weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

340 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Zeit, 2012, Visionen, Armageddon, Kollaps, Geisteskranke Fantastereien
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 16:34
@rambaldi: Es geht hier nur um reine Gedankenspielerei (Freies Denken)... Ich bin hier nicht angetreten um etwas zu beweisen, sondern einfach nur mal mit den Gedanken spielen -> Spekulieren! Mehr nicht ... Ansonsten kann ich Deinen Standpunkt auch verstehen... Aber wie gesagt, nur reines Gedankenspiel... weiß jetzt auch nicht warum ich mich dafür rechtfertigen muss. Ein paar Seiten lange konnte ich hier mit anderen Menschen freies Denken und Spekulieren durchführen, mit anderen geht es halt nicht, da deren Denke halt so konditioniert ist das alles immer bewiesen werden muss... thats life...


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 16:41
@Sinhala
Sinhala schrieb: ...da deren Denke halt so konditioniert ist das alles immer bewiesen werden muss...
Es macht keinen Sinn über irgendwas zu spekulieren, was nicht mal ansatzweise realistisch ist.
Ebensogut könntest Du darüber spekulieren, was wäre, wenn rosa Elefanten die Weltherrschaft übernehmen wollten.

Nebenbei, was hat Dein Thread mit Verschwörungstheorien, Illuminaten, Mondlandung, Regierung, Sekten, Geheimdienste, Freimaurer, Überwachung, ... zu tun? ;)

Dein Thread gehört in den Eso-Bereich.


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 16:45
@Wolfshaag: Hättest Du mal den ganzen Thread gelesen, dann wüsstest Du das es hier auch um Spekulationen geht, daher hier gepostet...

So das war jetzt aber auch die letzte Rechtfertigung meinerseits... Ich möchte hier nur spekulieren und mich nicht bei jedem Hunz und Kunz rechtfertigen... Gehe nur noch auf den Threadtitel ein... sorry aber ich habe besseres zu tun als mich hier nur zu rechtfertigen. PUNKT. ;-)


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 16:53
@Sinhala
Sinhala schrieb:vielleicht nicht alles genauso, aber ich denke der Faktor Zeit + der Maya Kalender sind eng verwoben...
die zeit war doch schon viel eher da als die mayas. überlege doch mal, was ist zeit?
die zeit und der daraus gebastelte kalender, ist nichts weiter als ein abbild der vorgänge in unserem sonnensystem.

eine erdumdrehung = 1 tag

bis der mond von nix bis halbmond bis vollmond bis wieder halbmond gewechselt hat = 1 monat
ja der name monat sagts ja schon^^

einmal die erde um die ganze sonne = 1 jahr

also du siehst, die menschen haben das schon früh erkannt. die mayas waren halt einige von den ersten. sie hatten ja auch zeit den himmel zu beobachten. ja was sollten sie sonst tun. fernseh schauen wie wir heute. wir würdigen kaum einen augenblick mehr dem himmel sprich den himmelskörpern um uns herum. nur dank sonne und mond konnte hier auf der erde leben entstehen. das wussten die schon damals. darum behandelten sie diese auch wie götter. nur heute denkt ja keiner mehr daran, dass die vielleicht nicht richtige personen mit jesus meinten, sondern die himmelskörper, die sie damals mit bestimmtheit nicht erklären konnten.

und nur weil jetzt ihr kalender endet und wir ja auch nicht so doof sind und 10000 jahre vorausplanen, und es geometrisch sowie leserlich halt nur dieser zeitrahemen, der scheinbar 2012 endet, auf der platte platz hatte, muss man nicht von einem speziellen jahr reden....


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 16:58
@BluesBreaker: Das stimmt nicht so ganz... Klar gab es die Zeit schon vor den Mayas. Jedoch haben die Mayas die Zyklen entdeckt die eng mit dem Bewußtsein der Menschheit verflechtet sind. Dadurch erkannten sie auch das der Fall von Nationen usw. mit dem Bewußtsein in Abhängigkeit von den Zyklen gesteuert wird. Zudem erkannten sie das die Zyklen immer schneller wurden, was gleichzeitig bedeutet das immer mehr in immer kürzerer Zeit passiert! Der Höhepunkt ist dann entweder am 28. Oktober 2011 oder am 21. Dezember 2012, je nachdem welchen Wissenschaftler man glaube möchte.


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:00
@Sinhala
nein das ist einfach nur noch quatsch :D

aber glaube das gerne. warten wirs ab. dann siehste schon. aber komme dann nicht mit der ausrede, dass man sich verrechnet hat.


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:00
Ich empfehle dazu das Video (auch auf Youtube in deutsch): "Der Kondor fliegt zum Adler"... Dort wird das alles sehr schön erklärt...


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:00
Was ist Quatsch?


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:00
@Sinhala
nein danke. dummtube videos schaue ich nicht. ich informiere mich fach wissenschaftlich und historisch.


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:01
@Sinhala
zum beispiel das:
Sinhala schrieb:. Jedoch haben die Mayas die Zyklen entdeckt die eng mit dem Bewußtsein der Menschheit verflechtet sind.


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:02


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:02
@Sinhala
ich meine. ich komme hier mit fakten und du bringst irgendwelchen eso quatsch.


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:02
@Sinhala
ja danke. ich verzichte trotzdem!


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:03
@BluesBreaker: Das ist kein Esoquatsch sondern die Erklärung für den Maya Kalender und ganz ohne Weltuntergang... Informiere Dich erst einmal bevor Du etwas verurteilst! Die Doku könnte helfen ;-)


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:04
@BluesBreaker: Ist klar, erst jemanden ankreiden und wenn dann mal Fakten kommen dann einen Rückzieher machen... Informiere Dich lieber erst einmal vorher...


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:05
@Sinhala
ah man. du verstehst wohl nicht. dass was ihr wieder hineininterpretiert. von wegen bewusstsein und so. mir ist schon klar wie der mayakalender funktioniert.


melden

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:06
@BluesBreaker
BluesBreaker schrieb:ich meine. ich komme hier mit fakten
fakten ? wo sind deine fakten ?


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:07
@BluesBreaker: Wir nehmen diese "Denkanstösse" auf und jonglieren damit... Was meinst Du wie Forscher auf neuem Terrain zu neuen Entdeckungen kommen... Durch die alten Wege?


melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:07
Wollte auch schon Fakten schreiben... :-)


melden
Anzeige

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

20.07.2011 um 17:08
@duniversum
lies doch bitte nochmal oben. kleiner tipp: hat was mit monat zu tun ;)

@Sinhala
sicherlich nicht so^^


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden