Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

13.08.2015 um 19:32
Youtube: ELEX Vorstellung auf der gamescom | Das neue Spiel von Piranha Bytes


melden
Anzeige
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

21.08.2015 um 18:06
Ich habe mich jetzt zum ersten Mal richtig in Gothic 3 gestürzt. Bei Release habe ich es nur bis zu den unbesiegbaren Wildschweinen gespielt und den Lade-Bug.

Das Spiel ist trotz dem Community Patch noch furchtbar. Die meisten Figuren sind nur generische NPCs. Und die wenigen, die sprechen können, sagen nichts Aufregendes. Ich kann nur Gothic 1 und 2 ernst nehmen. Nachher war alles Mist. Habe keine Erwartungen bei ELEX...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

21.08.2015 um 19:25
Desaix schrieb:Ich habe mich jetzt zum ersten Mal richtig in Gothic 3 gestürzt. Bei Release habe ich es nur bis zu den unbesiegbaren Wildschweinen gespielt und den Lade-Bug.

Das Spiel ist trotz dem Community Patch noch furchtbar. Die meisten Figuren sind nur generische NPCs. Und die wenigen, die sprechen können, sagen nichts Aufregendes. Ich kann nur Gothic 1 und 2 ernst nehmen. Nachher war alles Mist. Habe keine Erwartungen bei ELEX...
Ich hab das Spiel durchgespielt mit Community Patch, ich fands inzwischen sehr stabil. Bei der Story musste ma nabstriche machen, aber das war imer noch sehr interessant die Quests durchzuspielen und sich für eine seite zu entscheiden. Der Vorteil zu G1 und G2 war dann das Open World konzept. Ich hab das Kampfsystem geliebt und deshalb war es wohl auch so aufregend, weil es immer eine Herausforderung war. Gerade die Massenkämpfe bei den Befreiungen der Dörfer und Burgen war einfach genial und diesen Aspekt hatte nauch G1 und G2 nicht und auch kein Risen. ;)


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

21.08.2015 um 20:14
Heyho @Dawnclaude
Kann dir da nur zustimmen, diese Massenkämpfe von NPC's, das Entscheiden für eine (Gottes-) Seite und auch die sürbare Veränderung der Welt durch Erobern von Rebellenburgen / Orkstädten, Nomaden und/oder Assassinen hatten Gothic 1+2 nicht, da sticht 3 deutlich hervor!


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

23.08.2015 um 03:10
Dawnclaude schrieb:Ich hab das Spiel durchgespielt mit Community Patch, ich fands inzwischen sehr stabil. Bei der Story musste ma nabstriche machen, aber das war imer noch sehr interessant die Quests durchzuspielen und sich für eine seite zu entscheiden
Ja, es ist jetzt stabil, aber es laggt immer noch ab und zu. Das liegt auch bestimmt nicht an meinem PC...
Ich weiss ja nicht, ob es an den Consequences Mod liegt, den ich installiert habe, aber alle Orks und ihre Menschenfreunde greifen mich at sight sofort an. Darunter sind auch viele Charaktere, die einen Namen aufweisen und mir Dialoge oder Quests hätten geben können. :D

Und wenn ich die Stadt befreit habe, tummeln nur noch generische Rebel Soldiers rum, die nichts zu sagen haben.
Ich muss dann regelrecht ansprechbare Charaktere suchen gehen, da es so wenige hat. Aber wie gesagt: Nicht mal die haben wirklich was Aufregendes zu sagen.

Die Befreiung der Stadt lief dabei oftmals so ab, dass mich die Orks at sight angriffen, ich kämpfte ein wenig, musste dann der Übermacht weichen, floh dann zum nächsten Gewässer, in dem viele ertranken, den Rest kämpfte ich nieder. Nachdem ungefähr 100 Orks gestorben waren, ist die Stadt befreit. Weiss nicht, ob das normal ist oder an einem Mod liegt. :D Ich habe Gothic 3, Community Patch, Quest Mod und content mod installiert. Leider töte ich wohl viele Auftraggeber, da sie Orks oder diese Menschenhändler sind.
Dawnclaude schrieb:Der Vorteil zu G1 und G2 war dann das Open World konzept. Ich hab das Kampfsystem geliebt und deshalb war es wohl auch so aufregend, weil es immer eine Herausforderung war.
G1 und G2 sind natürlich vom Umfang her zu klein, aber der Content war dafür stark. Gothic 3 ist da eher dünngestreckt. Man muss die Qualität ja fast suchen gehen. Was Gothic einst gross gemacht hatte, spezielle Fraktionen, gute Dialoge und geniale Atmosphäre, liegt meiner Meinung nach auch darnieder.

Die Fraktionen sind leider wohl mehr ein schlechter Scherz. Ohne den Consequenzes Mod konnte man ja für jede Seite unendliche Aufträge erledigen, ohne dass dies irgendwelche Auswirkungen ausserhalb der Stadt gehabt hätte.
Grosse Fraktionenauswahl hat man ja nicht wirklich. Oder wer ist da nicht für die Rebellen? :D

Die Qualität der Dialoge ist leider massiv gesunken. Waren da andere Schreiber angeheuert? Auch die geniale Atmosphäre ist bei mir nicht wieder aufgekommen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

23.08.2015 um 07:52
Desaix schrieb:Die Fraktionen sind leider wohl mehr ein schlechter Scherz. Ohne den Consequenzes Mod konnte man ja für jede Seite unendliche Aufträge erledigen, ohne dass dies irgendwelche Auswirkungen ausserhalb der Stadt gehabt hätte.
Grosse Fraktionenauswahl hat man ja nicht wirklich. Oder wer ist da nicht für die Rebellen?
Ich glaube ich hatte mit Community Patch gespielt aber ohne consequenze mod und Questpack. 1. weil ich von den entwicklern das spiel spielen wollte ohne große Verfälschung 2. weil ich bei Community Quests wahrscheinlich keine Vertonung habe und mods meistens befürchte dass sie irgendwas nicht bedacht haben, was das spiel ruiniert. Und so wie du das beschreibst, ist auch genau das eingetroffen. :D
Bei meiner Version wurde auf jeden fall gewarnt bevor die Orks wirklich nur noch böse sind. Ich hab dann erst mal alle quests gemacht und dann erst später mich für die Rebellen entschieden.
Heißt also es lief bei mir deutlich glaubwürdiger ab.

Klar die Story lief nicht so gut ab , aber mit meiner geringen Erwartungshaltung ging es eigentlich, weil noch einige interessante Quests drin waren. So viel weniger interessanter als Risen 2 fand ich es z.b. auch nicht. hielt sich auf ähnlichem Level. ^^
Die Storyschreiber haben teilweise gewechselt ja, einige sind bei Gothic 3 gegangen , u.a. der Lead Programmer, weil er gothic 3 hasste (in der damals alten version) und dann arbeitete er bei mir . :D (ist kein scherz ;))
Aber letztens gabs auch ein Interview und es wurde gesagt, dass die Zeit enorm kurz war für die Dialoge und sie deshalb auch traurig drüber waren. Das spiel war auch nur einen kurzen Zeitpunkt wirklich spielbar bevor es released wurde, das war ja damals diese Publisher Sache, die heutzutage bei PB zum glück nicht mehr passiert weil Koch Media einfach ein besserer publisher ist als damals Jowood.
Deshalb gehe ich auch davon aus, dass ELEX ein besseres Spiel wird.


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

14.10.2015 um 15:38
/Bump
Hier, wen es interessiert. Werd's mir gleich auch mal geben :Y:

Youtube: ELEX - Björn Pankratz [Piranha Bytes] im Interview [2015]



melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

14.10.2015 um 16:22

Kommentar zum oben verlinktem Video

...und wenn man in die Wüste möchte, dann muss man auch ein bisschen was dafür tun.
OMG NERDGASM! Es wird eine WÜSTE geben!
Nach Release werdet ihr mich 'ne Woche nicht zu Gesicht bekommen, I schwöre it! xD
Es war vielen Leuten an einigen Stellen zu einfach.
Ah, Elex wird wieder Anspruch haben, im Gegensatz zu Risen 3. Verschieden einstellbare Schwierigkeitsgrade die etwas mehr auf Balance setzen, was den Anspruch angeht.
Klar denkt man über solche Dinge nach, aber wenn man ein ab 18+ Spiel macht muss es auch ab 18 sein. Wir wollen erwachsener, auch nicht zimplerlich sein, aber mit abgetrennten Körperteilen bewegt man sich auf eine bestimmte Zielgruppe zu. Bisher waren wir im 12+ Bereich, lass uns nun mal im 16+ Bereich sein.
Super! Das hatte ich befürchtet, zuviel Splatter - Den wird es nicht geben, ich bin zufrieden! :Y: Schade dass es keine Tötungsnaimation (am Boden liegenden Gegner erstechen) geben wird, aber dann muss man sich eben doppelt überlegen, wem man vor Frust 'volles Pfund aufs Maul' geben wird! :D
Emotionen und menschliche Kälte sind ein tragendes Spielelement. Nehmen wir Elex ein werden wir emotionslos und das spiegelt sich auch im Spiel wieder.
Nice! PB scheint darüber nachzudenken, die Konsequenzen bei der Ennahme von Elex wirklich konsequent *gg* durchzuführen und einzuhalten. Ich HOFFE, die Einnahme von Elex wird sich SPÜRBAR bemerkbar machen und nicht wie bei Risen 3 in einem halbgarem gewurtschtel enden!
Ich als RPG'ler möchte keine gefühlsdusseligen Antwortmöglichkeiten geben können, wenn ich Elex geschluckt habe, denn ich fühle ja nichts mehr! Vielleicht sind sie so klug Alternativdialoge einzuführen, die man nur bei einem gewissem Grad Menschlichkeit und/oder Kälte anklicken kann.
Das wäre richtig episch!
Gibts noch andere Drogen? - Wir denken darüber nach!
Sumpfgras, Sumpfgras! :D :D :kiff:
Wird der Jetpack begrenzt sein, mit Treibstoff? - Ja wird es.
Nun, wäre auch arg unrealistisch wenn nicht - Aber ich hoffe sie übertreiben es nicht! Nicht, dass das nachher kostenspieliger wird als die Rüstungen und Waffen!
Wir haben uns bisher gescheut das anzugehen weil wir das Gefühl haben, dass wir nur auf die Mütze kriegen, wenn wir Gothic weitermachen. Die Erwartungshaltung und der Nostalgie-Faktor sind hoch, zu hoch. Aber es ist nicht unmöglich, wir haben das (die Rechte) noch.
Ouh, Gothic. BELIAR, SUMPFGRAS... *ausrastet* Ich freue mich auf Elex Jungs (das lest ihr sowieso nicht, aber drauf geschissen), ABER wenn ihr irgendwann mal ein neues Gothic macht... KNUTSCH ich euch ab! Okay, jetzt macht ihrs nicht :cry: :D
Wenn wir es vermeiden können, wird es bei ELEX keine kostenpflichtige DLC's geben.
Gut so, bitte scheißt diesem DLC-Wahn frontal ins Gesicht und macht ordentliche AddOns, wenn ihr was rausbringen werdet.

Sonstiges in der Kategorie 'schon gewusst?' :D
- Es gibt einen Gothic Multiplayer
- Gothic I sollte einen MultiplayerModus für bis zu 5 Leute für die 5 Freunde haben
- Gothic I sollte ein AddOn haben
- Elex beinhaltet (leider) keine Musik von Kai Rosenkranz. Schade, schade!

Jungs!
Ihr seid die Besten, macht weiter so!
Nur eure Spiele haben mich atmosphärisch so fett vom Hocker gerissen, dass ich 3 Tage nach Spielende auf mein Leben klar kommen musste - Das hat nie wieder jemand geschafft! :D

1779374 0
elex forest



melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

15.10.2015 um 14:08
Zerox schrieb:- Es gibt einen Gothic Multiplayer
- Gothic I sollte einen MultiplayerModus für bis zu 5 Leute für die 5 Freunde haben
- Gothic I sollte ein AddOn haben
Jo das hab ich auch gehört von den Mitarbeitern. Wäre schon geil gewesen, aber gut dass sie das nicht gemacht haben. Sie hätten sich zu sehr übernommen, das hat so viele Probleme und so viele dinge zu bedenken. Können gerne andere machen aber bitte nicht PB. ;)

Klingt auf jeden Fall gut. Ich hab mir als einzige Firma von PB alles bislang gekauft und das werd ich dann hoffentlich wieder tun, wenn das spiel wirklich anspruchsvoller wird. ^^


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

19.12.2015 um 20:03
ELEX hat seit einigen Wochen eine offizielle Steamseite!
Release ist vorraussichtlich 2017, wie erwartet :)


----> http://store.steampowered.com/app/411300

ss e8fc6e99a88b9e08a9af92e6706fff0ba6e39
ss 8e39aff97ef77392c539c1701ad1c41cae746
ss e3641418f8c51bd8f9ddfd2ceb5ff21b575cd



melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

19.12.2015 um 20:41
@Zerox
Wirkt sehr gothictypisch und idyllisch. lustig der letzte SCreen wo man dann paar moderne Elemente sieht, aber sonst eher Gothic Grafiken. ^^


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

19.12.2015 um 20:45
@Dawnclaude
Jupp, das dachte ich beim Angucken der Screens auch direkt.

Hat schon starkes Gothic-Flair.
Ich hoffe, dass sie das beim Zocken dann auch spürbar umsetzen. Also dass Story- und Spieltechnisch auch genau die Dinge merkbar sind, die ich an Gothic und auch Risen 1 so geliebt habe :)


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

21.12.2015 um 21:14
/bump
Und mal wieder ein Video zu Elex, wird zwar vieles Widerholt, ist aber "erst" einen Monat alt und ein paar neue Infos sind drin, daher poste ich es mal :Y:

Youtube: DevPlay - ELEX

Wenn du mental nicht stark bist degenerierst du völlig und wirst zu einem Mutanten-Viech, aber die die mentl stark sind können die Kraft nutzen und werden zu Magiern.
Na, dann denke ich, dass der Held sich diese mentale Stärke erarbeiten muss oder, was wahrscheinlicher ist, zu den Glücklichen zählt, die einfach 'stark' sind.
Ich denke wir können eine interessante Geschichte erzählen, indem wir die Gegensätze darstellen.
Ohja, das könnt ihr definitiv, wenn ihr euch darauf fokussiert!
Aber ihr erwähnt nur 3 Fraktionen (Berserker, Outlaws, Kleriker), hattet ihr nicht mal was von 5 durchblicken lassen?
Story ist ein sehr großes Thema, wir werden dieses Mal sehr viele moralische Entscheidungen und unterschiedliche Konsequenzen haben.
Bitte macht den Story und Konsequenzenpart so realistisch und konsequent *gg* wie möglich!
Aber etwas später wird erwähnt, dass je nachdem wie man sich verhält, unterschiedliche Enden auftreten - Na, das ist eher etwas Neues bei PB. Nur G3 hatte verschiedene Enden bisher, soweit ich mich erinnere und die waren auch garnicht so gewichtig bzw der Weg dahin war sehr ähnlich und hatte kaum Auswirkungen auf den Spielverlauf.
Generische Charaktere wollen wir vermeiden, um den Spieler in die Welt reinzuziehen.
Nice, macht es, aber macht es gut!
Der Gothic Fan wird sich in dieser Welt wieder finden? - Auf jeden Fall!
Das werden die Fans am Ende beurteilen, ich bin auf jeden Fall gespannt und sauge jede weitere Info mit dem Strohhalm auf.

----> Der wichtigste Part für mich ist die Authenzität der Welt, sie soll nicht so generisch sein wie in Gothic 3, aber auch nicht so platt und vorhersehbar wie beispielsweise in Risen 2. Ich erwarte hier gutes Balancing von dem Protagonisten zu der Umwelt und umgekehrt. In R3 wurde ja versucht die Seelenwertung einzuführen, das ist aber mehr als schief gelaufen und wurde kaum bemerkt. Zumal man häufig (diplomatische) Antworten geben musste, die der Seele ein + gaben um weiter zu kommen oder weniger Komplikationen zu haben. Da wünsche ich mir irgendwie eine bessere Lösung, die sich auch besser und eindrücklicher in die Spielwelt integriert.
Wenn das ganze, trotz des postapokalyptischen Sci-FiFantasy-Settings wieder in Richtung Gothic geht, freue ich mich extremst darüber. Ich habe Gothic geliebt und Nächte um Nächte davor gesessen, den Soundtrack höre ich immernoch Apropo, schade, dass KaiRo nicht komponieren wird. Ich hoffe der Soundtrack für Elex wird ebenso gut wie der für Risen 3, der hat mir (im Gegensatz zu Risen 2) nämlich wirklich enorm gut gefallen!

Ich kann weitere Infos und das Jahr 2017 ehrlich gesagt kaum erwarten. Dass ich bald endlich wieder was von PB zocken werde, wird das Highlight meiner feuchten Träume, bis Elex tatsächlich erscheint. Wehe euch, es wird nicht gut! :D

[Blablabla-Ende]


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

18.06.2016 um 14:22

Es gibt Neuigkeiten zu Elex!


Vorraussichtliches Release: Erstes-Quartal / Frühjahr 2017

Youtube: Elex Preview / Vorschau - Alle Fakten zum Rollenspiel der Gothic-Macher




Ich finde das Video sehr interessant und daher poste ich es mal hier. Es wurde vor rund einer Woche veröffentlicht und ist daher sehr aktuell. Das Meiste dürfte schon erwartet worden sein, dennoch gibt es neue Screenshots und Ingame-Szenen :Y:


melden
melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

03.11.2016 um 20:23
@Zerox
Oh, muss ich mir später mal reinziehen :lv:


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

12.11.2016 um 22:21
Finde es wichtig, nicht von Anfang an mit Voruteilen an Elex ranzugehen.
Wenn sich um ein Herzensprojekt von den Piranhas handelt, kann es nur gut werden.

Das der Release Termin auf Frühjahr 2017 verschoben wurde ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Zeichen.

Gothic war ein Bestandteil meiner Kindheit und das erste eigene Computerspiel, dass ich mein eigen nennen konnte.

Freue mich auf Elex und werde mir überlegen ob ich mir nicht eine Collectors edition zu lege :)


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

27.01.2017 um 18:39
@Zerox
@alphonse
@Fennek
@Dawnclaude
@Desaix
@Fenris
@CthulhusPrison
@Gamma7
@sator
@MysteriousFire

Mal ne Gothic Frage an euch alle. Habt ihr den "Odysee- Im Auftrag des Königs" (Gothic 2) oder den "Orkkrieg" mod mal gespielt? Wenn ja, wie fandet ihr es? Hätte mal wieder Lust was Gothic stylisches zu zocken.


melden

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

27.01.2017 um 18:41
@MissGreen
Ich habe vor Jaaaahren mal ein paar Gothic Mods gespielt, aber nie mit Gothic 2, die Genannten sagen mir auch leider nichts.


melden
Anzeige

ELEX - Neues Game der Gothic/Risen Macher Piranha Bytes

27.01.2017 um 18:43
@MysteriousFire

Das Odysee Ding war hat jahrelang gedauert (sollte glaube ich 2011 rauskommen). Hab dann irgendwann aufgegeben drauf zu warten und nun entdeckt, dass es wirklich noch raus gekommen ist. Es soll wohl riesig sein. Mal schauen vielleicht mache ich mich mal dran.


melden
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt