weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Ankünfte-The Arrivals

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 02:50
@Pantha
Pantha schrieb:Keiner weiß etwas, das verlässliche und konkrete Aussagen über die Zukunft ermöglicht, aber viele tun so als ob.
hmmmm...keine ahnung...
anscheinend hast du dich in dem gebiet schon mehr umgehört als ich...
ich kenne mich da zuwenig aus...


melden
Anzeige

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 02:54
@gecu
Das wären sie nur, wenn es auch große gäbe.


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 02:56
wissen ist macht!!!

http://www.michelwalz.de/lustig/lustiges-und-witziges-auf-wwwmichelwalzde/87-nutzloses-wissen.html

zb.
Christoph Kolumbus war blond.
Eingewachsene Fußnägel sind erblich.
Seesterne haben kein Gehirn.
..usw


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 02:58
...so, alles zu OT!
ich bleib dabei: die mayas kommen!
gute nacht euch allen...


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 09:13
@Koman
@dergeistlose
Solange Ihr Wissen mit Glauben verwechselt und ansonsten nur durch Unverschämtheiten und sinnlosen Geschwurbel auffallt, ist eine weitere Diskusion mit euch sinnlos. Wenn ihr dumm sterben wollt, mir ist das egal. Ihr seit mit eurer Einstellung übrigens in guter Gesellschaft. Die ganzen religiösen Fundamentalisten haben die gleiche Einstellung und zufälligerweise ist auch ihr Diskussionsstil der gleich. Auch bei den Gläbigen der diversen Verschwörungstheorien ist das sehr verbreitet. Insofern seit ihr genau die Zielgruppe des Videos aus dem Eingangspost des Threads.


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

29.09.2012 um 13:55
@torgulf
torgulf schrieb:Solange Ihr Wissen mit Glauben verwechselt und ansonsten nur durch Unverschämtheiten und sinnlosen Geschwurbel auffallt, ist eine weitere Diskusion mit euch sinnlos.
wir brauchen keine "weitere" diskussion...mir genügt diese hier...
Geschwurbel:):)
das ist euer lieblings wort...
torgulf schrieb:Wenn ihr dumm sterben wollt, mir ist das egal.
also wir machen uns sicher keine sorgen darum, ob wir dumm sterben müssten:)
ich denke eher, das du davor angst hast....dumm sterben zu müssen....
torgulf schrieb:Ihr seit mit eurer Einstellung übrigens in guter Gesellschaft. Die ganzen religiösen Fundamentalisten haben die gleiche Einstellung und zufälligerweise ist auch ihr Diskussionsstil der gleich.
ihr könnt immer nur alle in einen topf werfen, und mehr nicht...
nur weil nicht alles so sehen und verstehen wie du....
sind nicht alle gleich "fundamentalisten"
torgulf schrieb:Insofern seit ihr genau die Zielgruppe des Videos aus dem Eingangspost des Threads.
ganz genau...was wäre es denn ohne abzustempeln...^^
ich bewundere dein wissen über andere....


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

01.10.2012 um 16:27
dergeistlose schrieb:Hehe, da wirst du aber üüberrascht sein...Allah/Gott ist das Wort...dazu brauch dir doch gar kein Beweis bringen, weil selbst der Beweis dann Gott/Allah wäre...
Ich bin nicht überrascht. Ich hab ja auch nicht damit gerechnet, dass etwas mit Substanz von dir kommt.
dergeistlose schrieb:Wenn es meine Ansicht wäre, dann wären die Menschen erfüllt
Äh... nein.
dergeistlose schrieb:Das kann sein...
Wunder mich nicht.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

01.10.2012 um 20:41
@torgulf


Ich bin es nicht, der an sich glauben muss um etwas zu entwickeln...ich bin es nicht der an etwas anderes als an mich selbst glauben muss um sich zu entwickeln... :D


@SoundsLegit


Wenn du das Wort als substanz siehst, dann hast du nicht mal im geringsten Verstanden, was damit gemeint ist:
Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. (1. Mose 1.1) (Johannes 17.5) (1. Johannes 1.1-2) (Offenbarung 19.13) 2 Dasselbe war im Anfang bei Gott. 3 Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.
Ihr bezieht eure gedanken aus einem vergiftetem und trüben Pool...fischt sie euch heraus und betrachtet es als euer eigentum...woraus ihr dann das beschreiben wollt, was nicht beschrieben werden kann...Gott...Gott kann man nciht beschreiben, wenn dann beschreibt Gott dich...den dein Selbst besteht genau so aus Wort...wie Gott :)


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 10:07
Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. (1. Mose 1.1) (Johannes 17.5) (1. Johannes 1.1-2) (Offenbarung 19.13) 2 Dasselbe war im Anfang bei Gott. 3 Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.

Ihr bezieht eure gedanken aus einem vergiftetem und trüben Pool...fischt sie euch heraus und betrachtet es als euer eigentum...woraus ihr dann das beschreiben wollt, was nicht beschrieben werden kann...Gott...Gott kann man nciht beschreiben, wenn dann beschreibt Gott dich...den dein Selbst besteht genau so aus Wort...wie Got
Und mal wieder religiöse Denkvordrucke.
Sol ich jetzt aus Harry Potter oder Herr der Ringe zitieren?
Oder dem Diercke Weltatlas?
Was es nicht gibt, kann man nicht beschreiben, so einfach ist das.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 10:46
StUffz schrieb:Was es nicht gibt, kann man nicht beschreiben, so einfach ist das.
Doch kann man, - zumindest in der Mathematik!


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 10:53
dergeistlose schrieb:Wenn du das Wort als substanz siehst, dann hast du nicht mal im geringsten Verstanden, was damit gemeint ist:
Mein Satz war doch jetzt wirklich nicht so kompliziert. Was konnte man an ihm falsch verstehen?
dergeistlose schrieb:Ihr bezieht eure gedanken aus einem vergiftetem und trüben Pool...fischt sie euch heraus und betrachtet es als euer eigentum...woraus ihr dann das beschreiben wollt, was nicht beschrieben werden kann...Gott...Gott kann man nciht beschreiben, wenn dann beschreibt Gott dich...den dein Selbst besteht genau so aus Wort...wie Gott :)
Ich frag mich seit einiger Zeit einfach nur noch, ob du wirklich nicht alle Tassen im Schrank hast - und der Mumpitz, den du von dir gibst, tatsächlich glaubst - oder ob du einfach nicht zugeben willst, dass du nichts zu sagen hast, nie was zu sagen hattest und darum den Troll gibst.
Ich hoffe ja letzteres.


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 10:56
jacksback schrieb:Doch kann man, - zumindest in der Mathematik!
Ja, in der Mathematik muss auch einer ins Haus reingehen, damit keiner mehr drin ist...
Das kann man aber meines Erachtens nicht auf alle Wissenschaften übertragen.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 10:59
StUffz schrieb:Ja, in der Mathematik muss auch einer ins Haus reingehen, damit keiner mehr drin ist...
Erklärung? Mengenlehre?


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 11:01
@jacksback
Wenn drei Mann in einem Haus sind, vier rausgehen, dann muss einer wieder reingehen, damit keiner mehr drin ist.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 11:02
Ok, gute Antwort @StUffz


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 11:04
Wann kommt denn die Serie? Oder ist das was älteres?


melden

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 11:04
Wann kommt denn die Serie? Oder ist das was älteres?
Oh sorry doppel


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

02.10.2012 um 12:18
@SoundsLegit


Für dich bin ich dann wohl ein troll, mein lieber :)


melden
sasquatsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Ankünfte-The Arrivals

06.10.2012 um 20:48
@Pikey
Der Antichrist??? Du haust die Religionen aber auch mal komplett durcheinander.

Im Koran steht nix vom Antichrist. Wie das wort schon beinhaltet "christ"...ist wohl eher dem Christentum zuzuorden.
Wenn ich Dajjal schreibe weis du nciht wer gemeint ist. Klammert euch nicht immer an Namen und begriflichkeiten,sie sind nicht mehr als das.


melden
Anzeige

Die Ankünfte-The Arrivals

06.10.2012 um 21:03
Es gibt Namen und Begrifflichkeiten eben um zwischen den Dingen zu unterscheiden.


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden