Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

88 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Geld, 2011 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
endgame Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 08:19
Unter dem Vorwand der Fälschungssicherheit gibt es ab Februar 2011 neue 100-Dollar Noten.

Nicht gerade ein Designerstück, aber eben etwas bunter und neues Geld beflügelt ja gelegentlich.

Aber warum gerade jetzt, steckt mehr dahinter, eine Verschwörung z.B.?

Hier ein Vergleich, alt gegen neu

/dateien/,1291274370,neuer und alter 100 donml9


http://banknoten-blog.de/neuer-100-dollar-schein-ab-februar-2011.htm


3x zitiertmelden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 08:30
Klar, dahinter steckt immer eine Verschwörung. Was denn sonst? Steht schließlich im Internet. Wie wir wissen, alles sehr glaubhaft. Glaubhafter als so langweilige Wahrheiten wie Fälschungssicherheit. *gähn* Ernsthaft, damit kann man sich nicht wirklich in eine Traumwelt fliehen.
Ich wette, die neuen Geldscheine sind vergiftet, und jeder der sie berührt oder eine Person, die damit in Berührung war, wird irgendwie sterben oder Gehirnmanipuliert. Vielleicht passiert letzteres auch durch bloßes betrachten de... M-muss... NWO töten... Heil Infowar!


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 09:03
1990 passierte das:

/dateien/pr68309,1291276999,100 DM Serie3 VorderseiteOriginal anzeigen (0,8 MB)

| | | | |
v v v v v

/dateien/pr68309,1291276999,100 DM Serie4 VorderseiteOriginal anzeigen (0,4 MB)

12 Jahre später war die D-Mark tot. 12 + 11 = 23, also ganz klar eine Verschwörung. Das gleiche wird jetzt dem Dollar wiederfahren!

Aber mal im Ernst, was soll daran eine Verschwörung sein, wenn fälschungssichereres Geld auf den Markt gebracht wird? Die schlimmste Vermutung könnte sein, dass die USA befürchtet, dass massenhaft Falschgeld in Umlauf gebracht werden soll und man dem entgegenwirken will. Aber selbst das finde ich abweigig.
Zitat von endgameendgame schrieb:Aber warum gerade jetzt
Nenne mal einen Zeitpunkt, der Dir lieber gewesen wäre, viellicht läßt sich noch was machen :D


1x zitiertmelden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 09:13
Ich vermute mal, man will dem Superdollar (sehr gut gefälschten 100-Dollarnoten) endlich den gar aus machen.

Wikipedia: Superdollar


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 09:31
@endgame

Ähh, dein Bild zeigt keinen Vergleich, nur die Vorder- und Rückseite des neuen Scheins...

Aber wenn die USA schon nen neuen Schein raus bringt, können die doch wirklich n paar mehr Freimaurer, Skulls & Bones, Illuminati usw. Symbole drauf klatschen.


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 09:46
Mich wundert schon mein ganzes Leben lang, dass sich die Amerikaner mit Geld zufrieden geben, das aussieht als wäre es mit einem schwarz-weiß-Kopierer hergestellt worden.

Irgendwelche Fälschungshindernisse, wie Magnetstreifen, Wasserzeichen o.Ä. hat das US-Geld nie gehabt, soweit ich weiß.


1x zitiertmelden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 10:18
Jetzt, in 5- oder 10 Jahren. Der Zeitpunkt spielt wohl keine Rolle.

Vielleicht setzt die neue US-Regierung damit ein Zeichen der Veränderung.


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 10:40
der sollte wiederkommen...man was konnte man damals viel kaufen für nen hunni

/dateien/gg68309,1291282830,pr683091291276999100 DM Serie3 VorderseiteOriginal anzeigen (0,8 MB)


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 10:47
Ist keine Verschwörung, die dahinter steckt.
Schonmal was von nordkoreanische "Superdollars" gehört ?
Das sind bis zur absoluten perfektion gefälschte 100 Dollarnoten.
Vermutlich ist das ein Versuch der USA mit RFID Technologie, die Geldwäsche Nordkoreas zu unterbinden.

https://www.youtube.com/watch?v=sFyv37R9rYk


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 10:54
Wenn auf dem neuen Schein weniger Freimaurer-Illuminaten-Rosenkreuzer-Ideologie offen gezeigt wird, so ist das ein ganz klares Anzeichen, dass die Weltherrschaft durch diese illustren Kreise gaaaaaanz kurz bevor steht.
Einem echten Verschwörungstheoretiker wird man es nie (oder besser "immer") recht machen können.^^


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:22
@Zyklotrop
Nein, das siehst du völlig falsch. Sollten es weniger Symbole sein, dann ist das nur der unermüdlichen Aufklärung zu verdanken, dass sie sich jetzt nicht mehr trauen derartige Symbole auf die Scheine zu bringen.
Sollten es gleich viele sein, dann ist das der Beleg, dass sie unverbesserlich sind, und alle diesbezüglichen Mutmaßungen völlig zutreffend waren.
Sollten es aber mehr sein, dann, ja dann steht die Übernahme der Macht kurz bevor.


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:32
@Lufton

falsch - du hast wohl die letzten mails von der großloge nicht gelesen. die neuen symbole sind mit einem speziellen verfahren aufgebracht worden und nur noch mit einer speziellen maurerbrille zu erkennen.
die brille gibt es im shop der großloge, aber nur wenn man den geheimen link und das passwort weiss - bezahlt wird wie immer nur in golddollar, normal halt.

die haben ein chemisches verfahren eingebaut, bei welchem sich der schein selbst verbrennt, wenn man versucht die symbolik ohne die maurerbrille sichtbar zu machen, ausserdem brennt sich dabei das wappen unwiederbringlich in die handflächen der verschwörer ein - irgendwie muss man ja die übeltäter erkennen können.

gruß aus dem keller


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:34
@Zyklotrop
@Lufton

In allen drei möglichen Fällen wären die Freimaurer-Illuminaten kurz vor der Machtübernahme!!!
... alles eine Frage der Auslegung :P


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:36
@Lufton

ah hatte es vergessen, in den neuen scheinen wurden die weiterentwicklung des prototypen der nanokameras verbaut - soll billiger kommen als die installation eines flächendeckenden kameranetzes.
frag mich immer warum die die dinger nicht auch in eindollarnoten verbauen - in tabledancebars wird immer nur mit den kleinen scheinen bezahlt - schon doof oder??


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:40
Kann es sein, dass auf der neuen Note "In God We Trust" fehlt?
Fände ich echt klasse. :D


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:41
@Demandred

is nur mit der brille lesbar


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:42
Schwer erkennbar eben.
Immerhin ein kleiner Schritt nach vorne.


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:44
@Demandred
@tekton
Die Bilder im Eröffnungspost zeigen vor und Rückseite des neuen Scheines. Und da steht es ziemlich groß auf auffällig...

@Demandred
Mir ist nur nicht klar, welche Bedeutung das für dich hat, ob das da nun draufsteht oder nicht...


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:50
@Lufton
Oben steht nichts von Vorder- und Rückseite sondern alt und neu.


Geringfügige Bedeutung, geht eher um's Prinzip der radikalen Säkularisierung.


melden

Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011

02.12.2010 um 14:58
@Demandred
Stimmt, steht da. Ist aber falsch und wurde von @Auweia im 6. Post des Fred's bereits erwähnt.

Amtliche Informationen zum Schein sind hier zu finden:

http://www.newmoney.gov/newmoney/files/100_Materials/100_MultinoteBooklet_en_WEB031210.pdf (Archiv-Version vom 29.12.2010)

Radikale Säkularisierung = Verlust ethischer Werte ?
(Nur mal so rhetorisch/provokativ gefragt, ist ja hier nicht das Thema...)


melden