Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

20.03.2012 um 02:19
zieht euch das mal rein ... eine episode aus paris je t'aime

die femme fatale als geisterhafter nachtalb ... ach einfach nur herlich :lv: ... ist sie nicht wunderschön ?

Youtube: Quartier de la Madeleine Paris Je t'aime (cortometraje)


melden
Anzeige

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

23.03.2012 um 20:26
hab ein wundervolles bild von Claudia aus "Interview mit einem Vampir" gefunden ...

... man ist das nicht wunderschön ... der (un)tod den sie ausstrahlt ... diese seltsame art von unleben - die feinen adern auf ihrem gesicht ... und doch sone morbide schönheit ... als hätte sie die pest ... sie bringt den tod - so viel steht fest ...

tYFjkTp uED2Il Vampire KirstenDunst-Interview-Wi


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.03.2012 um 01:50
man morgen hol ich mir die anne rice bücher - ich werd die in einem durchlesen

dann bin ich endlich wieder bei louie - und claudia - und lestat - und streif mit ihnen durch die nacht ... den film kenn ich mittlerweile auswendig ^^

man das ist sone sehnsucht in mir - das ist unbeschreiblich ... louie ist ist meine identifikationsfigur - lestat mein mentor - und claudia meine kleine tochter ...

... und wer weiss was für vampire noch so auftauchen - auf marius bin ich gespannt - der ja lestat udn armand verwandelt hat

ich bin vorallem so heiss darauf - da norbert borrmann - ein vampir experte - auch was literatur angeht - die ersten 5 bände von rice's werk in den höchsten himmel lobt - und sie als "die vampire" unserer zeit lobt - und man der hat mich so heiss gemacht ...

... ich werd heut ncht nicht schlafen können wie ein 8 jähriger am abend vor weihnachten :D

man ich kling wie ein kleines mädchen :D

aber sehnsucht - pure sehnsucht - die mich fast schon auffrisst ...

fals wer den film noch nicht kennt (den zweiten kann man ja vergessen ) hier noch der trailer - natürlich auf englisch - vieleicht verliert ihr ja nach diesem film auch euer herz an anne rice's universum :)

(wobei der trailer nicht annähernd die geniale stimmung des filmes einfängt)


Youtube: Interview with the Vampire - Original Theatrical Trailer


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.03.2012 um 01:53
@Wandermönch
ich bin auch für filme wie interwiev mit einen vampier ;) Ich finde aber filme wie twilight macht das ganze ziehmlich kaputt, da denkt man gleich vampierfilme sind für 12jährige, kreischende mädchen gemacht -.-'


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.03.2012 um 02:00
@Mimsy

also laut borrman ist twilight zwar schlecht geschrieben - und literarisch wertlos - aber trotzdem sieht er es sachlich ...

... twilight ist halt eine neue generation an vampiren - man nennt sie highschool vampire - und der markt wird zz überschwemmt damit

rein soziologisch ist es schon interessant zu sehen wie sich der vampir zz entwickelt - zu einem reinen edlen wesen - ganz anders als in der viktorianischen zeit des romantischen vampirs - als er ein sinnbild für das ausleben der triebe und der schonungslosigkeit war - auch sadistisch und ein werwolf - der dasauslebte was die leute damals daheim in ihren gesitteten heimen nicht konnten

ich kann mit twilight auch nichts anfangen - und fühle mich einfach bei rice daheim - aber mal sehen wohin sich der vampir entwickelt ... man darf gespannt sein =)


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

27.03.2012 um 00:06
wieviele verschidene möglichkeiten gibt es schon von filmen herr wie man ein vampir wird
-biss von ein vampir(blut nicht ausgesaugt)
-biss von ein vampir(blut ausgesaugt)
-wenn mann das blut von ein vampir bekommt
-wenn man mit ein vampir 6 hat


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

27.03.2012 um 15:40
Bei mir war nach zich Jahren irgendwann die Luft aus dem Genre raus, hatte bis dahin aber alle Universal, Hammer und diverse Trashfilme usw. gesehen.

Ist wohl so ähnlich als wenn man jeden Tag sein Lieblingseis isst. Irgendwann hängt es zum Hals raus...


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

27.03.2012 um 15:43
Mimsy schrieb:ich bin auch für filme wie interwiev mit einen vampier ;) Ich finde aber filme wie twilight macht das ganze ziehmlich kaputt, da denkt man gleich vampierfilme sind für 12jährige, kreischende mädchen gemacht -.-'
Naja Brad Pitt, Tom Cruise, der Film scheint mir die selbe Zielgruppe gehabt zu haben wie heute eben Twillight. Wer von den Mädels wäre nicht gern die 10 Jahre alte Claudia gewesen? :D


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

27.03.2012 um 20:11
heute gabs ne viertelstündige sendung auf Ö1 - zum thema vampire

kann man sich noch 7 tage anhören ... ist ganz witzig

http://oe1.orf.at/programm/298933


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

14.04.2012 um 21:24
also hab vor kurzem "Interview mit einem vampir" fertiggelesen ... und bin enttäuscht ... das ist so träge geschrieben ... dauernd werden so unwichtige udn langweilige sachen beleuchtet ... die geschichte kannte ich leider durch den film schon auswendig ... also blieb für mich nciht viel übrig ... und ich musste mich stellen weise echt durchquälen

aber ich will nicht nur schlechtes an diesem werk lassen ... zumal es zb eine schöne passage gibt wo louis und claudia in osteuropa sind und dort ein kleines sub-abenteuer erleben ... mit einem vampir der ganz anderen art (will nicht zu viel verraten) ... das wurde im film weggelassen

aber der film ist echt tausend mal besser als das buch ... im film haben die vampire zb leichte übersinnliche fähigkeiten ... im buch können sie noch nicht mal gedankenlesen ... ausserdem sind die besten lines aus dem buch im film übernomen worden ... also kannte man die sprachlichen highlights schon ... ich hatte gehofft das buch wäre voll an blumigen wortkombinationen , als ausdrück der liebe zum unleben eines vampir ... voll an philosophie ... aber nix da

naja was solls - ich hab mir vorschnell fast alle bücher von rice geholt , da ich mal wieder im vampir fieber war (wie jedes mal wenn ich den film reinwerfe - das legt sich immer erst ein paar tage später - in diesem fall waren es 2 wochen wo ich im blutsauger rausch war xDD) - naja mal sehen - der fürst der finsterniss kam über ein jahrzehnt später - also vieleicht hat ja rice in der zwischenzeit dazu gelernt ... aber erst mal les ich zwei andere bücher - hab erst mal die schnauze voll von der chronik .. wenigstens war interview nicht so schrecklich homoerotisch wie das buch über armand .. auch wenn es in paris dann schon in die richtung geht

kann ich das buch empfehlen ? ... hmmmm ... ich weiss nicht ... wer den film nicht kennt kriegt ne spannende geschichte ... die ist natürlich 1a ... aber erwartet kein besonders gut geschriebenes buch ... wenn auch die wortwahl und rices wortschatz zu überzeugen weiss - aber ka - wie gesagt - es ist bei weitem nicht so gut wie der film ... also erwartet am besten nicht zu viel


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

15.04.2012 um 02:34
Bei den Action-Vampirfilmen mag ich am Liebsten 'From Dusk till dawn', sowie die Blade-Reihe und die Underworld-Reihe ...

Von der Stimmung her ist 'Near Dark' am besten ...


Man merkt vielleicht, ich mag diese Liebesschnulzen nicht. Passt nicht zu blutgierigen Vampiren ;)


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:04
Neuer Van Helsing Film

ZZ produziert Tom Cruise einen neuen Van helsing film ... in dem er den Professor selber verkörpern wird

es soll kein remake des 2004er films werden ... sondern sich eher an bram stokers vorlage halten ... also darf man annehmen , dass es ernsthafter wird

die grosse freage ob dracula auftaucht und wer ihn spielen wird , ist noch nicht beantwortet ... man darf gespannt sein

der film ist in der drehbuch-phase

also icgh find das klasse , dass tom zum genre zurückkehrt - nur schade , dass er nicht dracula spielt

hier ein paar news zum film

http://www.pajiba.com/trade_news/exclusive-guillermo-del-toro-tackles-van-helsing-no-its-not-a-remake.php

http://www.vulture.com/2010/07/guillermo_del_toro_left_a_tom.html

und hier ne aktuele

http://www.deadline.com/2012/05/universal-signs-first-look-deal-with-alex-kurtzman-and-roberto-orci/


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:08
@Wandermönch

So hat eben jeder seinen Geschmack. Mir wäre es am liebsten, Cruise würde in so einem Film gar nicht mitspielen - schon überhaupt nicht als Dracula. Wie auch? Sollen sämtliche von Draculas Opfern in die Knie gehen, damit er an ihren Hals kommt?


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:10
@Commonsense

man darf nicht vergessen , das cruise bereits den coolsten vampir neben dracula ever verkörpert hat ... und das sehr gut


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:14
@Wandermönch

Auch da kann man geteilter Meinung sein. In den tausenden von Vampirfilmen, die bisher produziert wurden, gab es sicher noch viele andere coole Vampire...

Ich kann Cruise einfach nicht leiden, da mache ich auch keinen Hehl daraus. Ich würde es begrüßen, wenn er seine Visage nicht noch klassischen Figuren aufzwingen würde...


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:19
@Commonsense

was hast du gegen cruise ?


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:21
@Wandermönch

Mal abgesehen von seiner Funktion als oberster Werbefachmann von Scientology, ist er mir schlicht und einfach unsympathisch. Er hatte anfänglich noch ein gutes Händchen für Filmrollen und spielt daher in etlichen guten Filmen mit, aber inzwischen werden die Filme zunehmend zu Cruise-Selbstdarstellungs-Vehikeln. Ein besonders perfides Beispiel ist War of the Worlds...


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:24
@Commonsense

ja gut das mit scientology ist echt net ok ...

aber sonst ? ... als schauspieler ist der doch klasse ... der hat sone power ... sone lebendigkeit , dass man sich ihm kaum entziehen kann ...

... ich nehm an das ist auch das problem ... er hat sone power , dass man ihn entweder abgrundtief hasst ... oder abgrundtief liebt ... dazwischen gibts kaum was

kannst du genauer sagen , warum du ihn unsympathisch findst ... würde mich interessieren ... das ist doch voll der coole typ


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:29
@Wandermönch

Du, Sympathie und Asympathie sind persönliche Empfindungen, die nicht zwangsläufig begründet werden können.
Ich empfinde ihn als wadenbeißenden Wichtelzwerg mit eingeschränkter Mimik, die er durch enormen Geltungsdrang wett zu machen sucht.


melden
Anzeige

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

02.05.2012 um 17:54
@Commonsense

ok das war hart :D

nja man kann halt net jeden gern haben :P

aber wirst sehen - der wird das klasse machen ;)

und um dich ein bischen zu sensibilisieren hier ein paar empfehlungen in denen cruise (missile) einfach bombe ist:

Vanilla Sky

geboren am vierten juli

eyes wide shut

da ist er echt genial . und past da rein wie gespuckt - natürlich auch interview mit einem vampir

zieh dir die mal rein ... ich bin gespannt wie du ihn da findest


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lieblings TV Serien329 Beiträge