Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Napoleon und Adolf Hitler

138 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Adolf Hitler, Napoleon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Napoleon und Adolf Hitler

12.11.2006 um 18:21
@alcorox:
Die findest Du in JEDEM Krieg!


melden

Napoleon und Adolf Hitler

13.11.2006 um 17:12
Ja, aber wir reden hier von Vergleichen die Utopisch sind, vor allem bei derZivilbevölkerung, Napoleon hat nicht bewusst ganze Religionen und Völker ausgerottet


melden

Napoleon und Adolf Hitler

19.11.2006 um 18:56
Ok als Vorbild konnte Napoleon teilweise gedient haben aber Hitler soll angeblich Anphetamine gespritzt haben das er dan grössten whansinnig und schwer auf Napoleongekippt ist das er sich verglichen hat und die gleichen Daten genommen hat um ihn zuübertrumpfen, fact ist als Junkie verliert man den überblick anderst könnte ich es mirauch nicht erklären.Gegen den rat seiner Generäle hat Hitler entscheidungen getroffen,inwieweit er napoleon verinlicht hat weiss ich nicht. Europa in so einer kurzen zeit zuerobern
und dann noch halten zu wollen. Also auf den zweiten Blick sehe ich auchgemeinsamkeiten. Russland hat allen beiden das genick gebrochen.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

31.03.2007 um 20:20
Ich muss hier mal etwas klarstellen. Ist zwar schon weit zurück aber der erste Post indiesem Thread ist teilweise inkorrekt.

1. Fehler:

Napoleon wurde 1760geboren (Er wurde 1769 geboren.)

Damit ist die erste Zahl 129 schon malfalsch.

2. Fehler:
Napoleon war beim Russlandfeldzug 52 Jahre alt, wieHitler. (Napoleon starb im Alter von 52 auf der Atlantikinsel St Helena, auf der er seitseinem 46en Lebensjahr war.)

3. Fehler:
Napoleons Feldzug gegen Russlandbegann 1812. (Er begann 1810)


Das waren die Fehler.

Zum Thema:
Napoleon kann man nicht mit Hitler vegleichen.
Erstens hatte Napoleon andereKriegsgründe als Hitler.
Zweitens war Napoleon ein Genie auf dem Schlachtfeld.

Mehr fällt mir grade nicht ein.

Und:
Es kann gut sein das Hitler sichNapoleon zum Vorbild nahm.
Napoleon hatte ja auch ein großes Vorbild, und zwarAlexander den Großen.

(Hoffe das alle meine Daten richtig waren.)

Allsdann

mfg
Napoleone Buonaparte


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 04:20
@napoleone

Und dein Fehler liegt wohl eindeutig darin begründet, dass duversuchst einen Korsen zum Italiener zu machen...

Von wegen "NapoleoneBuonaparte"...^^


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 06:10
Ist eine interessante Geschichte, aber ich glaub das ist Zufall....Jedenfalls hast du dirviel Mühe gemacht....gruß derMessias


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 11:52
@Tetsou
Fakt ist, das Napoleon im Prinzip Italiener war.
Er wurde geboren alsdie Insel Italienisch war. Er hatte dann später die Geburtsurkunde so gefälscht das ernach dem Unabhängigkeitskrieg erst geboren wurde.(Nach dem Unabhängigkeitskrieg gingKorsika an Frankreich.)

Er hießt also Napoleone Buonaparte auf korsischNabulione.

Erst später wurde er Napoleon genannt. Mit diesen Namen wurde er jaauch berühmt.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 12:28
Fakt ist, das Napoleon KORSE war... die Korsen sehen sich ja heute noch als eigenes Volkan, das nur durch ein paar dumme geschichtliche Zufälle von Paris Befehle entgegennehmenmuss.

CU m.o.m.n.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 12:49
ich find den thread kann man eig schließen Napoleone hat ja alles wohl klargestellt :S


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 15:49
Natürlich war er Korse, aber Korsika gehörte damals eben zu Italien...später zuFrankreich...


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 15:56
alles nur scheiss nummerngesuche
schau euch mal Nummer 23 an, wenn man das satirischbetrachtet dann kann man über solche Threads nur lachen!!!!!


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 16:26
@napoleone:

Und die Korsen haben sich immer als Korsen gesehen und die Italienerund Franzosen (und andere, die den Westlichen Mittelmeerraum beherrschten) alsBesatzer...

BTW: stimmt das eigentlich, dass Napoleons (oder Napoleones oderNabuliones) Familie sich auf die Phökizier, die auch mal die Insel als Stützpunktbenutzten zurückgeführt hat?

CU m.o.m.n.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 18:31
Ich kenne keine Phökizier. Meinst du die Phönizier?


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 20:04
Ja, genau. Und kannst du etwas dazu sagen?

CU m.o.m.n.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 20:15
DragonMike

26.12.2003

Hm.
Ich frage mich immer, was sollen dieseParalellen bringen. Nun frage ich dich, was bringt sie? Das in 129 Jahren wieder einWeltvernichter an die Macht kommt?



Nun, wenn man von einer Serie inabständen von 129 Jahren ausgeht, müsste der Nächste große kriegerische Überfall nachNapoleon 1812 und Hitler 1941 (beide Russland) 2070 sein.

Doch sollte estatsächlich eine mathematische Reihenfolge von Demagogen und deren Angriffe die fataleFolgen haben geben, müsste 129 Jahre vor Napoleons Überfall 1812 ebenfalls ein historischbedeutender Überfall eines großen Herrschers oder Diktators stattgefunden haben. (sorryfür den langen Satz)

Dieser letzte große Überfall nach dieser mathematischenReihe währe dann also das Jahr: 1683


Blicken wir zurück... und tatsächlichfinden wir etwas:

Eine unaufhaltsamme türkische Armee marschiert in Mitteleuropaein (über 300.000 Mann, über 300 Geschütze - für damals gigantisch) und siegt. DieBelagerung Wiens beginnt.

Das alles unter dem türkischen Sultan Mehmed IV.

Doch wie bei Napoleon und Hitler kann auch dieses besetzende Heer nach ersten Siegendas Land nicht halten. Eine Allianz aus Polen, Bayern, Franken und Sachsen schlägt dieTürkei.




Jetzt haben wir eine 3. Wiederholung eines großenkriegerischen Aktes - 129 Jahre vor Napoleons Angriff auf Russland. Ist also tatsächlichwas wahres dran..?


melden

Napoleon und Adolf Hitler

03.04.2007 um 20:48
@me:

Mir ist grade aufgefallen das mir ein Fehler unterlaufen ist:

DerRusslandfeld begann tatsächlich 1812.


Trotzdem: Alles Zufall...man kannsich Zahlen und Fakten immer so verdrehen das sie einen Sinn ergeben...


melden

Napoleon und Adolf Hitler

04.04.2007 um 14:12
@MyMyselfAndI:

Um ehlich zu sein weis ich nichts über die Phönizier... waren diePhönizier nicht im Libanon?


melden

Napoleon und Adolf Hitler

04.04.2007 um 18:43
@napoleone:

Am Anfang ja, dann lernten sie Boote und Schiffe zu bauen und warenlange Zeit die besten Seeleute der Welt, mit Stützpunkten im ganzen Mittel- undSchwarzmeerraum (Karthago war z.B. einer).

Sie waren wohl auch die erstenMittelmeeranrheiner, die es wagten, die Säulen des Herakles (Gibralta) hinter sich zulassen und auf dem Atlantik zu segeln und die Flotte Alexanders des Großen bestandpraktisch vollständig aus Phöniziern. ich glaube auch (da muss ich allerdings nach malnachsehen), dass die erste Afrikaumrundung zwar im Auftrag eines ägyptischen Pharaosgeschah, aber von phönozoschen Schiffen und Manschaften vollführt wurde..

CUm.o.m.n.

CU m.o.m.n.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

04.04.2007 um 19:51
Aha...hm..interessant... und du meinst das Napoleon entfernt mit den Phöniziern verwandtist?

In dem Bereich kenne ich mich nicht so gut aus um ehrlich zu sein.

Ich werde aber mal nachforschen.


melden

Napoleon und Adolf Hitler

04.04.2007 um 22:32
Ich bin zumindest mal vor Jahren auf die Behauptung gestoßen, Napoleons Mutter wäre Zeitihres Lebens stolz darauf gewesen, dass ihre Familie noch "rein" von den ersten Bewohnernder Insel, also den Phöniziern, abstamme.

Bei den ganzen Wanderungswellen undEroberungen im Mittelmeer ist mir die These einer reinen Blutlinie allein schon suspekt,aber ich konnte bisher kein weiteres Material finden, das sich überhaupt mit der Thematikbeschäftigt.

CU m.o.m.n.


melden