Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Scientologen böse?

1.564 Beiträge, Schlüsselwörter: Sekten, Scientology

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 08:17
Ne der Papst ist Christ aber die führung oder harte Kern der scientologen habenbestimmt
eine Wirtschaftslehre genossen oder zumindest haben sie Kenntnissedes
Wirtschaftskreislaufes so ein System lässt sich nur mit raffienierten wissen
finanzieren. Den grundstein legten einst die Pfifigen Kapitalgeber, sie bekommenGeld
einerseitz von den Mietgliedern das wieder nach vermehrung strebt und imgegenzug
erhalten die Mietglieder etwas was sie nicht verkaufen können ,einige werdenein Geld
durch Scientology verdienen das sie wieder in weitere teurereAusbildungskurse
investieren können daher bleibt das Geld im Wirtschaftskreislauf alsoalles in allem ein
raffieniertes System von Geldvermehrung seitens der Gründer.


melden
Anzeige
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 08:27
ja eine gewinn briegendes geschaeft, ich glaube die stammt von autor und drehbuchschreiber ron gilbert der auch die star trek serien produziert hat.

die meistenschauspieler sind bei denne, wie der mit denn wolf tanzt ,wie hiess er noch mal??

und die von mission imposible denke die machen auch filme?!!


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 09:26
Worum gehts eigentlich in dieser Merkwürdigen sekte?
Ich hab mal wages von nem Freundgehört... aber mehr auch nicht


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 10:45
"gut" und "böse" sein hängt immer vom betrachter ab..
es gibt eigendlich kein gut undböse.. nur verschiedene meinungen und denken der menschen


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 12:47
Wenn ich den Titel schon höre....
Es gibt mit Sicherheit Scinetologen von denen mansich ne Scheibe abschneiden kann und umgekehrt. Es liegt doch an den Menschen selbst.

Sind Büroangestellte böse?
Sind Katholiken böse?
Sind Geheimdienstlerböse?


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:01
Die fragestellung "boese?" find ich ein wenig laecherlich hier...


Imallgemeinen kann ich diese ganzen sekten nicht ab die den verstand der leuten mitrhetorik verdrehen und geld kassieren wollen.

Boese? je nachdem wie man boesedefiniert, fuer mich ist boese zB eine Terrororganisation.... Davon sind solchesekten/vereine MEIStTweit entfernt.


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:03
Na klar ist keiner Böse genau so wenig wie unser Papst aber keiner sieht ein warum er fürirgend was zahlen muss ,klar könnte mann jetzt argumentieren ja das kostet ja alles dieganzen einrichtungen die ganzen ausbildungen die ganzen leute die sich mit euchbeschäftigen das alles kostet und ist auch berechtigt eingefordert zu werden,so wie ichdas sehe ist es erlaubt solche konstructe zu schaffen, momentan ist die pensionsvorsorgeder letzte schrei du zahlst einen betrag von 100 euro monatlich in die zusatzpension einund bekommst wenn es soweit ist .es in monaten oder eine sofortauszahlung ausbezahlt ,unddie finanzprofis verdienen mal mit eurem kapital mindestens das 3 fache da wird mit geldim grossen stil wieder geld gemacht und somit kann mann es nicht verbieten. Also alles inallem eine ganz legale geschichte.Gib dem staat auch noch etwas ab und alle sindzufrieden ,es besteht nur aus nehmen und geben ganz einfach und simple.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:12
fackt ist aber das die scientologen ab zocker sind'

wie waere es wenn ihr infunds anlegt , da kann man auch provitieren, veruscht funds aktien zu kaufen die mitasien aktien handeln, kleiner tip von mir

da habt ihr auch geld


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:32
Ne kannste auch nicht wirklich sagen dann würde ja alles eine abzocke sein sie haben allenur ein legetimes Unternehmen geformt ,mit einer Entsprechender Idee hat jeder diegleiche Möglichkeit Scientology nascht halt da mit darum kein verbot.Und wer sich mit denganzen Finanzsystemen befasst könnte bestimmt etwas für sein geld dafür bekommen solangemann seine strategy verfolgt und keinen finanzberater hat die wollen nähmlich bevorzugtekunden manchmal bevorzugen.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:42
InFormer

dann ist zuhaehlterei also auch legal, oder sklaverei
diescientologen waschen denn gehirne mit kursen, hast du mal ein video von denn gesehen, wirhaben mal so aus spass so ein video angekuckt, aber denn tod ausgeschaltet, ueberall sospirallen und muster die sich drehen, damit koenen sie die labilen leute schon verdrehen.
auserdem werden die leute die sich da angemeldet haben immer belaestigt, .aberdu hast recht die GSZ machts auch nicht anders.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:44
//aber denn tod//,ton meiste ich, wir haben denn ton abgeschaltet


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 14:56
@greenline:
>>>wenn man keine geld hat dann soll man bitte buecher/infosverteilen gehn, dann hat man eine nuetzliche auf gabe ;-)))))))))))))))))))))<<<

Das muss natürlich heissen: "wenn man keine geld *MEHR* hat **weil man alles fürdie Einführungkurse ausgegeben hat** dann...". Oder kennt jemand jemanden, der als HartzIV Empfänger mit gekürzten Leistungsbezügen bei Big S. untergekommen ist?

CUm.o.m.n.


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 15:26
Wer mit Methoden der Gehirnwäsche intellektuelle Zuhälterei betreibt , ist böse


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 15:43
Ja ne @greenline das kannste nicht vergleichen ich meine es wird schon welche geben diees ohne gewalt machen ,da wo kein Ankläger da auch keine Anklage wenn der Rahmen passtist jeder zufrieden,aber egal es gibt keinen neutralen Raum wo nicht für eine sachebeinflusst wird.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 15:51
inFormer

welchen rang hast du denn dort


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 15:57
wenn ich aber so gucke wie böse die kirche so ist..die wollen auch nur unsergeld,zwangsabgaben den man nur entrinnen kann wenn man austritt.
Selbst in der kirchegeht der klingelbeutel rum...die haben doch auch malgemordet,gefoltert,hexenverbrennung..
und was passierte?es wurden trotz allem immermehr christen ;)

ich wünscht ich wär der chef der scientologen,mit worten undgeschwafel anderer leute das geld aus der tasche ziehn..ist doch klasse,habe hochachtungvor solchen menschen die das können

wer drauf reinfällt hat selberschuld...jeder kriegt das was er verdient ;)


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 16:00
//wer drauf reinfällt hat selber schuld...jeder kriegt das was er verdient //

stimmt ,das sagen die ludenauch......................................................(ironie)


melden

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 16:03
Ich habe eine Berater funktion inne nur nimmt man mich leider nicht ernst ich werdeausgelacht gepeinnigt und ans kreuz genagelt. Also ich habe sie alle durschaut hat michauch was gekostet will ich nicht abstreiten aber die substile Art der einflussnahmedurchschaue ich leichter als früher natürlich ist auch sie im stetigen wandel sich zuerneuern.


melden
marcopolo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 19:12
InFormer : Due bist berater bei scientologie oder wie saoll ich das jetzt hier verstehen?

das heisst,den kurs den du gemacht hast,hat erheblich zu deiner verbesserungim berufsleben als bereter geholfen,indem du dich jetzt vermehrt durchsetzen kannst,auchmit entsprechender rhetorik ?

das wär für mich auch was,hae ja täglich mitkunden zu tun.....

marcopolo


melden
Anzeige

Sind Scientologen böse?

02.12.2006 um 19:45
Ne war ein joke ,aber es ist oft ein Angriff auf mein Hart verdientes Geld unternommenworden teils mit Erfolg teils mit keinem Erfolg ich zähle ein paar auf (scientology,Herbalife, Milox, Pyramiden Spiel, Private Pensionsvorsoge, und etliche weiter sie verfolgenalle ein ziel nähmlich der Geldmaxiemierung und sie alle haben überzeugendeverkaufstechnicken und Gründe wobei Herbalife und Milox etwas produzieren müssen die neueForm von kapitalkonzetration ist die pensionsvorsorge die schiessen wie die pilze vomErdboden einem betrag von 100 euro monatlich veranlagen sie es für dich und du bekommstnach einigen Jahren es in monaten oder auf einmal ausbezahlt, aber sie machen in die 20oder 30 Jahren das 5 fache daraus ohne jemals soviel Geld angehäuft zu haben.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden