weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die PlayStation 4 kommt!

252 Beiträge, Schlüsselwörter: Playstation, Sony, 4

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 18:18
Aus einem Computerforum von einem Nutzer der mir eigendlich als jemand bekannt ist der sich gut auskennt.

Zum Ram:
Spoiler
Die Bombe des ganzen Abends waren aber die 8GB unified GDDR5-RAM mit 176GB/s! Ich denke die meisten verstehen überhaupt gar nicht was das bedeutet. In eurem PC habt ihr zwei RAM-Pools, einmal DDR3 für das System und einmal GDDR5 für eure Grafik. Das führt zwangsläufig zu Problemen: Das hin und herkopieren der Daten zwischen die beiden Pools kostet ohne Ende Performance. Beide Pools arbeiten zudem mit ganz unterschiedlichen Geschwindigkeiten, DDR3 schafft in einem PC meist nur um die 30GB/s und GDDR5 bringt es in einer HD7870 auf ungefähr 150GB/s. Ausserdem habt ihr von dem langsamen DDR3 meist viel mehr als ihr braucht, in modernen PCs mehr als 8GB, von dem schnellen GDDR5 aber viel zu wenig, auf Ultra High End Karten wie der HD7970 nur 3GB und auf einer GTX680 nur 2GB. Sony bestückt die PS4 aber mit 8GB GDDR5-RAM! Das ist richtig krass und eine ingenieurstechnische Meisterleistung. Ich kanns kaum erwarten zu sehen wie die das hinbekommen haben...

Es sind 8GB unified GDDR5-RAM!

Das ist einfach nur super, super, super krank. In jedem Technikforum der Welt fragen sich grad alle wie zum Teufel Sony das hingekriegt hat. Dafür muss man vor Sony Computer Entertainment den Hut ziehen, ohne wenn und aber.

Ich denke sowieso, dass AMD nur auf so eine Chance gewartet hat, damit sie mal allen zeigen können zu was sie in der Lage sind wenn sie nicht an die Fesseln des PC Designs gebunden sind. Da Sony den RAM mit 100%iger Sicherheit nicht auf das APU-Die stacken wird, muss man aber davon ausgehen, dass da viele Unternehmen involviert sind. Sony Computer Entertainment hat bereits vor Monaten angekündigt, dass sie für das PS4 SoC vermutlich mehrere Parteien konsultieren müssen. Desweiteren gab es schon lange Spekulation von Brancheninsidern über Entwicklungskosten in Höhe von 1 Milliarde Dollar für die Halbleitertechnologie der PS4.
[/Spoiler]


Über die Bandbreite:
Spoiler
Bandbreite ist für Videospiele sehr wichtig, weil sie bestimmt wieviel Inhalt deines RAMs du pro Frame nutzen kannst.

Die PS4 wird 8GB mit 176GB/s haben. Im Klartext heißt das, dass sie in einem 60FPS Spiel 2.93GB Daten pro Frame nutzen kann. In einem 30FPS Spiel sogar 5.86GB pro Frame. Der restliche Speicher dient dabei als Puffer. Ein großer Pool alleine bringt dir nicht viel, wenn du die Daten nicht "auf die Straße bringen" kannst. Nur mal zum Vergleich: Ein durchschnittlicher DDR3 PC Arbeitsspeicher kann in einem 60FPS Spiel nur mickrige 0.5GB seines Speichers nutzen. Die Latenzen sind wie bereits gesagt für Grafikrendering ziemlich uninteressant. Sie sind wichtiger für GPGPU, aber dafür ist Sony mit der HSA Bauweise und dem unified memory pool exzellent gerüsstet.

Die Speicherarchitektur ist definitiv das Prunkstück der neuen PlayStation. 8GB unified GDDR5 in einer Spielekonsole ist eine absolute Sensation, man kann es nicht anders sagen. Ihr müsst euch das mal klar machen: Bei 30FPS kann Sony pro Frame mehr Gigabyte an Daten nutzen als HD7970 und GTX680 zusammen in ihre beiden Pools reinbekommen!
[/Spoiler]

Zum Gezeigten:
Spoiler
Da die neue Konsole erst Ende des Jahres erscheint, haben die Entwickler noch 7 Monate um das Spiel fertigzustellen. Hast du schon mal ein Current Gen Spiel 7 Monate vor dessen Release gesehen? Die sehen dann auch deutlich schwächer aus. Hier kommen Beta-Devkit und Beta-Spielstatus zusammen und deswegen würde ich da nicht so hart ins Gericht gehen. Es wurden nicht grundlos so viele Techdemos und Teaser gezeigt. Die Killzone Spielszenen waren da aber schon sehr beeindruckend. Der Schritt von 4GB hin zu 8GB soll ausserdem eine absolute Last Minute Entscheidunge gewesen sein. Ich wette das die gestern gezeigte Grafik mit 3.5GB GDDR5 läuft. Wenn die fertigen Spiele mit 7GB GDDR5 laufen wird das zusätzlich einen erheblichen Boost bringen.
[/Spoiler]


Über Sonys neue Philosophie:
Spoiler
Das Entwickeln von Spielen für die PS4 wird einfacher, weil Sony seit einigen Jahren unter neuem Management steht und Kaz Hiarai die Philosophie von Sony Computer Entertainment komplett umgekrempelt hat. Bei der PS1, PS2 und PS3 haben die Sony Ingenieure extrem leistungsfähige, aber auch extrem komplizierte Hardware verbaut und den Entwicklern obendrein auch noch relativ dürftige Development Tools zur Verfügung gestellt. Damals hieß es friss oder stirb und das ging bei den ersten beiden Konsolen auch noch gut, da Sony Sega und Nintendo mit einem extrem aggressiven Marketing in die Schranken verwies.

Mit der PS3 folgte dann aber das böse Erwachen und man musste viel Geld investieren um einen Misserfolg der Konsole abzuwenden. Sony hat es mit dem Cell auf die Spitze getrieben. Dieser Prozessor gilt als absolutes Monster und kann es selbst heute noch mit aktuellen Prozessoren von Intel und AMD aufnehmen. Die Entwickler haben diesen Prozessor aber gehasst. Er war so kompliziert, dass kein Studio auch nur ansatzweise an die theoretische Leistungsfähigkeit herankam. Das in der Branche sehr renomierte ICE-Team, eine auf Low-Level Programmierung spezialisierte Division von Naughty Dog, hat es dann nach jahrelangem Kampf geschafft, den Cell zu zähmen und Tools zu entwickeln, die eine einigermaßen akzeptable Nutzung erlauben. Bis heute gilt das ICE-Team als das absolute Non-Plus-Ultra in puncto Videospielprogrammierung. Sie waren angeblich auch maßgeblich an der Entwicklung der PS4 beteiligt.

Kaz Hirai, neuer CEO von Sony, hat dafür gesorgt, dass SCE nun eine andere Philosophie verfolgt. Insider berichteten, dass es einen regelrechten Machtampf um die Zukunftsausrichtung der PlayStation Marke gab und Hirai hat ihn gewonnen. Sein erstes Baby war die Vita, die als Sony Konsole nicht in abgeschotteten Laboren in Japan entstanden ist, sondern von Entwicklern, für Entwickler gedacht war. Die Entwicklungsumgebung wird bis heute in aller höchsten Tönen gepriesen, die verwendete Technik ist leistungsstark aber simpel. Mit der PS4 verfolgt Sony dieses Ziel weiter. Mark Cerny, der in der Branche als absolutes Genie gilt und der Architekt der PS4 ist, sprach von "elegance" und beschrieb damit die neue Philosophie von SCE: Simple aber extrem leistungsfähige Technik zusammen mit erstklassigen Dev-Tools. Square Enix hat die neue Entwicklungsumgebung bereits als Traum für Videospielentwickler bezeichnet.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Studios müssen sich weniger mit Optimierungen abplagen und können die maximale Leistungsfähigkeit viel schneller und effizienter abrufen. Das Spart viel Geld und Zeit, die dann wiederum in andere, kreative Ideen einfließen können. Ich denke der gesamte Spielemarkt, also Konsolen, Handhelds und PC, wird davon profitieren. Am stärksten natürlich Sony selber, aber auch auf den PC wird sich das positiv auswirken, keine Frage.
[/Spoiler]

Über den PS4-Architekt Mark Cerny:
Spoiler
Dass Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, also der direkte Nachfoler von Ken Kutaragi, ist eine Entscheidung, zu der man Sony einfach nur beglückwünnschen kann. Es gibt kaum eine Persönlichkeit in der Branche, die mehr Reputation genießt als Cerny. Ich bin absolut überzeugt davon, dass eine von Mark Cerny konzipierte Spielkonsole die Gamer auf der ganzen Welt faszinieren wird. Das Wort Genie wird heute ja fast schon inflationär benutzt, aber auf Cerny trifft es wirklich zu.
Als ich gesehen habe das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, wusste ich das die dieses mal keine Gefangenen nehmen werden. Ich finde es beeindruckend wie schnell Kaz Hirai den Laden umkrempelt. Die alte Sony Führung war verblendet und arrogant, Hirai hingegen könnte zu einer Light Version von Steve Jobs und Bill Gates werden.
[/Spoiler]

Quelle: User "nanoworks" aus dem Computerbase Forum.


melden
Anzeige

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 19:08
Für alle die Angst vor Social haben^^
Hier ein Ausschnitt aus einem Inteview mit Sonys FristParty Manager Shuhei Yoshida.

Eurogamer: Does the console always need to be connected to the internet?
Shuhei Yoshida: You can play offline, but you may want to keep it connected. The system has the low-power mode - I don't know the official term - that the main system is shut down but the subsystem is awake. Downloading or updating or you can wake it up using either the tablet, smartphone or PS Vita.

Eurogamer: Are all of those things optional? For people who have broadband data limits, for example? They can customise everything?
Shuhei Yoshida: Oh yes, yes, you can go offline totally. Social is big for us, but we understand there are some people who are anti-social! So if you don't want to connect to anyone else, you can do that.
Für die, die kein Englisch können: Wer will kann die Konsolen komplett offline benutzen und auf jegliche Social Features verzichten.


Im gleichen Interview wird auch gesagt, dass gebrauchte Spiele NICHT geblockt werden.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 20:22
Ach, was gibt es schöneres als die Verweigerung von Social Networking?


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:12
1.21Gigawatt schrieb:Für die, die kein Englisch können: Wer will kann die Konsolen komplett offline benutzen und auf jegliche Social Features verzichten.
Im gleichen Interview wird auch gesagt, dass gebrauchte Spiele NICHT geblockt werden.
Das sind sehr gute Nachrichten. Pluspunkt.

Das mit den "8GB unified GDDR5-RAM" scheint wirklich herausragend zu sein, in Bezug auf die Leistungsentfaltung, da bin ich sehr gespannt, was das noch zukünftig geben wird.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:15
Also ich hab die Vorstellung nicht gesehen aber schwadroniert Sony nicht da rum oder haben die das Ding schon fertig gebaut und Einsatzbereit gehabt? So viel wie ich gehört habe wurde die Watch Dogs Demo auf einem PC gespielt. Also in Sachen Überleistung der PS4 bin ich noch extrem vorsichtig ob ich dem Glauben schenken kann oder möchte.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:22
-ripper- schrieb:Also in Sachen Überleistung der PS4 bin ich noch extrem vorsichtig ob ich dem Glauben schenken kann oder möchte.
dem brauchste nicht glauben schenken.

zwei dutzend seiten voll von "holy shit, awsome, fuckin sick, microsoft is fucked"

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=514465


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:25
sator schrieb:microsoft is fucked
dem kann ich definitiv keinen Glauben schenken ^^


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:27
@-ripper-

sehe es einfach als gesicherten fakt an, dass die PS4 hardwaretechnisch eine ganz grosse ist. gibt es nichts zu glauben, nichts zu spekulieren.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:29
@-ripper-
Ich denke sie haben inzwischen eine fast finale Version.
Allerdings basiert alles was bisher entwickelt wurde nur auf Dev Kits.
So gingen bis vor kurzem alle davon aus, dass es 4GB GDRR5 Ram geben wird, deswegen waren jetzt viele Entwickler so überrascht als es doch 8 waren. Das wurde wohl erst in den letzten Tagen entschieden.

Ich denke, dass ma noch n Stück mehr von den fertigen Spielen dann erwarten kann als das was man gesehn hat, allein schon weil sie nochmal doppelt soviel Ram zur Verfügung haben werden.

Jo, WatchDogs wird nicht das einzige gewesen sein was auf nem PC lief, das lief alles auf nem PC. Auf nem DevKit halt mit den vorrausichtlichen Specs, aber das ist ja nichts anderes als ein PC.
Glaube nicht, dass sie schon eine fertige Ps4 haben auf der es gelaufen sein könnte.
Aber ich denke in den nächsten Tagen wirds die ersten finalen DevKits geben und zur E3 sehen wir dann mehr.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:29
@sator

Ich zweifel nicht daran das sie Hardwaretechnisch ganz groß sein wird. Aber ich glaube nicht oder kann noch nicht glauben das sie große neue Maßstäbe setzt.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:30
@-ripper-

Welche Maßstäbe würdest du denn erwarten??
Sorry wenn ich da jetzt so reinplatze. :P


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:31
-ripper- schrieb:Aber ich glaube nicht oder kann noch nicht glauben das sie große neue Maßstäbe setzt.
sie ermöglicht "neue" massstäbe. less doch mal den ersten beitrag von @1.21Gigawatt auf dieser seite.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:34
Grafisch wird sie trotzdem auf dem Niveau einer HD 7850/7870 sein, da kann der Speicher noch so groß/schnell sein...


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:35
@sator

Das ist schön und toll, aber nichts was mich umhaut. Die Hardware passt sich an. Sollte man von einer Next Gen Konsole auch erwarten. Ich weiß noch wie alle ausgeflippt sind als die Leistung der PS3 gelauncht wurde. Gleiches Spiel hier wieder.

Und ich sage ja nur, das ich skeptisch auf die eigentliche Leistung der Konsole bin bis ich bewegte Bilder von derselbigen zu Gesicht bekomme.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:41
-ripper- schrieb:Ich weiß noch wie alle ausgeflippt sind als die Leistung der PS3 gelauncht wurde.
lol, wut? wo sind sie ausgeflippt? es war mehr enttäuschung angesagt, aufgrund des mickrigen ram speichers. noch enttäuschter wurde es, als man die problematik des Cell prozessors auf den tisch legte.

sony "schwadronierte" unter anderem diesen kleinen, aber bedeutenden satz: "entwickelt von entwicklern für entwickler". im klartext wollte man damit sagen, "wir haben aus dem cell-fehler gelernt".


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:47
headlessrider schrieb:Grafisch wird sie trotzdem auf dem Niveau einer HD 7850/7870 sein, da kann der Speicher noch so groß/schnell sein...
hm, nur woher willst du das wissen?


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:47
@headlessrider
"Grafik" ist ein allgemeiner Begriff.
In Sachen Texturen und Details wird sie jede Graka in den Schatten stellen. Auch sowas wie die GeForce Titan für 1000€(die übrigens "nur" 6Gb GDDR5 hat).
In Sachen PhysX, Polygoncount, KI und eben alles andere wird sie auch nur mit Wasser kochen.


melden

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:48
Wird die Ps4 jetzt besser als die Xbox?
Weiß man das schon?


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:51
Stellt euch mal GTA 6 auf der Konsole vor *-* 1080p und 3D, weiterentwickeltes RAGE und Euphoria, dauert zwar noch 5 Jahre bis zum nächsten GTA, aber das wird GTA 5 in den Schatten stellen.
Kann ich schon mal vorraus sagen :D


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PlayStation 4 kommt!

21.02.2013 um 21:51
@Niemanden

sie zu überbieten wird jedenfalls nicht leicht.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden