weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Goldreserven, Fort Knox

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:27
@jeremybrood

Naja wie du schon sagtest die haben ebe nur einen einzigen Safe gesehen. Zumal der Termin sicherlich Monate vorher fest stand. Da hatte man auch alle Zeit der Welt einen Safe auszusuchen und herzurichten, damit niemand etwas "verdächtiges" entdecken konnte. Also für mich ist das definitiv KEIN Beweis dafür, dass dort nur Gold gelagert wird.

Der Komplex könnte entweder als Wertetresor der USA dienen. Dort könnten dann alle wertvollen Relikte und Gegenstände die die USA besitzen eingelagert sein. Oder das Ganze könnte auch einfach eine Farce sein. Das man hier einen Mythos erschaffen hat, um die Leute in dem Glauben zu lassen, dass ihr Land reich und alles in Ordnung sei. Und im Fall des Falles die feindlichen Besatzer auf die falsche Fährte locken könnte. Die würden ja um jeden Preis Fort Knox einnehmen wollen. In Wirklichkeit ist dies aber nur ein Armeestützpunkt und eine Festung an der der Gegner sich die Zähne ausbeißt und das für nichts. Wer weiß wer weiß.


melden
Anzeige

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:31
Was mich übrigens auch sehr stuzig macht ist die Tatsache das wenn ich mir privat einen Safe zulege, ich ihn irgendwo versteckt einbaue, so das z.B. ein Einbrecher ihn nicht findet. Sei es hinter einem Bild, im Schrank usw. Wieso sollte man also einen zentralen Punkt schaffen, an dem millionen von Goldbarren und andere Wertgegenstände lagern und diesen dann öffentlich bekanntgeben? Das widerspricht irgendwie jeder Logik. Denn wenn niemand weiß wo das Zeug liegt, kann es sich auch niemand holen oder?


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:35
@allstar

Wie denn holen, bitte? Ist ja nicht so, als könnte man schnell mit dem Lastwagen da rein und ein paar Tonnen rausholen... Ich denke mal, Fort Knox ist beschützt genug, dass es egal ist, ob alle wissen wo es sich befindet...


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:37
@allstar
Naja.Das du deinen Safe versteckst liegt sicher daran,dass du keine 24h Stunden Bewachung und ständig vor Ort stationierte Armee mit Top Ausrüstung hast.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:40
@TundraLdbz

Oh sag das nicht. Hab hier meine 20.000 Mann-Armee ;) Ne aber mal ernsthaft, jede Regierung der Welt hat Möglichkeiten solche Bunkeranlagen geheim zu halten, wieso machen die das Öffentlich? Das muss ja einen Grund haben.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:41
@allstar

Und welchen Grund sollte das haben?


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:41
@allstar
Vielleicht ist das ja der Grund warum da keiner rein darf.Das wahre Versteck ist vielleicht ganz woanders,tief unten.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:43
@Thawra

Im kalten Krieg hatten die Amerikaner sehr große Angst vor einer Invasion der Russen. Und die hatten da schon ihre Gründe für. Die Amis haben zwar eine der am besten ausgerüsteten Armeen der Welt, aber bei weitem nicht die größte. Also die Angst könnte durchaus noch da sein.


@TundraLdbz

Das wäre mit Sicherheit eine Möglichkeit.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:44
Meiner Meinung nach liegen in Fort Knox so gut wie keine Goldbarren . Ein Ammenmärchen denke ich . Aber wo eins der größten Goldlager der WELT war , ist das WORLDTRADE CENTER gewesen . Angeblich konnten nur eindrittel "gerettet" werden . Der Rest wurde wohl "Atomisiert" ;-)


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:48
@allstar

lol, Invasion der Russen.... womit denn, mit Schlauchbooten? Die Russen hatten doch nicht genügend Kapazitäten zum Transport einer Armee...

Invasion war im Kalten Krieg wohl ein weniger grosses Thema, verglichen mit (Atom-)Raketenangriffen.

@dober

Quelle?


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:51
@Thawra

Ich habe nicht gesagt das das möglich war, sondern das die Amis davor Angst hatten. Besonders als Truppen auf Kuba stationiert wurden. Das war ja auch eine der Gründe wieso man auf Kuba eine Invasion geplant hatte. Man wollte denen u.a. zuvor kommen.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:59
@Thawra
Na , da habe ich doch nur drauf gewartet ;-)

Wikipedia: World_Trade_Center

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,165443,00.html


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 21:59
@allstar

Sicher gab's Angst vor einer Invasion. Die ganze Atomsache war aber trotzdem grösser, weil realer und viel schneller durchzuführen... es heisst ja auch Cuban MISSILE Crisis.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:04
Übrigens . Charles de Gaulle der Fuchs , hatte mit weiser Vorahnung 1968 das Gold der Franzosen , das in den USA lagerte , mit einem Kriegsschiff wieder nach Frankreich geholt .


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:05
@dober

Hm.... soll das heissen, man konnte da zuerst noch Gold aus den Trümmern holen...? Interessant...


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:07
@Thawra

Da kannste laut dem Artikel immer noch Silber im Wert voll 200 mio. Dollar und Waren aus den Luxusläden holen die dort mal waren.


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:09
Sollte zu denken geben , eins der Größten Goldlager und NULL militär vor Ort !


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:10
Eben, was machen wir noch hier? :D


melden

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:12
Tja , heißt nicht umsonst : Handwerk hat goldenen Boden ;-))


melden
Anzeige

Lagert in Fort Knox wirklich Gold?

30.06.2011 um 22:14
Ich denke mal soviel Gold wie früher beherrbergt Fort Knox nicht mehr. Vielleicht ist da ein Forschungslabor für Waffentechnik drin


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Überwachung16 Beiträge
Anzeigen ausblenden