Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

336 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörung, 9/11, Wikipedia ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:26
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Warum muß ein Attribut wie "sabbernd" in diese Diskussion mit eingebracht werden? Kann man auf sowas nicht einfach verzichten? Übrigens ist Ganser abseits seiner 9/11 Theorien, mit denen er ja nicht allein ist, in Luxemburg, der Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Italien ein sehr populärer Mensch.
Die Popularität sagt jetzt mal recht wenig aus, psiram hat seine Aktivitäten ja nochmal sehr schön in seinem blog auseinandergenommen.
Daniele Ganser – das One-Trick Pony
Quelle: https://blog.psiram.com/2017/06/daniele-ganser-das-one-trick-pony/

Aber auch andere haben ihn durchschaut.
Die Methode Ganser
Der Schweizer Historiker Daniele Ganser ist die Lichtgestalt einer Community, in der die Verschwörungs­theorien blühen. Sie trägt und stützt ihn – während er sich selber vornehm zurückhält.
Quelle: https://www.republik.ch/2019/04/13/die-methode-ganser


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:27
Zitat von NemonNemon schrieb:Wer jetzt? Wer möchte es zerstören?
Die 3 genannten Herr und weitere.
Zitat von PergamonPergamon schrieb:Das ist mal eine Behauptung,
Eher meine bescheidene Meinung aus eigener Erfahrung im Projekt. Aber da muss man nicht mitgehen.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:30
Zitat von masterofarchmasterofarch schrieb:Es ist aber dennoch so, dass die Vorwürfe nicht ganz ungerechtfertigt sind. Es gibt/gab innerhalb des Projekt einige wenige sehr einflussreiche Autoren. Diese "beherrschen" einige Themenbereiche so stark, dass es kaum möglich ist eine zu einseitige Darstellung zu "korrigieren". Die Wikipedia-Internen Kontrollmechanismen greifen bei diesen Nutzern nur bedingt, da sie sehr gut innerhalb des Projekts vernetzt sind und somit kaum "angreifbar". Die von den Kritikern, teilweise zurecht, benannten Autoren sind auf einer Ideologischen Mission.
Kannst Du das mal etwas konkreter benennen? Wo kann man sich darüber informieren, also nicht nur "gesagt bekommen, das isso", sondern aufgezeigt, daß dem so ist. So klingt mir das alles ein bißchen substanzlos, geradezu verschwörerisch.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:31
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:aber es lässt sich auch nicht abstreiten, dass Ganser mit einigen Behautungen Recht hat.
Ich weiß nicht, welche Behauptungen du meinst. Aber warum hängt man überhaupt jemandem an, der „mit einigen Behauptungen recht hat“? Das ist ja nicht wirklich eine berauschende Bilanz. Ich habe den Eindruck, hier stimmt was nicht.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:33
Zitat von NemonNemon schrieb:Welche Bereiche und Autoren sind das?
@masterofarch
Wovon ist denn die Rede?


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:35
Zitat von NemonNemon schrieb:knackundback schrieb:
aber es lässt sich auch nicht abstreiten, dass Ganser mit einigen Behautungen Recht hat.
Ich weiß nicht, welche Behauptungen du meinst. Aber warum hängt man überhaupt jemandem an, der „mit einigen Behauptungen recht hat“? Das ist ja nicht wirklich eine berauschende Bilanz. Ich habe den Eindruck, hier stimmt was nicht.
Ganser hat die unglaublichen Tatsache aufgedeckt, dass Geheimdienste geheime Dinge machen. Vor Ganser haben ja alle gedacht KGB stände für Kulturgesellchaftlichebetriebskolchose


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:38
Zitat von PergamonPergamon schrieb:Ganser hat die unglaublichen Tatsache aufgedeckt, dass Geheimdienste geheime Dinge machen.
Hat er das wirklich gesagt — oder hat er vielleicht nur die Frage gestellt, was wäre, wenn … die Geheimdienste vielleicht nicht nur bekannte Dinge tun täten? … … … ;)


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:39
Zitat von NemonNemon schrieb:oder hat er vielleicht nur die Frage gestellt, was wäre, wenn … die Geheimdienste vielleicht nicht nur bekannte Dinge tun täten? … … …
Das "ich stelle nur Fragen" war ein anderer Schweizer...


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:45
@perttivalkonen
Ganser ist durchaus bekannt für seine Rattenfänger-Rhetorik, auf die gerne Leute reinfallen, die sich für kritische Nachfrager halten. Bei Ganser ist es nur etwas ernster als beim Hotelkaufmann, was die Themen betrifft.
Tatsächlich aber stellt Ganser Suggestiv­fragen, reisst Zitate und Bildquellen aus dem Zusammen­hang und verschweigt alles, was nicht in sein Argument passt.
Quelle: https://www.republik.ch/2019/04/13/die-methode-ganser


…unterdessen warten wir aber noch auf Informationen dahingehend, worum es bei der Wikipedia-Kritik eigentlich geht.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 10:51
Lustig bei Ganser ja die Attitude des genialen Aufklärers und Rechercheurs.

1990
Untergrundarmee „Gladio“ und die Mafia
Quelle: https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13501624.html

2000
2000/2001 wurde er bei Georg Kreis am Historischen Seminar Basel mit der Dissertation Operation Gladio in Western Europe and the United States mit «insigni cum laude» zum Doktor der Philosophie promoviert.
Quelle: Wikipedia: Daniele Ganser

Vroniplag übernehmen Sie!


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 14:33
Zitat von masterofarchmasterofarch schrieb:Es ist aber dennoch so, dass die Vorwürfe nicht ganz ungerechtfertigt sind. Es gibt/gab innerhalb des Projekt einige wenige sehr einflussreiche Autoren. Diese "beherrschen" einige Themenbereiche so stark, dass es kaum möglich ist eine zu einseitige Darstellung zu "korrigieren". Die Wikipedia-Internen Kontrollmechanismen greifen bei diesen Nutzern nur bedingt, da sie sehr gut innerhalb des Projekts vernetzt sind und somit kaum "angreifbar". Die von den Kritikern, teilweise zurecht, benannten Autoren sind auf einer Ideologischen Mission. Dies ist in der Wiki nicht gewünscht, nein es ist sogar schädlich für die Wiki.
Hiermit widerrufe ich diese Aussage.
In der Wikipedia gibt es KEINE Autoren/Nutzer die nach politischer Agenda editieren.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 14:50
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:aber es lässt sich auch nicht abstreiten, dass Ganser mit einigen Behautungen Recht hat.
Das kann man in vielen Fällen nicht, aber deswegen wird die Person, die zufällig oder bewusst mal etwas Richtiges sagt und auch richtig darstellt, nicht gleich zu einem seriös Diskutierendem. TVler arbeiten gerne mit Halbwahrheiten, sagen mal was Richtiges, betten es aber in einem falschen Zusammenhang ein, oder lassen ein paar Fakten und Argumente, die ihren Thesen im Wege stehen, dann einfach weg oder lügen eiskalt, bleiben pauschal und undeutlich, und stellen Scheinfragen.
Egal, ob da ein Körnchen Wahrheit irgendwo drin ist, die Tendenz geht in Richtung Manipulation der Zuhörer.


melden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 15:23
Zitat von masterofarchmasterofarch schrieb:In der Wikipedia gibt es KEINE Autoren/Nutzer die nach politischer Agenda editieren.
Na wenigstens bleibste Dir treu, mit unbelegten Tatsachenbehauptungen zu kommen. Jetzt wissen wir auch noch, daß Du in schwarz-weiß denkst. Entweder wird Wikipedia von solchen beherrscht, oder aber es gibt gleich überhaupt keine Meinungdurchpeitschenwoller.


1x zitiertmelden

Wikipedias dunkle Seite. Was haltet Ihr davon?

08.02.2021 um 16:07
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Jetzt wissen wir auch noch, daß Du in schwarz-weiß denkst.
Ja ganz wunderbar was du nicht alles weisst, schreib doch ein Buch.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Verschwörungen in Comics (zB Simpsons)
Verschwörungen, 209 Beiträge, am 25.02.2021 von Capuet31
kammerjäger am 06.06.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
209
am 25.02.2021 »
Verschwörungen: Boeing E-4B in der Luft am 11. September?
Verschwörungen, 67 Beiträge, am 23.07.2012 von Kravitz
vivienne am 18.07.2012, Seite: 1 2 3 4
67
am 23.07.2012 »
Verschwörungen: New World Order- Zitat Sammel & Diskussionsthread
Verschwörungen, 124 Beiträge, am 30.03.2012 von reiamneffets
Argh am 10.02.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
124
am 30.03.2012 »
Verschwörungen: WK 3, Inszenierung aus Amerika!
Verschwörungen, 114 Beiträge, am 08.02.2010 von glauben
namenloser am 15.03.2004, Seite: 1 2 3 4 5 6
114
am 08.02.2010 »
Verschwörungen: Kriegsversprechen
Verschwörungen, 50 Beiträge, am 09.09.2009 von Warhead
Kev0815 am 05.09.2009, Seite: 1 2 3
50
am 09.09.2009 »