Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:07
Ja, natürlich versteh ich was Du meinst. Ich bin zwar in der Tat ein VT-Fan, aba nun wirklich kein Anhänger. Alleine unter Ockhams Rasiermesser kapitulieren doch schon die meisten Verschwörungstheorien, ganz zu schweigen vor simpelster Recherche. Ich finde es auch nicht allzu erbauend, mit den Däniker-Spinnern (sorry, wer sich angesprochen fühlt, aba seid mal realistisch) in einen Topf geworfen geworfen zu werden nur weil ich bei manchem zum Skeptizismus neige. Nur weil Teile früherer VT-Komponenten inzwischen vielleicht widerlegt sein mögen, heißt das aba für mich nicht, daß ich jetzt automatisch dem ZDF auf Berufung des Pentagon glauben soll, oder ähnlichem. Zumal, ich antworte auf den Thread, nicht auf den Ersteller.


melden
Anzeige

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:26
..könnte übrigens daher stammen, daß ich viel in der Wüste arbeite und wie ein Fuchs dort herumwühle...und ich beiße niemals in die Hände, die mich ernähren...

Ich habe keinen persönlichen Grund dafür, ihre Glaubwürdigkeit anzuzweifeln.
mein Amtseid lautetete:
"Ich gelobe, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen
Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe."

So habe ich es geschworen und halte es auch bis zum Lebensende.

Solte Daak oder andere es nicht geschworen haben( als eventuelle Rechtsverweigerer, oder Invalider, oder weiß der Geier was,viellicht als Kind in eine russsische Ketchupflasche hieneingefallen ?), istes sein Problem, sollte er es aber getan haben und sich nun so offensichtlichöffentlich dagegenstellen, dann ist er sowieo unglaubwürdig wegen Abgabe eines Meineides...

Klar.. Und warscheinlich ist die große Mehrheit hier im Lande sowieso amerikakonfirm , weil dankbar und vernünftig.


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:30
Hahahahahahahahahahahahaha, heilige Schwüre und das Nicht-Beißen in die Hand, die Ihn ernährt, köstlich. Mit Leuten wie Dir streitet man besser nicht, man geht ihnen weiträumig aus dem Weg, in-der-Wüste-buddelnder-Fuchs.
Und gut zu wissen, daß die große Mehrheit meiner Umgebung vernünftig, weil amerikakonform und dankbar ist. Hab das erste Mal gelächelt heute, danke dafür.


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:30
Ausserdem meinte ich MKA und nicht daak


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:32
Und gut zu wissen, daß die große Mehrheit meiner Umgebung vernünftig, weil amerikakonform und dankbar ist. Hab das erste Mal gelächelt heute, danke dafür.



deshalbs stehst du hier auch ganz alleine bis auf den MKA


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:33
meilen entfernt ? 20 km sind schon ein par meilen meiner meinung nach und trotzdem bleib ich dabei dass die auf jeden fall abgeschossn worden wären .
Die us regierung sieht bestimmt lieber 20 tote zivilisten die beim aufprall der maschine am boden ums leben kommen als das flugzeug ins pentagon krachen.

so ein schrott LOL
von wegen radius grad km bla bla .

man kann ganz einfach so ein abwehrkasten manuell bedienen auf das fluggerät anvisiern und aufn knopf drücken ... war zumindest 1969 im vietnam schon so ;)


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 17:41
@wuestenfuchs: Ich bin nicht hier, um mich der Bruderschaft der aufrechten Amerikaner anzuschließen, oder was auch immer. Es interessiert mich nicht sonderlich, ob ich zu der Mehr- oder Minderheit gehöre, zumindest nicht im Chat. Genausowenig interessiert es mich, wem oder wem nicht Du dich durch heiligen Schwur verpflichtest fühlst. Sei aba versichert, daß meine Umgebung, zumindest die nähere, äußerst wenig bis keine Dankbarkeit verspürt, nicht den Streitkräften gegenüber, und noch weniger den USA. Das heißt nicht, daß besagte Umgebung den USA feindselig gegenübersteht. Völlige Gleichgültigkeit trifft es eher. Obwohl die Empörung in den letzten Monaten und Jahren selbstverständlich wächst. Aba was hat das mit dem Thema zu tun?


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 20:12
Ich hab vom lesen dieses blödsinns augenweh bekommen .. capslock sei verdammt!!!!!!!!!


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

25.08.2007 um 22:32
leute es ist doch ganz einfach : glaub nicht was du siehst trau keinem den du hörst :
"password swordfish."

das erklärt schon alles.


melden
blue_moon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 02:22
@Wüstenfuchs

Auch ich habe diesen Eid geleistet (ist zwar schon ein paar Jahre her) aber
ich habe deshalb keine Loyalität den Vereinigten Staaten geschworen.
Aber ich denke jeder von uns hat ein Recht auf freie
Meinungsäuserung.


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 05:01
So Tag zusammen bzw guten morgen das Thema ist sehr interessant aber auch ein wenig zu sehr auf Amerika spezialisiert, denn ich denke nicht das der Wk3 von den Amis inszeniert wird. Da stecken laut meines wissen ganz andere gestalten und hintermänner dahinter die wir erst zu gesicht bekommen wenn die zeit reif ist.

Zum ersten ich will mich hier nicht großartig aufspielen nur @ wüstenfuchs nur mal die frage was soll das mit dem schwur zu tun haben ich kapier es nicht wenn du Amerikaner bist okay aber wenn nicht was soll das? Ist mir einfach schleierhaft gehen wir davon aus da ich es nicht genau weiß woher du stammst du bist deutscher was schwörst du einen Eid Amerika treu zu dienen schon mal deswegen nicht plausibel da uns Amerika seit 62 jahren besetzt hält und uns ihre kultur in den Rachen schiebt das ist der erste punkt. Der zweite ist schon mal das stillschweigen über Amerikas taten in der Vergangenheit und Gegenwart was in Zukunft ist steht in den sternen aber wassolls. Ich sag zu den Thema Amerika ist die Hauptbasis der neuen Weltordnung ob sie sich erfüllen wird und was genau darunter verstanden werden soll wird sich zeigen nur eines weiß ich sicher sollten die Amis soweiter machen wird es die neue Weltordnung mit führung der Amis nicht mehr geben weil sie dann erstmal brach liegen. Der Hauptbeteiligte an der ganze sache 3. Weltkrieg der eigentlich ja schon lang vorbei wäre wenn mann es genau nehmen würde ist nicht der Iran nicht Russland oder USA sondern Europa die USA ist eh gesteuert von Europa drum hört man auch keine gegenwehr sondern untersützt sie sogar noch zur zeit wird gewartet wie sich alles weiterentwickelt nur wielang es gut geht ist die Frage wenn Russland weiter droht und China ein wenig schneller auf die Weltbühne millitärisch vorrückt dann ist der Grund da über einen Weltkrieg zureden vorher sind alles mutmaßungen die eigentlich in nen Buch verfasst werden könnten aber egal. Ich werde es später genauer darstellenwenn mal interessante meldungen kommen bis dann hoffe ich


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 05:07
M.E. wird der Wold War III nicht allein von den U.S.A. geplant / inszeniert.

Schon mal was von dem "Rat der Sechs" gehört, oder so ähnlich?

Die sechs mächtigsten Männer der Erde?

Da war vor Jahren mal eine Info-Seite im Netz, die ich auch in meinen Favoriten gespeichert hatte, die war aber nach kurzem nicht mehr verfügbar, also weg vom Fenster...

LG


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 05:18
Ja nur das die 5 mächtigsten Männer der Erde nicht auf der Erde leben :-) und es wird keinen Weltkrieg geben da keine Atomrakete mehr starten kann angeblich sollen ja alle Atomwaffen auf der erde deativiert worden sein schon mal wegen den möglichen Ausbruch des Krieges und der Rat der Sechs hat was anderes vor mit der Menschheit in wie fern ist mir noch sehr schleierhaft nur hat das was geplant ist nur einen geringen Teil mit dieser Welt zu tun :-)


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 05:38
@Parmount

Interessant. Schreib mal was näheres dazu, weiß da noch gar nix drüber, was du da ansprichst.

Wenn's hier nicht geht, per PN oder Email.

Danke!

LG


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 06:49
Ich sag in dem zusammenhang jetzt erstmal nur eins für das wo wir hochgezogen worden sind ist die erde der Anfang das was wir sehen und erleben ist wie ein spiel nur im Großen Stile angelegt um der Menschheit von Generation zu Generation Informationen weiterzugeben bzw immer mehr informationen in das Menschliche Unterbewußtsein einzuprägen bis das der Mensch an den Punkt angekommen ist um zu verstehen das er gezüchtet wurde für Galaktische Kriege usw. Und darum eine Inszenierung eines 3. Weltkrieges den es eigentlich schon gar nicht mehr gibt da er schon stattgefunden hat der Krieg der jetzt kommt wäre meines wissens nach der 5.Weltkrieg denn an den anderen beiden Golfkriegen war die Welt in irgendeinerweise vertreten sei es politsch und millitärisch. Und genau am 12.Dezember2012 kommt jemand aus der Zunkunft auf die Erde um der Menschheit mitzuteilen bzw kann es auch passieren das manches hier verändert wird damit die Menschheit in Zunkunft ne überlebenschance hat.@Sexorzist das andere schreib ich dir demnächst was es mit dem Rat auf sich hat denn den gibt es seit menschengedenken schon. Sag nur soviel dazu sie sind die Ideenverwirklicher der Menschheit bzw Ideengeber :-)
MFG Faust


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 12:09
Langsam nimmt das hier wieder komische Züge an.
------------------------------------------
Ja nur das die 5 mächtigsten Männer der Erde nicht auf der Erde leben :-) und es wird keinen Weltkrieg geben da keine Atomrakete mehr starten kann angeblich sollen ja alle Atomwaffen auf der erde deativiert worden sein schon mal wegen den möglichen Ausbruch des Krieges und der Rat der Sechs hat was anderes vor mit der Menschheit in wie fern ist mir noch sehr schleierhaft nur hat das was geplant ist nur einen geringen Teil mit dieser Welt zu tun :-)
---------------------

Kommen jetzt wieder die Aliens hier ins Spiel.


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 12:11
bis das der Mensch an den Punkt angekommen ist um zu verstehen das er gezüchtet wurde für Galaktische Kriege usw. Und darum eine Inszenierung eines 3. Weltkrieges den es eigentlich schon gar nicht mehr gibt da er schon stattgefunden hat der Krieg der jetzt kommt wäre meines wissens nach der 5.Weltkrieg denn an den anderen beiden Golfkriegen war die Welt in irgendeinerweise vertreten sei es politsch und millitärisch. Und genau am 12.Dezember2012 kommt jemand aus der Zunkunft auf die Erde um der Menschheit mitzuteilen bzw kann es auch passieren das manches hier verändert wird damit die Menschheit in Zunkunft ne überlebenschance hat.@Sexorzist das andere schreib ich dir demnächst was es mit dem Rat auf sich hat denn den gibt es seit menschengedenken schon. Sag nur soviel dazu sie sind die Ideenverwirklicher der Menschheit bzw Ideengeber :-)

.-.------------------------------------------------------------------------------------


oha, da scheint aber einer sichungesund zu ernähren. Soll ja nicht so gut für die Umweltwahrnehmung sein..............


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

26.08.2007 um 20:07
na, wann kommt denn der 3. weltkrieg oder hast du nur zuviel gezockt?


melden

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

27.08.2007 um 01:33
für jeden halbwegs aufgeklärten Mensch ist das doch wohl kein wirkliches Thema WK 3 Made by USA :D
dadrauf näher einzugehen (Seite 1 ) währe nur... &
:D :D :D


melden
Anzeige

WK 3, Inszenierung aus Amerika!

11.09.2007 um 20:52
schon wieder der 100. beitrag!


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Hampstead Hoax518 Beiträge