weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

John Titor Fragen

68 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Russland, Angriff, John Titor
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

23.11.2006 um 22:51
Naja anscheinend beißen die Hunde doch was man ja vor kurzen schon wieder gesehen hatim
Süden.


melden
Anzeige

John Titor Fragen

23.11.2006 um 23:09
Es gibt zwei möglichkeiten die eine ist, nur er glaubt das was er sagt,die zweite ist erkommt aus der zukunft und zeigt uns seine kaputte zeitmaschine weil er seinen arsch nichtmehr retten kann und auf unsere Hilfe hofft,den Atomkrieg zu verhindern gesagt wurde ihmdas er am rad der geschichte nicht drehen darf,was ya auch seine geschichte verändernkönnte, so oder so der versucht seinen Arsch zu retten,hätte er eine funktions tüchtigemaschine hätte er uns von dem ereignis nichts mitgeteilt,ich bin für die Giftspritze


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

25.11.2006 um 05:10
Wens mal so ne Maschine geben würde dann aber im anderen Sinne.Er ein Gerät in das manz.b ne Maus reintut,Einstellt das sie z.b 5 Monate zurückreisen soll,und wenn man dieMaus aus den Gerät dann raushollt ist sie 5 Monate jünger.Verstanden?


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

25.11.2006 um 05:22
Aber ey ich würde an so einen Ding gar kein Interesse haben.Später läuft was nichtKorrekt und du wirst Zerfetzt oder landest im Mittelalter oder so.

GroßesProblem:Wenn man jetzt in die Zukunft Reisen will:
1.Woher will man wissen das mansich da wo man sich Hinschickt z.b kein Haus oder so steht.Später steckt man noch in derMauer.Tot.
Man könnte jetzt sagen das man sich aufs Meer hinbeamt,hinschickt etc.
Aber dann landet man mit seiner Maschine mitten im Wasser was ja auch nicht so Tollfür das Teil wär.
2.Der Strom was das Ding verbraucht

So ne Maschine müsstelange getestet werden und erstmal mit Tieren und dann wüsste man immer noch nicht obsdann auch so bei Menschen Funktioniert.


An so einer Maschine sitzt einWissenschaftler dann bestimmt sein halbes Leben lang oder noch länger bis die fertig ist


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

25.11.2006 um 05:25
Und ey

Wer braucht so eine Maschine Wirklich.
Nur ihrgentwelche Leute diedamit dann Scheiße bauen und vielleicht damit die Erde kaputtmachen


melden
pessimistdd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

11.09.2007 um 01:34
hm, dann wäre das ja schon passiert?^^


melden

John Titor Fragen

20.09.2007 um 18:48
RUSSLAND HAT NIE JEMANDEN ANGEGRIFFEN? Achso klar, Finnland hat einfach zum Spaß Land an Russland abgetreten. Mein Opa hat aus Spaß gegen Russland kämpfen müssen. Bevor du sowas schreibst, mach dich erstmal wirklich mit der Geschichte Russlands bekannt du Ei!


melden

John Titor Fragen

20.09.2007 um 18:53
Und des wär mal so passen zu Putin, also bitte! Wie kommst du auf die Idee das die sowas nie machen würden?


melden

John Titor Fragen

21.09.2007 um 00:38
Seid ihr im falschen thread?


melden

John Titor Fragen

29.09.2007 um 12:20
Jedes Land hat seine macken...wieso kommt eig. nie Deutschland in euren Theorien vor?
Russland und kein Geld? Naja , warten wir es ab , nur mal so...tief in Russland schlummert etwas. ;-)


melden

John Titor Fragen

29.09.2007 um 12:25
Aber das lenkt nur ab vom wirklichen Thema hier...


melden

John Titor Fragen

29.06.2008 um 06:51
hab hier jetzt so ne mp3 datei gefunden, ist zwar auf englisch aber erklaert viel ueber diese john titor geschichte, dauert etwa 30min. aber lohnenswert sich mal anzuhoeren..
http://rapidshare.com/files/125755973/John_Titor_Podcast1.mp3.html
mfg djcrackhome


melden

John Titor Fragen

09.07.2008 um 22:21
John Titor tauchte in diversen Forums auf und behauptete ein Zeitreisender aus dem Jahre 2036 zu sein.

Ich glaub das er tatsächlich ein Zeitreisender ist...


melden

John Titor Fragen

13.09.2009 um 14:15
Hier das Patent für John Titors Zeitmaschine:

http://www.freepatentsonline.com/20060073976.pdf

Na, was sagt ihr nun ? ;-)


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

13.09.2009 um 15:40
keine ahnung was ich von diesem paten halten soll..... sicher dass dieses patent überhaupt was mit der von john titor beschriebenen technologie zu tun hat?


melden

John Titor Fragen

13.09.2009 um 18:28
Die Fotos schaun aus wie aus nem alten Computerspiel...
Weiss nicht, was ich davon halten soll ehrlich gesagt... Was sollte den Leuten aus der Zukunft daran liegen, zu uns in die Vergangeneheit zu reisen?
Wenn es in der Zukunft eh gut läuft, wieso dann was ändern?


melden

John Titor Fragen

13.09.2009 um 22:07
Soweit ich das bisher Überblicke behauptete Titor (2000/2001) das bis 2008 das ein Bürgerkrieg in den USA ausbrechen wird, der das land in 5 Teile spaltet und das es 2015 zu einem nuklearen Angriff Russlands gegen die Rest-USA, China und die EU kommen wird.

Gleichzeitig behauptet er das die Viele-Welten-Interpretation richtig ist, d.h. das er aus einer Welt in der er nicht in die Vergangenheit gereist ist, in eine Welt gewechselt ist, in der er in die Vergangenheit reiste, weshalb er keine genaue Vorhersage machen könnte, weil ja die Geschichte für diese Welt noch nicht geschrieben ist.

Oder einfach gesagt: Seine Verhersage ist nichts Wert, weil es die Geschichte einer Parallelwelt ist und scheint zur Zeit auch nicht einzutreffen (kein US-Bürgerkrieg).

Was da bleibt, ist seine Behauptung er käme aus der Zukunft. Das ließe sich ja leicht belegen, wenn er sowas wie nen Computer-Chip aus dem Jahr 2036 mitgebracht hätte, den könnte man dann untersuchen und zeigen das er leistungsfähiger ist als ein heutiger Computer-Chip. Das selbe Spiel lässt sich natürlich auch mit Kunststoffen und vielen anderen Sachen machen, die ständig technisch verbessert werden.


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

John Titor Fragen

13.09.2009 um 22:22
@neurotikus

Vorallem, weil's ja kein Problem darstellen würde, wenn er uns etwas aus der Zukunft mitbringt, weil es sein eigenes Universum sowieso nicht beinflussen würde. Er gibt sich stundenlang Zeit auf Fragen zu antworten, schafft's aber nicht den entgültigen Beweis zu erbringen, der für seine Auftraggeber genau so irrelavant wäre wie die ganzen Posts in den Foren.


melden

John Titor Fragen

14.09.2009 um 01:03
Und wenn eh die Vielwelten-Theorie stimmt, wieso dann in die Vergangenheit?


melden
Anzeige

John Titor Fragen

14.09.2009 um 11:58
hallo zusammen... will nur kurz drauf hinweisen, dass es noch einen anderen john-tidor-thread gibt in dem aktuell diskutiert wird. vielleicht gibt es da antworten für euch!


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden