Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flache Erde

10.195 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:33
Die flache Erde THeorie...religiös motiviert???

Die glauben wohl, Gott(haha) hat das Universum in Schichten wie ne Lasagne aufgebaut...


melden
Anzeige
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:34
ich ...will ...Lasagne


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:35
>>Die glauben wohl, Gott(haha) hat das Universum in Schichten wie ne Lasagne aufgebaut...<<

Anscheinend ja.

Die Sterne sind demnach ja auch keine Sonnen, sondern irgendwelche Lichtpunkte, die alle gleich weit weg sind und das gar nicht mal so weit. Nach dieser Theorie könnte man direkt zu ihnen hinfliegen, ohne größeren Aufwand.

Total gruselig irgendwie. oO


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:35
@gereinigt78

Ja genau, mehrere Dimensionen/Schichten!

Und vom Mond aus sieht man halt die ganze Lasagne, weil wegen der kosmischen Strahlung alles gestapelt wird.


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:37
@kaltesfeuer

Total gruselig irgendwie. oO

Nein, ich fände das sogar schön.

Ein schier unendliches Universum, das ich nie verstehen werde, macht mir da schon mehr Angst.


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:37
kaltesfeuer schrieb:Die Sterne sind demnach ja auch keine Sonnen, sondern irgendwelche Lichtpunkte, die alle gleich weit weg sind und das gar nicht mal so weit. Nach dieser Theorie könnte man direkt zu ihnen hinfliegen, ohne größeren Aufwand.
Der erste Höhepunkt des noch jungen Jahres 2009??? :D


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:40
@gereinigt78

Ne, der erste Höhepunkt war der Thread hier bzw. das, was darin von gewissen Seiten so gesagt wurde:

http://www.allmystery.de/themen/gw48387

Welcher mich übrigens auch inspiriert hat, diesen hier zu eröffnen!


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:40
Ach, und was sollen diese "Lichtpunkte" sein??? Überdimensionale Scheinwerfer?


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:41
@gereinigt78

Das steht sicher auch in diesem Forum, oder? Müsste man mal suchen...

Ich vermute ja, "Scheinwerfer" trifft es ganz gut oO


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:41
@gereinigt78

Tunnel für ins Jenseits.

Für jeden Mensch einen.^^


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:42
@Arikado

Sinds dafür nicht ein bisschen zu wenige? xD


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:43
@kaltesfeuer

Was jetzt?

Tunnel? Stern = Tunnel. Es gibt doch viel mehr Sterne als Menschen.


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:43
@Arikado

Ja, aber man sieht nicht mehr.

Hier gehts ja nur darum, was man sieht, und da alle Sterne gleich weit weg sein sollen, müsste man auch alle sehen können. Und die, die man sieht, sind bedeutend weniger, als es Menschen gibt.


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:44
@kaltesfeuer
ich les mir jetzt nicht 9 Seiten SPAM durch...:D


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:45
@gereinigt78

Es reicht, wenn du dir die Schoten von Niselprim durchliest, dann verstehst du, was ich meine *g*


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:47
@kaltesfeuer

Mit jedem neuen Menschen, entsteht dann auch immer ein Stern... oder so
Du bist mein Stern.^^

He, ich bin ja nicht der Begründer der Flache-Erde Theorie.
Also muss ich dafür auch keine Beweise vorweisen können.


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:49
@Arikado

Dann dürfte es in dem Moment, in dem die Welt erschaffen wurde, keinen einzigen Stern gegeben haben, und der allererste Stern wäre somit durch Abel entstanden. *g*

Natürlich nicht^^


melden

Flache Erde

07.01.2009 um 01:52
Immerhin eine romantische Vorstellung.

Je weiter unsere Forschung kommt, umso unromantischer wird es. -_-


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

07.01.2009 um 01:52
@kaltesfeuer

ich glaub der Nieselprim, oder so......betreibt SPAM auf hohem(allerhöchsten???) Niveau...dass der erst nach 9 Seiten geschlossen wurde zeugt schon von überragender "SPAM-Intelligenz".....XD


melden
Anzeige

Flache Erde

07.01.2009 um 01:53
@kaltesfeuer:
"Und Gott sprach: Es werde eine Wölbung mitten in den Wassern, und es sei eine Scheidung zwischen den Wassern und den Wassern!

Und Gott machte die Wölbung und schied die Wasser, die unterhalb der Wölbung von den Wassern, die oberhalb der Wölbung waren. Und es geschah so.

Und Gott nannte die Wölbung Himmel. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: ein zweiter Tag.

Und Gott sprach: Es sollen sich die Wasser unterhalb des Himmels an einen Ort sammeln, und es werde das Trockene sichtbar! Und es geschah so.

Und Gott nannte das Trockene Erde, und die Ansammlung der Wasser nannte er Meere. Und Gott sah, daß es gut war."

Erstes Mosis 1, 6-10
Da steht nun zwar auch nicht ausdrücklich dass die Erde eine Scheibe ist aber bei lesen bekommt man doch fast automatisch die Vorstellung einer Halbkugel mit dem Himmel als gekrümte Seite oben und der Erde ("Land und Wasser") als flache Seite unten.



@Topic:
@warum glauben Leute an sowas?:
Ich müsste jetzt erstmal in meinem Bücherschrak kramen um nachzusehen, ob es dabei um diese Gesellschaft ging, aber nach dem ersten Weltkrieg kam jemand auf einen besonders gewitzen "Beweis" dass die Erde flach ist:

Er wollte Post mit Hilfe von Ballons befördern die bei Windstille hochgelassen werden und unter denen die Erde sich weiterdreht. Da das nicht klappte schloß er dass die Erde sich NICHT drehte und daraus wiederrum, dass sie flach sei - tja, sowas kommt raus wenn mangrundlegende physikalische Sachverhalte falsch bzw. gar nicht verstanden hat. :-( ;-)

CU m.o.m.n.


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt