Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bunkerbau bis 2012

849 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Bunker, BAU

Bunkerbau bis 2012

09.01.2009 um 20:17
darthhotz schrieb:Genau. Eine Kultur die ihren Göttern noch Menschenopfer dargebracht hat, während die Europäer schon dabei waren in Südamerika anzulanden, die hat uns bestimmt einiges beizubringen...
:D


melden
Anzeige

Bunkerbau bis 2012

09.01.2009 um 20:43
und was machen Sie denn Heute....sprich Menschenopfer!!
heute killen sie dich nicht mehr sie Kündigen Dir ^^


melden

Bunkerbau bis 2012

09.01.2009 um 22:48
ja hab heute zufällig eine doku gesehen über die menschenopfer der mayas!

ich sehe es nicht wirklich als sehr fortschrittlich, menschen zu opfern, ja grausam zu zerstümmeln um den gott des regens und des wetters milde zu stimmen.

es gab bei den mayas eine trockenzeit, die massive ernteausfälle zufolge hatte, tausende menschen wurden in hölen abgeschlachtet ja sogar kleinkinder um den gott regnen zu lassen!

eine hochkultur?

naja soll mir mal jemand ne hochkultur beschreiben, oder was ne hochkultur ausmacht.


melden

Bunkerbau bis 2012

09.01.2009 um 23:44
xD psychologisch und philosophisch betrachtet ist diese ganze 2012 Thematik eigetl. höchst interessant ^^ --> Self fullfilling Prophecy


melden

Bunkerbau bis 2012

09.01.2009 um 23:45
und wieso?


melden
prophet2009
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 00:36
Seit mehr als 20 Jahren werden in einigen Gegenden unterirdische, ich nenne sie Städte da ein "Bunker" für mich ein Loch ist, gebaut. Und was soll sein, der informierte plant vor. Nur wir werden nicht an Bord der Arche sein. Und darum ist es mir echt egal...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 03:02
Und der Uninformierte buddelt


melden
laflavigna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 03:05
Oder man hat ein gutes Herz und WEISS dass man alles überlebt...mitaufbaut oder woanders hinkommt;-)


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 04:28
Ähm, wo zum Geier werden denn Bunker gebaut?

Also ich halt gerade diesen Artikel im Eingangspost für ausgemachten Schwachsinn.
Mal so als Anhalt:
Die Generatoren des Führungsbunkers der Bundesregierung wurden ausgebaut und in ein Feldlager der Bundeswehr verfrachtet, damitse da mal Strom machen können. Fazit: Die Bundesregierung baut Bunker ab und Allmyverschwörungstheoretiker sehen das welche gebaut werden.....
Ahja


melden

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 04:43
Neuer Spruch : Haste mal nen Spaten ?...lol


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 04:58
Ja, sehr wahrscheinlich....
Mal wieder unfug unterster Kathegorie.


melden
prophet2009
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 14:14
@StUffz
@Warhead

Ich denke das ist kein Unfug es gibt genügend Quellen..in google leicht zu finden. Und warum und für was wird eine Arche gebaut und in Betrieb genommen? Un warum wird das in den Medien gebracht?

Na dann...


melden
domino
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 14:48
Und wer bewacht die Zulaufrohre nach draußen?
Ich meine, wenn da jemand etwas nach unten pumpen will?


melden

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:19
@Berndel

:D

der spruch, wie kann man den verstehen?


melden

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:24
@domino

kennst du den geschlossenen kreis?

ich glaub nicht das diese Leute sich die mühe machen tunnel zu graben, poviant, suaaerstoff etc zu speicher und den dummen fehler begehen die schleussen zu schliessen...

...so wie ich das sehe werden die bunker so gebaut, das man von aussen her nix und rein gar nix brauchen muss, allesi ts vorhanden, wäre doch dumm wenn nicht oder?

wenn die schon alles geheim halten und es als was anderes der öffentlich verkaufen können, glaub ich dann auch alles richtig planen...


melden
domino
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:26
Die können ja net ewig da unten bleiben, und echter Sauerstoff ist auf Dauer von nöten.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:36
@prophet2009


Gibt es Seriöse Quellen dafür?
Als Soldat weiß ich z.B. das eine ganze Reihe von Bunkern ABGEBAUT wird.
Beispiel Bremen: Unter dem Bahnhofsvorplatz ist ein Bunker der lange für den kalten Krieg in Betrieb gehalten wurde. Mittlerweile ist da ein Parkhaus draus geworden.

So gehts mit vielen Bunkern. Abgebaut, leergeräumt, ausgeschlachtet und zweckentfremdet.

Das ist mal wieder grosser Unfug der da auf einigen Seiten verbreitet wird.


melden

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:39
@prophet2009
prophet2009 schrieb:Und warum und für was wird eine Arche gebaut und in Betrieb genommen?
weil die gefahr besteht, dass es irgendwann nicht mehr möglich ist, genetisch unverändertes saatgut zu bekommen. angesichts der tatsache, dass monsanto ja schon jetzt an einer art genmonopol arbeitet, wäre es natürlich ein feuchter traum der führung, nun auch die ausgabe des unveränderten saatguts zu bestimmen. wobei die anlage nun auch kein firmenbesitz von monsanto ist.


melden

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:41
@domino

der plan ist ja auch nicht auf ewig da unten zu bleiben,
10 - 25 jahre vielleicht, keine ahnung,
und der sauerstof, ich glaub das sie dafür sorgen dassie genügend tanks gefüllt haben...


melden
Anzeige

Bunkerbau bis 2012

10.01.2009 um 15:45
dann wird sowieso nur die globale elite gerettet ...
"normale" Menschen sind minderwertig ...
so siehts aus


melden
370 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Illuminaten40 Beiträge