Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die 21 besten Verschwörungstheorien

306 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörungstheorien

Die 21 besten Verschwörungstheorien

31.10.2009 um 14:48
@Legion4
Jo und die islamistischen Geheimagenten können mit Gedanken töten xD

Mir reichts mit den doofen Theorien!


melden
Anzeige

Die 21 besten Verschwörungstheorien

03.11.2009 um 17:02
Woher kommt Nummer 15? Selbst wenn McCartney frühzeitig gestorben wäre, hätte es sicher nicht durch einen "Doppelgänger" der noch dazu stimmlich zu ihm passt, vertuscht werden können.

...Es sei denn die Verschwörung reicht weiter und von allen wichtigen Personen existieren Klone^^ :-)


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

24.12.2009 um 20:59
Mariannehorn schrieb am 08.10.2009:8 In einem Hangar auf der amerikanischen Air Force Base Wright- Patterson lebt ein Außerirdischer
gbits dazu mal bitte mehr infos oder nen thread?


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

24.12.2009 um 22:25
Mariannehorn schrieb am 08.10.2009:15 Paul McCartney ist tot und wurde durch einen Doppelgänger ersetzt,
Es könnte aber auch sein, das Paul nie Besitzer eines eigenen Gehirns war.

VT 22 Paul McCartney war nie Besitzer eines eigenen Gehirns. Das Gehirn, welches er seit 1956 benutzte, gehörte seinem jüngeren Bruder Peter. Der Satz "Auch du, mein Bruder Peter?!" aus dem gleichnamigen Roman der Monty Pythons belegen dies.


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

24.12.2009 um 22:31
VT 22

Paul McCartneys wahre Geschichte

Aufgewachsen im (armen) England. Ohne eigenen Namen, ohne Gehirn, allein und verlassen. Durch Zufall an einen Superstar-Talentscout (Bohlen o. ä.) geraten. Wirklich Zufall, weil in Blackpool beim FischNChips-Verkauf am Strand. Rest kennt man irgendwie aus der Presse. Nie in Hamburg oder Indien gewesen wg. Flug- und Schiffsangst. Konnet ne Gitarre bessr halten als 10 andere (darunter Michael Jackson). Ja, das war´s dann schon. Weltkarriere. Geadelt. Haare gefärbt. Ausgebrannt. Berühmt eben.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

24.12.2009 um 23:52
Die einen haben gar kein Hirn,andere haben deren gar zwei

http://www.youtube.com/watch?v=qlOMN10gw0k


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

14.02.2011 um 14:18
Hallo Leute,

diese Verschwörungstheorien dienen dazu, euch von tatsächlichen Verschwörungen abzulenken.
Das nennt man Desinformation!

Um von Tests im Kalten Krieg abzulenken, erfinden die USA die UFOs. Die Idee ist zum Beispiel einfach Klasse. Alle Deppen jagen UFOs und die Militärs können relativ unbehelligt ihren Forschungen nachgehen.

Besonders ekelhaft finde ich das Aufwärmen der jüdischen Weltverschwörung, da erkennt man die Dummheit und Tendenz dieser Verschwörungstheoretiker. Die Protokolle der Weisen von Zion sind eindeutig als gefälscht bewiesen worden, auch wenn sie von muslimischen Rassisten und Faschisten immernoch den Dummen in den Schädel gehämmert werden.
Selbst beim Spekulieren bitte ich mir etwas mehr Niveau aus.


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

14.02.2011 um 16:14
Nummer 9 und 13 halte ich gar nicht mal für sooo unwahrscheinlich.. oO


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

15.02.2011 um 21:42
zu 21- nach der Kabbalah ist 666, die Zahl des Tieres
APOCALYPSE und ergibt die buchstaben FOX = der größte
Medienkonzern der Welt!

(erfolgreichste TV serie der Welt=Akte X/Fox M+Scully=Tod
+Teufel)

zu 5 stimmt da J.F.K nie gewählt worden wäre wenn nicht der
alte Kennedy (einer der reichsten Iren
Amerikas+Hauptfinanzierer der KATHOLISCHEN
terrororganisation IRA) nicht mit der italienischen
(katholisch) MAFIA einen deal gemacht hätte-daß die
Ostküste J.F.K. wählt-als er dann seinen Bruder Robert als
Justizminister einsetzt+der anfängt gegen die Mafia zu
ermitteln war es das aus für beide sie sind ermordet
worden!

zu 2 stimmt der erste HIV-Tote (1957!!!!!) war ein Stricher
in Luisianna dessen Kunden von einem unterirdischen
Armeelabor kamen !

Bezeichnend sind auch die verschiedenen HIV-Stämme in
Asien, Afrika+Südamerika-auch die dubiose Rolle des CLUB OF
ROME in dem Spiel ist bezeichnend-oder die Anthrax
Anschläge in USA (Dr.Death)-Arte vor 3 Monaten!

so viel dazu ;)


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

15.02.2011 um 21:54
hey hey nabend allerseits...

Also ich war letztend in den USA und hab mich mit nem Freund über diverse Verschwörungen unterhalten,
ZUM Pkt. 5

Er hat mir folgendes nahe gelegt, das JFK nicht von einem Scharfschützen, sondern vom Fahrer erschossen wurde...

Was hält Ihr davon????


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

15.02.2011 um 22:00
leylani schrieb:Er hat mir folgendes nahe gelegt, das JFK nicht von einem Scharfschützen, sondern vom Fahrer erschossen wurde...

Was hält Ihr davon?
Nichts. Eine Haarspiegelung auf dem Fahrer im Zapruder-Film wird für eine Waffe gehalten. Du findest in einem unserer Kennedy-Threads sicher mehr dazu.


melden
Goran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

15.02.2011 um 22:34
Alle diese Theorien sind an den Haaren herbeigezogen.


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

15.02.2011 um 22:47
@Goran
Danke, genau das wollte ich auch grad schreiben. Falls das nicht ironisch gemeint ist ;-)
Also ich muss sagen, Verschwörungstheorien lesen sich wie Cuck-Norris Witze.
Ich weiß nicht warum, ist aber immer wieder schön zu lesen.
P.S.: Nicht dass ich andere Meinungen nicht akzeptiere oder so, meine Meinung dazu ist eben dass VT ein kleines Glaubwürdigkeitsproblem haben und eigentlich mehr erheiternd sind.


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

18.02.2011 um 14:25
@Goran
ja das stimmt, aber manche sind verdammt gut (jetzt allg. bezogen)


melden
MysteryMan5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

05.03.2011 um 09:51
@Farid

1 Die Mondlandung wurde von der Nasa nur vorgetäuscht.
Glaub ich nicht, könnte aber sein.v

2 HIV wurde in CIA-Labors entwickelt, um in den USA ethnische Gruppen wie Afroamerikaner oder Minderheiten wie Homosexuelle auszurotten.
Nein. Ist eine Krankheit und wurde nicht künstlich hergestellt.

3 Es gibt eine jüdische Geheimorganisation, die die Weltherrschaft anstrebt.
Möglich wäre es.

4 Martin Luther King wurde in Zusammenarbeit von Mafia und FBI- Chef J. Edgar Hoover ermordet. Der verurteilte Täter James Earl Ray war nur ein Köder für die Polizei, die örtlichen Behörden und die Öffentlichkeit.
Nein, er wurde von James Earl Ray ermordet.

5 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy wurde von der Mafia oder der CIA oder Regierungsmitgliedern ermordet. Genaueres weiß nur der Filmregisseur Oliver Stone ("J.F.K.").
Nein, er wurde von Lee Harvey Oswald ermordet.

6 Papst Johannes Paul I. wurde '78 von der vatikan-eigenen Mafia (Kardinal Marcinkus!) und angeschlossenen Kräfte um die "Bank zum Heiligen Geist" vergiftet.
Nein völlig ausgeschlossen.

7 Jedes dritte Mädchen wird sexuell mißbraucht - nach Angaben von "Wildwasser", "Zartbitter" oder ähnlichen "professionellen" Organisationen.
Kann sein.

8 In einem Hangar auf der amerikanischen Air Force Base Wright- Patterson lebt ein Außerirdischer.
Nö.

9 Jemand hat einen Vergasermotor entwickelt, der 4 Liter Benzin auf 240 Kilometer verbraucht, die Autokonzerne haben das Patent aufgekauft und halten es unter Verschluß.
Wolmölglich.

10 Die Russen haben an einem geheimen Stützpunkt in Sibirien Kinder in außersinnlicher Wahrnehmung ausgebildet. Die Kinder können allein mit ihren Gedanken Menschen an jedem beliebigen Ort auf der Welt töten.
Kann sein.

11 Die Scharrbilder von Nazca in Peru sind ein Raumflughafen von Außerirdischen.
-nö.

12 In Istanbul gibt es eine Zeichnung aus dem 10. Jahrhundert, die die Erde vom All aus zeigt.
Vielleicht.

13 Das Stanford Research Institute hat einen Mann gefunden, dessen Körper im Dunkeln leuchtet.
ja, vielleicht hat er sich eingesprayt.

14 Die Bundeswehr hat einen Stützpunkt in Texas, damit der UN-Generalsekretär am Tag X mit ihrer Hilfe die USA erobern kann.
Nö.

15 Paul McCartney ist tot und wurde durch einen Doppelgänger ersetzt, denn auf dem Cover des Albums "Sgt. Pepper" trägt er einen Aufnäher mit der Aufschrift "OPD", was ein kanadisches Akronym für officially pronounced dead ist. Der ebenfalls auf dem Cover abgebildete VW-Käfer trägt außerdem das Nummernschild "28 IF": exakt das Alter, das McCartney erreicht hätte, wäre er noch am Leben gewesen; und schließlich ergibt der Refrain des Songs "Revolution Number Nine" rückwärts abgespielt die Worte "Get me out! Get me out".
_NEIN_

16 Der am 10. Oktober 1988 im Genfer Hotel "Beau Rivage" tot aufgefundene Ex-Ministerpräsident Uwe Barschel soll wahlweise von arabischen Waffenhändlern, der Stasi oder anderen undurchsichtigen Mächten ermordet worden sein. Davon überzeugt sind zumindest seine Witwe und der Bruder, trotz Untersuchungsergebnissen, die einen Selbstmord belegen.
Vielleicht.

17 Lady Diana Spencer wurde im Auftrag des britischen Königshauses vom Geheimdienst MI6 oder einer ähnlichen Organisation in Paris umgebracht, weil die Windsors von ihrer neuen Schwangerschaft erfahren und einer Heirat mit dem ägyptischen Kaufhausbesitzersohn Dodi al-Fayed niemals zugestimmt hätten. Dies sei "zu 99,9 Prozent sicher", meint Dodis Vater Mohammad al-Fayed.
Ja, glaube nicht.

18 Jitzhak Rabin wußte, daß der eigene Sicherheitsdienst ein Attentat auf ihn plante, weshalb er anordnete, seine Leibwächter sollten Platzpatronen einsetzen. Auf Anweisung von Schimon Peres wurden die Platzpatronen jedoch wieder gegen scharfe Munition ausgetauscht, so daß das Attentat planmäßig ausgeführt werden konnte.
NÖ_

19 Daß der amerikanische Präsident Bill Clinton eine Affäre mit der Praktikantin Monika Lewinsky gehabt habe, in deren Mittelpunkt "oraler und Telefonsex" (dpa) gestanden habe, sei eine "rechte Verschwörung" gewesen, meinte Präsidentengattin Hillary Clinton in einem "NBC Today"- Interview. Wenige Tage später erhielt Clinton Unterstützung von Kubas máximo lider Fidel Castro, der anmerkte, er wünsche aufrichtig, daß dieser seine "persönlichen Schwieigkeiten" überwinden werde. Der US-Präsident sei Opfer einer "schmutzigen Verschwörung" seiner politischen Gegner.
Vielleicht.

20 In einem Bericht des amerikanischen Magazins George erklärt der Schauspieler John Travolta, daß ihm US-Präsident Bill Clinton bei einem persönlichen Gespräch zugesichert habe, die "Scientology"- Sekte vor allem bei ihren Schwierigkeiten in Deutschland zu unterstützen. Dieses Versprechen sei erfolgt, damit in dem Hollywood- Film "Primary Colors" ein positiveres Bild Clintons gezeichnet werde. Nach Angaben des Präsidentenberaters Sandy Berger seien Travoltas Aussagen und der Bericht völlig unzutreffend, vielmehr handle es sich um eine konstruierte "Verschwörungstheorie".
Ja, klar

21 Bill Gates ist der Teufel, denn korrekt heißt er William Henry Gates III. Wandelt man die Buchstaben seines Namens in ASCII- Werte um, erhält man folgendes: B 66 - I 73 - L 76 - L 76 - G 71 - A 65 - T 84 - E 69 - S 83 + 3 = 666. Die 666 ist die Ziffer und das Zeichen des Teufels
Ja sicher- NÖ


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

05.03.2011 um 09:56
@MysteryMan5
JFK wurde zwar von ihm erschossen, aber da war mehr dahinter, als man weiss.


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

05.03.2011 um 22:58
@MysteryMan5
MysteryMan5 schrieb:Nein, er wurde von Lee Harvey Oswald ermordet.
epic fail


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 21 besten Verschwörungstheorien

08.03.2011 um 16:18
@MysteryMan5
du machst ja geradewegs so, als ob du alles zu 100%wüsstest und dabei warst!


melden

Die 21 besten Verschwörungstheorien

08.03.2011 um 16:21
@MysteryMan5


wow..geil..einfach mal nö und vielleicht hinzuschreiben..giele leistung..begründe wenigstens mal



und zu:
Mariannehorn schrieb am 08.10.2009: Jedes dritte Mädchen wird sexuell mißbraucht - nach Angaben von "Wildwasser", "Zartbitter" oder ähnlichen "professionellen" Organisationen.
sehr sehr unwahrscheinlich...


melden
Anzeige

Die 21 besten Verschwörungstheorien

03.04.2011 um 14:31
Bill Gates ist Zahlentechnisch ein Teufel o_O Bitte glaub daran wirklich wer?


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden