Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Zahl 23

846 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörung, 23, Zahl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:36
@RedWine
Jaaa - nicht ganz
Versuche mal so zu recherchieren:
Aber ich glaube es hat irgendwas mit beißen (also "bite = byte") zu tun.


melden

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:37
@der-Ferengi

Die Apple Leute werden sich schon irgendwas schlaues dabei gedacht haben :D


melden

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:37
@RedWine
Und was?


melden

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:38
@der-Ferengi

Muss man für alles immer einen bestimmten Grund haben? :D


melden

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:39
@RedWine
Fauler Sack... :D


melden

Die Zahl 23

16.04.2013 um 15:39
@der-Ferengi

Gut Gut.. ich schau mich mal um.
Aber ich verwette meinen A*sch das sich irgendwo im Internet eine veschwörung zu dem Apple-Logo finden lässt. :D


melden

Die Zahl 23

17.04.2013 um 10:40
@RedWine

Womit begann denn woh, die Vertreibung aus dem Paradies, die Erbsünde, die Arbeit, kurz: das Elend der Menschheit in seiner gesamten Grässlichkeit? Mit dem Apfel! Und wer bot den Apfel an? Die Schlange, der Satan persönlich!

Folglich ist der Apfel ein satanisches Symbol, und wer jemals mit seinem PC kämpfte, der weiss, dass dieser den Teufel im Leibe hat.

Deshalb sollte man als guter Christenmensch auch keine Apple-Produkte benutzen.


melden

Die Zahl 23

17.04.2013 um 11:48
Also die "Apple-Story" über das Firmenlogo kenne
ich aber etwas anders.



Mal schauen, ob @RedWine den Wink mit dem Zaun-
pfahl verstanden hat, @Doors ?


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 20:34
Es ist einfach nur eine Zahlenspielerei! Es gibt zwar einige Menschen, die in der Numberologie versinken, aber das kann auch bei anderen "Spielereien" passieren. Ich persönlich finde, dass es ein netter Zeitvertreib ist und manchmal hat man durchaus den "WTF!?"-Effekt... Ich meine immerhin erhält man aus der Division von 2 und 3 die Zahl 0,666 und 666 ist die Zahl der Teufels!!! Nein, Spaß beiseite ^^


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 21:09
@Hundelunge

Ich finde es schon etwas komisch....
Argh, das ist so verwirrend :D

Zum einen finde ich es sehr Kurios.
Aber zum anderen auch wieder sehr seltsam.

Ich weis nicht was ich von den Spekulationen um die 23 halten soll..


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 21:37
In Kiel, nahe der Uni, steht ein Wohnungs-hochhaus, an dem dick und fett die 23 aufgemalt worden ist. Die schrift hat sicher seine 4x3m Ausmaße und ist größer als die Wohnungs-Fenster :D

Komischerweise ist es das einzige Gebäude dort weit und breit, das so eine Große Zahl an der Fassade trägt... dass es sich um die 23 handelt, ist wohl nur ein lustiger Zufall.

Des weiteren gibt es in Kiel auch noch ein Gebäude (inzwischen auch nur ein Reihenwohnhaus), an dem das Freimaurersymbol zu sehen ist. Ob das zusammenhängt? ;)


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 21:49
Krass! In dem Buch, was ich gerade lese ("Im Dienst des Dalai Lamas") wird beschrieben, dass die Geldstücke der Chinesen etwa an die 23 Gramm schwer waren... :D Sie taucht ÜBERALL auf! :D

und @RedWine
Wenn dich das Thema zwischendurch mal besonders packen sollte, empfehle ich dir den Film "The Number 23" ^^


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 21:50
@Crusi
In das Wohnungs-Hochhaus würde ich direkt einziehen und erstmal gucken, ob das irgendwelche Wirkungen auf einen hat ;D


melden

Die Zahl 23

18.04.2013 um 22:08
@Hundelunge
Leider bezweifele ich, dass ein Einzug irgendwelche Auswirkungen auf dich hätte ;) Aber einen Versuch ist es vielleicht wert :)


melden

Die Zahl 23

19.04.2013 um 15:12
@Crusi
War auch nur als Spaß gemeint ^^


melden

Die Zahl 23

19.04.2013 um 15:31
@Doors

Also dass mit dem Apfel gebe ich dir recht aber ich muss leider sagen, dass wenn du dir Windows holst, dann kann das auch direkt in die Hose gehen da dass Betriebssystem viele Fehler aufweißt.
Als Christmensch zwar nicht so schlimm aber hieß es nicht auch mal, dass Bill Gates in irgendeiner Sprache 666 herrauskahm??
Dann darf man sich als Christ ja doch nur noch Linux holen ^^ oder vertausche ich da was?


melden

Die Zahl 23

19.04.2013 um 16:23
@todeskandidat
als christ kannst du tun und lassen was immer du für gut befindest.
nur als fundamentalist bist du gefangen in befangenheit.


melden

Die Zahl 23

20.04.2013 um 10:40
Linux rückwärts gelesen ergibt Xunil, das ist die altaramäische Bezeichnung für das Nichts, das Chaos. So wie ja auch die bekannte Waschmittelmarke Sunil daran erinnert, dass sie Flecken ins Nichts befördert. Abgeleitet davon ist der Begriff senil, d.h. der Zustand, in dem Dein Kopf im Chaos versinkt und sich das Gedächtnis in Nichts auflöst, ähnlich wie bei einer gehirnwäsche, womit wir wieder beim Waschmittel Sunil, bzw. im Xunil wären. Denkt mal über so etwas nach, dagegen ist die Zahl 23 ein Witz. Von Ernte 23 raucht man sich höchstens Lungenkrebs an.


melden

Die Zahl 23

22.04.2013 um 07:49
@Doors

Ja okay.
Aber was darf man dann auf dem Rechner machen ?
Die 3 besten Sachen sind ja verboten somit ^^
D.h. wieder selber ein Betriebssystem Programmieren.
*das wird mal wieder ein bissel dauern*


melden

Die Zahl 23

22.04.2013 um 10:29
Hätte Gott den Computer gewollt, hätte er ihn am 7. Tage geschaffen. Hat er aber nicht.
Was lernen gute Christenmenschen daraus?


melden