Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

242 Beiträge, Schlüsselwörter: Idee, Bill Gates, Weltbevölkerungspolitik

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

04.06.2020 um 02:17
parabol
schrieb am 28.05.2020:
Es gibt keine Fakten die meinem Weltbild widersprechen
Dein Weltbild scheint zu sein "Ich poste irgendwas, und wenn mir jemand irgendwas antwortet, was meinen Post in Stücke reißt, ignoriere ich das einfach und poste was neues."

Weil Menschen in der selben Stadt wohnen, müssen sie ja auch gleich Kumpels sein. Also wahrscheinlich. Kennt man ja aus Hollywood. Da wohnen die meisten Stars in den Hollywood Hills und sind alle ganz, ganz dick miteinander befreundet.

Im Vatikanstaat leben weniger als 1000 Menschen. Die sind auch alle Kumpels. So richtig dicke.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

04.06.2020 um 18:58
chriseba
schrieb:
Im Vatikanstaat leben weniger als 1000 Menschen.
Die sind alle ganz zufällig da in Vatikanstadt?
chriseba
schrieb:
Kennt man ja aus Hollywood. Da wohnen die meisten Stars in den Hollywood Hills und sind alle ganz, ganz dick miteinander befreundet.
Nicht alle aber viele. Ist eine ganz bestimmte Szene.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

04.06.2020 um 22:11
parabol
schrieb:
Die sind alle ganz zufällig da in Vatikanstadt?
Nein, sicherlich nicht. Bzgl. der vatikanischen Staatsbürgerschaft musst du dich aber selber informieren.
parabol
schrieb:
Nicht alle aber viele. Ist eine ganz bestimmte Szene.
Bei dir kommt jeden Tag der selbe Postbote. Im Haus wohnen über einen langen Zeitraum die selben Leute. Selbst die Kassierer/innen im Supermarkt deiner Wahl sind meist die selben.

Quizfrage: Bist du mit denen befreundet?


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

04.06.2020 um 23:33
Allein schon dass Bill Gates sich weiterhin mit Epstein abgegeben hat nachdem schon lange bekannt war dass er ein Pädo ist ... Ekelhaft einfach nur ekelhaft diese machtgeilen Individuen.

https://www.nytimes.com/2019/10/12/business/jeffrey-epstein-bill-gates.html (Archiv-Version vom 04.06.2020)


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 00:49
ViennaHundt
schrieb:
Allein schon dass Bill Gates sich weiterhin mit Epstein abgegeben hat
Reiner Zufall. Das ist wie mit dem Postboten und dem Klempner die sich zufällig in der Kneipe treffen.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 00:59
Mein Gott,
@parabol
@ViennaHundt

könnt ihr lesen?
Scheinbar nicht.
Es gab Treffen zwischen Epstein und Bill Gates, die meisten bei Charity-Veranstalltungen.
Es gibt Belege über 2 Treffen im kleineren Kreis, die ich aber auch eher Fund-Raising zu ordnen würde.
Das war's.
Wir können aber gerne im Epstein-Thread über die Treffen mit Trump sprechen.
Irgendwie werden die immer ignoriert.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 01:07
Wichtgestalt
schrieb:
könnt ihr lesen?
Ja:
“Bill Gates regrets ever meeting with Epstein and recognizes it was an error in judgment to do so,” Ms. Arnold said.
"An error of judgement" ? Schöner Euphemismus...
Er gibt ja selbst zu dass es falsch war. Was ihn nicht entschuldigt 😎


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 01:16
Wichtgestalt
schrieb:
Es gab Treffen zwischen Epstein und Bill Gates, die meisten bei Charity-Veranstalltungen.
Klar, ist alles Charity, sowohl bei Epstein als auch bei Gates, die Flüge von Epstein galten offiziell alle als Charity, auch die Treffen in der seiner Villa in New York, da war Epstein unermüdlich um Charity bemüht.

Gates wußte von den Anschuldigungen.
Bill Gates Met With Jeffrey Epstein Many Times, Despite His Past
Rekordhalter für Charity waren auch Michael Jackson und Jimmy Saville
During his lifetime, he was known for fund-raising and supporting charities and hospitals, in particular Stoke Mandeville Hospital in Aylesbury, Leeds General Infirmary and Broadmoor Hospital in Berkshire. In 2009, he was described by The Guardian as a "prodigious philanthropist"[10] and was honoured for his charity work.[11] He was awarded the OBE in 1971 and was knighted in 1990. In 2006 he introduced the last edition of Top of the Pops.
Wikipedia: Jimmy_Savile
Wichtgestalt
schrieb:
Wir können aber gerne im Epstein-Thread über die Treffen mit Trump sprechen.
Hier passt das auch rein. Es geht hier nämlich um Bill Gates Impfungs-Charity, ist das nur Charity oder steckt da mehr dahinter?


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 06:24
@ViennaHundt
@parabol

Hat das alles irgendwie mit dem Thema zu tun oder geht es nur noch darum Dreck zu werfen?


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 06:26
@ViennaHundt
@parabol

Hier gehts nicht um irgendwelche Verbindungen mit Epstein und Gates, sondern um die absurden Vorwürfe, dass Gates die Menschheit mit Impfungen ausdünnen will.

Wenn ihr mit eurer krankhaften Suche nach schmutzigen Dingen bei Gates weitermachen wollt, dann tut das meinetwegen, aber nicht hier in diesem Thread.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 12:15
eb0la
schrieb:
Wenn ihr mit eurer krankhaften Suche nach schmutzigen Dingen bei Gates weitermachen wollt, dann tut das meinetwegen, aber nicht hier in diesem Thread.
Word... das ist schon unterstes Niveau.. gepaart mit schlechtem Textverständnis des NYT Artikels :Palm:


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 16:30
@Fedaykin

Das ist echt schlimm bei manchen. Hängt ja alles zusammen, so lauten die „Argumente“. Man muss ja nur „seine Augen öffnen“, „kritisch hinterfragen“ und wie die restliche Leier so lauten mag.
Aber solche Leute hab ich gern. Schreiben höchstwahrscheinlich von einem MS-Rechner und kotzen sich im Internet über den Erfinder aus und konstruieren sich die dunkelsten Pädogeschichten und Misanthropengedanken mit allmöglichen anderen Superreichen zusammen.

Etwas paradox das ganze. Ist wie, wenn ich mit dem Demo-Schild in der einen und dem Bockwurstsemmel in der anderen Hand vor Metzger Müllers Stube steh und meine Wut nicht im Zaum halten kann.
Ich bin ja echt gespannt, wie die ganzen Geschichten weiter gesponnen werden. Vorallem, wenn es KEINE Zwangsimpfung geben wird und der Impfstoff von anderen Pharmaunternehmen vertrieben wird. Es wird und bleibt spannend. :D


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 16:46
eb0la
schrieb:
Es wird und bleibt spannend. :D
Eigentlich ja nicht wirklich. Denn es ändern sich nur die Namen und das Szenario. Schau dir doch nur mal die letzten 10 Jahre hier im Forum an. Nichts von dem diffusen, angstmachendem, totalem Quatsch der hier postuliert wurde ist eingetreten... anstatt mal inne zu halten und sich einer Situation rational zu stellen, abzuwägen und selbst eine Meinung zu bilden neigen die Nicht-Schlaf-Schafe eher dazu den Scheiß von gestern zu verdrängen und die neue Wahrheit™ heraus zu blöken, aber wie vorher wieder ohne Sinn und Verstand.

Ich finde das eigentlich mehr und mehr ermüdend und langweilig, weil so vorhersehbar.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 16:52
@Roscher

Ich meinte damit, welche „brisanten“ Verbindungen und Storys bzgl. Gates weiterhin aus den Dünsten der Aluhüte entstehen. Ist für mich interessant, wie manche Menschen derart irrational denken können, wenn man es denn als denken bezeichnen mag.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 17:48
Roscher
schrieb:
Nichts von dem diffusen, angstmachendem, totalem Quatsch der hier postuliert wurde ist eingetreten...
Corona ist zu wenig für dich, brauchst du noch eine schlimmere Seuche?

Es sollen noch weitere Seuchen kommen, da warnt Bill Gates unentwegt davor
Roscher
schrieb:
angstmachendem, totalem Quatsch
Die Massenmedien berieseln auch einen mit Terror-Nachrichten non stop z.B. aktuell die Rassenunruhen in den USA


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 18:00
parabol
schrieb:
Corona ist zu wenig für dich, brauchst du noch eine schlimmere Seuche?
Corona als getriggerte Depopulations-Maßnahme war bisher ja auch nicht auf dem Schirm der ständig durchs Dorf getrieben NWO schweinerein. Alle vorherigen Mittel zur Depopulation waren Mist, das hat die NWO verkackt. Fluorid, WiFi, Handystrahlung, Chemtrails usw wurde dank euch Aufgewachten enttarnt und unschädlich gemacht.
Jetzt ist es halt Impfung und in 5 Jahren, wenn die Weltbevölkerung trotzdem gewachsen ist kommt die neue Sau die durchs Dorf getrieben wird. Wetten ?

:D


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 19:24
parabol
schrieb:
Es sollen noch weitere Seuchen kommen, da warnt Bill Gates unentwegt davor
Das ist nichts weiter, als wenn Greta unentwegt vor der Klimakatastrophe warnt.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 20:13
Natürlich kommen immer neu Krankheiten..
Ist seit Jahrtausenden so... Oh Wunder das sagt nicht nur gates sondern auch Mediziner

Und ja Corona ist schlimm.. Bedroht aber die Menschheit nicht in ihrer Existenz...

Natürlich verbreiten sich Krankheiten schneller in der globalen vernetzen Welt.

Um das alles zu wissen muss man kein Genie sein


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

05.06.2020 um 22:22
parabol
schrieb:
Es sollen noch weitere Seuchen kommen, da warnt Bill Gates unentwegt davor
Kachelmann der Penner erzählt auch immer wie's Wetter morgen wird und manchmal kommt das Wetter dann wirklich so. Die ganzen Meteorologen steuern das Wetter und damit schwere Naturkatastrophen. Jedes Jahr sagen die den Monsun voraus und dann regnets da wirklich tagelang mit schlimmen Überschwemmungen die Tote fordern.
Depopulationspolitik durch Steuerung des Klimas.


melden

Bill Gates propagiert Depopulationspolitik

06.06.2020 um 01:55
@Roscher
Deinen letzten Post kann man in 10 Jahren noch zitieren und selbst dann ist dieser noch aktuell.

Ebenso ist die Vorhersage noch aktuell.

Prosit an dich! Ich denk in 5 Jahren noch an dich!


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt