Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

77 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Öl, Endzeit, BP ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 22:47
@spiky schrieb:
@Ashert001

Habe hier einen Bericht gefunden wo deine Theroie unterstützt, laut Angaben des US-Wissenschaftlers Steven Werely.

Nachdem mehrere Milliarden Liter Öl abgeflossen sind, wird sich der Druck innerhalb des gigantischen Hohlraums fünf Meilen unter dem Ozean normalisieren. Daraufhin wird das Wasser unter seinem Eigendruck in dieser großen Tiefe in den Hohlraum einbrechen.
"gigantischer Hohlraum" ist aber auch mega übertrieben für die Erdöllagerstätten im sogenannten Speichergestein:
Wikipedia: Speichergestein
Einbrechen wird da auch nichts. Anderenfalls gäbe es längst derartige Vorfälle in der Geschichte der Erdölgewinnung.
Alles nur reine Panikmache !


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:06
Zitat von spikyspiky schrieb:Habe hier einen Bericht gefunden wo deine Theroie unterstützt, laut Angaben des US-Wissenschaftlers Steven Werely.
das ist so nicht ganz richtig,

der artikel im nexus magazin suggeriert das zwar ( sicherlich ganz unbeabsichtigt... ) ,
tatsächlich aber hat steven werely mit dieser "theorie" gar nichts am hut.

im artikel von werely
http://www.npr.org/templates/story/story.php?storyId=126975907
geht es ausschliesslich um die schätzung der ausgetreten ölmenge.

die katastrophentheorie wird da einfach mal frech drangehängt,
mit der erschöpfenden quellenangabe "so wird spekuliert"

so manipulieren die schwurbelseiten halt ihre zielgruppe...
Ist diese Seite glaubhaft?
nun ja,

wenn ich mir die anderen artikel so anschaue

"die geheime ufo agenda der schattenregierung, teil 1"

"geheime wunderwaffen im dritten reich"

"geologische beweise für einen nuklearen krieg im altertum"



eine typische schwurbelseite halt...


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:13
Zitat von ramisharamisha schrieb:Der Herr Popp vom Kopp-Verlag hat das Gleiche berichtet...
also das wundert mich nun in keinster weise wenn ein "herr popp vom kopp verlag" ins gleiche horn trötet


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:15
@zwergnase
Wieviele Leute müssen denn nach deiner Meinung "tröten" um ernst genommen
zu werden?


1x zitiertmelden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:24
Zitat von ramisharamisha schrieb:Wieviele Leute müssen denn nach deiner Meinung "tröten" um ernst genommen
zu werden?
es kommt nicht drauf an wieviele, sondern welche

zum artikel im nexus magazin siehe weiter oben

und ob man zum kopp verlag noch worte verlieren muss... :(


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:34
@zwergnase
Auf jeden Fall istd es bedenklich, wenn man so etwas nicht in den Griff bekommt,
darüber sind wir uns wohl einig. Und in dem Ausmaß ist das bisher noch nie
passiert. Und wenn das noch Jahre so weiter gehen soll, halte ich nichts für
ausgeschlossen. Aber das ist meine unmaßgebliche Meinung.


1x zitiertmelden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:52
es könnte doch Meerwasser hereinlaufen wenn kein Öl mehr kommt? Wenn das ganze wie ein Schwamm funkioniert. In Vorderasien sind mit Sicherheit dei selben Ölmengen bereits aus der Erde geholt worden, da bricht doch auch nichts ein. Allerdings ok, die Gewichtsmasse des Meeres liegt da voll auf.
Könnte die Erde sogar aus ihrer Umlaufbahn geworfen werden wenn dort alles absackt?


1x zitiertmelden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

25.06.2010 um 23:57
@ramisha
"Und in dem Ausmaß ist das bisher noch nie passiert."
Zumindest was die Meere betrifft, am Land sah das wohl in vergangenen Zeiten etwas anders aus, weil die entsprechende Technologie fehte

Der bisher größte Öl-Unfall (gemessen an der freigesetzten Öl-Menge) soll der Lakeview Gusher gewesen sein, wo über 1 Million tonnen Öl in einem Zeitraum von 18 Monaten ausgetreten sind.

Wikipedia: Lakeview Gusher


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

26.06.2010 um 00:03
@neurotikus
@shadowsurfer
Es werfen sich Fragen auf, die es abzuwarten gilt, so lange nicht
irgend einem die geniale Lösung einfällt.


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

26.06.2010 um 00:05
Zitat von shadowsurfershadowsurfer schrieb:es könnte doch Meerwasser hereinlaufen wenn kein Öl mehr kommt


Wenn kein Öl mehr kommt bedeuted das, dass der Druck im "Öltank" dem des Meeresboden entspricht, heißt solang keiner mehr abpumpt läuft auch kaum Wasser rein.
Natürlich steigt noch Öl aufgrund des Dichtenunterschieds nach oben, aber das wird sich ja wohl durch Schlamm von allein erledigen.
Oder lieg ich da etwa falsch?


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

26.06.2010 um 00:05
Zitat von ramisharamisha schrieb:Auf jeden Fall istd es bedenklich, wenn man so etwas nicht in den Griff bekommt,
darüber sind wir uns wohl einig
na selbstverständlich

dass da insgesamt nicht nur heilige und selbstlose menschenfreunde am werk sind ist doch ebenso völlig unstrittig

die panikmache der schwurbelnden wichtigtuer macht aber die löcher auch nicht kleiner

diesen trittbrettfahrern kommt doch jede katastrophe recht um ihre klientel zu füttern,
auf ihre weise...


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

26.06.2010 um 00:13
@zwergnase
Aber meinste nicht, dass so ein kleiner Hinweis auf eine eventuelle Katastrophe
für den Fall der Fälle doch ganz hilfreich wäre? Ich gehe jetzt von mir aus, der
ich kein von Natur aus kein ängstlicher Mensch bin und lieber auf alles gefaßt
bin, als nachher ahnungslos da zu stehen.


1x zitiertmelden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

26.06.2010 um 00:51
Zitat von ramisharamisha schrieb:Aber meinste nicht, dass so ein kleiner Hinweis auf eine eventuelle Katastrophe
für den Fall der Fälle doch ganz hilfreich wäre?
also mit "hinweisen" auf mögliche katastrophen kann ich dich auch gern versorgen

( wenn dir offensichtlich schnurz ist wo die hinweise herkommen und wie fundiert die sind )

ich empfehle dir das original
*zwergnase-katastrophen-hinweis-abo-im-premium-paket*
für jetzt nur noch 49,50 im monat


bei interesse bitte hier unterschreiben :D




-------------------------
(ramisha)


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 16:52
Hallo Leute.

Schaut Euch den Flughafen doch noch mal bei google earth an, oder z.B. google maps auf dem iPhone. Da gibt es etwas neueres Kartenmaterial (nehme ich an).
Da werdet Ihr sehen, dass alle Autos weg sind und nur noch Verfärbungen übrig sind, wo die Autos mal waren...


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:01
Eine Massenevakuierung per PKW? Das würde wohl den übelsten Verkehrsstau der Menschheitsgeschichte geben, auch ohne Panik.

Die würden es doch nicht mal schaffen, das Rollfeld zu verlassen, ohne sich gegenseitig gerammt und zum Stillstand gebracht zu haben.


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:07
Naja, wenn das mit dem Druck echt geschieht, dann juhu.

Kriegen die Menschen das zurückgezahlt was sie den Tieren angetan haben.

Blöderweise trifft es die falschen, und zwar die Menschen die nichts damit zu tun haben. Kann man nur hoffen dass der BP-Chef baden geht, und es dann zur Explosion kommt. :)


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:08
Mal ne blöde Frage, wieso nimmt man nicht einfach Busse?
Ist doch einfacher und billiger?^^


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:18
Wäre gut wenn man den Titel des Threads ändern würde, am besten in "Öltsunami im Golf von Mexico?" damit man sich mal nen Überblick verschaffen kann.

Das tolle Bild vom TE war ja von 2008.. es sei denn es kommt ne VT, dass die, die da parken, alle Hellseher waren. -.-


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:21
@sentex:
Es parken keine Autos mehr auf diesem Flughafen!


melden

Der Flughafen von Jacksonville - Parkplatz für Massenevakuierung?

06.07.2010 um 17:22
@elvirus
Mist, alle weggefahren. :( Naja, ich würd auch nicht dort bleiben, wenn ich wüsste was uns dort bald erwartet. :)


melden