Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Popmusik ist das Babylon System

399 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Musik, Manipulation, NWO ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Popmusik ist das Babylon System

29.11.2010 um 22:19
@zukunftsdenker
Ich weiss es,ich bin Empath...und weisst du was,ich will meine Ruhe haben,die kaputten Gedankenfetzen anderer Leute interessieren mich nicht,und soweit ich das sehe haben sie mich auch nicht zu interessieren.Also fahr ich den Schirm runter und mach dicht,ich hab nämlich keine Verwendung für den mentalen Schrott anderer Leute...aber wenn ich so richtig mies gelaunt bin,dann fahr ich den Schirm hoch,und drück den Leuten meine Visualisierungen vom Ultrabrutalen rein...nett nicht??Wären sie blockiert würden sie nix merken,aber die bekommen alles auf den Schirm,dementsprechend beklommen reagieren sie auch.
Und deine Wahrheit ist deine Wahrheit,sie ist weder die meinige,sonst eines anderen Wahrheit,Wahrheit gibts nicht,es gibt nur Fakten,Daten,Zahlen


melden

Popmusik ist das Babylon System

30.11.2010 um 08:44
Wichtigstes Element aller geheimen Geheimverschwörer ist natürlich, dass sie irgendwie permanent gewungen sind, ihre geheimsten Geheimzeichen überall zu veröffentlichen.

Dass Musik generell des Teufels ist, wussten schon die Taliban und haben sie seinerzeit in Afghanistan konsequent ausgeschaltet - und nicht wenige ihrer Hörer gleich mit.

Von Afghanistan lernen heisst siegen lernen. Währet den Anfängen.


2x zitiertmelden

Popmusik ist das Babylon System

30.11.2010 um 14:30
Zitat von DoorsDoors schrieb:Wichtigstes Element aller geheimen Geheimverschwörer ist natürlich, dass sie irgendwie permanent gewungen sind, ihre geheimsten Geheimzeichen überall zu veröffentlichen.
Vielleicht glauben sie ja auch an die Macht von Symbolen und es geht um mehr als nur um Gebietsmarkierung ;)
Das wäre zumindest die einzige Erklärung für die Verbreitung von "geheimen" Symbolen.
Ein simples "I was here" wäre wirklich ziemlich fahrlässig.
Nein ..ich sag nicht dass es so sein muss... ich mein ja blos...


melden

Popmusik ist das Babylon System

30.11.2010 um 15:13
Und wie war das in der Zeit als es noch keine Popmusik gab? Hatten wir da alle drei Augen? :D


melden

Popmusik ist das Babylon System

30.11.2010 um 15:42
Ah nein, ich weiß, da hieß es Volksmusik :D


melden

Popmusik ist das Babylon System

01.12.2010 um 07:57
@Fabiano

Nein, da hatten wir keine Ohren. Wozu auch, wenn's doch keine Musik gab.


melden

Popmusik ist das Babylon System

01.12.2010 um 08:05
Vielleicht hatten wir früher drei Ohren? Und eins ist wegen der ganzen Musikbeschallung dann abgefallen, vor Überlastung :D


melden

Popmusik ist das Babylon System

01.12.2010 um 08:35
@Fabiano


Der sogenannte "Van-Gogh-Effekt".


melden

Popmusik ist das Babylon System

01.12.2010 um 08:49
Da kannste mal sehen !

Vielleicht hat der ja auch zuviel Popmusik gehört? :D

@Doors


melden

Popmusik ist das Babylon System

02.12.2010 um 10:57
@Warhead

"@zukunftsdenker
Ich weiss es,ich bin Empath...und weisst du was,ich will meine Ruhe haben,die kaputten Gedankenfetzen anderer Leute interessieren mich nicht,und soweit ich das sehe haben sie mich auch nicht zu interessieren.Also fahr ich den Schirm runter und mach dicht,ich hab nämlich keine Verwendung für den mentalen Schrott anderer Leute...aber wenn ich so richtig mies gelaunt bin,dann fahr ich den Schirm hoch,und drück den Leuten meine Visualisierungen vom Ultrabrutalen rein...nett nicht??Wären sie blockiert würden sie nix merken,aber die bekommen alles auf den Schirm,dementsprechend beklommen reagieren sie auch.
Und deine Wahrheit ist deine Wahrheit,sie ist weder die meinige,sonst eines anderen Wahrheit,Wahrheit gibts nicht,es gibt nur Fakten,Daten,Zahlen "


Bleib man locker und komm aus deiner Agro Zone runter.

Du sagst : es interresiert mich nicht was andere für probleme haben.

Wenn Du, Er, Sie und alle anderen, sich die menschlichen probleme nicht anhören und eine Lösung finden, wird es immer Kranke Menschen mit Negativen Symptome geben. Egomanen, sind einzelgänger und würden selbst für Geld die eigene Mutter verkaufen, wenn Sie Alt und nicht richtig selbständig mehr ist. Weil, die es so selbst den Kindern egomanisch beigebracht hat. Egomanen bilden Egomanen aus. Wenn die Zeit kommt, bleiben Sie ganz allein und niemand kümmert sich um diese einzelne Person richtig. Wieso auch, weil ja niemand die Probleme von anderen anhören möchte. Wenn doch, wird wohl der Schirm hoch gefahren und eine Ultrabrutale gegenübersetzung des schwachen Glieds vorgenommen, nur um dementsprechend den gegenüber, wie beklommen er reagiert sich zu amüsieren zu können.

Wahrheit, Wahrheit gibts nicht, es gibt nur Fakten, Daten, Zalen.

@Warhead kommt dir das alles bekannt vor ?

Fakten, Daten, Zahlen...sagst Du. Glaubst du nicht um diese These zu starten, vorher die Wahrheitsgemäße zusammensetzung zu finden ist, um Fakten, Daten und Zahlen zu bearbeiten. Was ist mit der Wahrheit in einer Gruppe ? Wird auch dessen Wahrheit des einzelnen und nicht der Gruppe abgeblockt? Es ist doch nicht deine Wahrheit sonderen des anderen. Wie soll man in der Gruppe, dann die Wahrheit finden ? Was ist die Wahrheit ? Ist Menschlich sein die Wahrheit oder das gegenteil. Was ist ein Mensch ? Wann wird man zu einem Menschen ? Wird man zu einem Menschen, wenn alle aus der selben Region kommen? Wenn alle die selbe Religion haben ? Wenn alle böswillig sind auf dein einen guten? Wenn das die Rätsels Lösung sein sollte, dann wird auch dort die Wahrheit belogen, weil es auf einer Lüge aufgebaut ist. Wieso möchte man keinen anders denkenden Mensch ins Projekt rein ziehen? Liegt es wohl daran, dass der nicht zu seiner Lebens Kultur passt !!!
Wer einen Wahrhaften Bauwerk Baut, w
ie eins der Pharaonen, das deren Fundament auf einer 100 % log und betrog aufgebaut ist, der wird einsam und verkümmert sterben. Dank solch denkende Personen wie Du Warhead. Wenn das die Zukunft ist, dann Gute Nacht^^

Das ist meine Wahrheit.


melden

Popmusik ist das Babylon System

03.12.2010 um 13:01
Es sind immer wieder Sätze wie dieser, für die ich Allmystery liebe:

"Wenn doch, wird wohl der Schirm hoch gefahren und eine Ultrabrutale gegenübersetzung des schwachen Glieds vorgenommen, nur um dementsprechend den gegenüber, wie beklommen er reagiert sich zu amüsieren zu können."

Schirm hoch, schwaches Glied gegenüber gesetzt und sich amüsiert!


Wenn ich doch nur wüsste, was Menschen manchmal meinen...


melden

Popmusik ist das Babylon System

03.12.2010 um 17:51
Warum immer alles so kompliziert?


Es ist ganz einfach:
Geld regiert die Welt.


Nicht mehr, nicht weniger!


1x zitiertmelden

Popmusik ist das Babylon System

05.12.2010 um 12:51
Zitat von CokGüzelCokGüzel schrieb:Es ist ganz einfach:
Geld regiert die Welt.


Nicht mehr, nicht weniger!
@CokGüzel

Falsch! Wer das Geld regiert, regiert die Welt. ;)


melden

Popmusik ist das Babylon System

06.12.2010 um 04:52
@Fidaii

Der Mensch ist abhaengig vom Geld, nicht anders herum.

Du falsch! ;)


melden

Popmusik ist das Babylon System

06.12.2010 um 05:37
"Popmusik ist das Babylon System"

...und alle die Metal mögen sind erwacht, oder wie?


melden

Popmusik ist das Babylon System

07.12.2010 um 12:03
@CokGüzel

Falls Du es nicht kennst:

Youtube: Wie funktioniert Geld?- MAX VON BOCK- Teil 1 von 3 (Bitte ansehen und verbreiten!) (NDZ)
Wie funktioniert Geld?- MAX VON BOCK- Teil 1 von 3 (Bitte ansehen und verbreiten!) (NDZ)



melden

Popmusik ist das Babylon System

08.12.2010 um 05:07
@Fidaii

Kenne ich schon, aber danke trotzdem. Hab danach gesucht. Ich betrachte das von einer anderen perspektive, ist also normal wenn wir unterschiedlicher meinung sind. peace


melden

Popmusik ist das Babylon System

23.02.2011 um 02:24
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb am 30.11.2010:Dass Musik generell des Teufels ist, wussten schon die Taliban und haben sie seinerzeit in Afghanistan konsequent ausgeschaltet - und nicht wenige ihrer Hörer gleich mit.

Von Afghanistan lernen heisst siegen lernen. Währet den Anfängen.
Hast du zufaellig Reden fuer Bush geschrieben ?

Uebrigens aus deinem "Waehret den Anfaengen" laesst sich im Grunde die gleiche Logik ableiten wie aus meinem Thread. Kritik ist nun einmal subjektiv.

Ich denke es ist durchaus Kritikwuerdig wenn ein immer dominanter werdendes Medium, scheinbar immer antihumaner werden zu scheint. Die Frage nach dem Grund ist hier durchaus berechtigt, denn es gibt ja auch durchaus profiteure, eines absolut weltfremden Schoenheitsideals, Materialismus oder der Konditzionierung an Riot Cops. ;) Auch Hitlers Unterhaltungsmaschiniere hat in allererster Linie mit folgenden Kunstgriffen gearbeitet, der Ueberschwemmung mit Nonsens und der gezielten Platzierung eines "vorteilhaften" Weltbilds.

Jedes Massenmedium war seit seinem Beginn an auch ein Medium des social engeneering und das haben bereits die Pioniere der Massenmedien sofort verstanden. Die Frage; Wer, Was zu welchem Zweck kommuniziert, ist in der PopMusik/Videos also genauso wichtig wie bspw. in den Nachrichten.

Hier schreit niemand "entartete Kunst" oder fordert Zensur und Todestrafe wie bei den Taliban.

Aber wenn ich mir Zitate wie das obere ansehe hast du offenbar eh ein "alternatives" Demokratieverstaendniss.




"Zeichen und Symbole regieren die Welt, nicht Worte oder Gesetze."
Konfuzius


melden

Popmusik ist das Babylon System

02.04.2011 um 21:03
Entschuldigt mein reinschneien hier, aber Ich habe ein Anliegen, was mit Musik zu tun hat.

Ich weiß nicht welche Gruppe das gesungen hat. "Bald bist du da, wo vorher noch niemand war".

Ich bin jetzt da, wo vorher noch niemand war, aber selbst da ist etwas. Zwar war vorher noch niemand da gewesen wo ich jetzt bin, aber selbst dort gibt es etwas. Das kann zwangsläufig nur der allmächtige Gott und seine Engel sein.

Aber ich Frage euch, wieso war da vorher von euch noch niemand da gewesen?.

Wieso ist vorher dort noch keiner gewesen?


melden

Popmusik ist das Babylon System

03.04.2011 um 00:40
diese verschwörungstheoretiker sind zum schreien :D

kommt einem so vor als ob man nach verschwörungen gerade so sucht^^

es ist doch ganz einfach, lady gaga ist eine popsängerin, diese muss sich unter hunderten anderen einfach hervorheben, damit man bekannt wird und Geld damit macht...

in richtung sex ist schon vieles ausgeschöpft, noch knapper kanns kaum mehr werden und damit gelingt einem nicht der große wurf in sachen auffallen.
Sondern mit dem extremen, extreme kleidungen, extreme auftritte, und wenn da iwo okkulte zeichen gemacht worden sind, dann gehörts auch iwo dazu, bzw. ist halt einfach so passiert...

ich mein wir reden doch von ihr, schaun uns video´s an und das ist alles vermarktbare Masse^^

aber klar, könnte auch ne welteroberung dahinter stecken :p


melden