Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Frankfurt, Abhörstation, FAM
plural
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

02.07.2006 um 20:41
Hallo
ich klink mich nun auch mal ein. Ich habe kein Detailwissen zu bieten. Aberda
ich in der Umgebung von Bad Aibling (LK Rosenheim) wohne interessiere ich mich auchfür
Echelon.
Erstaunlich ist schon, daß im ganzen Lankreis Rosenheim noch viele USBürger

leben, die noch Autos mit US Nummerschildern mit den Kennzeichen AD oderauch HK
fahren. Nur das offensichtlich als Militärs zu erkennende Personal ist nichtmehr vor
Ort. Die Abhöranlagen sind, soweit ich es von den umliegenden Bergen erkenne,noch
vorhanden - ob einzelne Antennen abtransportiert worden sind, kann ich nichtbemerken.
Mir scheint es, daß alles noch am Platz ist. Aus der lokalen Presse habe ichentnommen,
daß der BND jetzt das Hausrecht habe und mit US Freunden zusammenarbeite.Die zivilen
Bereiche der Anlage sollen laut Presse von einem privaten Investorvermarktet werden,
aber da ist es auch sehr ruhig geworden. Nach wie vor ist dort eineNo Go Area. Aber kein
Investigativer Journalist berichtet mehr über die Anlage.
Wenn über den Umweg Langen
auch neue Infos über Bad Aibling zu Tage gefördertwerden würden- das wäre schon toll.


melden
Anzeige
gaedda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

15.07.2006 um 19:45
Ich klinge mich auch mal wieder ins Gespräch ein.
Ich war heute wieder da und gebenochmal langebericht, speziell für Anduril, ab.
Auf den genannten GoogleEarthkoordinaten sieht man viel zu wenig. Man kommt auf ein Gebiet das ca. 4 Fussball Feldernentspricht und sieht nur zwei Riesige Radome (Golfbälle :), Massenhaft Zentimeter genauangeordnete Antennen, Richtmikrofone die Miniguns sehr ähnlich sehen, einen relativGroßen Generator, Lagerhallen, 2-3 Autos und sehr viel Stacheldraht. Am Eingang befindetsich eine Klingel. Die Radome und die Gebäude sind 3 Fach eingezäunt. An den Drähtenhängen "Hochspannungs Gefahr" Schilder, jedoch sind die Zäune nicht geladen. Kameras sindauch reichlich vorhanden.

Interessanter als das, halte ich, das ebenfalls inGoogleEarth zu sehende, Bunkergebiet, leicht südlich. Ein 3km² großes, eingzäuntesGebiet. In Google Earth erkennt man getarnte Bunker. Vor Ort waren diese nicht sichtbar.Einige Löcher im Zaun wiesen auf Einbrecher hin. Es laufen viele geteerte Straßen durchdas ganze gebiet. Es gibt 2 Eingänge. Abgeschlossen. Beim einen sieht man, am Wachstumder Pflanzen, das einige Autos durchfahren, jedoch das Tor nie komplett geöffnet wurde.Auf der Gegenüber liegenden Seite hängen "Betreten Verboten" Schilder und es steht dortein Container dessen Rolläden halb geschlossen sind. Ein Briefkasten ist vorhanden, derInhalt bestand aus Werbecoupons. Wenn man sich seinen Weg durch's Dickicht am Zaunentlang bahnt, erkennt man aus Holz gebaute Dächer. Jedoch nur dächer, darunter warnichts. Laut Sateliten Bildern ist es nicht weit, von einer Öffnung des Zauns, bis zu denBunkern. Am Eingang stand ebenfalls ein Großes Schild: "Gourmet-Pilz-Zucht Hubertus"..wer's glaubt wird selig.

Auf dem Weg durch den Wald begegnete mir eine"Military Police" Streife. Ich hielt die Amerikanische Soldatin an und fragte sie nachdem Grund der Radome und der Eingezäunten Pilz-Zucht. Sie antworte, sie habe keine Ahnungvon den Radomen und was an der Pilz-Zucht so interessant wäre, wusste sie auch nicht. Aufdie Frage hin, was mit den Antennen gemacht wird, kam ein weiteres Keine Ahnung.

Ich würde sagen eine SEHR interessante Sache. Die Radome interessieren mich aberehrlichgesagt weniger als unsere Pilz Zucht Bunkeranlage. Wenn jemand noch interesse ander Sache hat, kann er ja weiterposten oder mir eine PM schreiben, ich kenne mich dortziemlich gut aus.

Grüße, Gaedda


melden
gaedda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

15.07.2006 um 19:50
Noch ein Anhang! Die Angegebene Telefonnummer der Pilz Zucht ist nicht erreichbar, alsoKein Anschluss unter dieser Nummer! Biep Biep Biep


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 17:45
weis jemand die koordinaten von dem ding(der anlage) bei google earth??
bin schon amsuchen aber i finds ned.........


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 17:55
wenn jemand bock hat da mal hinzufahren und mal bissal zu spionieren,dann sendets mir nenachricht, bin sofort dabei wenn ich ned arbeiten muss.....
des muss ich wissen wasdie da machen.....


melden
gaedda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:13
Also Koordinaten stehen auf Seite 1. Hingehen tu ich auf jeden fall noch paar mal. In dasRadar gebiet kommste aber niemals rein. Nur zu den Bunkern. Ich habe aber gelesen, dasalte Bunker aufgrund der Lage, oft ernsthaft als Pilzzucht verwendet werden ...


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:28
gg19538,1153067322,areal1 wide
hier 1 pic....


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:29
gg19538,1153067354,areal 1
....und noch eins....


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:29
gg19538,1153067387,areal1 zoom
...aller guten dinge sind 3...


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:41
Hm ich hab was zum Euler Flughafen/Griesheim...

Das sind Mobilfunk und TelefonatAbhörstationen gegen eventuelle Terroristen.... Also damit kann man alle belauschen ...Sind 5 so Kugelbauten.... 4 davon sind leicht auf guten Radaren sichtbar, die sind abernur Attrappen... 1 ist dann das echte, radargeschützt.... oO


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:47
gg19538,1153068453,Echelon.kmz

@ Blackberry

hi,
bist du sicher dass das die anlage in langen ist?

ich hab hir mal ne "kmz" gemacht.....bin mir aber auch net sicher ob sie es ist?

gruss


melden
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:52
nee bin ich nich.....
die anlage auf meinen bildern ist bei nem ort namens wackernheim....
wie hast du die kmz gemacht????


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:57
mit Google earth.....über "hinzufügen" ---->"ortsmarke"


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 18:59
@blackberry
Ist definitviv nicht die Anlage von Langen... da geht nämlich direkt einWeg am Zaun lang, außerdem ist die im Wald. Hm mein Google Earth geht nicht mehr sonstwürd ichs mal suchen,


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 19:00
gg19538,1153069223,Bad_Aibling,_Echelon.kmz

hier ist noch eine von bad aibling ---->


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 19:05
gg19538,1153069548,langen
@ Schdaiff

guck mal ....könnte es die sein? die ist ein paar km von langenentfernt....(zwischen langen und walldorf)


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 19:14
Bingo ja !... Das ist es ... da links der Weg den bin ich schon häufig mim Radl lang ^^


melden

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 19:23
ja....und die bunker sind da auch in der nähe.

ich werd da wohl auch malhinfahren....in der nächsten zeit. wir haben hier in der nähe auch so ne anlage....beilandstuhl.


melden
gaedda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

16.07.2006 um 21:40
Also hi xD

Ja das zweite ist die Anlage und nicht die erste.. Ich würde michgerne mal mit jemanden treffen um die Bunkeranlage zu checken. nächste woche am Besten.Blackberry hatte interesse sonst noch wer? Wir müssen dort einsteigen, durch löcher imZaun also naja ... gesetzes lage und schießwütige amis oder so ;)


melden
Anzeige
blackberry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Echelon Abhörstation in Langen bei Frankfurt/Main?

17.07.2006 um 10:16
also wenn wir da reingehen dann begehen wir auf jeden fall hausfriedensbruch...oderlandfriedensbruch.....
auf jeden fall kann es sein das wenn die uns erwischen das wirdann fetten trouble am start haben........aber egal die sind selbst schuld wenn die soauf geheimnisvoll machen......*gg*.......


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt