Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

336 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörung, 9/11, Wikipedia ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:31
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Leute welche verschwörungsteorien aufstellen bzw nachplappern sind verschwörungsteoretiker.
Er stellt aber weder eine auf noch plappert er eine nach.

Er zeigt anhand von WTC7, dass viele Leute Zweifel an der offiziellen Version haben. In seiner Funktion als Historiker kann er das ja nicht einfach ausblenden.

Das muss man eigentlich einsehen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:33
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:Er hat mit dier doku ne super Werbung für sich - stelle nur mal fesst.
Das stimmt bis zu einem gewissen Grad, allerdings war Ganser vorher schon sehr bekannt - gerade durch seine Arbeit über Gladio.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:35
@dh_awake
doch. Er ist ein abstreiten vtler.

@ErmittlerMaus
hier ein Artikel über die Doku. is halt Stimmungsmache. Aber interessant das bei der Doku ein Mitarbeiter von ganser mitgewirkt hat. Ein Schelm wer böses denkt...

http://m.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Radikale-Kritik-in-Zeiten-von-Pegida/Die-dunkle-Seite-der-Wikipedia/posting-23856326/show/


2x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:39
@interrobang
Die Doku deutet mit vorbehalt an, dass Leute beruflich damit beschäftigt sind, u.A. den Artikel über Ihn 'sauber' zu halten. Oder - eine bestimmte Sichtweise aufrecht zu erhalten. Das deutet darauf hin, daß Er bzw. seine Thesen für irgendwen unbequem sind - ergo nicht nur Schachsinn und darüber hinaus politisch brisant sind. find ich.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:39
@dh_awake
Zitat von dh_awakedh_awake schrieb:Da liegt der Verdacht schon mehr als nahe, dass unter einem Account mehr User tätig sind, die offensichtlich Interesse daran haben, gewisse Themen zu kontrollieren.
Ein unbegründeter Verdacht. Man kann sowas technisch erkennen und auch am schreibstil würden es andere Authoren bemerken, besonders solche mit denen man es jeden Tag zu tun hat.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:39
Klar gibt es auf Wikipedia heftige Diskussionen, schon selbst erlebt, besonders in sensible meist politische Thema kochen die Emotionen, da gibt es sicherlich auch Leute die das ganze jeden Tag beobachten und bearbeiten. Ich finde diese Überwachung wichtig und man sollte ala Nutzer von Wikipedia auch mal auf die Diskussionsseite schauen, wenn man den wirklich wissen will inwiefern ein Thema manipuliert ist und man sollte Wikipedia nicht als einzige Quelle haben. Daher verstehe ich diese Verschwörungstheorien nicht.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:44
@ErmittlerMaus
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:Die Doku deutet mit vorbehalt an, dass Leute beruflich damit beschäftigt sind, u.A. den Artikel über Ihn 'sauber' zu halten. Oder - eine bestimmte Sichtweise aufrecht zu erhalten. Das deutet darauf hin, daß Er bzw. seine Thesen für irgendwen unbequem sind - ergo nicht nur Schachsinn und darüber hinaus politisch brisant sind. find ich.
Was soll daran falsch sein das es dort auch Menschen gibt die dafür bezahlt (ob sie den wirklich bezahlt werden bezweifel ich, da braucht es Beweise!) werden das manche Themen neutral bleiben und nicht in ein Edit War ausartet? Du als Nutzer kannst dir doch die Diskussionen der Authoren ansehen, wenn du der Meinung bist ein Artikel sei nicht Neutral kann du dich gerne dazu selbst äußern und mit diskutieren.
Schwachsinn ist was du hier fabrizierst, offenbar hast du keine Ahnung von Thema, nur vom Hören Sagen hast du dir eine Meinung zurecht gebogen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:47
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:doch. Er ist ein abstreiten vtler.
Eben nicht. Er ist Historiker.

Er macht nichts anderes, als die Autoren auf Wikipedia, die den Artikel auf Wiki über die 9/11-Verschwörungstheorien verfasst haben: Er erwähnt sie, ohne Partei zu ergreifen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:47
@Helion
Moment mal. Es ging mir hier darum, ob Herr Ganser den Edit-War um seinen Artikel und die Doku als willkommene werbung akzeptiert. Wann habe ich hier etwas als falsch bezeichnet oder mic h über die quali von wiki beschwert??? Rad ab?


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:48
Was für eine Meinung hab ich mir zurechtgebogen? Kriegst du grad nur verbrauchte Luft? Mach ma Fenster auf!


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:50
@ErmittlerMaus
Du hast diesen Thread hier eröffnet und hast Fragen in Eröffnungpost gestellt, dein Stil hat impliziert das du die Sache nicht gut heißt.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:52
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:Wenn ein Nazi mir Erdbeerjoghurt empfiehlt, ist Erdbeerjoghurt dann schlecht?
Ich an Deiner Stelle - und auch an der von @dh_awake - würde zumindest herausfinden wollen, was der Anknüpfungspunkt ist, warum also der Nazi diesen Erdbeerjoghurt empfiehlt. Im Falle, daß es sich um einen arischen Erdbeeranbau und arische Milchproduktion von einer Nazikommune handelt, in der Tat, ich würde die Finger von dem Joghurt lassen.

Wie ich schon sagte: KenFM lehne ich nicht wegen Wikipedia-Einträgen ab. Und Erdbeerjoghurt nicht wegen Nazilob. Aber stutzig sollte es einen machen.

Scheint Euch ja total unverständlich zu sein. Naja, wenns schee mocht...


1x zitiert1x verlinktmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:53
Ich finde nach wie vor seltsam, daß Herr Ganser anscheinend nicht mächtig ist, darüber zu bestimmen was da über Ihn steht. Könnte ja sein, daß im das in die Hände spielt was da steht oder?
Ja ich wollte mal EURE Meinung dazu hören. Weiter nix.


2x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 10:57
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:Könnte ja sein, daß im das in die Hände spielt was da steht oder?
Die Doku ist aus dem JAhr 2015.
Ganser versucht den Eintrag aber schon seit Jahren zu ändern - inwiefern sollte ihm da irgendwas in die Hände spielen?
Bekannt war er schon lange vorher durch seine Arbeit über Gladio, der Mann hat über 50 Referate pro Jahr, der braucht keine Publicity. Aber noch weniger braucht er das Etikett "Verschwörungstheoretiker".


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:00
@Helion
wollte im Eröffnungspost lediglich den Inhalt der Doku zusammenfassen.
@dh_awake
O.K. und er kann nicht an Wiki schreiben und fertig? Ich meine es geht schlieeslich über Ihn. Wenn die über mich schreiben, daß ich Popel fresse dann kriegen die n Brief, na aber. Ich find das seltsam.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:00
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Scheint Euch ja total unverständlich zu sein. Naja, wenns schee mocht...
Scheint dir unverständlich, dass man zur Abwechslung mal auch über den Inhalt spricht? Denn der ist, wie gesagt, völlig unabhängig davon entstanden, was ein Jebsen oder ein paar Männerhasser im Nachhinein darüber sagen.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:02
@dh_awake
was ändert es daran das er Historiker ist? Auch andere Historiker nennen ihn vtler. Kannst ja bei wiki nachlesen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:03
@ErmittlerMaus
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:Ich finde nach wie vor seltsam, daß Herr Ganser anscheinend nicht mächtig ist, darüber zu bestimmen was da über Ihn steht. Könnte ja sein, daß im das in die Hände spielt was da steht oder?
Ob es ihm in die Hände spielt, vermute eher nicht, außer man ist zu leicht gläubig.
Bestimmte Dinge können andere Menschen besser und neutral über jemanden bestimmen als die Person selbst. Ein Wikiartikel ist nicht da, damit sich die Person ihre eigene Sicht über sich selbst darstellt sondern im Artikel sollte/muss eine neutrale Sicht auf die Person aus der Öffentlichkeit dargestellt sein.
Er greift Verschwörungstheorien zum 11. September 2001 auf und stellt sie als von Historikern zu prüfende Erklärungsansätze dar.
Ich sehe daran nichts falsches.


2x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:03
Zitat von ErmittlerMausErmittlerMaus schrieb:O.K. und er kann nicht an Wiki schreiben und fertig? Ich meine es geht schlieeslich über Ihn. Wenn die über mich schreiben, daß ich Popel fresse dann kriegen die n Brief, na aber. Ich find das seltsam.
Aber genau darum geht es ja in der Doku! Er will das seit Jahren, kann aber nicht, weil eben gewisse Leute wie Glucken darauf achten, dass dort "Verschwörungstheoretiker" in Zusammenhang mit seiner Person stehen bleibt.

Ist ungefähr so, wenn ich in einem Wikiartikel über dich behaupte, du seist auch einer, weil du diese Doku hier verlinkt hast. Und zehn Jahre später steht das immer noch über dich dort, weil sie es dich nicht ändern lassen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

30.11.2015 um 11:03
@dh_awake
gemein wenn's so ist. Also dein Tip ist der gelangweilte Lehrer, der Ganser für einen VT hält und deshalb drauf besteht, daß das da steht?


1x zitiertmelden