Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sind Illuminaten?

382 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Illuminaten, Illuminati ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:26
@Outsider
Zitat von OutsiderOutsider schrieb:Welche z,B?
Oh man.....genau das ist der Punkt...wir kennen nur die Illuminaten....deswegen redet auch jeder drüber....meinst du die anderen "Geheimbünde" sind so blöd und verraten sich und sagen "Hallo wir sind der ....bund und wollen die Weltherschaft an uns reisen!"


Wenn ich die Seite gut finde.....warum habt ihr dann alle was dagegen??
Das zum Thema jeder kann in einem Forum frei seine Meinung äußern.

Ich akzeptiere das ihr die Seite nicht gut findet....aber ihr nicht das ich sie gut finde....


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:27
@montecristo du bist mir noch antworten schuldig ich erwarte von dir das du sie gibst.
also hör auf hier unqualifizierte kommentare abzulassen. ich warte wie gesagt immernoch auf deine antworten.


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:28
@montecristo

Man braucht kein Moslem zu sein, um feststellen zu können, dass deine Zusammenhänge das Ergebnis von zuviel konsumierter Verschwörungskost ist.

Wenn ich nach Beweisen frage, dann meine ich damit nachvollziehbare, am besten gesicherte, historische Fakten und keine Seilschaften und /oder Zirkelschlüsse.


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:28
@schmitz

Okay okay....dann mach das.....dan kopiere ich eben den Text lieber...und gebe natürlich die Quelle an.

Ps: Wenn das jetzt wieder Spam ist dann musst du deinen letzten Post auch löschen.


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:31
@ huuu
ich will dich nicht persönlich angreifen. es soll auch nicht so herüber kommen.

ich habe nicht geschrieben das ich es nicht gut finde das dir die seite gefällt. ich habe lediglich geschrieben das diese seite zu wenig informationen besitzt und tatsachen verkauft die nicht stimmen. von miraus kannst du diese seite auch morgen noch toll finden. es ändert nur nichts an der tatsache das sie vom wissenswert schund ist und auch bleiben wird. sofern der besitzer nicht mehr infos dort parkt.
grus strolch


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:35
strolch@

bitte wiederhole deine Fragen und erwarte nicht, das ich mir diese gemerkt habe oder merken müsste.. :)


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:37
@Outsider

Gut jetzt habe ich dich verstanden.....du findest die Seite nicht gut.....das akzeptiere ich ja......aber wie da dann alle auf einen immer zukommen.....!! Nicht schön!!

;)


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:39
wenn ich schreiben würde was ich gerade explizit in deine richtung denke, würde ich hier gesperrt werden@ montecristo

aber ok. weil du es bist.
weißt du, es ist doch schade das du verteidigst, das es keine dunklen Mächte oder das es keine Verschwörungen gäben würde,

Verschwörungen gab es schon vor 2, 3, 4.. (?) Tausend !!! Jahren.



@montecristo
Ich glaube das bestreitet hier niemand. verschwörungen, machenschaften, verrat. soetwas gibt es seit der mensch den neid und die gier kennt.

fakt ist!
es gibt keine beweise das es die illus vor der gründung durch weißhaupt gab.
fakt ist das die illus, so wie sie heute dargestellt werden niemals gab.
fakt ist das es heute keine illuminaten im sinne weißhaupt´s gibt. der verein wurde damals aufgelöst.

das was heutzutage als illuminaten betittelt wird hat niemals etwas mit dem zu tun gehabt was weißhaupt erreichen wollte.
Fakt ist das es vor weißhaupt zwar in jeder religionsrichtung "erleuchtete" gab und wohl auch immer geben wird. aber es gab keine gruppierung auf die weißhaupt explizit seine organisation aufgebaut hat. außer die grundregeln der freimaurerei im organisatorischen.
der verein der illuminaten war schon tot ehe er wirklich zu leben beginnen konnte.

es gibt in der deutschen literatur keinen beleg dafür das kemal den 33. ° einer Freimaurervereinigung inne hatte. bitte zeig mir den beweis dafür.
es gibt auf der ganzen welt keinen beweis das ein freimaurer einer regulären loge im 33° einer vereinigung beitritt die der der illuminaten weißhaupts ähnelt.
Ich erwarte von dir hieb und stichfeste beweise dafür, ansonsten bezichtige ich dich des rufmords einer Brudergemeinschaft.

also rück deine eindeutigen fakten heraus, ansonsten solltest du mal ganz kleine brötchen backen.
auch dir ein schönes wochenende.
gruß strolch



melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 16:41
@ huuu das ist etwas womit man rechnen muß. ;-)


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 17:35
@Outsider

Damit rechne ich ja auch irgendwie....aber man sieht halt auch dran wie die Menschen so sind.....


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 17:43
@huuu
Um nur mal ein Beispiel zu nehmen, warum mir die von Dir verlinkte Seite quer geht:
Addiert man die Zahlen des Datums (Quersumme), also 9+11+2+0+0+1, so kommt man auf, wer hätte es gedacht, 23
Das Datum ist, unbestritten, der 11.09.2001. Nur ist die Quersumme nicht 23!!! Wer es nicht glaubt, darf sich gerne mal mit Quersummen auseinandersetzen. Sie sind der Wert der einzelnen Ziffern! Wie es bei 2001 auch richtig gemacht wird: 2+0+0+1 = 3

Also muss die Quersumme wie lauten? Richtig:

1+1 + 0+9 + 2+0+0+1 = ???? Wieder richtig: 14!

Mist, jetzt hat das ja gar nichts mehr mit den Illuminaten zu tun.... So ein Ärger aber auch.... (Also nimmt man einfach die 11, dann passt das schon. Suuuuuper!)

Und wenn jemand die Freimaurerei als Geheimbund bezeichnet erklärt er damit auch nur öffentlich dass er keinen Plan hat. Oder ist es normal, dass man Geheimbünde im Vereinsregister und im Telefonbuch findet?

Alles in allem bemüht er sich Stellenweise um vernünftige Fakten, um dann aber im entscheidenden Moment doch wieder ins spekulative abzudriften.

@Outsider
Ich bewundere Deinen Langmut. Monte wird, wie immer, die Antwort schuldig bleiben, irgendwann wieder mit neuen abenteuerlichen Thesen um die Ecke kommen, die sich wieder genau so leicht ad absurdum führen lassen (was nicht das gleiche ist wie lächerlich machen, aber auch das versteht er leider nicht), und wird dann wieder weinen weil man ihn nicht ernst nimmt. Und wie das mit den Seiten hier funktioniert weiß er auch nur, wenn er anderen Leuten ihre Aussagen von anno dazumal vor die Nase halten will, nicht aber wenn es um ihn geht...

@montecristo
Mach einfach mal deine Hausaufgaben, beantworte mal nur eine Frage sachlich und nachvollziehbar und siehe da: wir haben eine gemeinsam Basis. Und ich weiß auch nicht, was die Nummer mit den Moslems soll. Niemand hat dich hier deswegen angegriffen. Nur dass, was du hier als "Argumentation" ablieferst ist einfach unter aller Kanone. Und nur der Vollständigkeit halber: auch von meinen Fragen hast du keine beantwortet!


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 18:21
@ huuu

das problem bei der ganzen sache ist ganz einfach zu beschreiben.
in der regel kommen immer ganz bestimmte personen mit seiten wie z.b. deine angeführte, wo nichts qualitativ verwertbares steht. meißt nur mutmassungen oder spekulationen ohne hand und fuß. wenn man (auch ich) diesen personen zu verstehen gibt das da ein denkfehler drin ist und auch oft dabei nachweisbare fakten mit beilegt, sind die wenigsten bereit sich evtl. einen fehler im denken einzugestehen und suchen lieber noch unbelegbarere angebliche beweise zusammen. so das ein normaldenkender mensch die hände über den kopf zusammenschlägt vor lauter fremdschämerei.
wenn man ( auch ich) das alle regelmässigkeit macht! den gegenüber darauf hinzuweisen das da etwas nicht stimmt. und diese person/en einem auch noch niedermätzelei unterstellt, und keine argumente zulassen und dergleichen. da kann es schon einmal vorkommen das auch jemand einen gewissen "frust" mit abbekommt der ihn garnicht gedacht war.
also nicht persönlich nehmen, ok :D

@Lufton auf die tatsache das dort auf der seite steht "geheimbund" für freimaurerei steht wollte ich nicht eingehen.. steht ja auf diesen seiten eh überall bei.
gruß strolch


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 18:24
boah *grins man ... @Lufton auf die tatsache das dort auf der seite steht "geheimbund" für freimaurerei steht wollte ich nicht eingehen.. ja auf diesen seiten eh überall bei... mal das doppelte steht gelöscht hat.


im grunde gehe ich auch davon aus das montecristo nicht darauf antworten wird wie erhofft.
man komme mir schon vor als würde ich in die fußstapfen von tekton treten ^^
gruß strolch


1x zitiertmelden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 20:08
Zitat von OutsiderOutsider schrieb:man komme mir schon vor als würde ich in die fußstapfen von tekton treten
Ha! Lieber strolch, wellcome to the club! ;)


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 22:37
@Outsider

Gut gut...diesn Frust habe dann wohl ich voll abbekommen....ich sage ja es war nicht meine Absicht....ich habe das hier gelesen, im Internet geguckt, es mir durchgelesen, und hier gepostet.
Ohne zu behaupten ob das stimmt was der Typ da schreibt oder nicht. ;)

Ich bin neutral was dieses Thema angeht.....


melden

Was sind Illuminaten?

04.11.2008 um 23:20
@huuu

Um es ehrlich zu erklären, hättest du sagen müssen, dass du aufgrund der Überschrift ein wenig gegoogelt hattest um einen Artikel zu finden, der dir halbwegs passend erschienen ist.;)

Ist doch kein Problem...;)

Aber wenn du aus den Reaktionen auf deine Spontanität, nun einen Vorwurf an all Jene formulieren möchtest, die das Thema etwas interessierter betrachten und betrachtet haben, wird es im Weiteren wohl nur um deine Meinung über eine Meinung gehen und dies wird dann doch sehr Off Topic sein, Ok?

;)


melden

Was sind Illuminaten?

05.11.2008 um 16:33
@schmitz

Gut dann haben wir das auch geklärt....ist ja nicht so das ich mich nicht "belehren" lassen! =)

Aber jetzt mal meine Meinung zu diesen Illuminaten....ich denke das es die sicherlich gibt, aber so ernst nehme ich diesen Bund ja nicht, der steht so in der Öffentlichkeit.

Wie ich oben schon geschrieben habe, ich kann mir vorstellen das es da durchaus "gefährlichere" Geheimbünde gibt die das gleiche Ziel vor Augen haben, aber die sind sicher net so dooft und stellen sich hin und behaupten von sich das sie der neue Geheimbund sind der die Weltherschaft an dich reisen will, die machen das ohne das es jemand mitbekommen.

Über diese Illuminaten reden doch deswegen nur alle weil das die einzigen sind die wir kennen....jeder Mensch erzählt bissl was dazu und schon kommen die tollsten Geschichten von diesen Illuminaten raus, sieht man ja an dem Beispspiel mit dem Buch von Dawn Brown, schon wurde das Thema wieder "groß" nur weil einer paar Geschichten erzählt.....(Egal ob es jetzt stimmt oder nicht!)


melden

Was sind Illuminaten?

05.11.2008 um 18:30
Ich behaupte, weil Dan Brown es zu seinem Thema erklärt hat, ist es so groß geworden!


melden

Was sind Illuminaten?

05.11.2008 um 18:41
Schon mal gelungen einen "Gläubigen" mit Fakten beizukommen? MIR nicht. Und der Glaube an die illuminati ist eben ein Glaube und als solcher nicht durch Faktenaufzählungen zu erschüttern.

Dennoch ist es hier sinnvoll alle Fakten die gegen die Existenz einer solchen Vereinigung sprechen aufzulisten Was hier ja auch alle paar Seiten geschiet - die Gläubigen aber nicht abhält weiterhin an so etwas zu glauben.

Was mit der Darstellung der Fakten erreicht werden kann ist lediglich von der Hoffnung gespeist, dass interessierte Leser den Gläubigen nicht so einfach "auf den Leim Gehen", oder sich gar von ganz bestimmten Verschwörungstheoretikern ins "angebräunte" Abseits ziehen lassen.....


melden

Was sind Illuminaten?

05.11.2008 um 18:46
um mal ein Beispiel für meine Behauptung zu zitieren ...

Vento76
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Verwalten

31.10.2008
04:39 (löschen)
Was sind Illuminaten?

Es gibt die harmlosen Illuminati aus dem 18. Jahrhundert und es gibt die echten, gefährlichen Illuminati. Mose war sozusagen der erste Illuminat, das lässt sich anhand des Alten Testaments beweisen in dem das was man eigentlich Nationalismus manifestiert ist, und zwar zionistischer Nationalismus.
Da stehen klare Auffordungen an die Zionisten alle anderen Völker zu versklaven oder zu vernichten, was ihnen leider auch weitgehend gelungen ist.
Hier sind die Aussagen und Grundsätze auf die sich die zionistischen Illuminati berufen: ...

--------------------------

DAS ist es was ich meinte und DARUM geht es den meisten, die hier hartnäckig mit den illuminati in den Foren hausieren gehen.

Es ist EINE Sache harmlos zu spekulieren und eine Andere, gewisse NS-Verschwörungstheorien heute immer noch unbedarften Jugendlichen verkaufen zu wollen.


melden