weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

12.11.2008 um 11:24
Merlina, Kondome sind leider aus vielerlei Gründen nicht jedermanns Sache. Diese Creme könnte Frauen unabhängig vom männlichen Denken und Handeln machen. Aber es wird ja nichtmal getestet... Es müssen wohl erst viel mehr Männer an Aids sterben als bisher, so wie es sich in der Krebsforschung ebenfalls gezeigt hat, um einen grundlegenden Wandel herbeizuführen.


melden
Anzeige

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

12.11.2008 um 14:19
andreasko
andreasko schrieb:was meint ihr?haben die grossen pharmaunternehmen längst ein wirksamens mittel gegen aids oder krebs gefunden und rücken es deshalb nicht heraus weil mit den jetzigen angeblichen lebensverlängerten medikamenten mehr geld zu verdienen ist als mit einem einmaligen medikament was die krankheit ausrottet?
den US-pharmariesen würde ich es zutrauen
Warum denn immer nur den US-Konzernen? Glaubst Du etwa, die in D. sind besser, moralischer, oder weniger an Geld interessiert???

Und ja, ich glaube, daß es längst Mittel gegen diese Krankheiten gibt, aber nicht unbedingt in den Händen der Pharmariesen.

Kannst ja mal z.B. unter MMS googlen.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

12.11.2008 um 15:43
@LuciaFackel

"Und ja, ich glaube, daß es längst Mittel gegen diese Krankheiten gibt, aber nicht unbedingt in den Händen der Pharmariesen.

Kannst ja mal z.B. unter MMS googlen."

Du soltest nchts tun was vielleicht Kranke auf "woowoo" Behandlungen hinweist. Denk mal an "Dr." Hamer oder Hulda Clarke und daran wieviel Leid und Tod sie auf dem Gewissen haben.


melden

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

12.11.2008 um 18:42
Aids-Kranker nach Stammzelltherapie HIV-negativ

Spektakulärer Erfolg an der Charité: Ein Berliner war schwer an Leukämie und Aids erkrankt - jetzt ist er dank kreativer Stammzelltherapie vom Krebs geheilt und laut Ärzten HIV-negativ. Doch Experten warnen vor überzogenen Heilungshoffnungen. Der 42-Jährige hatte vor allem Glück.

...

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,589917,00.html


melden

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

12.11.2008 um 21:07
OpenEyes
Ich glaube, wir haben noch nicht die richtige Perspektive und Freiheit in Sachen Beurteilung, um zu erkennen, wie unglaublich viel mehr Leid und Tod die Pharmaindustrie auf dem Gewissen hat.
Hamer ist hier übrigens völlig off-topic, denn er hat nicht mit Medikamenten gearbeitet. Darum geht es ja hier.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 00:20
Taz will keiner lesen,lest nicht die Taz,Taz lügt,nnneeeein nicht lesen

http://www.taz.de/1/zukunft/wissen/artikel/1/aids-patient-doch-nicht-geheilt/


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 01:23
Ob das jetzt redundant ist...egal.
Wurde inzwischen festgestellt dass es Menschen gibt die gegen AIDS immun sind. Betroffene können sich durch eine Rückenmarkstransplantation heilen lassen.


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 01:23
ah, ja, redundant -- wo is die löschfunktion?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 14:21
es ist schon längerbekannt das einige menshcen abwehrkräfte gegen hiv ahebn...
zu erst wurde da sbei südafrikansichen nutten festgestellt...


melden
holigan1903
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 18:59
also müssen wir jez keine angst mehr davor habne oder was ?


melden

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 20:07
Natürlich darf man weiterhin Angst haben ! und die Menschen die Imun gegen HIV sind haben trotzdem HIV im Blut und können trotzdem Menschen anstecken !


melden
alte_leier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 21:03
Es gibt in der Tat bereits ein Mittel um den Krebs zu stoppen aber er wird lediglich gestoppt, nicht zurückgebildet. Ich bin mir sicher es gibt bereits ein Mittel das Krebs heilen kann aber- Was bringt den Doktor um sein Brot?
...........................a) die Gesundheit, b) der Tod.
...........................So hält er uns, auf das er lebe,
..........................zwischen beiden in der Schwebe.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

13.11.2008 um 21:24
@alte_leier

"Es gibt in der Tat bereits ein Mittel um den Krebs zu stoppen aber er wird lediglich gestoppt, nicht zurückgebildet.

---Falsch. Manche Krebsarten können gebremst werden, un das auch nur in einer Anzahl Fälle.

Ich bin mir sicher es gibt bereits ein Mittel das Krebs heilen kann aber- Was bringt den Doktor um sein Brot?
...........................a) die Gesundheit, b) der Tod.
...........................So hält er uns, auf das er lebe,
..........................zwischen beiden in der Schwebe.

---Ehe Du diese Behauptung wiederholst solltest Du mal einen kleinen (5 Jahre reichen) Wissensausflug in das Reich der Medizin machen. Oder akzeptieren, dass der obige Ausspruch Schwachsinn von geradezu galaktischen Ausmassen ist.


melden
die_strafe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 00:59
Vor alllem auf die Medikamente gegen Krebs wär ich neuguerig !!!
Wenn ihr Herrren Schlaumeier da was habt, meldet euch bei mir...



werde es dann weiterleiten ;)


melden
onoffon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 01:55
krebs ist kein virus, hiv aber schon, daher stehen die chancen besser eine heilungsmethode für hiv zu finden, dank neuster technik können forscher nun mit hilfe eines speziellen mikroskops viren (auch hi-viren) in "live" in echtzeit verfolgen->beobachten und somit gezielter diese angreifen.

bin optimistisch was die heilung hiv kranker angeht.
solange die forschung nicht auf eis liegt, kann man auch davon ausgehen, deswegen ist es wichtig für die forschung zu spenden, auch wenns nurn euro ist...
ohne spenden keine forschung :)

schöne grüße-


melden

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 12:13
@andreasko

Ließ vielleicht auch mal das folgende Buch.

http://www.amazon.de/Ein-medizinischer-Insider-packt-Dokumentarroman/dp/3932576721

Möglicherweise willst Du ja auch wissen wie unser Medizin-System uns verarscht und für dumm verkauft.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 16:52
"@Termi

"Dokumentarroman"
"Möglicherweise willst Du ja auch wissen "

Du sagst es: Ich möchte _wissen_. Romane lese ich zur Entspannung abends am Kamin. Und dabei bin ich einigermassen wählerisch


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 20:03
@onoffon es gibt schon krebsarten die durhc viren ausgelöst werden...

und spenden? wieso? das ist sache der pharma konzerne, die machen genug gewinn mit patent geschützter medizin...

und tzoll termi, einnbuch von einem medizin däniken, was beweißt das?


melden

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 21:49
Amygdalin, Vitamin B17, soll gegen Krebs helfen.
http://www.alternativheilung.eu/html/vitamin_b17.html

Bei AIDS ist es schwieriger, da es ja künstlich von den Amerikanern als Biowaffe gezeugt wurde.
-----------------------
Ich glaube, die Lehrer in den Schulen sollen Blödsinn erzählen und sind gehirngewaschen.
Immer, wenn jemand mit etwas kontroversem kommt, dann gibt es eine blöde Anwort.
Z.B.: "Ach Quatsch, Krebs ist eine Genmutation, das kann man nicht heilen."


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es schon Medikamente gegen Aids und Krebs?

14.11.2008 um 22:14
oja. blausäure zu sich nehmen ist kontrovers...
udn gegen krebshilft es auch super. isst du genug davon hast du nie wieder probleme mit krebs, oder aids, oder dem finanzamt

und das aids von dne amis designt wurde ist unmöglich, höchstens der hi-virus, aber auch das ist eher unwarscheinlich, der virus ist zu alt...


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden