Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Hampstead Hoax

517 Beiträge, Schlüsselwörter: Ritueller Missbrauch, Satanischer Kult

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:12
@Geisonik
Du hast komische Moralvorstellungen. Wenn man ein Kind weh tut, wie kann das gut sein? o.O


melden
Anzeige

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:13
@interrobang
@Rumpelstil
Nein, er sündigt nicht, denn um zu sündigen aus seiner Sicht muss er merken das es falshc war.
Wer aber bescheuert im Kopf ist, wird das nicht merken und wird sich somit für sich selbst siene Tat rechtfertigen können.

Ich gehe mal davon aus das ihr beide Anhänger des Satanismus seid?


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:13
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Du hast komische Moralvorstellungen. Wenn man ein Kind weh tut, wie kann das gut sein? o.O
Das hat überhaupt nichts mit meiner Moralvorstellung zu tun.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:14
@Geisonik
Dann macht er das WEIL er bescheuert im Kopf ist und NICHT weil er Satanist ist...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:14
@Geisonik
Geisonik schrieb:Oh man, sich so auf Regeln beziehen ohne Falschinterpretationen zuzulassen sagt einiges aus.
Ich will dich nur aufklähren. :D
Geisonik schrieb:Wer aber bescheuert im Kopf ist, wird das nicht merken und wird sich somit für sich selbst siene Tat rechtfertigen können.
Liegt halt bei den bescheuerten. Die satanische Bibel ist ja eben grundsätzlich friedlich. So im gegensatz zu anderen Religiösen schriften.
Geisonik schrieb:Ich gehe mal davon aus das ihr beide Anhänger des Satanismus seid?
ich nicht.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:15
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Dann macht er das WEIL er bescheuert im Kopf ist und NICHT weil er Satanist ist...
Ja und?
Er kann es sich aber mit den genannten Regeln rechtfertigen!

Nichts anderes habe ich gesagt.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:16
@interrobang
interrobang schrieb:Die satanische Bibel ist ja eben grundsätzlich friedlich.
Lässt aber genügend Spielraum (jedenfalls diese Regeln) um Gewalt und Mißbrauchdoch zu rechtfertigen.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:16
@Geisonik
Nein er kann sich nicht mit den anderen Regeln rechtfertigen, denn sobald er dem Kinde schmerzen bereitet, schadet er dem Kind und das ist im Satanismus verboten.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:18
@Geisonik
nein eben nicht. es handelt sich ja nicht um bibel. ich empfehle dir mal das buch zu lesen.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:19
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Nein er kann sich nicht mit den anderen Regeln rechtfertigen, denn sobald er dem Kinde schmerzen bereitet, schadet er dem Kind und das ist im Satanismus verboten.
Moment mal, in den Regeln steht nur
Füge Kindern keinen Schaden zu
und das ist nicht unbedingt gleich zu setzen mit Schmerzen.

Wer Schmerzen hat hat nicht automatisch gleich einen Schaden.

Und doch, er kann es Rechtfertigen.
Nicht unbedingt für aussenstehende, aber für gleichgesinnte und sich selbst.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:20
@interrobang
interrobang schrieb:ich empfehle dir mal das buch zu lesen.
Wird genau so schwachsinnig sein wie das Buch jeder anderen Religion...


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:20
@Geisonik
Geisonik schrieb:Lässt aber genügend Spielraum (jedenfalls diese Regeln) um Gewalt und Mißbrauchdoch zu rechtfertigen.
Nein, eigentlich nicht. Wenn dich ein Fremder zuhause belästigt kannst du den von mir aus gewaltsam rausschlagen, wenn ein Kind dich zuhause belästigt, wirfst den raus und machst die Tür zu. Verletzt du den Kind verletzt du auch die Regeln. Dass es keiner macht habe ich nicht gesagt, aber "satanistisch" ist das nicht.
Der andere Fall: Wenn du denkst dass ein Kind dich darum bittet es zu schlagen oder zu verletzen, dann solltest du dich eh behandeln lassen..
Wenn die Regel lautet dass es verboten ist Kinder zu schaden, dann darfst du Kindern nicht schaden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:21
@Geisonik
lol nochmal:
es geht hier nicht um die bibel welche aufruft zum schaden zufügen. im satanismus haben kinder einen sehr hohen stellenwert. da kannste dich nicht soleicht rechtfertigen wie im christentum.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:21
@Geisonik
Moment mal, in den Regeln steht nur


Füge Kindern keinen Schaden zu

und das ist nicht unbedingt gleich zu setzen mit Schmerzen.

Wer Schmerzen hat hat nicht automatisch gleich einen Schaden.
Wenn du schmerzen zufügst, schadest du.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:22
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Wenn die Regel lautet dass es verboten ist Kinder zu schaden, dann darfst du Kindern nicht schaden.
Zum verzweifeln hier...

Wenn man selbst aber nicht der Meinung ist das man dem Kind schadet dann geht so eine Mißhandlung auch mit den Regeln konform!
Rumpelstil schrieb:Der andere Fall: Wenn du denkst dass ein Kind dich darum bittet es zu schlagen oder zu verletzen, dann solltest du dich eh behandeln lassen..
Das steht außer Frage.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:23
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Wenn du schmerzen zufügst, schadest du.
Stimmt nicht.
Schon mal bei ner Krankengymnastik bzw Physiotherapie gewesen?


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:28
@Geisonik
Geisonik schrieb:Wenn man selbst aber nicht der Meinung ist das man dem Kind schadet dann geht so eine Mißhandlung auch mit den Regeln konform!
Du bist also der Meinung, dass weil du dachtest du hättest Vorfahrt darfst du Passanten überfahren und bekommst wahrscheinlich noch Geld weil dein Auto dabei beschädigt worden ist?!? O.o


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:29
@Geisonik
Geisonik schrieb:Wird genau so schwachsinnig sein wie das Buch jeder anderen Religion...
Kommt drauf an.. es ist Natrualistischer geschrieben. Eher ein Philosophisches Werk.


melden

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:33
@Rumpelstil
Man man...dein Verständnis ist echt nicht das beste in diesem Fall.
Rumpelstil schrieb:Du bist also der Meinung, dass weil du dachtest du hättest Vorfahrt darfst du Passanten überfahren und bekommst wahrscheinlich noch Geld weil dein Auto dabei beschädigt worden ist?!? O.o
Schwachsinnige Gegenfrage von dir.
Aber ums mit diesem Beispiel zu beantworten, vielleicht verstehst du es ja so:
Ja, wenn jemand wirklich der Meinung ist er hatte Vorfahrt gehabt dann wird er darauf plädieren.


melden
Anzeige

Der Hampstead Hoax

14.07.2015 um 14:34
@interrobang
Aber es hat mit glauben zu tun ;)
Und anscheinend mit Moral...

Beides entscheide ich für micht selbst :Y:


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt