Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:04
@Dr.Shrimp
Sobald ich mir etwas vorstelle,suche ich auch nach Belegen,die man aber so oder so auslegen kann.Prinzipiell kann ich mir auch vorstellen,daß uns die Wissenschaft,wie man sie auch benennen mag,ganz schön verarscht.Außerdem sind wir hier bei AllMystery,hier werden alle Themen reingesetzt.Das heisst noch lange nicht,das hier nur Spinner was reinposten.Es geht doch um die Auslegung der jeweiligen Sache.Und wenn der eine meint,die Theorie ist unhaltbar,dann meint er das eben.Und wenn der andere aber meint,die Theorie ist haltbar,hat keiner das Recht,dieser Person oder anderen Verfolgungswahn zu unterstellen.Ich sage ja auch nicht wer an die Wissenschaft,so wie wir sie kennen,glaubt,leidet an Grenzdebilität.


melden
Anzeige

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:08
@Güte

Warum genau hast du den Thread im Bereich Wissenschaft aufgemacht? Wir haben speziell in dieser Rubrik immer die Angewohnheit nach wissenschaftlichen Studien zu fragen, die solche Hypothesen belegen sollen. Was du vorweisen kannst ist ein Buch von jemand, der mit diesem Buch Geld verdient. 'Im Netz der Frequenzen' hoert sich schon so an als ob derjenige keinen Schimmer hat, was das eigentlich ist.
Güte schrieb:Das große Problem ist halt das es viele Leute gibt die darüber klagen mit solchen Geräten über die Verne gefoltert zu werden.
Diese Leute existieren und einige tun sich sogar auf Youtube darüber kund.
Ich finde das ausgesprochen mutig.
Diese Leute sind eher ausgesprochen verrueckt. Und dank youtube beschraenkt sich sowas dann nichtmehr auf einen kleinen Kreis von Verwandten und Freunden sondern bietet ein Portal in Welt, dass den eigenen Verfolgungswahn kundtun und sogar mit anderen vernetzen kann. Auf youtube tummeln sich tonnenweise Behauptungen, die nichtmal ansatzweise beleget waeren. Ich koennte jetzt z.B. auch behaupten, dass du diese Story nur weiterverbreitest um von der wahren Verschwoerung, naemlich das wir alle in der Matrix leben, abzulenken. Ohne Belege aufzufuehren ist das sehr einfach.

Zu den Patenten: Man kann so ziemlich alles als Patent anmelden. Es gibt beispielsweise ein Patent, dass eine beliebige Datei um mindestens 1 Bit kleiner komprimieren kann. Voelliger Bloedsinn natuerlich aber das Parent existiert: http://patft1.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?Sect1=PTO2&Sect2=HITOFF&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsearch-adv.htm&r=1&f=G&l=50...


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:14
@Güte
In deinem Eingangspost verlinkst Du zu Fosar und Bludorf

http://www.psiram.com/ge/index.php/Fosar_und_Bludorf

Hälts Du Leute die auf Ihrer Homepage eine Art Börsen-Horoskop anbieten, für seriös?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:32
@bornin55

Bei Fosar und Bludorf gibt es noch mehr lustige Anekdoten. Ich sage nur "Kettenpendel" :D


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:41
@Rho-ny-theta
Ich fand den Pizza-Kornkreis genial


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 22:58
@bornin55
@Rho-ny-theta
@McNeal
@quetzalqoatl
@Dr.Shrimp
@mathematiker
@soulbreaker
@Malthael
quetzalqoatl schrieb:Es ist doch logisch,das Regierungssysteme interessiert sind,
die Gesellschaft einer gesamten Kontrolle zu unterziehen,da Gesellschaften,in denen Mißstände registriert werden,zu Reaktionen neigen (Brasil Ägypten,Spanien Portugal Greichenland Türkei)
die völlig unkontrollierbar sind.
Sehr treffend!!
Und ich sage, das es wahnsinnig ist das leben völlig kontrollieren zu wollen.
Das ist kein streben nach Wissen, es ist der Versuch seine eigenen Probleme aus dem Weg zu gehen.

Villeicht ankert das in der Sterblichkeit und Heimatlosigkeit oder so. Keine Ahnung.
soulbreaker schrieb:man muss hier einfach sein eigenes Gleichgewicht finden,
!!!! Sollte jeder für sich damit er fähig ist gesund zu sein. Dann gehst erst weiter...
quetzalqoatl schrieb:Ich meine,das ist einfach nur banal,den Besserwisser herauzukehren,
Voll Ey.
mathematiker schrieb:Ist Besserwisser etwa eine negative Assoziation ? Gewisse Dinge, weiß ich eben besser als Andere, dafür weiß ich über manche Dinge auch gar nichts.
Persönlich beleidigend war mein Beitrag sicherlich nicht.
Haarspalterrein.. ;)
quetzalqoatl schrieb:,die leiden dann auch alle an Verfolgungswahn?
Das hatten wir ja zum Anfang schon. ;) Wir sind in der Lage uns selber zu kontrollieren...
Und lassen da auch keinen rann... :p <3
Dr.Shrimp schrieb:Wir können ja nichts dafür, dass er paranoid ist, oder?
Na ja, du machst Andere zu dem was du in sie hinein interpretierst.
Ganz klar. Wenn du den Autoren mal begegnest, werden sie dann garkeine Chance haben dir ihre Ansicht zu schildern, weil du sich dann gleich abblocken wirst. :(

Ist das nicht schade?
mathematiker schrieb:Das Thema wurde in der Rubrik Wissenschaft erstellt, also muss man natürlich auch mir wissenschaftlichen Methoden an die Bearbeitung gehen. Wäre das Thema in der Rubrik Verschwörung erstellt worden, würde mich das gar nicht scheren, da steht ohnehin zum größten Teil Unfug.
Ist es auch. Die beiden forschen wie die Wilden an diesen Sachen.
Sie haben verschiedene Signale ausgewertet und lokalisiert so das man mit bestimmtheit sagen kann das nicht hörbare Impulse aus bestimmten Stützpunken auf der ganzen Welt auch in Deutlschland ihre Signale über den Globus verteilen. Das ist schlicht weg Fakt.

Die Arme ect. sagt natürlich das es andere Dinge sind die damit gemnacht werden. Aber die Autoren sind ja nicht summ. Für bestimmte Zwecke nuzt man auch bestimmte Vorrichtung.

Es wäre quwatsch eine Antenne auf die Art und weise zu bauen wie es zB in Berlin Tempelhof gemacht wurde. Die Signale die aufgenommen werden konnten deuten ganz klar darauf hin das sie Wirkung auf den Menschen habe sollen. Und nicht nur U-Boot Komunikations Signale sind.

Aber am besten ihr lest euch das alles selber durch.

Hier bitte sher, ihr findet alles Erkenntniss, mit Aufnahmen ect, auf der Seite von den Beiden.

http://www.fosar-bludorf.com/Tempelhof/index.htm ( das ist nur eine)

Lest euch die anderen Artikel von denen durch, sie sind sehr interewssant.
Und das sind anerkannte Wissenschaftler.....
http://www.fosar-bludorf.com/artikel.htm
McNeal schrieb:Warum genau hast du den Thread im Bereich Wissenschaft aufgemacht? Wir haben speziell in dieser Rubrik immer die Angewohnheit nach wissenschaftlichen Studien zu fragen, die solche Hypothesen belegen sollen. Was du vorweisen kannst ist ein Buch von jemand, der mit diesem Buch Geld verdient. 'Im Netz der Frequenzen' hoert sich schon so an als ob derjenige keinen Schimmer hat, was das eigentlich ist.
Dann bitte, wende dich an die Autoren und lese dir ihre Abhandlungen durch. Mir liegen leider keinerlei Beweise vor ausser die die ihr auch lesen könnt.

Die Autoren sollten ja reinen Gewissens ihre Forschungen vertreten und belegen können.
bornin55 schrieb:Hälts Du Leute die auf Ihrer Homepage eine Art Börsen-Horoskop anbieten, für seriös?
Ja halte ich. Geld braucht jeder der nicht die Möglichkeit hat ohne zu leben... :/


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:01
Güte schrieb:Mir liegen leider keinerlei Beweise vor ausser die die ihr auch lesen könnt.
Na dann gibts ja auch keinen Grund das fuer bare Muenze zu halten.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:02
@Topic

Wiso ist denn dieser Thread in Verschwörung?

Ich finde dieses Thema sehr präsent und vorallem auch real, vondaher kann ich es das grade nicht nachvollziehn.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:05
@soulbreaker
Ich sehe das ganz genau so.
Scheinbar will man vorneherein ausschließen das so etwas geglaubt wird.

Dabei sind das ganz harmlose Forschungen wie jede andere auch... :/

Und jetzt sagt mal einer das das keiner erst klassige Verschwörung ist XD


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:06
@McNeal
Häääääää?


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:06
soulbreaker schrieb:Wiso ist denn dieser Thread in Verschwörung?
Weil sich laut topic die Elite gegen den Rest verschwoert und alle mindcontrollen will. Eine Verschwoerung eben. Wissenschaft benoetigt ausserdem echte Forschung und keine Romane. Das Peer-Review-Prinzip hat man schliesslich nicht ohne Grund eingefuehrt.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:07
@Güte

Du hast keinerlei Beweise/Belege/Indizien, deshalb gibt es keinen Grund diese Behauptungen zu Glauben.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:13
@Güte
also da hat aber @McNeal schon recht, da verstehe ich schon wiso es in verschwörung endet. kann aber auch sein das ich grad einfach dicht bin wie sau :D


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:17
@McNeal
Na gut, dann informierst du dich eben nicht auf den Autoren Seiten.
Seltsam ich dachte ich hätte das empfohlen?

@soulbreaker
Dicht oder was ?

Ja, ey. kann schon sein das es nicht genügt :/


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:18
@Güte
ja hab etwas zuviel alk heute erwischt :)

nunja, du kannst ja die verwaltung danach fragen da es dein thread ist und sie aufklären, vielleicht kommt es ja dann wieder zurück ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:21
@Güte
@soulbreaker

Ich habe das Thema in "Verschwörung" verschoben, weil es im wesentlichen um eine solche geht: die "Elite" hat sich verschworen, um "Mindcontrol" anzuwenden.

Im übrigen ist das Kollektiv Fosar-Bludorf ein fester Bestandteil der Verschwörungsszene, schreibt Artikel für VT-Zeitschriften und den KOPP-Verlag und hat auch sonst mit echter Wissenschaft wenig am Hut.

Würde man merken, wenn man sich nicht nur auf Verschwörungsseiten "unabhängig informieren" würde.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:22
@soulbreaker
Ach neiiin, ich will die nicht stören. des leben findet immer einen weg.. troz schwerer Entbehrungen und einbussungen... ;)

Genau genomme hat es dann erst richtig Qualität, wenn der Schmerz verheilt und die zeit verflossen ist.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:24
@Rho-ny-theta
Ach verstehe, danke für die Erklärung hab das ganze wohl etwas falsch verstanden. :)


@Güte
gut gesprochen und dem stimme ich auch voll und ganz zu!


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:24
@Rho-ny-theta
Oke, ich stehe da auch ganz neutral zu.
Mich faszinieren aber ihre Studien und die Beweise die sie aufführen...

Aber ja, danke

@soulbreaker
Ja...?


melden
Anzeige

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

20.07.2013 um 23:27
Güte schrieb:richtig Qualität, wenn der Schmerz verheilt und die zeit verflossen ist.
Ja dem stimme ich zu, ich betone weiterhin das ich etwas Alk intus habe und nicht geistig nicht ganz da, also will ich nicht zuviel OT hier betreiben. :)


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden