Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

9/11 Shanksville

615 Beiträge, Schlüsselwörter: Shanksville

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 16:57
FiatLuxFan schrieb:Es war wahrscheinlich wirklich eine Militärmaschine der US-Luftwaffe in der Nähe der Crashsite,viele Zeugen sahen sie,dann hat das FBI mit ihnen gesprochen und sie verwirrt und unglaubwürdig gemacht, eines von vielen Spezialgebieten dieser Agenten.
Okay, dann sag ich, dass dort wahrscheinlich keine Militärmaschine der US-Luftwaffe war. Ist ja genau so möglich wie Deine Vermutung.


melden
Anzeige
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:12
KnutHansen schrieb:Okay, dann sag ich, dass dort wahrscheinlich keine Militärmaschine der US-Luftwaffe war. Ist ja genau so möglich wie Deine Vermutung.
Im Gegensatz zu dir kann ich aber nicht nur Zeugenaussagen bringen, sondern eine Messung, die den Überschallknall einer Militärmaschine oder F-16 aufgezeichnet hat, und zwar um 9:22 Ortszeit in genau dieser Gegend, obwohl laut dem "Minister of Truth",Major General Paul A. Weaver Jr., einem entlarvten notorischen Lügner, keine Maschine in der Gegend gewesen sei.
Major General Paul A. Weaver Jr., Director of the Air National Guard, has told reporters that National Guard aircraft "weren't even close" to the fourth hijacked airliner. Thanks to the seismic record, we can now suggest there was little gold in his remarks.
http://www.flight93crash.com/flight93_seismic_event.htm

Was kannst du dem entgegenhalten @KnutHansen ?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:15
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Was kannst du dem entgegenhalten @KnutHansen ?
Dass Du erst mal mit einer Originalquelle kommen sollst statt mit dem Geschwafel einer VT - Lügenseite :D


melden

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:17
@FiatLuxFan

Die Zeugen wurden von Agenten verwirrt und sind unglaubwürdig, dafür kann ich ein Zitat darlegen:
FiatLuxFan schrieb:,viele Zeugen sahen sie,dann hat das FBI mit ihnen gesprochen und sie verwirrt und unglaubwürdig gemacht, eines von vielen Spezialgebieten dieser Agenten.
Quelle: www.allmystery.de

Ausserdem wurde oft genug von paco_ erklärt, dass ein Abschuss nicht möglich sei. Da er sich im Gegensatz zu Dir damit sehr gut auskennt, glaube ich ihm.


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:25
OpenEyes schrieb:Dass Du erst mal mit einer Originalquelle kommen sollst statt mit dem Geschwafel einer VT - Lügenseite
Das ist kein Geschwafel einer VT-Seite,die NASA Seite ist nicht mehr im Netz.Aber ihr habt es da einfach, einfach als VT-Lügenseite abstempeln und behaupten diese Messung hätte es nie gegeben. :(
FiatLuxFan schrieb:
,viele Zeugen sahen sie,dann hat das FBI mit ihnen gesprochen und sie verwirrt und unglaubwürdig gemacht, eines von vielen Spezialgebieten dieser Agenten.
Das ist wirklich wahr,google halt wenn du mir nicht glaubst.Einige Zeugen sahen ausser Flug93 noch diese Maschine und sie wurden diskreditiert.
KnutHansen schrieb:Ausserdem wurde oft genug von paco_ erklärt, dass ein Abschuss nicht möglich sei. Da er sich im Gegensatz zu Dir damit sehr gut auskennt, glaube ich ihm.
Dann soll paco_ einen Präzedenzfall bringen das es unmöglich ist eine Passagiermaschine abzuschiessen,wenn der Kampfjet/die Militärmaschine von vorne anfliegen, nicht direkt auf die Maschine zu ,sondern von oben herab,in einem Steilkegel ins Cockpit rein feuert, bzw. in die Nase der Maschine mit dem Frachtraum vorne.


melden

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:28
FiatLuxFan schrieb:Dann soll paco_ einen Präzedenzfall bringen das es unmöglich ist eine Passagiermaschine abzuschiessen,wenn der Kampfjet/die Militärmaschine von vorne anfliegen, nicht direkt auf die Maschine zu ,sondern von oben herab,in einem Steilkegel.
Was denkst Du wie oft es eine solche Situation schon gab?
FiatLuxFan schrieb:Das ist wirklich wahr,google halt wenn du mir nicht glaubst.Einige Zeugen sahen ausser Flug93 noch diese Maschine und sie wurden diskreditiert.
Ich glaube Dir natürlich, wie immer, aber wieso glaubst Du dann diesen Zeugen?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:28
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Dann soll paco_ einen Präzedenzfall bringen das es unmöglich ist eine Passagiermaschine abzuschiessen,wenn der Kampfjet/die Militärmaschine von vorne anfliegen, nicht direkt auf die Maschine zu ,sondern von oben herab,in einem Steilkegel.
BS. Mehr kann man zu dem Schwachsinn wohl nicht mehr sagen.


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:31
Hi,

@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Dann soll paco_ einen Präzedenzfall bringen das es unmöglich ist eine Passagiermaschine abzuschiessen,
Er _soll_ ein Musterbeispiel für eine Unmöglichkeit beibringen? Da er aus dem Fach kommt, wäre es an dir, ihm plausibel zu beweisen, dass es möglich ist. Hast du denn eine entsprechende fliegerische Ausbildung?

@OpenEyes
Man kann schon mehr dazu sagen, aber das mündet in einem erzwungenen "Urlaub". :D
-gg


melden

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:31
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Dann soll paco_ einen Präzedenzfall bringen das es unmöglich ist eine Passagiermaschine abzuschiessen,wenn der Kampfjet/die Militärmaschine von vorne anfliegen, nicht direkt auf die Maschine zu ,sondern von oben herab,in einem Steilkegel.
Hast du dir überlegt, was du da für einen Quatsch schreibst? :D

Aber wieso eigentlich nun plötzlich "von oben"? Neulich war's doch noch "von unten"? Hast du inzwischen doch gemerkt, daß dafür kein Platz war?
Außerdem, schon meine Erklärung vergessen, warum ein Angriff mit größer werdendem Winkel noch weniger erfolgversprechend ist?

paco


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:36
@paco_
paco_ schrieb:Aber wieso eigentlich nun plötzlich "von oben"? Neulich war's doch noch "von unten"? Hast du inzwischen doch gemerkt, daß dafür kein Platz war?
Erinnert mich an ein blöd witziges Kommando aus meiner Militärzeit:

"U-Boote von unten, alles auf die Bäume" :D


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:39
@paco_
paco_ schrieb:Hast du dir überlegt, was du da für einen Quatsch schreibst?
Nein,ich habe nur"Steep Angle"auf die Schnelle übersetzen lassen,dabei kam "Steilkegel" raus. :D
paco_ schrieb:Aber wieso eigentlich nun plötzlich "von oben"? Neulich war's doch noch "von unten"? Hast du inzwischen doch gemerkt, daß dafür kein Platz war?
Außerdem, schon meine Erklärung vergessen, warum ein Angriff mit größer werdendem Winkel noch weniger erfolgversprechend ist?
Dann erklär mir doch mal in welchem Szenario(mit welchen Waffen) ein Abschuss möglich wäre.
Das bezieht sich auf alle Arten von Kampfjets und Militärmaschinen....

Und sag jetzt ja nicht in keinem bitte.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:46
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Dann erklär mir doch mal in welchem Szenario(mit welchen Waffen) ein Abschuss möglich wäre.
Das bezieht sich auf alle Arten von Kampfjets und Militärmaschinen....

Und sag jetzt ja nicht in keinem bitte.
Aus dem Hyperraum. Mit Harrits Nanothermit :D


melden

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:49
FiatLuxFan schrieb:Es ist zugegeben sehr verwirrend sich einen Reim auf das alles zu machen,oder wirst du aus all dem wirklich schlau?
Die Zeugenaussagen sind in der Tat sehr widersprüchlich. Aber das ist ja nun nichts neues, daß sich Zeugen irren.

Wenn du nicht immer alle Aussagen zusammen auf dich einwirken läßt, sondern einzelne Aspekte analysierst, dann ist das alles auch nicht mehr so verwirrend. Und ich würde jetzt gerne mal den Aspekt "UA93 wurde in der Nähe von New Baltimore an-/abgeschossen, weil dort Trümmer gefunden wurden" betrachten, und nicht immer alles gleichzeitig.
FiatLuxFan schrieb:Die andere Gruppe der Zeugen sah eine Maschine aus einer anderen Himmelsrichtung kommen,
Das mag ja sein, hat aber nichts damit zu tun, daß eben auch genau diese Zeugen übereinstimmend von einem anderen Flugzeug als UA93 berichten. Also:

- Diese Zeugen sagen alle, sie hätten UA93 nicht gesehen, bzw. beschrieben alle ein anderes Flugzeug.

- Die Zeugen, die UA93 gesehen haben, befanden sich ausschließlich nördlich oder nordwestlich von Shanksville. Zudem sahen alle das Flugzeug sich in südöstlicher Richtung bewegen und abstürzen.

Auch wenn Zeugen gerne widersprüchliche Angaben machen, in diesem Fall eben nicht. Der kürzeste Abstand vom den Trümmern in New Baltimore zu einem Punkt auf der Linie, wo UA93 enlanggeflogen und gesehen wurde, ist der Absturzort bei Shanksville.

Wenn du diese Tatsache akzeptierst, dann folgt daraus, daß der Papierhaufen in New Baltimore kein Indiz für einen Abschuß ist. Daraus folgt nicht, daß UA93 nicht abgeschossen wurde, sondern ganz alleine, daß dieses Indiz keines ist.

Wenn du diese Tatsache nicht akzeptierst, solltest du aufzeigen, wie das Flugzeug bei New Baltimore an- oder abgeschossen werden konnte (also südöstlich der Absturzstelle), der Absturz nordwestlich davon passierte, das Flugzeug dabei aber in südöstlicher Richtung flog. Das am besten noch mit Indizien belegen und die Zeugenaussagen dabei unter einen Hut bekommen.

Also, wie sieht's aus, nimmst du die Fakten zur Kenntnis?

tschüssi
Zäld


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:53
Mensch @OpenEyes ,wieviele Posts hast du eigentlich schon geschrieben, bei denen bei der Suche "Harrit", "Nanothermit", "Stephen Jones", "Nanodingbums" oder "Judy Woods Spaceweapons"vorkommen?

Wahrscheinlich mehr wie ich antiamerikanische. :)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:56
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Nein,ich habe nur"Steep Angle"auf die Schnelle übersetzen lassen,dabei kam "Steilkegel" raus. :D
Jetzt wird mir Einiges klar. Lieber FLF, wenn Du darauf angewiesen bist, einen Translator zu verwenden um englische Texte zu verstehen oder Dir die frisierten Ausschnitte in deuschsprachigen VT - Seiten reinzuziehen dann kann dabei nur der Unsinn herauskommen, den Du hier in Großpackung verbreitest.

Und das ist nicht als persönlicher Angriff gemeint, es ist nur einfach so, dass Du mit Deinen Quellen hoffnungslos in der Luft hängst.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 17:58
Steep Angle heißt doch steiler Engel :D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 18:00
@voidol
voidol schrieb:Steep Angle heißt doch steiler Engel
Und wieder die Warnung vergessen. Jetzt schuldest Du mir aber wirklich bald eine Tastatur. Aber weil Du es bist - Ein Guinness tut's auch :D


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 18:02
@OpenEyes

Ich hätte auch einfach "in einem steilen Winkel" schreiben können,aber Steilkegel kommt halt besser....
Um meine Englischkenntnisse brauchst du dir keine Sorgen machen, sei dir da versichert.
Ich hatte viele Jahre einen Job in einer Spedition, du muss man sogut wie perfekt Englisch können.

Edit: @voidol: ich hab jetzt nicht von dir abgepaust,bei mir dauert es nur immer länger Posts zu schreiben, weil meine Schaltkreise leicht verkalkt sind. ;-) :D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 18:07
@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:Ich hatte viele Jahre einen Job in einer Spedition, du muss man sogut wie perfekt Englisch können.
Aha. Und darum musst Du Dir
FiatLuxFan schrieb:Nein,ich habe nur"Steep Angle" auf die Schnelle übersetzen lassen,dabei kam "Steilkegel" raus. :D
Ich lach mich tot. Du schuldest mir auch bald eineTastatur. :D


melden
Anzeige
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11 Shanksville

30.05.2011 um 18:11
OpenEyes schrieb:Ich lach mich tot. Du schuldest mir auch bald eineTastatur.
FiatLuxFan schrieb:aber Steilkegel kommt halt besser....
OpenEyes schrieb:Ein Guinness tut's auch
Bei mir tuts im Moment auch ein "Mohren Spezial", ein sehr gutes Vorarlberger Bier. ;) :D
Langsam muss ich aufpassen das ich hier nicht bald als Alkoholiker gelte,das kann schnell gehen.. :D


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt