Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Akte Odessa

20 Beiträge, Schlüsselwörter: SS, Odessa
Seite 1 von 1
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 11:55
Was hat die Odessa gemacht wer war Mitglied (ausser leute der SS) Namen ???
(Organisation der ehemaligen SS-Angehörigen)

Was einer von euch ob die Odessa noch aktive ist ???

wenn nein wann ist sie Untergegangen ?


melden
Anzeige

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 12:05
Link: www.discovery.de (extern)

@sonofthedragon

Hier die "Geschichte_" der ODESSA:


Auszüge aus dem link

""ODESSA war eine verschwörerische Geheimorganisation der SS, die dazu diente, Kriegsverbrecher aus Deutschland herauszuschleusen und nach Südamerika zu bringen", so Nazi-Jäger Simon Wiesenthal.
Als das "Dritte Reich" kapitulierte, wurde aus Heinrich Himmlers Elite-Orden eine "Armee der Geächteten", wie SS-General Felix Steiner selbstmitleidig beklagte...

...ODESSA ist der Stoff, aus dem vor allem Kriminalromane sind. Was ist Legende, was ist Wirklichkeit am Mythos ODESSA?
Die treue SS-"Kameradschaft" hat so einigen SS-Tätern in den Nachkriegsjahren bei der Flucht geholfen. Das giftige Gedankengut der SS ist noch heute in neo-nazistischen Kreisen virulent. Eine einzige, weltumspannende Geheimorganisation ODESSA hat es aber nie gegeben. Die Wirklichkeit ist komplizierter: Nach dem Krieg gab es eine Reihe von Organisationen, Institutionen und Regierungen, die ein Interesse daran hatten, SS-Verbrechern zu helfen. Auch aus dem Umfeld des Vatikan und US-Geheimdiensten. Viele Wege führen nach ODESSA."


Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
zonta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 12:24
@sonofthedragon

wie Jafrael beriets schrieb, viele Wege führen nach Odessa, und ja, der eigentliche
Grund für die Existenz Odessas wurde durch zahlreiche Romane und Filme recht
verwässert.

bestes Beispieil ..die Akte Odessa, von R.Ludlum, ein eigentlich recht spannendes Buch , aber mit deutlichen Schwächen bezgl. der Odessa Ideologie.

Felix qui potuit rerum cognoscere causas


melden
mercuranus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 13:05
meines wissens nach liegt odessa in russland am schwarzen meer...ist es wirklich das was ihr meint?

abiklmnopqstv


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 13:14
@mercuranus

Was das wirkliche Odessa angeht ist Dir nicht zu widersprechen!

O.D.E.S.S.A. - so die richtige Schreibweise ist aber wie schon erwähnt, die: "Organisation-der-ehemaligen-SS-Angehörigen"

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:44
Odessa liegt in der Ukraine :)

Danke für den link jafrael.


melden
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:45
hallo


melden
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:46
Spinne ich oder funzl der Zähler nicht mehr???


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:46
@mercuranus
Odessa ist eine Wunderschöne Hafenstadt. Die größte der Ukraine. Und nebenbei hat es die wohl schönste Hafenstraße Europas.
So dat reicht hat ja nichts mim Thema zu tun...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:53
@sonofthedragon

"Hallo" - ?? Holla!!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 14:55
lol mein zähler is kaputt. Heul


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 15:32
@SotD
Ob das was mit Odessa zu tun hat???? Oder O.d.e.S.S.A.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 15:34
@ son

meiner auch, ich habe die letzten tage mind 40 posts geschrieben, und was ist? nix


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 15:51
hei Leude:
Gibts da net en eigenen Thread in Unterhaltung????

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 16:10
Kommen wir mal zu ODESSA zurück.
Wir haben letzlich kurz im geschichtsunterricht darüber gesprochen. Da meinte mein Lehrer, dass der Vatikan damals geholfen hat, hauptsächlich auf einwirken von irgendwelchen Pastoren im raum Yugoslavien.


melden
sonofthedragon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 16:12
Ja Attila hauptsächlich katholischen SS leuten.


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 16:15
@attila

Lies mal den link zu O.d.e.S.S.A...

Im Übrigen. Ja, der Vatikan hatte in Teilen damit zu tun. Die berüchtigte "rat-line" das durchschleusen der SS-ler durch Italien nach Neapel und dann per Schiff nach Lateinamerika ist "sein" Beitrag.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 19:36
Link: de.wikipedia.org (extern)

Hier ist nochwas dazu


melden

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 19:50
@attila

Wobei die katholische Kirche AUCH maßgeblich beteiligt war, waren die Morde und Verbrechen der Ustaschi. Damals machten sogar Mönche und Priester im Ordensgewand mit. Nur jene Serben, die sich sofort taufen ließen durften weiterleben. Es war dies die letzte gewaltsame Katholisierungswelle in Europa.

Als Heinrich Himmler von den grauenhaften Schlächtereien erfuhr, forderte er die Ustascha-Führung schriftlich auf derartige Gräuel zu unterlassen...

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
Anzeige
totespferd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akte Odessa

30.01.2005 um 22:52
naja die ss hatte durchaus wasmit der stadt odessa zu tun udn zwar hatte die waffen ss da ihre erste große niederlage welche sie nciht der wehrmacht oder den italienern in die schuhe schieben konnte .
was für eine ironie


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Microsoft62 Beiträge