Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sind Illuminaten?

382 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Illuminaten, Illuminati ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was sind Illuminaten?

13.02.2004 um 15:26
Das habe ich für dich im Internet rausgesucht.

Was sind Illuminaten oder was sind die Illuminaten Die meisten Angaben beziffern die Entstehung der Illuminaten am 01.05.1776 in Ingolstadt (Bayern) durch Adam Weishaupt. Diese wurden dann durch die bayrische Regierung um 1785 durch ein Verdikt verboten. So auch das "Meyer Lexikon" in dem es folg. steht : "Illuminatenorden, 1776 gegr., über die Freimaurerei hinausgehender Geheimbund mit dem Ziel, die Prinzipien der Aufklärung zu fördern; 1925 Zusammenschluß zum "Weltbund der Illuminaten", Sitz Berlin." Anderen Angaben zufolge sind sie schon im 11. Jahrhundert aktiv gewesen, und sollen reiche Bürger bestohlen haben um dann diese gleichmäßig zu verteilen. Im 14. Jahrhundert sollen sie dann aufgehört haben zu existieren. Hassan i Sabbah soll die Illuminaten im Jahre 1092 gegründet haben. Dann betraten 1623 spanischen Boden und verbreiteten sich so in ganz Europa. Eliphas Lévi zufolge wurden die Illuminaten von Zoroaster gegründet, und durch die Tempelritter im 12. Jahrhundert in Europa eingeführt. Wie man hier bestimmt schon erkennen kann existieren mehrere Angaben über die Herkunft der Illuminaten. Welche nun davon wirklich wahr ist ist schwer zu sagen, da jeder andere Bezüge und Quellen hat. Somit sind alle Angaben ohne Gewähr. Dennoch beziehe ich mich auf die erste Theorie, da diese entscheidenen Einfluß auf Karl Koch hatte (hier geht ja schließlich um ihn) sondern auch diejenige ist, die die meisten Leute nun beispielsweise durch den Film "23" kennen. Und so möchten die meisten sicherlich mehr darüber erfahren, als über irgeneinen Guhru, der Haschisch "erfunden" haben soll. Subjektivität hin und her, nach der Weishaupt Theorie sollen die Illuminaten durch ihn (A. Weishaupt) gegründet worden sein. Adam Weishaupt war Professor für Kirchenrecht und Philosophie (* 1748 , † 1830). Er wurde am 06.02.1748 in Ingoldstadt geboren, studierte später Rechtswissenschaft und wurde im Alter von 25 Jahren Professor. Er gründete am 01.05.1776 den Bund der Perfekibilisten, der später in den Bienenorden und zuletzt in den Illuminatenorden umbenannt wurde. Die Bevormundung der Menschen durch Adel und Geistlichkeit sollte enden und in ein von Geheimbünden initiiertes Reich von Tugend und Vernunft münden. Weishaupts Ziel war die Unterwanderung. Er sah sich an der Spitze einer Organisation, die die wichtigsten Ämter in Staat, Kirche und Wissenschaft besetzen und dann die Macht ergreifen sollte. Als 1785 die Illuminati verboten wurden soll er angeblich in die USA geflüchtet sein und dort der erste Präsident der Vereinigten Staaten geworden sei. Andere behaupten daß er nie von Bayern in die USA sondern nach Gotha gegangen sein soll. Wenn man beide Bilder dieser Männer (Washington's & Weishaupt's) vergleicht, und ausschließen kann daß fast jeder damals so aussah, könnte man meinen daß beide Bilder gleich aussehen. Eine sehr gewagte Theorie ist, daß Adam Weishaupt unter dem Namen "George Washington" (* 1732 , † 1799) nach Amerika gegangen ist, und dort 1789 der erste amerikanische Präsident geworden ist, sowie 1792 durch Wiederwahl nocheinmal. Die Illuminaten bekämpften den Absolutismus, die Staatsform, in der die Fürsten die unbeschränkte Staatsgewalt ausübten, und die katholische Orthodoxie. Nach dem Verdikt von 1785 gründete Theodor Reuss die Illuminaten neu (1880). Ihnen wurden dann staatsfeindliche Tendenzen und die Bildung einer Verschwörung vorgeworfen. Mitglied konnte jeder werden außer Frauen, Juden, Heiden, Mönche und Mitglieder anderer Geheimbünde. In sehr guten Zeiten soll es ~ 3200 Illuminaten gegeben haben. Neue Mitglieder mußten eine Liste ihrer Bibliothek vorlegen und sollten dem Orden Geld zuführen. Das Mitglied begann als Novize und arbeitete sich Schritt für Schritt in der Hierarchie nach oben bis zur Weisheit der Oberen und ihrer Ordensgeheimnisse. Jeder Schritt war streng ritualisiert und wurde von den höheren Graden überwacht. Die Struktur des Ordens glich einer Pyramide. Folgende Klassen unterschied man: Minervalklasse (Novize, Minerval, Ill. minor) blaue Maurerei (Lehrling, Geselle, Meister, Ill. major) Mysterienklasse (Priester, Regent) Höhere Mysterien (Magus, Rex) Letzterer Rang war geheim und nur wenigen bekannt.


Ohne Arbeit früh und spät kann Dir nichts geraten, Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nie den Spaten.


melden

Was sind Illuminaten?

17.02.2004 um 00:10
Was haben die denn alles für Symbole?
Also ich weiß was die Pyramide mit dem Auge bedeutet, ebenso die das die was mit dem Teufel haben sollen, deswegen die zahl 666 oder 999 und das mit der zahl 13 ist wegen den rängen,
aber was hat es mit den Zahlen
5
und
23
auf sich?
und gibt es noch andere Symbole, wenn ja welche bedeutung haben die?


melden

Was sind Illuminaten?

20.02.2004 um 11:49
I L L U M I N A N T E N ? ? ? ?
W A S ? ? ? ?


melden

Was sind Illuminaten?

20.02.2004 um 12:45
nezar die usa wurde 1776 aus 13 staaten gegründet daher das mit der 1dollar note

peace

"bediene dich deines verstandes" (Immanuel Kant)


melden

Was sind Illuminaten?

20.02.2004 um 12:51
illuminaten sind all die gestallten auf kirchlichen bildern die mit einem heilligenschein dargestellt werden.Z.B!!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

.:BACK TO THE PRIMITIV:.



melden

Was sind Illuminaten?

20.02.2004 um 12:55
Illumanten, das ist eine Geheimorganisation die in Bayern gegründet wurde, im 1 Jahrhundert, bei dieser Geheimgesellschaft waren auch berühmte Personen wie Goethe u.s.w dabei. Das Ziel dieser Gesellschaft war das Versteckte herauszuholen , sie wollen den Menschen eine andere Sichtweise machen.

www.sphinx-suche.ch- was du noch nicht weisst findest du hier!


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 07:10
Hallo leute wenn euch das thema wirklich interessirt dann müsst ihr euch das buch von
Jan van Helsing
""GEHEIMGESELLSCHAFTEN
UND
IHRE MACHT IM 20. JAHRHUNDERT
oder
WIE MAN DIE WELT NICHT REGIERT""
besorgen !!
Es sehr ausfürlich mit all dem hintergrund wissen und das erstaunliche ist das das buch schon ein paar jahre alt ist und einige sachen die dort beschrieben sind ,jetzt auch wirklich eingetroffen ist............ lest es euch durch.......ihr werdet nicht mehr aus dem staunen raus kommen .............man kann alles überprüfen und konntrollieren.................
falls das buch überhaupt noch zu erhalten ist , hab gehört das si e das vom markt genommen haben ..........
in dem buch kriegt man die antworten auf all die fragen die man hat (die ich hatte )


...die rote ? oder die blaue pille ?! ...


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 07:39
falls jemand intresse hat an dem buch ich habs auch auf disk ca.1030 KB etwas über 100 dinA4 seiten
einfach mal ne mail schreiben (oder kann ich das auch hier rannhängen als datei, hab nur ein modem)

...die rote ? oder die blaue pille ?! ...


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 12:07
Exestieren die Illumanten immer noch als Geheimgesellschaft ,oder so ?


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 12:16
wenn jemand interesse hat, sollte er nicht van helsing lesen , sondern ein buch über Freimaurer und ihre geschichte in die hand nehmen!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

.:BACK TO THE PRIMITIV:.



melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 12:51
Genau m.burns, sehe ich auch so. Wer ein wenig über van Helsing recherchiert wird auch merken, das er wohl leicht braun angehaucht ist.


NICHTS lebt ewig !


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 14:40
Ich wäre gerne ein Illuminat ! ;o)


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 16:37
Hi! hab das Buch von dan brown auch gelesen! fands richtig gut! is echt zu empfehlen! --->bei HL hab ichs gesehn!
der flieger am anfang ;) lol er schafft locker MACH 18....

greetz NeZaR


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 17:42
Yop.

Van Helsing ist ein scheiß Nazi. Immer sind die Juden schuld. Ich kann (ausnahmsweise) die Entscheidung verstehen, seine Bücher zu verbieten...

Wer sich wirklich über die Illuminaten informieren will, kommt an der "Illuminatus!"-Trilogie von Shea & Wilson nicht vorbei. Die hat ja auch Karl Koch sehr beeinflusst; von dort hat er seinen Nick Hagbard Celine...


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 21:37
es sind nicht die juden allgemein , aber wer sind die reichen und mächtigen auf unserem planeten ? ob nazi , jude , moslem , braun ,schwarz ,links ,rechts ,grün ....die religion, politik und besinnung ist nur ein instrument um sich die menschen gefügig zu machen

...die rote ? oder die blaue pille ?! ...


melden

Was sind Illuminaten?

23.02.2004 um 21:39
wenn du das noch nicht verstannden hast dann tut mir das echt für dich leid , sorry!!!

...die rote ? oder die blaue pille ?! ...


melden

Was sind Illuminaten?

24.02.2004 um 15:55
Ich habe Van Helsing gelesen, und er BETONT sogar noch, dass alle ach so bösen Verschwörer, die er auflistet, Juden sind.

Reicht das nicht? Also mir schon.


melden

Was sind Illuminaten?

24.02.2004 um 16:38
wer hat den diamant markt in der hand den gold handel ....... oder was aderes- haste noch nie gesehen das z.b johannes rau ,bush oder andere politiker bei feierlichkeiten oder treffen in israel das jüdische cap auf haben (komm nicht drauf wie das ding heisst).....ich glaube nicht das sie das aus höflichkeit machen .......!

...die rote ? oder die blaue pille ?! ...


melden

Was sind Illuminaten?

24.02.2004 um 16:42
Ähm...

Also mir ist das scheißegal...

Handel ich mit Diamanten? Nein.

Was kümmerts mich, ob alle Politiker auf der Welt den Juden in den Arsch kriechen? Ich will nur in Frieden leben, und bis jetzt ahbe ich mich noch nicht von Juden bedroht gefühlt...


melden

Was sind Illuminaten?

24.02.2004 um 17:09
was ist dran?
die illuminati waren doch frühe wissenschaftler (Alchemisten?...)
und somit nicht unbedingt freunde der kirche und deren weltanschauung...
von der kirche verfolgt und als ketzer betrachtet( früher lebensbedrohlich)
somit zogen sie sich in den untergrund zurück
sie stießen dann auch einmal auf die freimaurer, eine bayrische vereinigung und stiegen dort ibn die höheren ränge auf
im schutze dieser organisation misch(t)en sie auch der wirtschaftswelt mit....
waren nicht auch einiger der us. presidenten freimaurer? wenn ich auf dem komplett falschen ast sitzen sollte klärt mich bitte auf
solitaire


melden