazon für 161.- Euro zu bekommen.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 21:58
Ich selber überlege mir gerade auch, ob ich mir die nicht gleich selber
kaufen soll. In meiner Kiste werkelt auch noch einen GeForce 8800 GT.
Sie tut zwar noch akzeptabel ihren Dienst (auch unter Full HD), aber ich
muß schon gewisse Effekte, Kantenglättung, Schatten, etc. gehörig runterschrauben.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 22:02
So nebenbei mal mein System:

Mainboard abit IP35V
Intel QuadCore 6700
GeForce 8800 GT 1GB
4GB RAM (3,2 nutzbar, da Win XP 32 Bit)

Den gewaltigen Leistungsschub, den mir die HD 6850 bescheren würde,
der würde mir für meine Kiste die nächsten 2 Jahre locker wieder ausreichen.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 22:08
@Gamma7
Dann denke ich mal, dass ich mir die ATI Saphire HD 6850 hole.
Oder gibt es noch gute Angebote für den gleichen Preis und gleicher/besserer leistung als die ATI?


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 22:09
@chipsdose

Nope.
Für das Geld bekommst Du Preis/Leistungs -mäßig derzeit nichts besseres.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 22:32
@Gamma7
@Sophosaurus
@TimTom
@rainer.o.saft
Welchen Prozessor habe ich eigentlich?
Weil eben als ich die Liste von Steam aufgelistet habe, habt ihr gesagt, dass ich einen 4 Kerner hätte. (mit 2,93GHz)
Doch ich habe bei CPU-Z (ein Programm) gelesen bei CPU :

Cores : 2
Threads : 4

Weil bei Steam steht folgendeds :

4 logische Prozessoren
2 technische Prozessoren

Dort steht auch, dass ich einen i3 530 habe, bei amazon und co. gibts den aber nur für dual core. Also 2 Kerne.

Jetzt ist die Frage, habe ich jetzt zwei Prozessoren drin oder wie?

LG
Chipsdose

PS: ich weiss, passt nicht in den Thread, aber egal. :P


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 22:39
Du hast recht, dein Prozessor ist ein Zwei-Kern-Prozessor.
2x 2,93 (rund 3 GHz) Taktung.

Das ist in der Steam-Liste verwirrend angegeben.
Der reicht Dir aber trotzdem für die Spiele aus.
Den größten Leistungsschub bei Spielen kriegst Du aber
ohnehin nur durch eine neuere Grafikkarte.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 23:14
@Gamma7
Also reicht ein 2kern (DualCore) völlig aus?


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

22.01.2011 um 23:52
Ja, deine 2x 3 GHz reichen zum Zocken aus.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

23.01.2011 um 01:53
@chipsdose
Die wenigsten Spiele heute unterstützen überhaupt 4-Kern-CPUs richtig.

Ich hab nen Q6600 und wenn überhaupt wurde die Unterstützung per Patch nachgeliefert (Bei BlackOps z.B. erst im 3. Patch)

Mehr als 4 GB RAM sind derzeit noch unnötig zum Spielen.
Wenn du mal Quad HD Filme rendern willst, kannst du darüber nachdenken. Aber dann würd ich eh nen Mac empfehlen.

Die Schwachstelle eines Rechners ist heute meistens die Grafikkarte.
Mit der 6870 wirst du ordentlich fahren. Wenn du das nötige Kleingeld hast, investiere in eine 5870 Vapor-X oder warte bis die Vapor-X Version der 6870 kommt.

Hier noch ein nettes Grafikkarten Ranking. Leider momentan nicht ganz aktuell.
http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm (Archiv-Version vom 18.01.2011)


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

23.01.2011 um 12:47
@Fennek
Würde eine Saphire HD 6850 von ATI auch ausreichen oder sollte ich wenn schon bis zur HD 6870 sparen?
Die Vapor-X von der 5870 ist aber eindeutig zu teuer.


melden

Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).

23.01.2011 um 14:23
@chipsdose
kommt drauf an was du unter "ausreichen" meinst. Die 6850 wird mit so ca. 1-2 Jahr lang alle Spiele auf den höchsten Einstellungen laufen lassen können. Die 6870 so ca. 1.5-2.5 Jahre. Kommt halt drauf an was du so zockst.
Ich würde dir zwar immernoch raten ne 5850/5870 zu kaufen, da diese schneller sind und du den 3D-Kram eh nicht brauchen wirst, aber ich spreche hier ja sowieso gegen eine Wand...

CU


melden