Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Bin Laden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 14:28
so ich nehme mal zu deinen drei Aussagen stellung und beachte dein polisches verhalten mal nicht! Ich denke , du hast wirklich nur die beiden Sätze gelesen.

1) Ich habe alle Bin Laden reden auf arabisch gesehen und gehört. Nie hat er sich als die Reinkanation des Propheten bezeichnet. Muslime glauben nicht an die Reinkanation. Schon gar nicht an die von Mohammed.

schön dass du arabisch kannst. natürlich bezeichnet sich keiner als die reinkanation von irgendwem, er macht es allerdings deutlich durch seine art und weise wie er seinen feldzug argumentiert.

2) Es gibt keine Ikonen und Heilige im Islam.

hab ich das gesagt ? lies mal genauer ... ich sagte, Bin Laden wird ALS Ikone gesehen. Das ist eine Metapher. davon dass er sich als Heiliger sieht hab ich auch nicht gesprochen. Ich habe ledeglich bezug darauf genommen, was eine
Hp über ihn sagt : Bin Laden sieht sich als Messias !....

3) Keiner betet Bin Laden an. Im Islam wir nur Allah angebetet. Wer etwas neben Allah anbetet ist kein Moslem.

siehe 2...


melden
Anzeige
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 14:38
@Gurkenhannes

1. Empfehle ich Dir, Dich auszuloggen.

2. Empfehle ich Dir, das Land zu verlassen.

3. Empfehle ich Dir, Dich gründlich untersuchen zu lassen.

Natürlich sind dies nur Empfehlungen, die Du nicht ernst zu nehmen brauchst,
und nach der Einschätzung Deiner Person, geht Dir das eh sonstwo vorbei.
So ist es immer mit jenen, deren Geist ein wenig umnachtet zu sein scheint.
Sie wissen nicht, was sie wissen sollten, um wissen zu können.

Dieser b Punkt Laden geht mir so schon genug gegen den Strich, da muß nicht
erst ein gurkenhannes auftauchen , um mir die verdorbene Suppe nochmal aufzuwärmen.

Dieser b Punkt Laden ist NIEMAND. Ein Nichts. Er ist es nicht wert, daß DER WESTEN seine Namen so oft wiederholt. Ein Muslim ist er auch nicht.
Muslim bedeutet im Sinn : GUTER MENSCH. Die Muslims glauben, daß jeder Mensch , der auf die Welt kommt, als Muslim, also GUTER MENSCH geboren wird.
Jemand, der sich Muslim nennt, kann nicht gegen die 10 Gebote der CHRISTEN verstossen, da er dann kein Muslim mehr ist. Ein Mörder ist ein Mörder.
WENN der b Punkt Laden der Mann sein sollte, der hinter dem Attentat vom WTC steht, dann ist er kein Muslim.

Somit ist alles was Du hier unter dem Deckmantel eines Bush-Sympathisanten
von Dir gibst, völlig irrelevant.

q.





"Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da."
Kafka


melden
amiraymen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 14:40
Ich stelle mal ein paar deiner Aussagen gegenüber und dann werde ich Stellung nehmen:

Osama bin Laden sieht sich selbst als eine Reinkanation des Propheten Mohammeds <------> natürlich bezeichnet sich keiner als die reinkanation von irgendwem.


Er ist schon jetzt eine Ikone in seiner Realigion geworden<---->hab ich das gesagt ? lies mal genauer ich sagte, Bin Laden wird ALS Ikone gesehen.


So und jetzt noch was:

Du sagst Bin Laden sieht sich als Messias. Warum sagt Bin Laden in seinen Reden, dass er auf den Messias ( Erlöser )wartet?


Und nur weil eine Hp so über Bin Laden redet, muss du das hier reinkopieren und es als richtig deklarieren?




Der Prophet des Islams sagte:
Bewahre Gott und er bewahrt dich.Bewahre Gott und er zeig dir den Weg.(.....)



melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 14:50
@Gurkenhannes

.."..ich finde man sollte überlegen, wie man mit Neulingen umgeht..."

Das meinst Du doch wohl nicht ernst? Sind Deine ERSTEN Zeilen nicht Deine eigenen Worte ? Sagst Du damit nicht klipp und klar aus, wie man mit Dir umzugehen hat? Du schreibst in der ICH Form, es ist Deine Meinung, nicht einfach bloß rezitiert : Du schreibst , daß man ".. diese Mißgeburten zur Hölle jagen"
sollte... Hallo ?



"Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da."
Kafka


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 14:59
@Gurkenhannes

> mir scheint du hast nur den letzten Satz gelesen
> Funkrusher,

ich habe dir das hier geschrieben:

Du solltest dir klar machen wie eng die Bushs und die Bin Ladens zusammenhängen. Wie kannst du an einen Mann appelieren dessen Familie schon seit langer Zeit sehr eng mit den Bin Ladens befreundet ist.

Es geht nicht um unsere friedliebende Welt sondern um Geld.

bitte nimm doch mal korrekt Stellung dazu.

Wie kannst du Bush vertrauen ? Aus purer Blindheit .... es wird schon überall gebetsmühlenartig heruntergeredet wie viele Fehler Bush gemacht hat und dass so gut wie alles nur Versprechungen waren die oft nicht eingehalten wurden.

Außerdem ist Krieg kein gutes Mittel um gegen die Terorristen anzugehen.
Man sollte lieber versuchen die Armut zu bekämpfen ... aber davon weißt du warscheinlich nichts

Es geht nicht um unsere friedliebende Welt sondern um Geld.


melden
jeanne1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 15:03
@quentin

>>deren Geist ein wenig umnachtet zu sein scheint

Die Voraussetzung dafür, dass der Geist umnachtet ist, ist, dass überhaupt welcher da ist ;)

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden
aznsoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 16:50
>>> Die USA bringen die Investoren in den Irak und errichten somit eine neue Infrastruktur, was unter einem Saddam Regime nicht möglich war. Insofern war unter dem Saddam Regime keine angleichung an die westliche welt und deren lebensstandards möglich.<<<

Gerade in Kriegzeiten kann man viel Profit aus der jeweiligen Situation schlagen.

Aber der Versuch einer demokratisierung Iraks reflektiert doch nur die Ignoranz und Arroganz der USA. Wieso sollte man das eigene Gesellschaftsbild als Maßstab für andere Länder mit einer anderen Grundstruktur nehmen???
Man kann nicht einfach Auftauchen, und sich danach als Weltverbesserer aufspielen, sie sollten erstmal vor ihren eigenen Haustür kehren, denn da haben sie genug Dreck anstecken!!! Die Beispiele Irak und auch Afgahnistan verdeutlichen, dass die westliche "way of life" nicht überall auf der Welt Akzeptiert und übernommen wird. Aber im Grunde genommen ist die Demokratisierung dieser Länder nur ein unangenehmer Endprodukt eines Krieges. Ihre wahren Intressen sind eh mehr wirschaftlicher Natur, dabei werden keine Mittel gescheut und dies zu realisieren...


Wenn es dir möglich ist, mit nur einem kleinen Funken die Liebe in der Welt zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:12
Quentin, du spinnst...
"Ich mache mir erst garnicht die Mühe auf deinen offensichtlichen Unsinn einzugehen."

ich zitiere mal Janine

"Die Voraussetzung dafür, dass der Geist umnachtet ist, ist, dass überhaupt welcher da ist." Auch wenn sie mich damit meinte, passt es wohl eher auf dich und ein paar anderen hier.

Weisst du, wer mit dem Finger auf andere zeigt, deutet mit den anderen vieren auf sich selbst. denk mal drüber nach...

Ich frage mich grad warum dieses Forum nur Feindschaft mit sich bringt, ich hab niemanden beleidigt, es ist immer wieder erschrecken, das der IQ von manchen Menschen gegen Null tendieren kann,....


melden
jeanne1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:19
@Der Hannes mit den Gurken

Was du schreibst, kommentiere ich mal nicht, aber ich wäre dir dankbar, wenn du mich in Zukunft nicht "Janine" nennen würdest.

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:32
ist doch egal
man weiss wer gemeint ist
hehe ;)


melden
jeanne1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:34
Ich nenn dich ja auch nicht Karottenhannes ;)

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:39
@ quentin

"Das meinst Du doch wohl nicht ernst? Sind Deine ERSTEN Zeilen nicht Deine eigenen Worte ? Sagst Du damit nicht klipp und klar aus, wie man mit Dir umzugehen hat? Du schreibst in der ICH Form, es ist Deine Meinung, nicht einfach bloß rezitiert : Du schreibst , daß man ".. diese [Mißgeburten = A ] zur Hölle jagen"
sollte... Hallo ? "


natür und das meine ich auch so. Für mich sind Terroristen, harmlose zivilisten angreifen, nunmal "A". die attentäter des 9/11 waren ebenfalls welche.
nichts anderes. verblendetes armes kanonenfutter. das uns zu schaden versucht. und bin laden ist die "Ober A"


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:54
@ na mir ist egal wie du mich nennst *g*

"Gerade in Kriegzeiten kann man viel Profit aus der jeweiligen Situation schlagen.

Aber der Versuch einer demokratisierung Iraks reflektiert doch nur die Ignoranz und Arroganz der USA. Wieso sollte man das eigene Gesellschaftsbild als Maßstab für andere Länder mit einer anderen Grundstruktur nehmen???
Man kann nicht einfach Auftauchen, und sich danach als Weltverbesserer aufspielen, sie sollten erstmal vor ihren eigenen Haustür kehren, denn da haben sie genug Dreck anstecken!!! Die Beispiele Irak und auch Afgahnistan verdeutlichen, dass die westliche "way of life" nicht überall auf der Welt Akzeptiert und übernommen wird. Aber im Grunde genommen ist die Demokratisierung dieser Länder nur ein unangenehmer Endprodukt eines Krieges. Ihre wahren Intressen sind eh mehr wirschaftlicher Natur, dabei werden keine Mittel gescheut und dies zu realisieren... "

stimmt wohl, seit der Imperalisierung spielt der ökonomische faktor bei kriegen eine Rolle. aber was ist daran verwerflich ? wir profitieren doch auch davon...


allerdings gibs schon einige Iraker die die besatzung begrüßen.
hab letztens einen beitrag gesehen wie sich ein kleiner iraker über die Neuerööfung von Burger King gefreut hat.
klar wird die westliche kultur oder nichtkultur ihnen aufgezwungen, aber
sie bedeutet auch mehr wohlstand... für einige zuminstest, und die verhältnisse werden von den Medien beabsichtigt übertrieben


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 17:57
> natür und das meine ich auch so. Für mich sind Terroristen, harmlose
> zivilisten angreifen, nunmal "A". die attentäter des 9/11 waren
> ebenfalls welche. nichts anderes. verblendetes armes kanonenfutter.
> das uns zu schaden versucht. und bin laden ist die "Ober A"

gut aber viele Zusammenhänge lassen vermuten, dass der Krieg von Bush und Co. inszeniert wurde und Bin Laden nur Schauspieler war.

Z.b.

- dass die Bushs und Bin Ladens befreundet sind

- dass die Bin Ladens nach dem Anschlag die Erlaubnis bekommen
haben auszufliegen.

- Dass das Video zur rechten Zeit vor dem Wahlkampf gezeigt wurde.

- Da Bush auch aus Texas kommt und mit Öl viel Geld verdient ist ja
klar dass ihm sein lausiger Jahresgehalt als President zu wenig ist.
Daher ist ein Zugang zu den Pipelines doch ideal.

Naja vielleicht ist es auch anders und Bin Laden handelt auf eigene Faust. Er wird sicherlich von vielen für eine Art Messias gehalten. Aber Jesus war um sehr vieles weiser. Außerdem ist Bin Laden auf Geld angewiesen.

Jesus hatte überhaupt nichts mit Geld am Hut und hat alle aufgefordert die ihm nachfolgen wollten auf allen Besitz zu verzichten.


Es geht nicht um unsere friedliebende Welt sondern um Geld.


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 18:04
> stimmt wohl, seit der Imperalisierung spielt der ökonomische faktor bei
> kriegen eine Rolle. aber was ist daran verwerflich ? wir profitieren doch
> auch davon...

was du nicht willst dass man dir tut, das füg auch keinem andern zu.

Ich denke solche Zitate werden wir von Bin Laden nicht höhren ;-p




Es geht nicht um unsere friedliebende Welt sondern um Geld.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 23:23
@Gurkenhannes: meinen ersten Beitrag hat Mitglied Sidhe gelöscht, da sie mich nicht mag.

Das ist eine abstruse Behauptung, die jeder Realität entbehrt.



Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in Acht nehmen.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 23:33
@quentin: 1. Empfehle ich Dir, Dich auszuloggen.

2. Empfehle ich Dir, das Land zu verlassen.

3. Empfehle ich Dir, Dich gründlich untersuchen zu lassen.


*ggg*


Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in Acht nehmen.


melden
aznsoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

04.11.2004 um 23:52
@Gurkenhannes

>>>stimmt wohl, seit der Imperalisierung spielt der ökonomische faktor bei kriegen eine Rolle. aber was ist daran verwerflich ? wir profitieren doch auch davon...<<<

Soll das ein Witz sein??? Ein Land anzugreifen und dabei noch pseudo-Argumenten ohne Substanz zu liefern ist die größte Lüge seit Pearl Harbour!!!

Sie haben nicht nur über 100.000 Zivilisten auf den Gewissen, sondern auch über 1000 eigenen GIs geopfert. Ein Land, das zwar auch vorher von einem Tyrannen regiert wurde, aber noch Lange nicht, so von Terror, Hass und Angst überannt wurden wie Aktuell der Fall ist. Und überflüssig zu erwähnen, dass der Irak-Krieg Völkerrechtlich nicht erlaubt war, aber das Ganze hat schon Dimensionen angenommen, die mit den mittelalterlichen Kreuzzug gleichtkommt!!!

>>> allerdings gibs schon einige Iraker die die besatzung begrüßen.
hab letztens einen beitrag gesehen wie sich ein kleiner iraker über die Neuerööfung von Burger King gefreut hat.<<<

Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel.

>>>klar wird die westliche kultur oder nichtkultur ihnen aufgezwungen, aber
sie bedeutet auch mehr wohlstand... für einige zuminstest, und die verhältnisse werden von den Medien beabsichtigt übertrieben<<<

Was ist das für eine Logik: westliche Kultur= Wohlstand

Und die Schuldigen sind natürlich die propagandierenden Medien.














Wenn es dir möglich ist, mit nur einem kleinen Funken die Liebe in der Welt zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.


melden

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

05.11.2004 um 09:14
ich find einfach, dass wir europäer viel zu zimperlich sind. Als ich für 3 Jahre in den Staaten war hab ich gemerkt, was der "way of life" eigentlich bedeutet.
Wenn GIs in Kriegen sterben sterben sie für ihr Vaterland, das ist die größte Ehre, die ihnen widerfahren kann. US Bürger denken halt anders als Europäer, da wird die Ehre des Vaterlands noch großgeschrieben, und mögliche Bedrohungen müssen ausgeschaltet werden.

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der küzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden
Anzeige
revoluzzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin Laden Messias des 21. Jahrhunderts ?

05.11.2004 um 09:28
CIA hat Bin Laden, Rekrutiert, bezahlt, aufgebaut und als Waffe in Nah Ost
eingesetzt! Al-Qaida, erfunden vom CIA um mit inzinierten, Terroranschlägen
al la "Beslan", die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen.

Um somit (Wenn bestimmte Länder nicht mitspielen) ihnen drohen zu können,
in der Form "Wenn ihr nicht mitspielt greifen wir euch an!, erst inzinieren wir
ein Terror Akt wie in Beslan und dann schieben wir es euch in die Schuhe!
Wenn die Weltöffentlich dann hinter uns steht, machen wir euch platt!"

G. Busch sagt: "Ich glaube an die Freiheit, das ist meine feste Überzeugung und das prägt mein handeln. Ich will nicht glauben das ich nicht in jedes Land den Frieden bringen kann, ich weiß ich kann das. Ich werde überall dort wo es nötig ist, Demokratie schaffen!" (Gestern in seiner Rede)

Ins Deutsche Übersetzt heißt das:
Ich bin erleuchtet von Gott und all mein Handeln ist Göttlich, alles was ich tuhe
wird direkt von Gott gesteuert, deswegen mache ich keine Fehler.
Jedes Land auf der Welt gehört Gott und Gott spricht durch mich und er sagt
mach die ganze Welt wie ein Amerika mit einem Amerikanischen Gott und ein
McDonalds Symbol in jeder Straße in jedem Land!

Und weil die Muslime "Dönner Buden" besser finden, deswegen gibt es Terrorismus!

Our Leader G. Busch...Luziferischer Illuminat der Apokalypse...Heil Satan!

German "RevoluZZer" of Truth


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt